Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Markus Nagler, Elke Lux, Hans-Günter Peters, Hermann Vogt, Marco Dudenhofen, 2. Vorsitzender Werner Dudenhofen, 1. Vorsitzender Carsten Dapper, Hermann Schürmann, Königspaar Jürgen und Klaudia Gillhaus.

Recklinghäuser Bürgerschützengilde „Bruch 1864“ e.V. zeichnet Schützenkameraden aus
Mitglieder geehrt

Da die diesjährige Mitgliederversammlung der Bürgerschützengilde „Bruch 1864“ e.V. coronabedingt entfallen musste, wurden die Ehrungen im Rahmen einer kleinen Feierstunde bei Kaffee und Kuchen vorgenommen. Für langjährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund konnten Hermann Vogt (50 Jahre), Marco Dudenhofen und Hermann Schürmann junior (40 Jahre) sowie Elke Lux, Hans Günter Peters und Lothar Nowak (25 Jahre) ausgezeichnet werden. Darüber hinaus wurde Markus Nagler das Kreisehrenzeichen in...

  • Recklinghausen
  • 13.11.20
Vereine + Ehrenamt

Bürgerfunksendung bekommt Auszeichnung
KwieKIRCHE erhält Sonderpreis vom Bistum Münster

Das Radioformat "KwieKIRCHE-Extra" wurde vom Bistum Münster und dem Diözesankomitee der Katholiken im August 2020 mit dem Sonderpreis für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Jury würdigt damit das von der Redaktion um den freiberuflichen Journalisten Oliver Kelch entwickelte Radiokonzept "KwieKIRCHE-EXTRA" während der Kirchenschließungen aus Gründen der Corona-Pandemie. Zwischen März und Mai 2020 hat das Redaktions-Team in Zusammenarbeit mit katholischen und evangelischen...

  • Recklinghausen
  • 22.08.20
Vereine + Ehrenamt
Langjährige Mitarbeiter aus dem Prosper-Hospital.

Recklinghausen: Prosper-Hospital ehrt langjährige Mitarbeiter

Im Rahmen einer Feierstunde ehrte die Geschäftsführung langjährige Mitarbeiter aus dem Prosper-Hospital. Insgesamt 47 Kollegen feierten in diesem Jahr ihre 25-, 40- und 45-jährige Zugehörigkeit zum Haus und dokumentieren die Verbundenheit mit ihrem Arbeitgeber. In festlicher Runde bedankten sich die Geschäftsführer des Hauses im Namen der gesamten Krankenhausleitung für die Treue und langjährige Unterstützung, wobei drei Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter dem Prosper-Hospital bereits 45 Jahre...

  • Recklinghausen
  • 26.12.19
Überregionales
Couragierte Mitbürger wurden von der Polizeipräsidentin geehrt.

Retten, helfen, hinschauen - Polizeipräsidentin ehrt couragierte Mitbürger

"Jeder kann in eine Notsituation kommen, in der er froh ist, wenn er Hilfe und Unterstützung bekommt. Leider fallen immer wieder Menschen auf, die lieber zum Smartphone greifen, als anderen Menschen zu helfen!", betonte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen in einer Feierstunde für couragierte Mitbürger. Vorbildlich verhielten sich beispíelsweise die fünf Ehrengäste, die in einer Feierstunde von Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen geehrt wurden. Bei ihnen handelt es sich um eine Frau aus...

  • Recklinghausen
  • 27.10.18
Überregionales
Insgesamt 41 Lehrerinnen und Lehrer wurden für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Schuldienst geehrt.

Lehrkräfte für 40 Jahre im Schuldienst geehrt

Für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen ehrten Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber 41 Lehrerinnen und Lehrer aus dem Regierungsbezirk Münster. "Mit Stolz können Sie auf eine große Lebensleistung zurückblicken. In unserer Gesellschaft ist und bleibt der Lehrerberuf eine äußerst wichtige Säule. Nur aus Überzeugung kann man über diese lange Zeit Lehrerin oder Lehrer sein. Immer wieder müssen Sie sich auf...

