Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Vereine + Ehrenamt
In der festhalle der Arnsberger Bürgerschützen fand die Hauptdienstbesprechung und Agathafeier des Basislöschzuges 2 der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg statt. Foto: Beförderte und Geehrte mit Wehrführer Bernd Löhr (r.) und Bürgermeister Ralf Paul Bilttner (2.v.r.) sowie Basislöschzugführer Stefan Beule (3.v.r.).
3 Bilder

Agathafeier und Hauptdienstbesprechung
129 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Arnsberg

Der Basislöschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr, bestehend aus dem Löschzug Arnsberg und den Löschgruppen Wennigloh und Breitenbruch, rückte im vergangenen Jahr 129 Mal zu Feuer und Hilfeleistung sowie Vorsorgeeinsätzen aus (Arnsberg 91, Breitenbruch 20, Wennigloh 18), daneben gab es zahlreiche Übungen bei heimischen Firmen und Objekten. Die Wehrleute leisteten dabei insgesamt 8850 ehrenamtliche Stunden (Arnsberg 5500, Breitenbruch 1500, Wennigloh 1850). Eindrucksvolle Zahlen, die...

  • Arnsberg
  • 06.03.20
Kultur
Der erste Vorsitzende Peter Steeger verliest die Urkunde von Jubilar Friedel Sölken
3 Bilder

SMS-Chor pflegt Traditionen und hat Visionen
Die Mischung macht‘s

Peter Steeger, seit einem Jahr erster Vorsitzender des gemischten Chores in Niedereimer, konnte zahlreiche Mitglieder, sowie die Vorsitzende des Kreischorverbandes Nicole Kupitz, auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen. Er dankte dem engagierten Vorstand, der die Erfüllung seiner Aufgaben zum „Kinderspiel“ mache. So war es nur eine logische Konsequenz, dass bei den turnusgemäßen Wahlen alle Vorstandskollegen(-innen) wieder kandidierten und einstimmig wiedergewählt wurden. Der...

  • Arnsberg
  • 09.02.20
Vereine + Ehrenamt
Im Campus der Stadtwerke Arnsberg fanden jetzt die Feierlichkeiten des Basislöschzuges 6 (Löschgruppe Niedereimer, Löschzug Bruchhausen) zur Ehrung der heiligen Agatha statt.

Agathafeier in Bruchhausen
55 Feuerwehreinsätze in 2019: Ehrungen und Beförderungen beim Basislöschzug

Im Campus der Stadtwerke Arnsberg fanden jetzt die Feierlichkeiten des Basislöschzuges 6 (Löschgruppe Niedereimer, Löschzug Bruchhausen) zur Ehrung der heiligen Agatha statt. Basislöschzugführer Benjamin Hugo konnte neben den Mitgliedern der Ehrenabteilung, des aktiven Dienstes, der Unterstützungsabteilung, der Jugendfeuerwehr und der Kinderfeuerwehr zahlreiche Gäste aus Politik und befreundeter Unternehmen begrüßen. Insgesamt besteht der Basislöschzug aus 126 Mitgliedern. Besonders...

  • Arnsberg
  • 03.02.20
Vereine + Ehrenamt
Dr. Hubert Schrage und Gisela Schweineberg waren 1978 bestens gelaunt.
3 Bilder

Jägerfest in Neheim: Von Jubelkönigspaaren und Quadrille

Am Montag, 20. August, heißt es Antreten zum Sternschießen. Hier wird es richtig spannend, denn es werden sich voraussichtlich wieder viele Bewerber bemühen, Thorsten Heppelmann auf den „Thron“ zu folgen. Das Königspaar will aber die Stunden, bis die Nachfolger feststehen, noch in bester Stimmung genießen. Nach der Proklamation und den Ehrungen mit den Jägersternen kommt die große Zeit des Hofstaates. Denn noch einmal treten die jungen Paare zur Quadrille an, um die Zuschauer zu erfreuen....

  • Arnsberg
  • 17.08.18
Vereine + Ehrenamt
Ehrung verdienter Mitarbeiter/innen – (sitzend) Anni Kelle und Friedel Lange; (stehend) Martina Gerdes, Jutta Schlinkmann-Weber, Christian Stockmann, Rita Menne, Vikar Guido Ricke, Maresi Lange, Doris Bahr, Leni Budis
4 Bilder

Caritas-Konferenz Niedereimer feiert 50-jähriges Bestehen / Anni Kelle als letztes noch lebendes Gründungsmitglied geehrt

NIEDEREIMER Die Caritas-Konferenz Sankt Stephanus Niedereimer konnte kürzlich ihr 50-jähriges Bestehen feiern. Am 2. April 1968 gründeten engagierte Männer und Frauen unter Leitung des damaligen Paters Franz Rose (MSC) eine eigene Organisation in der früheren Gemeinde Niedereimer. Die Festlichkeiten begannen jüngst mit einem feierlichen Hochamt unter dem Motto: „Caritas - Gemeinsam sind wir stark“, welches von Vikar Guido Ricke zelebriert wurde. Die Messe wurde vom Singkreis, welcher heute noch...

