Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Wirtschaft
Stoßen auf den großen Erfolg an (v.l.): Brauereichef Axel Stauder, Marc Tintel und Thomas Stauder.

32-jähriger Spätstarter arbeitet bei Stauder in Altenessen
Marc Tintel ist Deutschlands bester Brauer-Azubi

Deutschlands bester Brauer-Auszubildende arbeitet in der Privatbrauerei Jacob Stauder in Altenessen. Im Frühsommer hatte Marc Tintel bei den IHK-Abschlussprüfungen mit einem Notendurchschnitt von 1,0 den Titel als bester Azubi von NRW geholt. Nun zeichnete der Deutsche Industrie- und Handelskammertag den 32-Jährigen als Bundesbesten 2020 aus. „Damit habe ich beim besten Willen nicht gerechnet. Aber es macht mich natürlich unfassbar stolz“, freute sich Marc Tintel. Eigentlich hätte Dr. Eric...

  • Essen-Borbeck
  • 09.12.20
  • 1
  • 1
Politik
Annkathrin Friebe, Anne Geuyen, Yasemin Gilbert, Sven Kleins, Anja Marahrens, Katharina Orthloff, Jens Over und Selma Rochholz wurden als Jahrgangsbeste ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Manfred Burkowski, Vorsitzender Ortsvereinigung Essen Handelsverband NRW Ruhr. Der Essener OB Thomas Kufen und Dirk Neuhaus von der Edeka Rhein-Ruhr gehörten zu den ersten Gratulanten.
2 Bilder

Handelsverband spricht bei Wirtschaftsempfang Probleme des stationären Handels an
Eine City ohne Handel ist tot

Der Handel hat die Welt verändert. Derzeit erleben wir allerdings, dass die Digitalisierung den Handel verändert." Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen hatte einen treffenden Einstieg für sein Grußwort gewählt. Und mit seinen Appellen für das gemeinsame Engagement in Sachen mehr Vitalität, Aufenthaltsqualität und attraktiven Einzelhandel in den Innenstädten lief er bei den Teilnehmern des Wirtschaftsempfangs im Festsaal der Essener Philharmonie offene Türen ein. Der Handelsverband NRW Ruhr...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Beim "Sängerabend mit Frauen" wurden auch verdiente Mitglieder geehrt: von links: Jürgen Liedtke, Dieter Nowak (65 Jahre Zugehörigkeit zum Sängerbund), Dieter Schubert (60 Jahre Zugehörigkeit im Sängerbund) und Klaus Springenberg.

"Sängerabend mit Frauen"

Männergesangverein Harmonie 1888 ehrt verdiente Mitglieder Wie in jedem Jahr luden die Sänger der Harmonie 1888 ihre Damen zu einem "Sängerabend mit Frauen" ein. Ein kleines "Dankeschön" an die Frauen, die ein Jahr auf ihre Männer, die zur Gesangsprobe oder anderen Veranstaltungen sind, verzichten müssen. Natürlich unterhielten die Sänger ihre Damen mit einigen Liedern, eine Kostprobe der Probeabende. Hunger und Durst wurden reichhaltig mit kalten Platten und Getränken nach Wahl gestillt, so...

  • Essen-West
  • 23.01.18
Vereine + Ehrenamt
v.l. Bürgermeister Rudolf Jelinek, Thomas Kutschaty (Mitglied des Landtages), Ursula Wöll-Stepez (Vorsitzende), ein Neumitglied, Annette Jäger (Alt-Oberbürgermeisterin) ein Neumitglied, Dirk Heidenblut (Mitglied des Bundestages) und Jubilar Wilhelm Rosenblatt
10 Bilder

40 Jahre Herbstfest in Heisingen

Vor 40 Jahren - 1977: Im Juli wurde in Schweden das erste Kind von König Karl XVI. Gustav und Königin Sylvia, Kronprinzessin Victoria, geboren. Um eine weibliche Erbfolge zu ermöglichen, ist kurzerhand das schwedische Erbfolgerecht entsprechend geändert worden. Bundeskanzler Helmut Schmidt erhielt für sein entschlossenes Vorgehen während der Geiselnahme in Mogadischu (Somalia) den Theodor-Heuss-Preis. In Heisingen fand im November zum ersten Mal das Herbstfest der SPD-Heisingen statt. 40 Jahre...

