Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Vereine + Ehrenamt
Der Vorsitzende der DJK Ewaldi, Friedhelm Althans (2. v.r.) mit den Mitgliedern aus der Wiederbegründungszeit des Vereins. v.l.: Manfred Cremers, Heinz-Lothar Bünnagel und Franz Schmitz.

Stimmungsvolle Jahreshauptversammlung bei der DJK Ewaldi
Größter Verein im Süden plant für die Zukunft

Reichlich Rückenwind erhielt der Vorstand der DJK Ewaldi Aplerbeck während der jüngsten Jahreshauptversammlung. Im vollbesetzten Tagungssaal der Gaststätte „Zum armen Dorfwirt“ kamen über 80 Mitglieder des Vereins zusammen, um wichtige Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. Begrüßt wurden dabei insbesondere die Planungen, mit denen die Sportanlage an der Ramhofstraße auf Vordermann gebracht wird. Bereits in seiner Begrüßungsansprache ging der erste Vorsitzende der DJK Ewaldi, Friedhelm...

  • Dortmund-Süd
  • 14.03.19
Vereine + Ehrenamt
Björn Ackermann (Stellv. Leiter der Feuerwehr Hombruch, l.) und die Geehrten und Beförderten (v.l.): Marco Niemeyer (25 Jahre Freiwillige Feuerwehr), Markus Engel (befördert zum Feuerwehrmann), Matthias Gernhardt (befördert zum Brandmeister), Sabrina Werner (befördert zur Hauptfeuerwehrfrau) und Thorsten Wulff (25 Jahre Freiwillige Feuerwehr).

Freiwillige Feuerwehr rettete Menschen und Bäume
210 Einsätze in Hombruch

Sie haben Bäume gewässert, Brände gelöscht, Menschen gerettet. 210 Einsätze verzeichneten die Mitglieder des Löschzuges der Freiwilligen Feuerwehr Hombruch 2018.  43 Einsätze gab es allein im Januar als das Sturmtief Friederike Dortmund durchrüttelte. Bilanz zog der Löschzug bei der Jahresmitgliederversammlung im Gerätehaus an der Domänenstraße. Zusammen mit den Löschzügen Kirchhörde und Syburg und der Johanniter Unfallhilfe fand im Rahmen großer Übungen, die Fortbildung der First...

  • Dortmund-Süd
  • 05.03.19
Vereine + Ehrenamt
Oberbürgermeister Ullrich Sierau ehrte die Bunte Schule in der Nordstadt, Berghofener und einen Verein, der PCs upcycelt, als Gewinner und übergab bei einer Feierstunde mit der Jury die Preise der FreiwilligenAgentur.

Engagement anerkennen

Projekte und Ehrenamtliche wurden von der FreiwilligenAgentur mit dem Preis „Engagement anerkennen“ für ihr „Engagement im Quartier“ geehrt. Viele Dortmunder engagieren sich mit viel Herz und Freude im Wohnumfeld, um ihr Quartier zu stärken. Und für viele bedeutet sich freiwillig zu engagieren eine Bereicherung.  FreiwilligenAgentur stiftet Preise für beispielhaftes Engagement  Gleichzeitig ist Engagement eine Säule, die als Voraussetzung für eine lebendige und vielfältige...

  • Dortmund-City
  • 17.09.18
Vereine + Ehrenamt

95 Jahre SGV-Berghofen

Am 11.03.2018 fand im "Haus Heimsoth" die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Höhepunkt war die Ehrung der Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft: 70 Jahre Erika Reimann, 65 Jahre Arnim Steltmann, 60 Jahre Helga Meene, 50 Jahre Brunhilde und Aloys Wennemann, 40 Jahre Iris Annelie Meene, Christel Wiese, Herbert Küper, Roswitha Pühl, Monika Pack, Margitta und Bernd Schuer, 25 Jahre Thorsten Kieren und 10 Jahre Anton Vöckel. Die eifrigsten Wanderinnen waren: Lisl Pohl,...

  • Dortmund-Süd
  • 20.03.18
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare der DJK Ewaldi bei der Jahreshauptversammlung 2018

DJK Ewaldi ist nun größter Sportverein im Dortmunder Süden - Mitglieder blicken auf bewegte Vereinsgeschichte zurück

Aplerbeck. Die Förderung von Sport, Freizeit und Geselligkeit ist fest in der Satzung der DJK Ewaldi verankert und gilt seither als Formel für den Erfolg. Mit einer Mitgliederzahl von knapp 1.900, ist der Aplerbecker Verein der größte im Dortmunder Süden. 1930 gegründet und während der NS-Zeit verboten, nahm der kleine Dorfverein Ende 1947 den Sportbetrieb wieder auf und blieb sich stets den eigenen Statuten treu. Auf die bewegte Geschichte blickten die Mitglieder während der jüngsten...

