Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Politik
Die Jubilare freuten sich über die Ehrungen.

SPD Urgestein wollte zur Ehrung aus Down Under anreisen
Urkunde geht nach Australien

Auf der diesjährigen Jubilarehrung konnten die SPD Essen aus Pandemiegründen leider nicht alle Urkunden übergeben. Schade vor allem für Dieter Wischmann. Der wollte aus Australien anreisen und das 60-jährige SPD-Jubiläum gerne in Deutschland verbringen, seine Urkunde persönlich entgegennehmen – doch er durfte nicht ausreisen. Karnaper Urgestein lebt in Down Under Dieter Wischmann ist ein echter Karnaper und ein gestandenes sozialdemokratisches Urgestein. Die Verbundenheit zu seinem Geburtsort...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.20
Politik
Der Ortsverein Bergkamen-Rünthe ehrte seine Mitgieder.
6 Bilder

SPD Ortsverein Bergkamen-Rünthe ehrt Mitglieder
Urkunden und Präsente zum Jubiläum

Der SPD-Ortverein Bergkamen-Rünthe ehrte seine Mitglieder für ihre 25 Jahre, 40 Jahre, 50 Jahre und sogar für 60 Jahre Parteimitgliedschaft. 25. Jahre Manfred Kemke, Sabine Ostrowski, Torsten Schaefer, Monika Tank, Monika Wernau. 40. Jahre Volker Blaszyk, Albert Schulz. 50. Jahre Angelika Chur, Wolfgang Giese, Werner Hoffmann, Klaus Krebs, Marianne Lentes, Ingrid Schönwald. 60. Jahre Kurt Henke. Grußworte und Glückwünsche überbrachten Bernd Schäfer und Mario Löhr.Die Festrede hielt der Landrat...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.08.20
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf die kommende Session: Die geehrten Mitglieder und die Prinzenpaare.
2 Bilder

Neues Kinderprinzenpaar bei Blau-Weiß Neheim

Bevor beim Gesellschaftsabend das große Geheimnis um das neue Kinderprinzenpaar der Karnevalsgesellschaft „Blau-Weiß Neheim“ gelüftet wurde, machte es Präsidentin Gertrud Franke erst einmal richtig spannend und begrüßte die zahlreichen Gäste. Von Peter Benedickt Wieder bot der Fresekenhof einen passenden Rahmen für den alljährlichen Gesellschaftsabend. An diesem Termin werden nicht nur langjährige und verdiente Mitglieder geehrt und die jungen Majestäten vorgestellt, auch die Geselligkeit wird...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.01.20
Vereine + Ehrenamt

Dreimal 25 Jahre im Dienste der Caritas

Die diesjährige Gruppe der zu ehrenden Jubilare war im Verhältnis zu den Vorjahren eher klein, aber dennoch verbrachten die drei Jubilare anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums beim Caritasverband Kleve e. V. einen abwechslungsreichen Nachmittag. Nachdem Brigitte Alex durch die Wechselausstellung im Museum Kurhaus führte, fanden sich die Teilnehmer im Bistro zu einer Feierstunde zusammen. Dort bedankte sich Vorstand Rainer Borsch herzlich für das Engagement und die Verbundenheit zur Caritas und...

  • Kleve
  • 18.11.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Langjährige Kameraden aus dem Einsatzdienst entlassen
Ein Leben für die Feuerwehr Kamen

97 Jahre ehrenamtlichen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Kamen haben beide in Summe abgeleistet: Ernst Stricker aus der Löschgruppe Südkamen und Heinz Timmermann aus der Löschgruppe Kamen-Mitte. Im Alter von 67 Jahren wurden beide nun aus den aktiven Einsatzabteilungen entlassen – und das gebührend: Mit der alten Feuerwehr-Drehleiter aus Kamen-Heeren und dem gesamten Löschzug 1 der Feuerwehr wurden beide am Abend des 02.10.2019 von zuhause abgeholt. In einem geschlossenen Fahrzeugverband...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.10.19
Vereine + Ehrenamt
Strahlende Gesichter bei der Mitgliederehrung des VdK Ortsverbandes Dellwig-Frintrop-Schönebeck.

