Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Sport
Der Vorsitzende des KSB Detlef Lins (r.) übergab gemeinsam mit Jörg Werdite (Volksbank) den Pokal und die Urkunde an Alexandra Föster vom Ruderclub Meschede.

KreisSportBund ehrt HSK-Sportler
Keine HSK-Sportgala: Wegen Corona Pokale im kleinen Kreis übergeben

Die für März geplante HSK-Sportgala musste wenige Wochen im Vorfeld coronabedingt abgesagt werden. Im August dieses Jahres entschied sich dann das Organisationsteam für die Durchführung einer Nachholveranstaltung im kleineren Rahmen, ohne Showprogramm und mit geschlossenem Teilnehmerkreis. Doch auch dieser Plan wurde durch die im Herbst wieder deutlich ansteigenden Infektionszahlen durchkreuzt, so dass der KreisSportBund als Veranstalter der Sportgala auch hier bedauerlicherweise wieder absagen...

  • Arnsberg
  • 12.12.20
Sport
Seit 1998  findet die HSK-Sportgala statt. Die diesjährige Veranstaltung, die für den 28. März geplant war, wurde jetzt wegen des Corona-Virus abgesagt.

HSK-Sportgala wegen Corona-Virus abgesagt

Die 23. Auflage der HSK-Sportgala am 28. März 2020 wird vor dem Hintergrund des Coronavirus nicht stattfinden. Der KreisSportBund HSK teilte am Montagnachmittag den entsprechenden Beschluss des Organisationskomitees der Sportgala mit. Detlef Lins, Vorsitzender des KSB: „Wir bedauern diesen Schritt insbesondere hinsichtlich der zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler selbstverständlich sehr, haben jedoch zum heutigen Zeitpunkt leider keine andere Wahl. Die Empfehlung des Kreisgesundheitsamtes ist...

  • Arnsberg
  • 03.03.20
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf die kommende Session: Die geehrten Mitglieder und die Prinzenpaare.
2 Bilder

Neues Kinderprinzenpaar bei Blau-Weiß Neheim

Bevor beim Gesellschaftsabend das große Geheimnis um das neue Kinderprinzenpaar der Karnevalsgesellschaft „Blau-Weiß Neheim“ gelüftet wurde, machte es Präsidentin Gertrud Franke erst einmal richtig spannend und begrüßte die zahlreichen Gäste. Von Peter Benedickt Wieder bot der Fresekenhof einen passenden Rahmen für den alljährlichen Gesellschaftsabend. An diesem Termin werden nicht nur langjährige und verdiente Mitglieder geehrt und die jungen Majestäten vorgestellt, auch die Geselligkeit wird...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.01.20
Sport
32 Bilder

Ehrungen verdienter Athleten und Funktionäre im Campus der Stadtwerke
Die Stadt Arnsberg denkt an ihre Sportler

"Wer seine Ziele erreicht, ist ein Gewinner", freute sich Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner bei der Sportlerehrung des Stadtsportverbandes. "Und er soll auch der Leistung entsprechend geehrt werden.“ 56 Sportlerinnen und Sportler sowie vier Mannschaften aus elf Vereinen wurden mit Medaillen für ihre besonderen Leistungen bedacht. Bittner stellte in seiner Rede die große Kraft des Sports heraus: "Die Gesellschaft driftet oft aus den unterschiedlichsten Gründen auseinander. Der Sport hält...

  • Arnsberg
  • 23.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der Jägerverein Neheim ehrte jetzt seine Jubilare. Das Foto zeigt die Geehrten gemeinsam mit dem Königspaar sowie Oberst Klaus Humpe und dessen Adjutant Udo Blume.

Jägerverein Neheim ehrt Jubilare

Der Neheimer Jägerverein hat jetzt seine Jubilare geehrt. Wilhelm Kaiser wurde dabei für überragende 60 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet. Für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Werner Brochhausen, Paul-Dieter Klein und Hermann Krick geehrt. Helmut Kleinehr, Andreas Diek, Bernd Eckertz und Franz Günter Kokot durften sich über ihre Auszeichnung für 40 Jahre Mitgliedschaft im Jägerverein freuen. Folgende Jägerinnen und Jäger erhielten zudem die silberne Nadel für ihre 25-jährige...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.12.18
Vereine + Ehrenamt
Zur Jubilarehrung überreichte Michael Froebus  dem Aktiven Rudolf Vogt die Ehrenurkunde für seine 65-jährige Mitgliedschaft.