  • Recklinghausen
  • 05.10.18
Überregionales
Sechs Lehrkräfte aus dem Kreis Recklinghausen wurden für ihre 40-jährige Tätigkeit geehrt.

Regierungspräsidentin ehrt Lehrer

Regierungspräsidentin Dorothee Feller ehrte 26 Lehrerinnen und Lehrer für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Zu den sechs geehrten Lehrkräften aus dem Kreis Recklinghausen gehören Wolfgang Josef Stachowiak, Josef-Maria Hartkämper, Irmgard-Regina Reh-Ostach, Dagmar Ebbers, Ulrich Krause und Gabriele Ulrich. "Sie können mit Stolz auf eine große Lebens­leistung zurückblicken. Der Lehrer­beruf ist und bleibt eine äußerst wichtige Säule in unserer...

  • Recklinghausen
  • 21.05.18
  • 2
Überregionales
Die 15 besten Sportlerinnen und Sportler wurden geehrt.

Recklinghausen: Sportliche Polizisten geehrt

Die Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen ehrte die 15 besten Sportlerinnen und Sportler des Polizeipräsidiums Recklinghausen. "Sportliche Erfolge erfordern Zeit und Engagement. Ich bin stolz, dass meine Beamtinnen und Beamten diese Herausforderungen neben Ihren täglichen Aufgaben so effektiv gemeistert haben", lobte die Behördenleiterin. Die Geehrten wurden für besondere Erfolge bei nationalen und internationalen Wettkämpfen in den Disziplinen Volleyball, Leichtathletik, Schwimmen, Schießen,...

  • Recklinghausen
  • 05.05.18
Sport
Bürgermeister ehrt über 100 Sportler. Foto: Stadt

Bürgermeister ehrt Sportler

Bürgermeister Christoph Tesche hat bei der Sportlerehrung über 100 Sportlern aus elf Sportarten ein kleines Geschenk als Anerkennung ihrer Leistungen übergeben. Für jeden gab es eine Recklinghausen-Quietscheente sowie eine Trinkflasche, die sicher jeder Sportler gut gebrauchen kann. Außerdem wurde den Sportlern das Stadtwappen als Anstecknadel überreicht. Geehrt wurden Sportler aus Recklinghausen oder Sportler, die für Recklinghäuser Vereine antraten, und dabei den ersten, zweiten oder dritten...

  • Recklinghausen
  • 01.02.18
Kultur
Die geehrten Bürger und Bürgermeister Tesche.

Besondere Ehrung: Die Große Stadtplakette wurde verliehen

Für ihre hohen Verdienste um die Stadt Recklinghausen sind im Rathaus zwei Bürgerinnen und zwei Bürger von Bürgermeister Christoph Tesche mit der Großen Stadtplakette ausgezeichnet worden. Tela Kitschke hatte sich während ihrer Tätigkeit als Ratsmitglied und ihres ehrenamtlichen Engagements in bürgerschaftlichen Bereichen besonders für die Frauen- und Gleichstellungspolitik und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eingesetzt. Maria Henriette Voß, die zweite im Bunde, ist seit über 30 Jahren...

  • Recklinghausen
  • 23.07.16
Überregionales
Gratulierten zum 75. Geburtstag: Bürgermeister Christoph Tesche (rechts), Ehefrau Hedwig Weber (2.v.r) und die stellvertretenden Bürgermeisterinnen Marita Bergmaier (links) und Christel Dymke (3.v.l.).