Mitgliederehrung bei Jahreshauptversammlung
Jahrzehntelang dem VdK die Treue gehalten

Mitgliederehrung bei der Jahreshauptversammlung VdK-Ortsverband Dellwig-Frintrop-Schönebeck: Für 40-jährige Treue zum Verband wurde Herbert Kömp ausgezeichnet. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft brachten es Hildegard Rekelkamm und Monika Krumrey, Ignatiana Kasumba, Andreas Auth und Wolfgang Kubiczek gehören seit nunmehr zehn Jahren dazu. Die Ehrung nahm der Vorsitzende des Kreisverbandes Rhein-Ruhr Michael Farrenberg gemeinsam mit seinem Stellvertreter Manfred Ochs und dem OV-Vorsitzenden...

  • Essen-Borbeck
  • 20.04.19
Vereine + Ehrenamt
Ausgezeichnet wurden, hinteren Reihe (v.l.): Wolfgang Budde, Rüdiger Erdmann, H.-Wilhelm Quabeck, Ernst Rüsse (verdeckt) Volker Dieckheuer und den Vorsitzenden Manfred Chytralla. Vorderen Reihe (v.l.): Heidi Linke, Désirée Patschkowski, Renate Jaschinski, Kurt Erdmann und Adi Kersten. Foto: RV Wanderlust Methler 1900 e.V.

Jubilarehrung
Stolze 625 Jahre im Radsportverein Wanderlust Methler 1900

Eine Jubilarehrung der besonderen Art und die Fertigstellung des Bürgerhauses Methler standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des RV Wanderlust Methler. Kamen. Dabei konnte Vorsitzender Manfred Chytralla 16 Mitgliedern zur Jubiläumsmitgliedschaft gratulieren, die es auf insgesamt 625 Mitgliedsjahre im RV Wanderlust bringen. Das 25-jährige Mitgliedsjubiläum feiern Christian Chytralla, Eugen Föllner, Anna Lohsträter, Désirée Patschkowski und Christian Schelkmann. Auf eine 40-jährige...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.02.19
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Caritas-Vorstand dankt langjährigen Mitarbeitern

25, 40 und sogar 50 Jahre im Dienste der Caritas. Das muss man in der heutigen Zeit erst einmal schaffen. Grund genug, sich nach einer Führung durch die Wechselausstellung im Museum Kurhaus zu einer Feierstunde im Alten Landhaus im Forstgarten zusammenzufinden und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. „Im Alltag fehlt oft die Zeit, sich über die vergangenen Jahre auszutauschen. Umso schöner, dass wir heute die Gelegenheit haben, dies nachzuholen. Schließlich sind Sie alle bereits...

  • Kleve
  • 30.11.18
Vereine + Ehrenamt
Hauptmann Peter Erb (2.v.l.) nach den Auszeichnungen mit den Jubilaren und den geehrten Mitglieder.

„Donnerstag Live“ kommt wieder

In der vollbesetzten Festhalle der Arnsberger Bürgerschützen eröffnete Hauptmann Peter Erb die Generalversammlung der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft. Er begrüßte unter anderem den Stadtoberst Tomas Hoffmann, Schützenbruder der 4. Kompanie und König von 2013/14, sowie den neuen Bürgermeister Ralf Paul Bittner, der ebenfalls Mitglied der 4. Kompanie ist. In seinem Jahresbericht betonte Hauptmann Erb die gute Zusammenarbeit mit den anderen Bruderschaften im Stadtgebiet, aber auch viele...

  • Arnsberg
  • 06.04.18
Überregionales

Volksbank RheinLippe in Wesel: 490 Jahre Betriebszugehörigkeit auf der Treppe versammelt.