"Weiterhin im Aufwind": Herdringer Schachverein gut aufgestellt

Der Herdringer Schachverein ist weiter im Aufwind. Das bewies die Generalversammlung, bei der im Vereinslokal Hotel Dietzel ausnahmslos positive Berichte vorgelegt wurden. Sowohl Vorsitzender Michael Froebus als auch Schriftführer Andreas Spiegel lobten ebenso wie Spielleiter Dr. Johannes Spiegel die Aktivitäten der drei Mannschaften und hoben besonders die Erfolge der Jugendlichen hervor, die in den Turnieren des Bezirskverbandes und darüber hinaus bestens abschnitten. Für die zukünftigen...

  • Arnsberg
  • 05.05.18
Überregionales
Foto: Hinten (v.l.) Mark Deimel, Felix Strotmeyer, Theo Nagel, Tobias Volz, Christian Schulte, Klaus Gerke, Marc-Peter Eickel, Alexander Kückenhoff, Philipp Jürgens, Helmut Melchert, Vikar Dominik Niemiec 
Vorne (v.l.) Ingo Kortmann, Christian Bauerdick, Sonja Feldmann, Sabine Kless, Frank Dietzel, Michael Brüne, Karl-Josef Kückenhoff, Dorothee Kückenhoff, Michael Wenzel, Bernd Löhr .

Beförderungen und Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

Der Basislöschzug 4 der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg, bestehend aus den Löschgruppen Herdringen und Holzen, traf sich jetzt zur Jahreshauptdienstbesprechung in der Herdringer Schützenhalle. Basislöschzugführer Karl-Josef Kückenhoff begrüßte neben den Mitgliedern des Basislöschzuges auch deren Partnerinnen und Partner, dazu den Leiter der Feuerwehr Bernd Löhr, Fachbereichsleiter Helmut Melchert von der Stadt Arnsberg, Vikar Dominik Niemiec und die Bezirksausschussvorsitzenden...

  • Arnsberg
  • 19.03.18
Überregionales
58 langjährige Blutspender wurden jetzt vom DRK Ortsverein Neheim-Hüsten geehrt.

DRK Neheim-Hüsten ehrt langjährige Blutspender

Die 2. Vorsitzende Angela Kinnbacher sowie die Blutspendebeauftragte Rita Ruhland vom DRK-Ortsverein Neheim-Hüsten konnten jetzt in einer kleinen Feierstunde insgesamt 58 langjährige Blutspender ehren. In ihrer Ansprache brachte Angela Kinnbacher zum Ausdruck, dass neben den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern von DRK, MHD, Feuerwehr, THW und DLRG auch die Frauen und Männer, die uneigennützig ihr Blut geben, wertvolle Dienste für die Gemeinschaft leisten. Nicht nur bei Unfällen, sondern auch...

  • Arnsberg
  • 17.03.18
Vereine + Ehrenamt
SSV-Vorsitzender Jürgen Scherf begrüßt seine Gäste.
27 Bilder

Sportlerehrung in Arnsbergs Rittersaal

In Arnsbergs gute Stube, dem Rittersaal im Alten Rathaus, hatte der Stadtsportverband Arnsberg zur Sportlerehrung eingeladen. SSV-Vorsitzender Jürgen Scherf freute sich, auf einen gut gefüllten Saal zu blicken. Er sei zudem stolz, dass wieder viele junge und alte Atrhleten die Bedingungen erfüllt hätten und nun hier ihre verdienten Auszeichnungen überreicht bekämen. Er begrüßte zudem den neuen Bürgermeister der Stadt - Ralf Paul Bittner. "Es ist sicherlich ein besonders gelungener Start in mein...

  • Arnsberg
  • 24.02.18
  • 1
Überregionales
Finn Wiesehoff, Taekwondo
10 Bilder

Sportler für herausragende Leistungen geehrt

Beim diesjährigen Dreikönigsempfang  der Stadt Arnsberg stand neben der Verleihung der Bürgermedaillen an verdiente Bürger auch die Sportlerehrung auf dem Programm. Mit einer kurzen Laudatio zeichnete die stellvertretende Bürgermeisterin Rosemarie Goldner folgende Sportler aus: Finn Wiesehoff "Ihn legt so schnell keiner aufs Kreuz: Finn Wiesehoff ist bereits ein alter Hase im Bereich des Kampfsports. Denn nach mittlerweile 11 Jahren an Praxiserfahrung macht dem jungen Arnsberger so schnell...

