Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Kultur
Die Mitglieder durften sich auf der Jahreshauptversammlung über Ehrungen freuen.

Unter Hygienevorschriften
Jahreshauptversammlung des Musikverein Menzelen hat stattgefunden

Anfang Oktober diesen Jahres fand die Jahreshauptversammlung des Musikverein Menzelen statt.  Traditionell wurden viele Mitglieder während der Versammlung für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. In diesem Jahr wurden unter anderem für zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt Maja Angenendt , die seit ihrer Geburt Mitglied des Vereins ist , Klaus Rüttiger, der Notwenwart des Vereins sowie Marie-Sophie Wanders. Für die zehnjährige Mitgliedschaft im Verein bekamen Sie die Vereinsnadel mit dem...

  • Alpen
  • 29.10.20
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Ehrenamtler des Kreissportbundes Wesel wurden ausgezeichnet
Das war spitze!

Feier zur Auszeichnung der Ehrenamtler Vor wenigen Tagen wurden knapp 30 Aktive in Schermbeck für ihr ehrenamtliches Engagement im Sport ausgezeichnet. Schermbecks Bürgermeister Mike Rexforth verlieh gemeinsam mit dem Vertreter der Volksbank, Wolfgang Lensing, und dem Vorsitzenden des Kreissportbundes Wesel, Gustav Hensel, Urkunden und Geschenke. Ehrenamt hat Lob verdient Gustav Hensel lobte in seiner Rede deutlich den unermüdlichen Einsatz der bürgerlichen Ehrenamtler und brachte dafür...

  • Schermbeck
  • 05.03.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Auszeichnung für Burkhard Alms, Karl Döring, Ekkehard Gielen und Heinz Quernhorst.
Kreis Wesel ehrt Malteser Helfer für langjährige Mitarbeit im Katastrophenschutz

Auf der Adventsfeier der Malteser ehrte der Kreis Wesel verdiente Mitglieder der Einsatzeinheit der Malteser Wesel für ihre langjährige ehrenamtliche Mitarbeit und stete Einsatzbereitschaft im Katastrophenschutz des Kreises. Im Auftrag des Landrates überreichte Verwaltungsvorstand Dr. Lars Rentmeister die Urkunde und Ehrennadel in Gold an Burkhard Alms, Karl Döring, Ekkehard Gielen und Heinz Quernhorst. In seiner Ansprache betonte Dr. Rentmeister wie wichtig das ehrenamtliche Engagement...

  • Wesel
  • 09.12.19
Wirtschaft
Gerd Peters Viezepräsident der Kandwerkskammer Düsseldorf und der Obermeister Günter Bode ehren Rudolf Rosenberger, Norbert Borgmann, Adolf Baldin und Ulrich Mertin, von links, mit der goldenen Ehrennadel. rechts: Geschäftsführer Holger Benninghoff auf der Vollversammlung in der Kreishandwerkerschaft Wesel.
17 Bilder

VOLLVERSAMMLUNG DER KREISHANDWERKERSCHAFT WESEL

Der Obermeister der Kreishandwerkerschaft zu Wesel, Günter Bode begrüßte die Obermeister aller Gewerke zur KH Vollversammlung in den eigenen Räumlichkeiten an der Handwerkerstraße in Wesel. Zuerst stellte Dr. Fabian Schnabel ein neues Internetportal für das Handwerk "Lokales Handwerk" vor. Hier sollen regional Innungsbetriebe ihre Leistungen anbieten und von den Nutzern unkompliziert gefunden werden. Schnell kamen Fragen zur Pflege des Portals und der Zukunftssicherheit auf, die...

  • Wesel
  • 28.11.19
Vereine + Ehrenamt
Vorsitzender Heinzgerd Schott gratuliert Heinrich Pannenbecker.

Lebenshilfe ehrt treues Vereinsmitglied
Ein besonderer Dank an Heinrich Pannenbecker

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Heinrich Pannenbecker für seine langjährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Lebenshilfe Unterer Niederrhein in diesem Jahr. Mehr als 40 Stimmberechtigte hatten sich eingefunden, um sich über den aktuellen Stand des Vereins mit seinen derzeit 362 Mitgliedern zu informieren. Die verantwortlichen Geschäftsführer Mike Stefan Töller und Andreas Glatte erstatteten Bericht über die – durchweg positiven –...

