Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

35 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Arras und Herten
Ehrung für die Arras-Freunde

Die Arras-Freunde-Herten waren von der Partnerstadt eingeladen worden, um an den Feierlichkeiten zum Jubiläum der „Rubin-Ehe“ (35 Jahre), wie es Bürgermeisterin Denise Bocquillet ausdrückte, teil zu nehmen. Eine so große Feier haben die Arras-Freunde nicht erwartet. Im Foyer des Rathauses wurden die Gäste erst einmal von dem Saxophon-Orchester der Musikschule Arras mit besinnlichen und fröhlichen Stücken auf die Feierlichkeiten eingestimmt. Im Treppenaufgang gab es eine Gedenkausstellung von...

  • Herten
  • 03.12.19
Kultur

Viktor Triffterer seit 60 Jahren Meister
Hertener mit Diamantenem Meisterbrief geehrt

Am Samstag wurde der Hertener Viktor Triffterer mit dem Diamentenen Meisterbrief geehrt. Thomas Kluwe, Assistent des Vorstands der Innung für Elektrotechnik Recklinghausen, überreichte ihm die Urkunde. Viktor Triffterer wurde im Dezember 1932 geboren und sechs Jahre später in die Vitus-Schule eingeschult. Im selben Jahr brach der zweite Weltkrieg aus, die Schule wurde geschlossen und an Unterricht war in den Kriegsjahren nicht zu denken. Nach Kriegsende 1945 wurde die Schule wieder...

  • Herten
  • 30.11.19
Kultur
Kürzlich wurde Hans Dzeja eine besondere Ehre zuteil.

Karneval
Jecke Ehrung für Hans Dzeja

Kürzlich wurde Hans Dzeja eine besondere Ehre zuteil. Viele Jahre war er Vorstandsmitglied des Karnevalvereins KC Grün-Weiß Resse 1959 e.V. und hatte den Karneval aktiv mitgestaltet. Nun erhielt er im Rahmen einer bunten Karnevalsfeier im Barbara-Zentrum den Ehrenorden der Karnevalsgesellschaft. Prinz Dennis I., Hans Dzeja, Lebensgefährtin Gerda Nalenz und Prinzessin Laura I (v.l.). feierten diesen Anlass gemeinsam mit den Tanzgarden und den Bewohnern und Mitarbeitern der...

  • Herten
  • 07.03.19
Sport

Brigitte Rode von SuS Bertlich bekommt DLV-Auszeichnung
Ehre, wem Ehre gebürt

Brigitte Rode mit Ehrennadel des DLV ausgezeichnet Im Rahmen der Bertlicher Straßenläufe, die sie seit Jahren ehrenamtlich auf die Strecke bringt, hat Brigitte Rode die goldene Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes überreicht bekommen. Peter Nitsche überreichte ihr Nadel und Urkunde auch für ihre unermüdliche Arbeit "hinter den Kulissen" gleich mehrerer Veranstaltungen. Bereits im Jahr 2000 bekam Brigitte Rode die silberne Ehrennadel des DLV. Brigitte Rode erhält von Peter Nitsche...

  • Herten
  • 20.02.19
Sport

Tolles Jahr 2018
SuS Bertlich ehrt Nachwuchstalent Marcel Reiff

Beim Neujahrsempfang des Vorstandes der Leichtathletikabteilung des SuS Bertlich kam einem Mitglied eine besondere Ehrung zu teil. Marcel Reiff wurde für seine herausragenden Leistungen im Jahr 2018 geehrt. Marcel zeigte gekonnt sein besonders Talent für die verschiedensten Disziplinen. Er mischt nicht nur auf Kreisebene kräftig vorne mit, sondern ist auch in Westfalen in seiner Altersklasse M 12 im letzten Jahr nicht zu schlagen gewesen. Speziell hervorzuheben ist sein erreichter...

  • Herten
  • 23.01.19
Überregionales
Couragierte Mitbürger wurden von der Polizeipräsidentin geehrt.

Retten, helfen, hinschauen - Polizeipräsidentin ehrt couragierte Mitbürger

"Jeder kann in eine Notsituation kommen, in der er froh ist, wenn er Hilfe und Unterstützung bekommt. Leider fallen immer wieder Menschen auf, die lieber zum Smartphone greifen, als anderen Menschen zu helfen!", betonte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen in einer Feierstunde für couragierte Mitbürger. Vorbildlich verhielten sich beispíelsweise die fünf Ehrengäste, die in einer Feierstunde von Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen geehrt wurden. Bei ihnen handelt es sich um eine Frau aus...

  • Recklinghausen
  • 27.10.18
Überregionales
Sechs Lehrkräfte aus dem Kreis Recklinghausen wurden für ihre 40-jährige Tätigkeit geehrt.

Regierungspräsidentin ehrt Lehrer

Regierungspräsidentin Dorothee Feller ehrte 26 Lehrerinnen und Lehrer für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Zu den sechs geehrten Lehrkräften aus dem Kreis Recklinghausen gehören Wolfgang Josef Stachowiak, Josef-Maria Hartkämper, Irmgard-Regina Reh-Ostach, Dagmar Ebbers, Ulrich Krause und Gabriele Ulrich. "Sie können mit Stolz auf eine große Lebens­leistung zurückblicken. Der Lehrer­beruf ist und bleibt eine äußerst wichtige Säule in unserer...