  • Dortmund-Süd
  • 07.02.18
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi

Aplerbeck. Die DJK Ewaldi lädt ihre Mitglieder am 02. Februar um 19:30 Uhr zur Mitgliederversammlung ins Lokal „Zum armen Dorfwirt“ ein. Auf dem Programm stehen Ehrungen, Wahlen und Planungen für das Jahr 2018.

  • Dortmund-Süd
  • 22.01.18
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare der DJK Ewaldi bei der Jahreshauptversammlung 2016

Verantwortung für Sport und Gesellschaft - Richtungsweisende Jahreshauptversammlung bei der DJK Ewaldi

Aplerbeck. Für einen neuen Teilnehmerrekord hat jüngst die Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi Aplerbeck 1930 e.V. gesorgt. Der große Festsaal des Vereinslokals „Zur Taube“ war bis auf den letzten Platz gefüllt und diesmal standen nicht unmittelbar die Vorstandswahlen im Vordergrund, bei denen Franz Szalata als zweiter Vorsitzender, Anke Szalata als Geschäftsführerin und Melanie Reher-Dietz als Schriftführerin wiedergewählt wurden. Vielmehr ging es um die gesellschaftliche Verantwortung des...

  • Dortmund-Süd
  • 01.03.16
Sport

JHV beim HSV Dortmund Schüren

Jahreshauptversammlung beim HSV Dortmund Schüren am 23.Januar 2016 Neben allgemeinen Themen konnte der HSV Dortmund Schüren auf seiner diesjährigen JHV auch einige Ehrungen vornehmen. Folgende Pokale wurden vergeben: Beste Unterordnung Samira Pinna mit Malou Bester Schutzdienst Samira Pinna mit Malou Vereinsmeister IPO Samira Pinna mit Malou Erfolgreichster Hundeführer Steffi Emmerich mit Fanny In der Fährte: Beste Fährte Samira Pinna mit Malou FH1 Olaf Krause mit Taco FH2 Steffi...

  • Dortmund-Süd
  • 27.01.16
  •  1
Sport
Strahlende Gesichter gab es bei der Verleihung von Urkunden und Sportabzeichen der DJK Ewaldi Leichtathletikabteilung

Leichtathleten blicken auf erfolgreiches Jahr zurück - Sportlerehrungen bei der DJK Ewaldi

Aplerbeck. Die Leichtathletikabteilung der DJK Ewaldi blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück und hat ihre besten Sportler/innen im Rahmen der Jugendversammlung und Weihnachtsfeier geehrt. Zu bejubeln gab es insgesamt 13 Kreismeistertitel und auch die Teilnahme am internationalen Städtewettkampf verlief für vier Kinder des Vereins sehr erfolgreich. Mit einem Wanderpokal hat die Abteilung Louis Roberts als Sportler des Jahres gekürt, der mit starken Auftritten vier Kreismeistertitel...

  • Dortmund-Süd
  • 18.12.15
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare der DJK Ewaldi bei der Jahreshauptversammlung 2015

Seit 25 Jahren ein Spitzenteam - DJK Ewaldi zeichnet Vorstandstrio aus

Aplerbeck. 25-jährige Mitgliedschaften sind in Vereinen längst keine Seltenheit mehr. Wenn aber drei Personen seit einem Vierteljahrhundert gemeinsam in einem Vorstandsteam zusammenarbeiten, stellt dies durchaus eine Besonderheit dar. Entsprechend groß war die Teilnehmerzahl bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi, zu der auch viele ehemalige Mitglieder und Funktionäre aus dem gesamten Bundesgebiet anreisten. Unter großem Beifall wurden Friedhelm Althans als erster...

  • Dortmund-Süd
  • 17.02.15
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Jahreshauptversammlung beim Hundesportverein HSV-Dortmund Schüren

Der Hunderverein des HSV-Dortmund Schüren hatte auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung am 17. Januar 2015, neben der Wahlen von Vorstand und Ausbildungswarten, wieder einige Ehrungen zu vermelden. Im Bereich THS und Geländelauf erfolgreichste Jugendliche Celina Krause mit Freddy, beste Tunierhundesportlerin Alina Betz mit Amy, beste Unterordnung im VK Maike Emmerich mit Fanny. Im IPO Bereich, beste Fährte Samira Pinna mit Malou, beste Unterordnung Tanja Möller mit Abby, bester...

  • Dortmund-Süd
  • 26.01.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Jubilar- und Sonderehrungen bei der DJK Ewaldi

Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi- Mitglieder beschließen Investitionen in die Vereinssportanlage

Aplerbeck. Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi, die Ende Februar im Vereinslokal „Zur Taube“ stattfand. Die Mitglieder waren gekommen, um über die Zukunft ihres Vereins mitzubestimmen und über die sportlichen Entwicklungen in den sieben Abteilungen informiert zu werden. Mit Franz-Josef und Anke Szalata wurden der zweite Vorsitzende und die Geschäftsführerin des Vereins in ihren Ämtern bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurde Melanie Reher-Dietz als Schriftführerin....