„75 und kein bisschen müde“

Im Beisein von Familie, Freunden, Vertretern aus Politik, Gewerkschaft, Kirche und Verwaltung ehrte Bürgermeister Christoph Tesche den 2. Stellvertretenden Bürgermeister Jochen Weber am 4. Mai anlässlich seines 75. Geburtstages bei einem Empfang der Stadt Recklinghausen. In seiner Laudatio hob Bürgermeister Tesche besonders Jochen Webers ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Recklinghäuser hervor. „Jochen Weber“, sagte Tesche, „gab und gibt vielfältigste Impulse für unsere Stadtgesellschaft....

  • Recklinghausen
  • 06.05.16
Überregionales
Mit einem Sonderpreis wurde der 14-jährige Abed Moho geehrt. Er engagiert sich für syrische Flüchtlinge.

Bürgermeister ehrt Jugendliche für ihr soziales Engagement

Vorbilder für Kinder und Jugendliche müssen nicht immer gestandene Erwachsene sein. Das haben auch in diesem Jahr wieder junge Recklinghäuser bewiesen, die für ihr freiwilliges Engagement im Rathaus der Stadt von Bürgermeister Christoph Tesche geehrt wurden. Jugendliche, junge Erwachsene und Jugendgruppen, die sich ehrenamtlich für ihre Mitmenschen engagieren, im Alter zwischen 14 und 25 Jahren konnten von anderen für die Ehrung vorgeschlagen werden. „Niemand weiß besser, wer diese Ehrung...

  • Recklinghausen
  • 03.11.15
  • 1
Überregionales
Zum Dank für sein vorbildliches Verhalten durfte der zwölfjährige Marcel Matejka bei einer individuellen Führung das Polizeipräsidium in Recklinghausen kennenlernen. Foto: Krusebild

Zwölfjähriger Marcel Matejka wird für sein vorbildliches Verhalten ausgezeichnet

Durch die geistesgegenwärtige Reaktion eines kleinen Jungen konnten in Recklinghausen zwei Einbrecher gefasst werden.Dafür bedankt sich die Polizei Recklinghausen in Form einer Auszeichnung. Ein ungutes Gefühl beschleicht den 12-jährigen Marcel Matejka, als er ungewohnte Geräusche an der Terassentür hört. Er ist allein zu Haus. Die Mutter ist bei einem Arzttermin, der Vater auf der Arbeit. Ein Knacken, dann ein Flüstern. Marcel reagiert blitzschnell und schließt sich im Arbeitszimmer ein. Er...

  • Recklinghausen
  • 14.08.13
Überregionales
Die strahlenden Gewinner des Vestischen Preises. Foto: Kreis Recklinghausen

Vestischer Preis - Landrat Cay Süberkrüb ehrt engagierte Kulturschaffende

Landrat Cay Süberkrüb hat des „Vestischen Preis“ an die „Young Musical Organisation - Die 2. Besetzung“ aus Haltern am See, Walter Hüßhoff aus Gladbeck und an den Freundeskreis der Jugendbücherei im Türmchen e.V. aus Marl übergeben. Die „Young Musical Organisation - Die 2. Besetzung“ wurden für ihre kreative Idee im Bereich der Kulturarbeit ausgezeichnet. Autor und Initiator Tim Berkels hat gemeinsam mit Mitstreitern ein Musical entwickelt, das die Geschichte des Films „Prayers for Bobby“...

  • Recklinghausen
  • 18.09.12
Kultur
"Helfende Hände" sollen geehrt werden. Foto: Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Kreis Recklinghausen verleiht Preis an Menschen mit Ideen

Für den Vestischen Preis 2012 werden Menschen mit Ideen gesucht. In diesem Jahr werden Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich in der Kulturarbeit freiwillig und unentgeltlich engagieren. Besondere Anerkennung verdienen diejenigen, die sonst eher im Hintergrund als im Rampenlicht stehen und so zeigen, dass ihnen am Gemeinwohl gelegen ist. Verliehen wird der Preis in drei Kategorien: „Kreative Idee“, „Dauerhaftes Engagement“ und „Nachhaltige Wirkung“. Alle Kategorien sind mit jeweils 500...

  • Recklinghausen
  • 25.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.