  • Wesel
  • 19.11.19
Politik
Die geehrten Absolventinnen auf einen Blick.

Sprachbildungsprogramme im Kreis Wesel
Landrat Dr. Ansgar Müller verleiht Urkunden an engagierte Eltern

Kürzlich würdigte Landrat Dr. Ansgar Müller den Einsatz zahlreicher Mütter, Väter und Elternbegleitungen in verschiedenen Sprachbildungsprogrammen für Kinder mit und ohne Migrationshintergrund. In einem feierlichen Rahmen übergab er insgesamt 53 Urkunden an Mütter und Elternbegleitungen. „Ich bedanke mich herzlich für Ihre regelmäßige und engagierte Teilnahme an den Sprachbildungsprogrammen. Durch Ihren Einsatz haben Sie viele Kinder bei ihrer sprachlichen und fachlichen Bildung unterstützt...

  • Wesel
  • 16.06.19
  • 1
Politik

Lossprechung der Maler/Lackierer-Innung im Kreis Wesel / Alexander Neumann ist Innungsbester

19 Lehrlinge der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel trafen zur gemeinsamen Lossprechungsfeier, die in der Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel in Wesel durchgeführt wurde. Günter Bode, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel, begrüßte die Junggesellinnen und -gesellen, deren Eltern und Ausbildungsbetriebe, sowie die zahlreich erschienenen Ehrengäste. Die Prüfungszeugnisse an die Junggesellinnen und Gesellen wurden durch Obermeister Günter Bode,...

  • Wesel
  • 19.07.18
Vereine + Ehrenamt
Edeltraud Schultenjann-Twardzik (li.) wurde durch die stellvertretende Kreisverbandsvorsitzende Erika Heckmann (re.) sowie die Alpener VdK-Ortsverbandsvorsitzende Ute Scheffran (Mitte) geehrt.

Alpener und Xantener Sozialverbände arbeiten enger zusammen

Alpen. Der VdK-Ortsverband Alpen hatte zu seiner Jahreshauptversammlung eingeladen. Die Ortsverbandsvorsitzende Ute Scheffran konnte als Gäste die stellvertretende Kreisverbandsvorsitzende Erika Heckmann sowie mit Volker Markus und Marion Markus-Velden zwei Vertreter aus dem Vorstand des Ortsverbands Xanten begrüßen. Nach den obligatorischen Geschäfts- und Kassenberichten erteilten die Mitglieder dem Vorstand einstimmig Entlastung. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Edeltraud...

  • Xanten
  • 24.04.18
Überregionales
Alle anwesende und geehrten Ehrenamtliche der Gemeinde Alpen mit dem Alpener Bürgermeister Thomas Ahls (zweite Reihe von hinten, dritter von links).
10 Bilder

Ehrung für Ehrenamtler in Alpen

Insgesamt wurden 30 ehrenamtlich Tätige ausgezeichnet. Sie arbeiten hinter den Kulissen, stehen selten im Rampenlicht und dennoch geht nichts ohne sie: Ehrenamtliche. Sie bekommen für ihre Mitwirkung kein Geld und sind dennoch gerne und mit Herzblut dabei. In Alpen wurden diese besonderen Helfer und Mitarbeiter von den verschiedenen Gruppen und Vereinen vorgeschlagen und an dem Ehrenamtstag geehrt. Der Alpener Bürgermeister Thomas Ahls eröffnete den Ehrenabend mit den Worten: "Ich bin...