  • Recklinghausen
  • 21.05.18
  •  2
Überregionales
Verabschiedet:Siegfried Dressler, Torsten Bartel, Gerda Bender und Werner Schnieders wurden verabschiedet.

Alles neu in Westerholt: WIW verabschiedet Vorsitzenden Werner Schnieders

Sie war turnusmäßig, dennoch ist diese Jahreshauptversammlung der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt ein Einschnitt und Neuanfang. Die langjährigen Vorstandsmitglieder Werner Schnieders (Vorsitzender), Siegfried Dressler (1. Kassierer) und Torsten Bartel (Schriftführer) hatten sich nicht mehr zur Wiederwahl gestellt und wurden vom Vorsitzenden Hans Klare verabschiedet. Neu gewählt wurden Jürgen Watanabe vom Praxisnetz Watanabe als Vorsitzender in Gemeinschaft mit Hans Klare....

  • Herten
  • 06.04.17
Vereine + Ehrenamt

315 Jahre lautstark im Chor

Insgesamt fünf Mitglieder des Männerquartetts-Schlägel & Eisen wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung für ihre langjährige Tätigkeit im Chor geehrt. Bereits seit 60 Jahren gehören Heinz Michaelsen, Egon Fleischer, Otwin Lottermoser dazu. Günter Herold kommt gar auf 65 Jahre. Auf stolze 70 Jahre kann Herbert Weber zurückblicken. Er trat schon als Jugendlicher dem Männerquartett Westerholt bei und musste sich damals noch durch den Hintereingang reinschmuggeln. Ein alkoholfreies Getränk und...

  • Herten
  • 23.03.17
  •  1
Kultur
14 Bilder

LFM-Bürgermedienpreis 2012 geht an Radio GenialVital Herten

Statt des von uns bestellten Großraumtaxis rauschte zu unserer Überraschung eine luxuriöse Stretchlimousine heran und schon ging’s ab in Richtung Essen und wohl jeder von uns wünschte sich zumindest einen klitzekleinen Verkehrsstau, um den Neid der Normalmotorisierten voll auskosten zu können. Nach der vermutlich kürzesten halben Stunde unseres Lebens hielt unserer auffälliges Gefährt vor dem festlich erleuchteten Colosseum-Theater und ich tat mich schwer, das mental eingeübte lässige...

  • Herten
  • 12.11.12
  •  7
Überregionales
Die strahlenden Gewinner des Vestischen Preises. Foto: Kreis Recklinghausen

Vestischer Preis - Landrat Cay Süberkrüb ehrt engagierte Kulturschaffende

Landrat Cay Süberkrüb hat des „Vestischen Preis“ an die „Young Musical Organisation - Die 2. Besetzung“ aus Haltern am See, Walter Hüßhoff aus Gladbeck und an den Freundeskreis der Jugendbücherei im Türmchen e.V. aus Marl übergeben. Die „Young Musical Organisation - Die 2. Besetzung“ wurden für ihre kreative Idee im Bereich der Kulturarbeit ausgezeichnet. Autor und Initiator Tim Berkels hat gemeinsam mit Mitstreitern ein Musical entwickelt, das die Geschichte des Films „Prayers for Bobby“...

  • Recklinghausen
  • 18.09.12
Kultur
"Helfende Hände" sollen geehrt werden. Foto: Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Kreis Recklinghausen verleiht Preis an Menschen mit Ideen

Für den Vestischen Preis 2012 werden Menschen mit Ideen gesucht. In diesem Jahr werden Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich in der Kulturarbeit freiwillig und unentgeltlich engagieren. Besondere Anerkennung verdienen diejenigen, die sonst eher im Hintergrund als im Rampenlicht stehen und so zeigen, dass ihnen am Gemeinwohl gelegen ist. Verliehen wird der Preis in drei Kategorien: „Kreative Idee“, „Dauerhaftes Engagement“ und „Nachhaltige Wirkung“. Alle Kategorien sind mit jeweils...

  • Recklinghausen
  • 25.04.12
Überregionales
Feierstunde im Gertrudis-Hospital: Gleich 32 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feierten im Gertrudis-Hospital ihr Dienstjubiläum.

Ehrung für 560 Dienstjahre

Was zeichnet das Profil eines Hospitals aus? Unter anderem der innere Zusammenhalt, hob Krankenhauspfarrer Carlo Bertrand in seiner Predigt anlässlich des Patronatsfestes der hl. Gertrud hervor. Und was könnte diesen Zusammenhalt besser symbolisieren als die langjährige Treue zum Krankenhaus? Wie in jedem Jahr schloss sich im Gertrudis-Hospital an den Gottesdienst die Ehrung der Dienstjubilare an. Und auch dieses Mal wurde deutlich: Die langjährige Zugehörigkeit zum Haus ist im Westerholter...

  • Herten
  • 18.11.11
Überregionales
Sportministerin Ute Schäfer übergab die Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen an Hans Gerhard Schulz.

Land NRW ehrt Hans Gerhard Schulz

Sportministerin Ute Schäfer hat in Düsseldorf die Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen an Hans Gerhard Schulz aus Herten für sein herausragendes Engagement im Sport verliehen. Hans Gerhard Schulz, Herten ging als junger Leichtathlet im Sprint und im Hürdenlauf an den Start. Später war er es, der die Athletinnen und Athleten in die Rennen schickte. Als Starter bei Weltcup- und Europacup-Veranstaltungen sowie bei der Europameisterschaft 1986, bei 30 Länderkämpfen und 45 Deutschen...

  • Herten
  • 10.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.