  • Arnsberg
  • 09.01.18
Überregionales
Die "Projektgruppe Eichholzfriedhof" wurde beim diesjährigen Dreikönigsempfang der Stadt Arnsberg mir der Bürgermedaille ausgezeichnet.
14 Bilder

Bürgermedaillen: Ehrung für besonderes Engagement

Beim Dreikönigsempfang der Stadt Arnsberg wurden am Sonntagabend im Kulturzentrum am Berliner Platz die Bürgermedaillen verliehen. Die stellvertretende Bürgermeisterin Rosemarie Goldner würdigte folgende Personen bzw. Institutionen jeweils mit einer kurzen Laudatio. Projektgruppe “Eichholzfriedhof“ "Wer über den Arnsberger Eichholzfriedhof geht, mag sich darüber wundern, dass dort eine für einen Friedhof bemerkenswerte Betriebsamkeit herrscht. Da wird gebohrt und gehämmert, geschmirgelt und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.01.18
  • 1
Überregionales
57 Bilder

Neujahrsempfang Ense 2017

Der Neujahrsempfang des Initiativkreis Ense in Kooperation mit der Gemeinde Ense fand in der vollbesetzten Schützenhalle in Sieveringen statt. Moderator und Groß-Illusionist "Chris Monroe" freute sich, so viele Bürger begrüßen zu können, dass es "sicherlich ganz kuschelig werden wird". Nach der Begrüßung der Ehrengäste, unter anderem die stellvertretende Landrätin Irmgard Soldat, wurden die Sportler und Funktionäre des Jahres geehrt. Bei den Mannschaften belegte die Ü32 des TuS Bremen, seit...

  • Ense
  • 07.01.17
Überregionales
Der Vorsitzende des DRK-Ortsverein Arnsberg, Harald Wünsche, konnte insgesamt 37 mehrfach- Blutspender mit einer Urkunde und Nadel des Blutspendedienstes West ehren

Ehrung für Blutspender

Arnsberg. In einer Feierstunde am Freitag, 29. Oktober, konnte der Vorsitzende des DRK-Ortsverein Arnsberg Harald Wünsche, 37 mehrfach- Blutspender mit einer Urkunde und Nadel des Blutspendedienstes West begrüßen. 1 Spender für 150 Spenden, 1 für 125, 9 für 100, 6 für 75 und 20 Damen und Herren für 50 Spenden. "Ungefähr 2900 Spenden konnten wir in diesem Jahr verzeichnen. dies ist aber leider bei den Herausforderung in unserer Zeit viel zu wenig", so der Vorsitzende. "Leider reicht die Zahl...

  • Arnsberg
  • 04.11.16
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Basislöschzug Neheim/Voßwinkel mit gemeinsamer Jahresdienstbesprechung

Einsatzkräfte leisteten weit über 7.000 Stunden ehrenamtlichen Dienst Neheim/Voßwinkel. Zu ihrer ersten gemeinsamen Jahresdienstbesprechung kamen am Samstag, den 14. März die Angehörigen des Basislöschzugs 1 der Arnsberger Feuerwehr von den Einheiten aus Neheim und Voßwinkel zusammen. Der leitende Basislöschzugführer Sascha Ricke begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste. Unter ihnen befanden sich die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Arnsberg Rosemarie Goldner, die Ratsmitglieder...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.03.15
Politik
Sunderns Bürgermeister Detlef Lins (rechts) ehrte im Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Bürger für ihre Verdienste um das Gemeinwohl.
2 Bilder

Vorfreude aufs Jubiläum

„Heimat und Geschichte“ war das Motto des Neujahrsempfangs der Stadt Sundern, der in diesem Jahr aufgrund des Jubiläums „850 Jahre Amecke“ in der Schützenhalle des Sorpedorfes stattfand. Neben zahlreichen Grußworten wurden auch elf Bürger sowie eine Gruppe für ihre Verdienste um das Gemeinwohl geehrt. Claudia Hachenei, Vorsitzende des Fachausschusses „Bildung und Familie“ eröffnete den Empfang und lobte in ihrer kurzen Rede vor allem das Dorf Amecke dafür, dass „hier ein besonderes Naturgut...