  • Alpen
  • 26.02.18
Vereine + Ehrenamt
Hier die Jubilarinnen von vorne links nach hinten rechts: Änne Oymann, Else Weber, Inge Hansen, Adele Pieper, Gisela Schmitz, Hanni Tooten, Irmgard Scheilz, Angela Phlipsen-Haas und Gisela Ladwig.


kfd Menzelen ehrt ihre langjährigen Mitglieds-Frauen für Vereinstreue und Engagement

Mit einem abwechslungsreichen Programm feierte die kfd St. Walburgis Menzelen ihren 'Bunten Nachmittag' in geselliger Frauenrunde im Adlersaal. Zur Eröffnung durfte das Leitungsteam Herrn Matthias Heinrich, den Pastoralassistenten der Gemeinde St. Ulrich Alpen und Glücksfee der anschließenden Verlosung, begrüßen. Feierlich wurden viele Mitglieder für ihre jahrzehntelange Treue zum Verein geehrt: für 25 Jahre Mitgliedschaft: Karla Bergmann (in Abwesenheit), Angela Phlipsen-Haas und Gisela...

  • Alpen
  • 02.11.17
Vereine + Ehrenamt
vlnr: Ludwig Henkel, Ulrike Terfloth, Kerstin Angenendt, Michelle Bruckmann, Denise Krupper und Steffen Tooten – es fehlen: Jana Tooten, Ann-Marleen Wanders, Britta Bruckmann, Rolf-Dieter Bruckmann und Angela Tooten

Volksmusikerbund ehrt Mitglieder

Alpen. Der Kreisgeschäftsführer des Volksmusikerbundes NRW Werner Terfloth ehrte zahlreiche Mitglieder für die langjährige Treu zum Musikverein Menzelen und dem Erhalt der Volksmusik in Alpen. „Dank der langen Blasmusiktradition in Menzelen“, so der Kreisgeschäftsführer Werner Terfloth, „und der Verbundenheit der Bevölkerung zur Blasmusik, konnte sich in Menzelen ein erfolgreich arbeitendes Blasorchester etablieren. Die Kontinuität der Vereinsarbeit drückt sich auch in der Treue der...

  • Alpen
  • 27.08.17
Vereine + Ehrenamt
vlnr: Martina Stolk und Julia Kolodzy

Jahreshauptversammlung beim Musikverein aus Menzelen

Menzelen. Wie auf jeder jährlichen Mitgliederversammlung, so wurde auch beim Musikverein Menzelen 1959 e.V. das letzte Jahr resümiert. Der Vorstand berichtete von einer positiven Entwicklung des Musikvereins. Im letzten Geschäftsjahr konnten zwei weitere Vororchester gegründet werden, die im Moment 71 der 201 Mitglieder in vier unterschiedlichen Orchesterteilen eine musikalische Heimat bieten. Der Musikverein bietet nunmehr eine aufbauende musikalische Ausbildung an. Zwölf Kinder der ersten...

  • Alpen
  • 25.09.16
Überregionales
Auf eine langjährige Mitgliedschaft in der IG BCE blicken die Jubilare der Ortsgruppe Kleve / Xanten zurück.

Langjährige Gewerkschaftsmitglieder wurden geehrt

Bei der Jubilarfeier der IG BCE Ortsgruppe Kleve/Xanten in Kalkar-Kehrum wurden insgesamt 40 Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Franz Hohl, Theo Abels, Rolf Heidenreich und Werner Mons können jeweils auf 60 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken. 50 Jahre sind Manfred Greeven, Norbert Vogel und Edwin Tost Mitglied der Gewerkschaft. Für 40 Jahre wurden Heinrich Schmidt, Sonja Look, Klaus-Dieter Schäfers, Johannes Herbst, Klaus Rathmann, Jeanine Loock, Siegbert Juschkat, Dieter...

  • Xanten
  • 05.08.16
Vereine + Ehrenamt
Ehrenamtliches Engagement soll belohnt werden, findet auch der Kreissportbund Wesel.

Kreissportbund zeichnet junge Ehrenamtler aus

"Es war mal wieder an der Zeit, sich bei den jungen engagierten Menschen aus den Sportvereinen im Kreis Wesel zu bedanken", sagt Anna Klaassen vom Kreissportbund Wesel. 25 junge Ehrenamtler aus dem gesamten Kreisgebiet wurden vom Kreissportbund für ihr vielfältiges Engagement in den Vereinen ausgezeichnet. Landrat Dr. Ansgar Müller betonte in seinem Grußwort, dass die Jugendlichen einen wichtigen Beitrag leisten, damit Vereinsleben im Kreis Wesel stattfinden kann. Neben Übungsleitern,...

