Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Politik
Nicht ohne Stolz nahm Daniel Zimmermann die Ehrung von Malborks Bürgermeister Marek Charzewski (rechts) und Arkadiusz Mroczkowski, Vorsitzender des dortigen Stadtrates, entgegen.
2 Bilder

Daniel Zimmermann ist jetzt Ehrenbürger der Stadt Malbork

Ehrenbürger der Stadt Malbork - diesen Titel hat seit dem Wochenende Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann. Eine Delegation war in die polnische Partnerstadt gereist. Dort wurde Monheims Stadtoberhaupt feierlich bei einer Festsitzung des Stadtrates geehrt. "Daniel Zimmermann ist eine Person, die seit Anfang der Städtepartnerschaft, also seit 2005, großes Engagement im Bereich der Anknüpfung und der Pflege der Kontakte zwischen den Bürgerinnen und Bürgern beider Städte bewies. Dabei zeigte er...

  • Monheim am Rhein
  • 11.06.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Geldbeträge der Stadtwerke und der Stadt-Sparkasse sowie Gutscheine gab es für die erfolgreichsten Stadtradler. Foto: Michael de Clerque

Langenfeld hat die besten Stadtradler

Das Stadtradeln war wieder ein großer Erfolg. In den drei Wochen haben viele Langenfelder ihre mit dem Fahrrad gesammelten Kilometer zusammengetragen. Insgesamt kamen die 467 teilnehmenden Personen auf 102.906 Kilometer. Gemessen an der Einwohnerzahl war Langenfeld damit auch in diesem Jahr die stärkste Kommune im Kreis. Erfolgreichster Einzelstarteter waren Jan Chudala (2.784 km), gefolgt von Daniel Siebeneich (2.248 km) und Resi Maassen (2.244 km). Da es im Stadtradeln aber auch um den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.09.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Foto: Michael de Clerque

Ehrung bei den Altstadtfunken

Die Monheimer Altstadtfunken ehrten wieder zahlreiche verdiente Mitglieder in der Vereinsgaststätte „Bormacher´s Brauhaus“. Vorsitzender Manfred Godek konnte in seiner Laudatio die Verdienste hervorheben. Neben Mariechen und Offizieren aus dem aktiven Korps wurden die Reservisten Heinz Wessel für 45 Jahre, Ludwig Braun für 50 Jahre und Günter Krug für 55 Jahre geehrt.

  • Monheim am Rhein
  • 17.02.16
  • 2
Überregionales
Nach der Urkunden-Überreichung  ging es zur Indoor-Kartbahn nach Hilden, wo das Ausfahren der "13. Monheimer Schülerlotsen-Indoor-Kart-Meisterschaft" auf dem Tagesfahrplan anstand.

Großes Dankeschön an Schülerlotsen

Sie stehen bei Wind und Wetter auf der Straße, egal ob es regnet, schneit oder die Sonne scheint. Bereits seit Mitte der Achtziger Jahre sichern in Monheim Schülerlotsen für ihre jungen Mitschüler den Weg zur Schule ab. Die jüngste Lotsengeneration war jetzt wieder zu Gast im Rathaus, um sich von Bürgermeister Daniel Zimmermann und Rainer Jungemann von der Landesverkehrswacht ein großes Dankeschön abzuholen. „An einem von Schülerlotsen gesicherten Übergang ist es in Monheim durch alle...

  • Monheim am Rhein
  • 20.06.15
  • 1
Sport
Feierten im Jahnstadion: die erfolgreichen Sportabzeichen-Teilnehmer. Foto: Michael de Clerque

Sportabzeichen: Erfolgreiche Teilnehmer im Jahnstadion geehrt

Bei freundlichem Frühlingswetter konnte Karl-Heinz Göbel, Vorsitzender des Monheimer Stadtsportverbandes, im Jahnstadion Urkunden und Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold an alle überreichen, die 2014 die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllt haben. Insgesamt erlangten 1115 Sportler und Sportlerinnen das Abzeichen, allen voran die Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums mit 1042 erfolgreichen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, gefolgt von der Peter-Ustinov-Gesamtschule...