Im Juli und August dieses Jahres feiern 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Lippe eG ihr Dienstjubiläum.19 von ihnen sind aus dem ganzen Geschäftsgebiet für ein sympathisches Gruppenfoto mit guter Laune zusammen gekommen. Von zehn bis 45 Jahren Betriebszugehörigkeit ist alles dabei. Auf dem Foto von links nach rechts: Roman Brögeler (Dingden - 25 Jahre), Steffen Tackenberg (Voerde - 20 Jahre), Marco Mindthoff (Hamminkeln - 25 Jahre), Mark Elshof (Wesel - 25 Jahre), Bernhard...

  • Wesel
  • 31.07.17
Vereine + Ehrenamt

Als es bunt wurde, ging es zu "spar und bau"

"Vor 50 Jahren heiratete Elvis Presley, das Farbfernsehn ging auf Sendung, Eintracht Braunschweig wurde Deutscher Fußballmeister und Sie traten dem Spar- und Bauverein Velbert bei!" - so begrüßte Geschäftsführer Klaus Jäger die Jubilare zu Beginn der Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft. Zur 50-jährigen Mitgliedschaft gratulierten Klaus Jäger (zweiter von rechts) und Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Gerd Dombach (zweiter von links) Raalf Köllmann (links), Ursula Hanisch und Jonny Berling....

  • Velbert
  • 27.06.17
Vereine + Ehrenamt

315 Jahre lautstark im Chor

Insgesamt fünf Mitglieder des Männerquartetts-Schlägel & Eisen wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung für ihre langjährige Tätigkeit im Chor geehrt. Bereits seit 60 Jahren gehören Heinz Michaelsen, Egon Fleischer, Otwin Lottermoser dazu. Günter Herold kommt gar auf 65 Jahre. Auf stolze 70 Jahre kann Herbert Weber zurückblicken. Er trat schon als Jugendlicher dem Männerquartett Westerholt bei und musste sich damals noch durch den Hintereingang reinschmuggeln. Ein alkoholfreies Getränk und...

  • Herten
  • 23.03.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
(v.l.) 2. Vorsitzender Thomas Gerpheide, Heinz Puderbach, Alt-Hauptmann Hans-Werner Kratz, Ira Wodtke, neuer Hauptmann Dominik Friebe, Steffi Friebe und 1. Vorsitzender Hans-Ulrich Walbrodt.

BSV Bruckhausen 1730 eV: Jahreshauptversammlung 2017 - Ehrungen und Vorstandswahlen

Im vollen Saal der Gaststätte Rühl begrüßte Oberst und 1. Vorsitzender Hans-Ulrich Walbrodt die zahlreich erschienenen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Bürgerschützenvereines Bruckhausen. Nach dem Gedenken der verstorbenen Mitglieder berichtete der Vorstand über die Aktivitäten des Vereines im vergangenen Jahr. Auch wenn König Christian Bodstein selbst nicht anwesend sein konnte, so wurde er durch seine Königin Greta Klose sowie den beiden Ministerpaaren Lennart Rohde und Ann-Kristin...

  • Hünxe
  • 01.02.17
Überregionales
foto:jpm.de

Dankeschön-Abendessen für 55 Sparkassen-Jubilare

Marion Greiffenstein, Jörg Thiel und Reinhold Woisnitza begannen ihren Dienst bei der Sparkasse vor 40 Jahren. Sie blickten beim Abendessen mit 55 Jubilaren auf die längste Dienstzeit unter allen Gästen zurück. „Damals gab es am Niederrhein nicht einen einzigen Kontoauszugsdrucker, heute ist eine Sparkasse ohne Online-Banking, Internet-Filiale und Apps fürs Smartphone oder Tablet gar nicht mehr vorstellbar“, sagte Giovanni Malaponti, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse am Niederrhein, in seiner...