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.01.15
Sport
Für die 20-jährige Mitgliedschaft im IEC wurden geehrt: Wolfgang Brück, Ralf Löhr, Bernd Schnieder, Friedhelm Hunke, Hermann Jung, Heinz Waluschewski, Volker Grabowski, Burkhard Pattschull, Mirko Heintz, Karl-Friedrich Stock, Peter Dillner, Alfons Ewald, Holger Cordes, Roland Guss, Matthias Grothe, Reinhard Exner und Markus Wagemann.

18 der 64 IEC-Jubilare am Mittwoch mit Pin und Urkunde geehrt

Auf der Jahreshauptversammlung des Iserlohner EC wurden auch 18 anwesende Mitglieder geehrt, die dem Verein seit 20 Jahren die Treue halten. Von den 1035 Mitglieder des IEC sind 64 seit 20 Jahren im Verein. Alle erhalten einen Pin und eine Urkunde. Auf der Jahreshauptversammlung blickte der wiedergewählte erste Vorsitzende Wolfgang Brück auf die Jubiläumsfeier am Samstag, 23. August, im Sauerlandpark in Hemer hin: "Zu unseren Gästen werden viele Spieler aus den 20 IEC Jahren und den 55...

  • Iserlohn
  • 26.06.14
  • 1
Sport
44 Bilder

Das Ende einer großartigen Saison: Die Saisonabschlussfeier der Iserlohn Roosters

Am Freitagabend feierten die Fans der Iserlohn Roosters ein letztes Mal für diese Saison ihr Team. Bei der Saisonabschlussfeier wurden nicht nur die Leistungen jedes Einzelnen hervorgehoben, sondern auch von einigen Spielern Abschied genommen. So verlässt unter anderem Lasse Kopitz den Seilersee um im Anschluss an seine Spielerkarriere die Schiedsrichterlaufbahn einzuschlagen. Das Iserlohner Fan Projekt ehrte aber auch, wie nach jeder Spielzeit, die drei Spieler des Jahres: Alex Foster (Platz...

  • Iserlohn
  • 05.04.14
Überregionales
Erste Reihe v.l.n.r.:
Mark Deimel, Frank Weber, Franz-Josef Fischer, Günter Göbel, Hermann Strotmeyer, Herbert Schirp, Max Otte; Sonja Feldmann, Michael Brüne, Frank Schlinkmann. Zweite Reihe v.l.n.r.:
Karl-Josef Kückenhoff, Michael Wenzel, Harald Kroll, Meinolf Brune, Michael Padberg, Thomas Brune, Justine Orphal, Thorsten Feldmann, Hans-Josef Vogel

Erste gemeinsame Dienstbesprechung der Löschgruppen Herdringen und Holzen

Herdringen/Holzen. Die Löschgruppen Holzen und Herdringen, die zusammen den Basislöschzug 4 bilden, kamen am Samstag, den 08. März nach einem gemeinsamen Kirchgang zu ihrer ersten gemeinsamen Jahresdienstbesprechung in der Schützenhalle Herdringen zusammen. Künftig sollen die Dienstbesprechung abwechselnd in den Schützenhallen Herdringen und Holzen stattfinden. Gemeinsam blickten die Wehrleute auf das Jahr 2013 zurück. Im vergangenen Jahr wurden im Basislöschzugverbund insgesamt 28 Einsätze...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.03.14
Überregionales

Löschgruppe Voßwinkel zieht bei Agathafeier erfolgreiche Jahresbilanz

Voßwinkel. Zu Ihrer traditionellen Agathafeier der Löschgruppe Voßwinkel begrüßten die Angehörigen der Löschgruppe nach dem traditionellen Kirchgang im Gerätehaus den städtischen Fachbereichsleiter Helmut Melchert, den stellvertretenden Wehrführer Martin Känzler, Basislöschzugführer Reiner Schulze, die heimischen Ratsmitglieder Petra Senske und Michael Rademacher sowie Pfarrer Stefan Jung. Das Feuerwehrehrenzeichen in Silber für 25 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr bekam Hubertus Wiegard in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.02.14
Sport

Die Duesberg-Plakette für Michael Wolf

Die nur sehr selten verliehene Duesberg-Plakette wird am Samstag, 31. August, dem seit 2005 bei den Iserlohn Roosters unter Vertrag stehenden Eishockeyspieler und Kapitän der Eishockey-Nationalmannschaft, Michael Wolf, verliehen. Dies geschieht ab 11 Uhr in der Städtischen Galerie. Dagmar Freitag hält die Laudatio Wolf mit der Plakette zu würdigen ist vom Stadtsportverband vorgeschlagen und in der Fraktionsvorsitzenden-Konferenz zunächst kontrovers diskutiert worden. Die Laudatio wird die...