  • Monheim am Rhein
  • 13.05.15
  • 1
Sport
2 Bilder

Das sind unsere Sportler des Jahres

Im Rahmen der diesjährigen Sportler-Ehrung im Monheimer Ratssaal gab es diesmal auch gleich zwei Sonderpreise zu vergeben. Adolf Knüppelberg wurde nach fast 50 Jahren als Trainer- und Übungsleiter von Stadtsportverbandschef Karl-Heinz Göbel und Bürgermeister Daniel Zimmermann für sein Lebenswerk geehrt. Der neu eingeführt Monheimer Sport-Ehrenamtspreis ging an Doris Siebert, die seit 25 Jahren ehrenamtlich die Schwimmabteilung der SG Monheim leitet. Aber nicht nur diese beiden herausragenden...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.13
Politik
Der Monheimer Europa-Unionsvorsitzende Manfred Klein, Ehrenbürgermeisterin Ingeborg Friebe, Dr. Hans Georg Meyer, Landesvorsitzender der Europa Union, und NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke mit Urkunde im Monheimer Schelmenturm.  Foto: Michael de Clerque

60 Jahre Engagement für die Einheit Europas

Ingeborg Friebe, Ehrenbürgermeisterin von Monheim und Landtagspräsidentin a.D., ist seit 60 Jahren Mitglied der Europa-Union Deutschland und hat sich in diesem Zeitraum für die Einheit Europas in hohem Maße engagiert. An diesem Mittwoch ehrte der Landesverband NRW Ingeborg Friebe nun in Anerkennung ihrer großen Verdienste in einer Feierstunde durch die Verleihung der Europa-Union-Medaille, einer der höchsten Auszeichnungen des Verbandes. Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union,...

  • Monheim am Rhein
  • 22.02.13
  • 2
Politik
2 Bilder

Wirtschaftpreis Merkur geht an Apotheker Georg Proempeler

Der Monheimer Merkur, der Wirtschaftspreis des Bürgermeisters, ging in diesem Jahr an Georg Proempeler. Am Mittwochabend verlieh Bürgermeister Daniel Zimmermann die von Bildhauer Karl-Heinz Pohlmann gestaltete Bronze-Statuette in Abstimmung mit dem Treffpunkt-Vorsitzenden Jürgen Prinz und dessen Mannschaft an den Monheimer Apotheker, der in vierter Generation die Rhein-Apotheke an der Krischerstraße führt. Nach der Jahreshauptversammlung des Treffpunkts, in dem auch Georg Proempeler seit vielen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.04.12
Überregionales

Goldene Kanone für Willi Herriger

Die Monheimer Altstadtfunken zeichneten am Freitag ihren langjährigen Vorsitzenden und Sitzungspräsidenten Willi Herriger (71) mit der „Goldenen Kanone“ aus, der höchsten Auszeichnung des rot-weißen Traditionskorps. Mit Fackeln und Musikzug kamen etwa 70 Altstadtfunken zur Marienburg, wo Manfred Godek und Torsten Schlender die Laudatio auf den Preisträger hielten. Seit 1980 ist Herriger Mitglied im Verein und hat lange Jahre als Elferratsmitglied und 2. Vorsitzender fungiert. Als für...

  • Monheim am Rhein
  • 21.11.11
Überregionales
Vorstand und Jubilare: (v.l.nr.) Ernst Janitschek, Ingrid Dohm, Margret Norf, Francesco Pietrucci, Sigrun Merten, Marita Janitschek und Monika Flink.   Foto: Michael de Clerque

Neue Vorsitzende beim VdK

Der Ortsverband Monheim des VdK-Verbands der Kriegsopfer, Wehrdienstopfer, Behinderten und Rentner wählte auf der Jahreshauptversammlung in der Festhalle Bormacher Sigrun Merten zur neuen Vorsitzenden. Ihre Vorgängerin Marita Janitschek trat ins zweite Glied und ist nun stellvertretende Vorsitzende. Neue Schatzmeisterin ist Margrit Norf, ihr Vorgänger Ernst Janitscheck ist nun ihr Stellvertreter. Schriftführer ist Holger Höhn, Beisitzer sind Magdalene Jakobi und Irmgard Klimkeit. Zu Beginn der...

  • Monheim am Rhein
  • 10.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.