  • Moers
  • 22.01.17
Vereine + Ehrenamt

Tennisklub ehrt langjährige Mitglieder

Die Vizepräsidentin des DTK RW 98, Dr. Ulrike Heinemann (l.), ehrte anlässlich eines Senioren-Nachmittages zusammen mit der Klubmanagerin, Christiane Willich (r.) langjährige Vereinsmitglieder. Seit 60 Jahren sind Magdalene Madsen und Jürgen Tacke Mitglieder, 50 Jahre lang Susanne Nolden, Konstantin Clevermann und Walter Staender. 45-jährige Mitgliedschaft feiern Brigitte Grabowski, Oliver Piduhn, Chlodwig Cornelius, Monika Schacht und Jürgen Gdanietz. Seit 40 Jahren ist Hermann Thiemeyer...

  • Dortmund-Süd
  • 29.12.16
Überregionales

Das Marienhospital Gelsenkirchen ehrt 91 verdiente Jubilare

Am vergangenen Freitag wurden 91 Jubilare des Marienhospitals Gelsenkirchen geehrt, die unserem Unternehmen seit zehn oder mehr Jahren angehören. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihr Leben in den Dienst des Unternehmens stellen, die durch ihre tägliche Arbeit dazu beitragen, die Versorgungskette zu gewährleisten und die zahlreichen kranken oder pflegebedürftigen Menschen durch Hilfe und Betreuung oder als Ansprechpartner zur Seite stehen. Bei der Jubilarehrung für das zweite Halbjahr 2016...

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.16
Überregionales
Die Jubilare des Caritasverbandes Kleve wurden in einer Feierstunde im Museum Kurhaus geehrt.

Caritas ehrt langjährige Mitarbeiter im Museum Kurhaus

Caritas-Vorstand Rainer Borsch würdigte in einer Feierstunde im Museum Kurhaus gemeinsam mit Fachbereichsleitern und weiteren Vorgesetzten die diesjährigen Jubilare. Neben den 25-jährigen Jubilarinnen Petra Geurtz, Marita Bruckhoff und Margret Kup - Angelika Vehreschild-Antony war verhindert - war auch Schwester Michaela mit 40 Jahren Dienstzugehörigkeit dabei. Die rüstige Ordensschwester arbeitet noch stundenweise bei der Mobilen Pflege am Standort in Rees. Die anderen Jubilarinnen sind in...

  • Kleve
  • 13.12.16
Überregionales
Die Jubilare der Freiwilligen Feuerwehr Dorsten vor dem großen Sitzungssaal.

Feuerwehr Dorsten ehrte verdiente Jubilare

Dorsten. Im Rahmen der diesjährigen Jubilarehrung hat die Freiwillige Feuerwehr Dorsten am Montag, 7. November, ihre langjährigen Mitglieder geehrt. Die Auszeichnungen mit goldenen bzw. silbernen Ehrenzeichen des Landes und des Kreises, wurden durch besondere Ehrungen der Stadt ergänzt. Dieses Jahr wurden zudem erstmalig Mitglieder für die 10 jährige Mitgliedschaft durch den Verband der Feuerwehren (VdF NRW) und die Stadt Dorsten geehrt. Bürgermeister Tobias Stockhoff eröffnete die...

  • Dorsten
  • 08.11.16
Überregionales
Auf eine langjährige Mitgliedschaft in der IG BCE blicken die Jubilare der Ortsgruppe Kleve / Xanten zurück.

Langjährige Gewerkschaftsmitglieder wurden geehrt

Bei der Jubilarfeier der IG BCE Ortsgruppe Kleve/Xanten in Kalkar-Kehrum wurden insgesamt 40 Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Franz Hohl, Theo Abels, Rolf Heidenreich und Werner Mons können jeweils auf 60 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken. 50 Jahre sind Manfred Greeven, Norbert Vogel und Edwin Tost Mitglied der Gewerkschaft. Für 40 Jahre wurden Heinrich Schmidt, Sonja Look, Klaus-Dieter Schäfers, Johannes Herbst, Klaus Rathmann, Jeanine Loock, Siegbert Juschkat, Dieter...