  • Xanten
  • 02.06.15
  • 1
Politik
"Alte Frau mit Buch" (Gemälde in Gothas "Herzoglichem Museum" / siehe Bild 3)
4 Bilder

Allein, um Mütter zu ehren . . .

. . . , sehe ich den „Muttertag“ als eine gute Tradition. In einer oftmals achtungsloseren Zeit ist es besonders gut und wichtig, auch oder gerade durch den „Muttertag“ die Würdigung dieser Frauen ins Blickfeld zu rücken. Wer dadurch einer starken Beziehung einen besonderen Ausdruck geben möchte, der hat es meines Erachtens genau getroffen. Meine Gedanken gehen dabei zurück zu meinem „Omchen“, in deren Person sich alles zu sammeln schien, was mein Bild von einer „Mutter“ ausmachte. Ja,...

  • Alpen
  • 07.05.14
Vereine + Ehrenamt
Linsk im Bild die beiden "50jährig - geehrten" sowie die weiteren Preisträger des Tages.
2 Bilder

Reges Vereinsleben bei der Tauben-Reisevereinigung Alpen, Rheinberg, Büderich und Umgebung e.V.

Die Mitglieder der Brieftaubenreisevereinigung Alpen, Rheinberg, Büderich und Umgebung e.V. begannen den Tag der Ehrungen am Sonntag, 23.02.2014 in ihrer Taubenhalle in Alpen mit einem von Frau Rosendahl und Mons opulent vorbereitetem Frühstück. Ein besondere Ehrung und Würdigung durch den Vorsitzenden Paul Ridder erhielten die Mitglieder Arno Hüsch und Johannes Emmerichs für ihre 50jährige Mitgliedschaft und erhielten die goldene Nadel des Verbandes. Eine so lange Zeit einer Vereinigung die...

  • Alpen
  • 23.02.14
Kultur
30 Bilder

Gothaer "Hannah Höch" - Ehrung 2013 ging an Schmuckgestalterin Jutta Amling

. Gut, es war nicht der 01.11. also nicht Hannah Höchs Geburtstag, doch die Ehrung seitens der Stadt Gotha war auch am heutigen 04. November nicht weniger schön, passend und kulturvoll! Sehr toll, dass alle bisherigen Preisträgerinnen gekommen und auch mit die Ersten im Reigen der Gratulationen waren. Kein Wunder, dass dies seitens der begrüßenden Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Gotha, Kerstin Tornow, erfreut festgestellt wurde. Vom Kießling-Trio des „Erfurter MusiCollege“...

  • Alpen
  • 04.11.13
Vereine + Ehrenamt

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft im SV Menzelen 1925 e.V.

Frau Ilse Müller konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nicht am Neujahrsempfang im Februar 2013 im Sportheim des SV Menzelen 1925 e.V. teilnehmen. Am 12.03.2013 besuchten nun zwei Mitglieder des Vorstandes, Alfred Möller, Geschäftsführer, und Annette Twardzik, Jugendvertreterin, Frau Ilse Müller. Man richtete Grüße vom Verein aus, bedankte sich für die Treue und überreichte ihr im Namen des Vorstandes die Auszeichnung für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein, die Silberne Vereinsnadel....

  • Alpen
  • 15.03.13
Natur + Garten
Die NABU-Jubilare aus dem Kreis Wesel

25 Jahre NABU-Mitglied

NABU Kreis Wesel dankt treuen Mitgliedern Der NABU Wesel lud am 23.11.2012 Naturfreunde, die in diesem Jahr auf eine 25 jährige Mitgliedschaft zurückblicken konnten, zu einem gemütlichen Nachmittag ins Naturschutzzentrum Wesel ein. Die langjährige Treue nahm der Naturschutzbund (NABU) zum Anlass, ein persönliches Dankeschön auszusprechen. Denn die mit der Mitgliedschaft verbundene finanzielle und ehrenamtliche Unterstützung des NABU ist etwas ganz besonderes. Mit herzlichen...