  • Iserlohn
  • 30.07.13
Überregionales

Löschzug Neheim zieht beeindruckende Bilanz unter das Jahr 2012

Neheim. Am Freitag, den 01.03.2013 trafen sich die Angehörigen des Löschzugs Neheim zu ihrer Jahresdienstbesprechung im Neheimer Feuerwehrhaus. Basislöschzugführer Reiner Schulze konnte zahlreiche Feuerwehrkameradinnen und –kameraden, Vertreter der heimischen Politik, den zuständigen städtischen Fachbereichsleiter Helmut Melchert und den stellvertretenden Wehrführer Harald Kroll zu dieser Veranstaltung begrüßen. Schulze blickte anschließend auf ein erneut ereignisreiches Jahr für die Neheimer...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.03.13
Überregionales
Wehrführer Bernd Löhr befördert Karl-Josef Kückenhoff
zum Brandoberinspektor und ernennt ihn zum
Leiter des Basislöschzugs 4.
3 Bilder

Löschgruppe Herdringen ist für künftige Aufgaben gut aufgestellt

Herdringen. Die Löschgruppe Herdringen kam am Samstag, den 02.02.2013 nach dem gemeinsamen Kirchgang zu Ehren der Schutzpatronin St. Agatha zu ihrer Jahreshauptdienstbesprechung im Feuerwehrgerätehaus Herdringen zusammen. Als Gäste konnten der Arnsberger Wehrführer Bernd Löhr, Ratsmitglied Michael Brüne und Vikar Dominik Niemiec begrüßt werden. Besondere Freude bereitete der Besuch von Pastor Franz-Josef Aßmann am Vorabend seiner Pensionierung. Karl- Josef Kückenhoff überreichte ihm ein Präsent...

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.02.13
Überregionales
Beförderte und geehrte Angehörige der Löschgruppe Voßwinkel mit dem stellv. Wehrführer Harald Kroll, Bürgermeister Hans-Josef Vogel und den Ratsmitgliedern Petra Senske und Michael Rademacher.

Löschgruppe Voßwinkel blickt neuen Aufgaben entgegen

Voßwinkel. Zur Agathafeier im Wildwald Voßwinkel begrüßten die Angehörigen der Löschgruppe Voßwinkel am Samstag, den 02.02.2013 Bürgermeister Hans-Josef Vogel, den stellvertretenden Wehrführer Harald Kroll, die Ratsmitglieder Petra Senske und Michael Rademacher, sowie Franziskus Freiherr von Ketteler. Harald Kroll konnte einige Beförderungen und eine Ehrung vornehmen: Zum Feuerwehrmann befördert wurde Pascal Haake, den Rang des Hauptfeuerwehrmanns bekleidet nun Michael Breker. Nach...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.02.13
Politik
V.l.: Ulf Parzonka (Schirrmeister Ortsverband), Niklas Albus (Fachgruppe Elektroversorgung), Felix Büch (Fahrer), Christian Frey (Gruppenführer Fachgruppe Elektroversorgung), Thorsten Knickenberg (Fahrer), Matthias Hollmann (stellvertr. Ortsbeauftragter), Heribert Parzonka (Ehrung für 50-jährige Migliedschaft im THW), Klaus-Dieter Büttgen (stellv. THW-Landesbeauftragter), Prof. Patrick Sensburg (MdB) und Bernd Mielisch (THW-Geschäftsführer), mit dabei ist der vierjährige Paul Lenninghaus.
2 Bilder

Neues Einsatzfahrzeug fürs THW

Grund zur Freude gab es jetzt beim Technischen Hilfswerk: Der Ortsverband Arnsberg ist ab sofort mit einem neuen Einsatzfahrzeug unterwegs. Die Schlüsselübergabe erfolgte im Rahmen einer kleinen Feier im Niedereimerfeld gemeisnam mit dem Geschäftsführer Bernd Mielisch durch den heimischen Bundestagsabgeordneten Prof. Patrick Sensburg. Das neue Fahrzeug ist ausgestattet mit einer Ladebordwand und soll das Material der Fachgruppe Elektroversorgung an die Einsatzorte transportieren. In der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.