  • Xanten
  • 05.08.16
Überregionales

Ein Treuezeichen, das Mut macht

Diakonie Ruhr verleiht Kronenkreuz an langjährige Mitarbeiter Mit der Verleihung des Kronenkreuzes hat die Diakonie Ruhr langjährigen Mitarbeitern gedankt. Bei einer Feierstunde bekamen 54 Beschäftigte aus Alten- und Behindertenhilfe, aus Betreuung, Sozialarbeit und Beratung das Treuezeichen der Diakonie überreicht. Diakonie-Ruhr-Geschäftsführer Werner Neveling stellte die Loyalität und starke Bindung der Mitarbeitenden an den Träger heraus. „Wenn eine langjährige Zusammenarbeit aus Sicht aller...

  • Bochum
  • 08.04.16
Überregionales

Jubilare geehrt

Die Senioren der St. Sebastian Schützenbruderschaft Balve hatten alle Senioren zu einem gemütlichem Nachmittag ins katholischem Pfarrheim eingeladen. Der Kommissarische Vorsitzende Wilfried Schweitzer begrüßte viele "ältere Semester"und erörterte in seiner Ansprache das Neueste aus der Bruderschaft. Neben einem Dia-Vortrag von Alfons Rath und einem Auftritt der kfd-Frauen, die mit Sketchen die Zuhörer begeisterten, sorgten die Hüttenmusikanten für die musikalische Umrahmung. Langjährige...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.03.16
  • 1
Überregionales

Jubilare und Pensionäre wurden im Klinikum Niederberg geehrt

Velbert. Ein schöner Anlass brachte im Klinikum Niederberg Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen dazu, zusammen zu feiern. Sechsundzwanzig 25-jährige und acht 40-jährige Dienstjubiläen sowie die Pensionäre des vergangenen Jahres waren eingeladen einen amüsanten Abend bei gutem Essen, in gemütlicher Runde zu verbringen. Personalleiter, Bernhard Tietz begrüßte die Gäste: „Wir freuen uns sehr, sie heute zu ehren und ihnen Dank auszusprechen für Ihre Leistung im Klinikum Niederberg, für...

  • Velbert
  • 04.03.16
Sport

140 Jahre Vereinstreue für RW Leithe

Auf der Jahreshauptversammlung von RW Leithe stand auch die Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Dabei konnten die Rot-Weißen zwei „Oldies“ für 70-jährige Vereinszugehörigkeit auszeichnen. Unser Bild zeigt von links: Jürgen Abstins (Geschäftsführer), Friedrich Wolters (70 Jahre), Horst Lorenz (50 Jahre), Josef Klamka (70 Jahre), Marcel Paul (1. Vorsitzender) und Melanie Sartorius (Kassiererin).

  • Wattenscheid
  • 03.03.16
Überregionales
Die Jubilarinnen und der Jubilar stellen sich mit Oberin Marianne Anschütz (3. v. r.) zum Gruppenfoto.

36 Jubilare bei Feier beim Festgottesdienst 125 Jahre Diakoniewerk Ruhr geehrt

Im Rahmen des Festgottesdienstes zum 125-jährigen Bestehen des Diakoniewerks Ruhr Witten hat die Diakoniegemeinschaft zahlreiche Schwestern und einen Bruder geehrt, die in diesem Jahr ihr Einsegnungsjubiläum feiern. Zu den ältesten Jubilarinnen gehört Käthe Gruß, die vor 60 Jahren als Diakonisse eingesegnet wurde. Über Witten hinaus wurde sie bekannt durch die sogenannten Gemeindepflegeseminare, mit denen sie bereits vor einem halben Jahrhundert Gemeinden im Sieger- und Sauerland bereiste und...

  • Witten
  • 28.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.