  • Essen-Werden
  • 18.11.17
  • 3
Vereine + Ehrenamt
V. l. n. r.: Thorsten Jung, Henning Handschke, Ulrich Bauch.
3 Bilder

Ehrung in Rot und Weiß - Rucksackaktion der ASJ Ruhr wird als Leuchtturmprojekt ausgezeichnet

2016 steht beim Arbeiter-Samariter-Bund ganz im Zeichen der Integration. Anlässlich dieses Jahresmottos ehrt der ASB bundesweit 15 Leuchtturmprojekte, die zugunsten Geflüchteter und deren Integration ins Leben gerufen wurden. Eines dieser Projekte hört auf den Namen "(M)ein Rucksack für Flüchtlingskinder" und ist auf die Initiative der Arbeiter-Samariter-Jugend Ruhr zurückzuführen. Mit der Aktion "(M)ein Rucksack für Flüchtlingskinder" hat es sich die Arbeiter-Samariter-Jugend Ruhr zur Aufgabe...

  • Essen-Steele
  • 13.05.16
Überregionales
Oberbürgermeister Reinhard Paß überreicht Dr. Anneliese Rauhut das Bundesverdienstkreuz am Bande
5 Bilder

Verdiente Auszeichnung - Bundesverdienstkreuz am Bande für Dr. Anneliese Rauhut

Heute überreichte Oberbürgermeister Reinhard Paß in der 22. Etage des Rathauses das Bundesverdienstkreuz am Bande an Frau Dr. Anneliese Rauhut. Die in Essen geborene Mutter von vier Söhnen und promovierte Ärztin ist am Robert-Schmidt- Berufskolleg als Fachlehrerin und beim Essener Sportbund (ESPO) als Ärztin tätig. Frau Dr. Rauhut bringt sich auf vielfältige Weise für die Mitmenschen ein. Bereits als berufstätige junge Mutter betreute sie neben ihren eigenen vier Söhnen Kinder von Asylbewerbern...

  • Essen-Nord
  • 04.02.15
  • 1
  • 6
Vereine + Ehrenamt
Charly Schmeier bei der Ehrung.
9 Bilder

Schützenverein BSV Bottrop-Vonderort: Ehrung der Verdienstnadel in Bronze

Für unermüdliche Arbeit um das Schützenwesen des Bezirk 02 Ruhr-Emscher habe ich, Karl-Heinz Schmeier, vergangenen Freitag rückwirkend, 31.Oktober 2013, eine Verdienstnadel in Bronze verliehen bekommen. Vor über 200 Gästen, darunter Königs- und Kaiserpaare, habe ich mich sehr über diese Ehrung gefreut, die außer mir bislang nur eine weitere Personen erhalten hat. Die Ehrung wird mir weiter Ansporn sein, weiter alles für den Verein BSV Bottrop-Vonderort zu geben.

  • Essen-West
  • 03.11.14
Überregionales
Oliver Kern mit einigen Kindern des VKJ-Kinderhaus der Kleinen Füße. Foto: Archiv

Große Fußstapfen statt "kleine Füße" - Oliver Kern feiert 20 Jahre VKJ

Mit kleinen Schritten, die er mit den Kindern des VKJ-Kinderhauses der kleinen Füße an der Märkischen Straße machte, fing die gemeinsame Geschichte von Oliver Kern und dem Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. (VKJ) 1992 an. Am 1. Mai 1992 wurde Oliver Kern Gruppenleiter im „VKJ Kinderhaus der kleinen Füße“. Heute sind die Füße größer geworden und Oliver Kern hat als Geschäftsführer des VKJ bereits eindrucksvolle Fußstapfen mit der Verwirklichung...

  • Essen-Steele
  • 04.05.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.