  • Arnsberg
  • 13.05.18
Sport
Zahlreiche Ehrungen sowie Berichte und Wahlen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des TuS Müschede.
2 Bilder

TuS Müschede beschließt Sportheim-Anbau

Zahlreiche Teilnehmer konnte Michael Heinze, Vorsitzender des TuS Müschede, auf der Mitgliederversammlung im gut gefüllten Saal des „Schützenkruges“ begrüßen. Auch in diesem Jahr standen die Ehrungen der langjährigen Mitglieder wieder im Mittelpunkt. Insgesamt 20 aktive und passive „TuSler“ wurden für ihre Mitgliedschaften geehrt. Reinhold Jürgensmeier seit 70 Jahren dabei Reinhold Jürgensmeier wurde für seine 70-jährige Zugehörigkeit und Treue zum TuS Müschede mit Präsenten und Ehrennadel...

  • Arnsberg
  • 05.05.18
Sport

Neheimer Minigolfer ehren Jubilare - Minigolfanlage wieder geöffnet

Die Jahreshauptversammlung das Minigolf Sport Klubs Neheim-Hüsten fand kürzlich im Bergheimer Hof statt. In den Vorstandsberichten konnte man auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Zahlreiche Erfolge, besonders im Nachwuchsbereich, konnten die Aktiven Minigolfer wieder nach Neheim holen. Auch das erfolgreiche Abschneiden der Mannschaften in der zweiten und dritten Bundesliga wurde besonders gewürdigt. Vorstandswahlen standen in diesem Jahr nicht auf der Tagesordnung, damit wird der Vorstand...

  • Arnsberg
  • 03.04.18
Vereine + Ehrenamt
Foto: DLRG Neheim-Hüsten

Fast 5.000 Wachstunden und 170 Hilfeleistungen: DLRG Neheim-Hüsten ist Spitzenreiter im HSK

An der Rettungswachstation Walter Hölters am Möhnesee wurden im vergangenen Jahr knapp 5000 Wachstunden und über 170 Hilfeleistungen geleistet: Mit der Anzahl der geleisteten Wachstunden ist die DLRG-Ortsgruppe Neheim-Hüsten Spitzenreiter im Bezirk Hochsauerland. Besonders aktiv ist hier die Gruppe der Jugendlichen und unter 30-jährigen Wachgänger. Die Ortsgruppe Neheim Hüsten veranstaltet speziell für die angehenden Wachgänger zwei Jugendwachen im Jahr. Neben diesen kompletten Wochenenden...

  • Arnsberg
  • 31.03.18
Überregionales
Beförderte und Geehrte Feuerwehrleute des Basislöschzuges 1 (Neheim/Voßwinkel).
2 Bilder

Basislöschzug leistet 10.000 ehrenamtliche Stunden

Zur Jahresdienstbesprechung des Basislöschzugs 1, bestehend aus dem Löschzug Neheim und der Löschgruppe Voßwinkel, begrüßte der Leitende Löschzugführer Sascha Ricke im Namen des Führungsteams alle anwesenden Feuerwehrleute sowie Fachbereichsleiter Helmut Melchert, die stellv. Bürgermeisterin Rosemarie Goldner, die Ratsmitglieder Martin Werner (Linke) und Andreas Sedlaczek (CDU) in der Schützenhalle Voßwinkel. „Die ehrenamtlichen Feuerwehren stehen vor neuen Herausforderungen von denen auch wir...

  • Arnsberg
  • 10.03.18
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare Franz-Josef Sonntag, Renate Wiegelmann und Peter Werdelmann mit Vorsitzendem Bernd Kremer

Satzungsänderung bei möglicher Vereinsauflösung / Ehrung verdienter Jubilare sowie Wanderfreunde und –freundinnen

NIEDEREIMER Über eine gravierende Satzungsänderung stimmte die SGV-Abteilung Niedereimer in ihrer kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung ab. Wichtigste Änderung war wohl die Verwendung des Vereinsvermögens nach Auflösung bzw. Aufhebung des Vereins oder Wegfall steuerbegünstigter Zwecke. Zu dieser Überlegung war der Vorstand der SGV-Abteilung gekommen, da ein Fortbestand der Abteilung auf längere Sicht hin fraglich sei. Der Vorstand hatte bereits in den letzten Monaten mehrere Anläufe...

  • Arnsberg
  • 26.02.18
Überregionales

Ehrungen und Neuwahlen bei TuS Hüsten

Arnsberg. Am Freitag, 24. März, findet um 19 Uhr im Petrushaus Hüsten die Jahreshauptversammlung des TuS Hüsten 1884 statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Ehrungen und Neuwahlen. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen unter www.tushuesten.de.

  • Arnsberg
  • 12.03.17
Überregionales
Auch Ehrungen standen beim Frauenkaffee der Frauengemeinschaft Hövel auf dem Programm.