  • Wesel
  • 29.11.12
Kultur
Geschenke der Ehrung 2009
2 Bilder

„Hannah Höch“ und Ehrungen Gothaer Frauen

Der Eine oder Andere wird die wohl berühmteste Gothaerin, Hannah Höch (1889-1978), nicht kennen. Sie war eine Vertreterin des Dadaismus und über die Grenzen Deutschlands hinweg bekannt. Im Gothaer Schloss Friedenstein gibt es ein "Hannah Höch Kabinett" (wird im kommenden Jahr überarbeitet wieder aufgemacht werden). Und auf dem Oberen Hauptmarkt gibt es das Antiquariat "Hannah Höch". Gotha würdigt seit 2008 künstlerisch schaffende Gothaer Frauen mit der „Hannah-Höch-Ehrung“, die an deren...

  • Alpen
  • 28.10.12
Kultur
(v.r.n.l) Oberbürgermeister Knut Kreuch / Witwe des Filmregisseurs Antel, Sybilla Antel
11 Bilder

Walzerkönig Johann Strauß (Sohn) wurde 1887 Gothaer

Mancher mag es nicht wissen, andere es nicht wissen wollen. Aus purer Liebe entsagte Johann Strauß (Sohn) der österreichischen Staatsbürgerschaft, trat aus der katholischen Kirche aus, trat der evangelischen Kirche bei, wohnte eine Zeit in Coburg – und all das nur, um seine Liebe zu heiraten. Er schaffte so die Voraussetzungen, Staatsbürger des „Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha“ zu werden und in Gotha seine Adele zu heiraten. So wurde im Januar 1887 der Walzerkönig Deutscher und...

  • Alpen
  • 05.07.12
Überregionales

Dennis Heimann als Jahresbestmeister offiziell geehrt

1013 junge Handwerkerinnen und Handwerker absolvierten im Jahr 2011 erfolgreich die Meisterprüfung vor den Prüfungsausschüssen bei der Handwerkskammer Düsseldorf. Diese Zahl liegt ziemlich exakt auf dem Level der Absolventenzahlen in den letzten fünf Jahren. Damit behauptet sich die Meisterqualifikation - allen demografischen Veränderungen auch in der Altersgruppe der 20 – 30 Jährigen zum Trotz - als das bedeutendste Aufstiegsfortbildungs- und Karriereziel für Nicht-Akademiker. In 35...

  • Düsseldorf
  • 03.05.12
Vereine + Ehrenamt

Musikverein Menzelen wählte und ehrte

Alpen. Im April lud der Vorsitzende Malte Kolodzy zur Mitgliederversammlung des Musikvereins Menzelen 1959 e.V. bei der die Rechenschaftsberichte des abgelaufenen Geschäftsjahres verlesen und auf ein durchweg positives Jahr Rückschau gehalten wurde. 38 Auftritte absolvierten die 28 Musiker des Hauptorchesters zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten. 10 Musiker befinden sich in Ausbildung an der Klarinette, an der Querflöte, am Flügelhorn und dem Tenorhorn. Für 2012 strebt der...

  • Alpen
  • 18.04.12
LK-Gemeinschaft

Jede Wette: Keiner kommt wegen Konrad ...

Konrad Duden als Weseler Werbe-Ikone! Geht‘s noch? Sorry, aber die öffentliche Diskussion über eine Nutzung des Namens unseres Rechtschreibungspapstes zum Zwecke der besseren Vermarktung der Kreisstadt ringt mir nur ein müdes Lächeln ab. Klar, durch ein knapp mannshohes Denkmal samt Sitzecke im Ortsteil Lackhausen wird man dem Lebenswerk Konrad Dudens nicht gerecht. Aber wer glaubt denn tatsächlich, dass man mit einem Namenszusatz auf den Ortsschildern am Stadtrand, Ehren- oder...

  • Wesel
  • 06.11.11
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.