Alljährlicher Frauenkaffee in Hövel

Sundern. Die Frauengemeinschaft Hövel veranstaltete jetzt ihren alljährlichen Frauenkaffee. Bevor jedoch der Nachmittag beginnen konnte, stand eine wichtige Ehrung an: In diesem Jahr ist Pastor Otto Dalkmann seit 25 Jahren nun Präses der Gemeinde. Die 1. Vorsitzende Sigrid Kolmsee dankte für die langjährige tolle Zusammenarbeit. Auch der Schützenverein St. Sebastian und die Frauen der Caritas schlossen sich den Glückwünschen an. Gemeinsam wurde ein Präsent an Pastor Dalkmann übergeben. Die...

  • Arnsberg
  • 17.10.16
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung des SV Neptun Neheim-Hüsten

Neptuner Schwimmer blicken auf 2015 zurück Anlässlich der Jahreshauptversammlung des SV Neptun Neheim-Hüsten am 01.04.2016 im R-Café in Neheim konnten zahlreiche Mitglieder begrüßt werden. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Dieter Langer blickte man gemeinsam auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Besonders bedankte sich Herr Langer bei den für den Verein tätigen Kurs-und Übungsleitern sowie Trainern und den vielen freiwilligen Helfern, die alle gemeinsam zu...

  • Arnsberg
  • 02.04.16
Vereine + Ehrenamt
Ehrung des Jubilars: Adjutant Ralf Ernst, Schützenkönig Holger Weber, Jubilar Lothar Zöllner, Hauptmann Oliver Glaremin
2 Bilder

Schützenfestmontag ohne Festzug und Tanzband / Parzellenverkauf des Schützenhofes zur Baufinanzierung

NIEDEREIMER Hauptthema der diesjährigen Generalversammlung der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer war wohl die Umgestaltung des Schützenfestmontages. Aus diesem Anlass hatten sich 92 Schützenbrüder in dem bis auf den letzten Platz gefüllten Speiseraum der Halle Friedrichshöhe eingefunden. Es folgte eine lebhafte und konstruktive Diskussion zur neuen Gestaltungsform des Montages, die das Interesse der Schützenbrüder wiederspiegelte. Zum Schluss sprach sich die Versammlung...

  • Arnsberg
  • 13.03.16
  • 1
Sport
Der neue erste Vorsitzende Tim Tenner überreichte Marion Erb, Übungsleiterin der Leichtathletik-Abteilung, als Dank für ihr großes Engagement einen Blumenstrauß
4 Bilder

Tim Tenner neuer 1. Vorsitzender beim TuS Niedereimer

Auf der 106. Jahreshauptversammlung alle Vorstandsposten besetzt Ein Jahr hatte der 2. Vorsitzende Tim Tenner kommissarisch den TuS geführt. Am vergangen Samstag stellte sich das langjährige Vorstandsmitglied den Herausforderungen des ersten Vorsitzenden und wurde von der begeisterten Versammlung einstimmig gewählt, Seine Nachfolge als 2. Vorsitzender tritt Christophe Dhaeze an. Für den aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl angetretenen ersten Kassierer Mario Orlando wurde Tiago Ferreira...

  • Arnsberg
  • 17.01.16
Vereine + Ehrenamt
Ehrungen: Sigrid Sölken, Martina Derksen, Ingrid Hansknecht, Vroni Aßmann, Marilies Schneider, Schwester Ephrem, Hildegard Emde, Lianne Lichte, Helga Glaremin, Sunhild Hagenhoff, Rita Menne, Ursula Eickhoff
2 Bilder

Der KFD-Niedereimer droht das Aus! - Ehrungen langjähriger Mitglieder

Niedereimer Sollte in der nächsten Zeit keine 1. und 2. Vorsitzende für die KFD-Niedereimer gefunden werden, so droht der Gruppe das Aus. Daher erhalten die derzeit 219 Mitglieder in Kürze ein Informationsschreiben, um wiederholt auf diese Situation aufmerksam zu machen und um nochmals eindringlich an die Damen zu appellieren sich für ein Amt zur Verfügung zu stellen. Die KFD-Niedereimer kann in diesem Jahr auf 80 Vereinsjahre zurückblicken, von daher wäre es ein großer Verlust wenn die Gruppe...

  • Arnsberg
  • 18.03.14
Natur + Garten
"Das Ehrenamt ist in der heutigen zeit von unschätzbarem Wert", machte Bürgermeister Detlef Lins deutlich.
14 Bilder

"Ehrenamt ist von unschätzbarem Wert": Jahresempfang der Stadt Sundern

Unter dem Motto „Ehrenamt“ fand am Sonntag der Jahresempfang der Stadt Sundern in der Westenfelder Schützenhalle statt. Neben einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr verwies Günter Martin, Vorsitzender des Schul-, Sport- und Kulturausschusses, direkt zu Beginn auf die Bedeutung des Ehrenamtes. „Ohne den freiwilligen Einsatz und Ehrenämter könnten wir hier nicht existieren, denn was oft altmodisch klingt, kann Berge versetzen.“ Als Festredner war Peter Hölzer, Dozent an der Akademie für...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.