  • Dortmund-Süd
  • 03.03.14
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi am 21. Februar

Aplerbeck. Am 21. Februar findet um 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi im Vereinslokal „Zur Taube“ in Aplerbeck statt. Neben Berichten aus den einzelnen Abteilungen stehen auch Ehrungen und Vorstandswahlen auf dem Programm. Im Anschluss an die Versammlung sind alle Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen.

  • Dortmund-Süd
  • 10.02.14
Sport
Udo Finke mit dem Ehrenteller. Rechts daneben der Fachschaftsvorsitzende Dieter Schumann und links Schatzmeister Udo Saß vor der Bildwand des DBS-Vereinslokals "Zum Volmarsteiner Platz".

Boxmanager Udo Finke erhielt besondere Ehrung

Udo Finke wurde für seine besonderen Verdienste um die Fachschaft Boxen Dortmund zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt. Finke, der sich vom aktiven Sport zurückgezogen hat, war viele Jahre 1.Vorsitzender des erfolgreichen BSV 20 Mengede. Von 1986 bis 1993 war er Schatzmeister des Ligavereins BC Dortmund, der sich 1991 mit dem Deutschen Oberliga-Boxtitel schmücken konnte. Für die Fachschaft war er in vielen Funktionen tätig. Neben der Kampfrichtertätigkeit mit internationaler Lizenz fungierte...

  • Dortmund-City
  • 24.01.14
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung der DJK Ewaldi - Wahlen und Ehrungen stehen auf dem Programm

Aplerbeck. Die DJK Ewaldi lädt ihre Mitglieder am 01. Februar 2013 zur Jahreshauptversammlung um 19:30 Uhr in die Gaststätte „Fröhliche Morgensonne“ in Aplerbeck ein. Neben Berichten aus den sieben Abteilungen stehen auch Vorstandswahlen und Jubilarehrungen auf dem Programm. Ein geselliges Beisammensein findet direkt im Anschluss an die Veranstaltung statt.

  • Dortmund-Süd
  • 16.01.13
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare der DJK Ewaldi Leichtathletikabteilung

DJK Leichtathleten blicken auf 40-jährige Erfolgsgeschichte zurück - Birgit Jung übernimmt als erste Frau die Abteilung

Aplerbeck. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres 2012 haben sich die Leichtathleten der DJK Ewaldi in der Gaststätte „Fröhliche Morgensonne“ zur Jahreshauptversammlung ihrer Abteilung getroffen. Dort blickte man gemeinsam auf die 40-jährige Erfolgsgeschichte zurück und legte mit der Neuwahl des Vorstandes einen wichtigen Grundstein für die Zukunft. Mit Birgit Jung übernimmt erstmals eine Frau den Vorsitz der Abteilung und wird dabei durch Reinhold Rasbach unterstützt, der die Abteilung fast...

  • Dortmund-Süd
  • 19.12.12
Überregionales
Das Foto zeigt (v.l.) Bernd Schäfer, Tim Michalak, Jürgen Thunecke, Dieter Hoffmann, Peter Weingarten, Ulrich Redlin, Andreas Ludwig, Karsten Ostermeier, Torven Sommer und Herbert Janzen.

Unermüdlicher Einsatz: Ehrungen bei der Lichtendorfer Feuerwehr

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr in Lichtendorf (Löschzug 27) standen auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Dazu konnte Löschzugführer Karsten Ostermeier über 50 Angehörige der aktiven Wehr und der Alterswehr sowie Ehefrauen bzw. Freundinnen im Feuerwehrhaus an der Römerstraße begrüßen. Auch Vertreter aus dem Hauptamt und vom Stadtfeuerwehrverband nahmen an der Veranstaltung als Gäste teil. Darunter Ulrich Redlin (Diensthabender Führungsdienst), Thomas Osthoff...

  • Dortmund-Süd
  • 18.12.12
Vereine + Ehrenamt

SGV Berghofen ehrt treue und fleißige Wanderer. Irmgard Schopp ist "Wanderkönigin"

Seine fleißigsten Wanderer und treue Mitglieder ehrte jetzt der SGV Berghofen. Insgesamt 64 Wanderungen bot der Verein im vergangenen Jahr an, an denen 1 135 Personen teilnahmen und 9.141 Kilometer erwanderten. Irmgard Schopp war dabei die fleißigste und nahm 582 Kilometer unter ihre Wanderstiefel, gefolgt von Marianne Lahme (530) und Karin Steltmann (509). Als beste Wanderer wurden Arnim Steltmann (454), Anton Vöckel (399) und Lothar Biedrowski (343) ausgezeichnet. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 09.05.12
Sport

Ehrungen für die Volleyball-Urgesteine Dietmar Hirsch und Ingo Glörfeld

Auf dem Kreistag des Volleyballkreises Dortmund wurden im Vereinsheim des FC Brünninghausen zwei Urgesteine des Dortmunder Volleyballsports geehrt. Dietmar Hirsch wurde vom WVV-Vizepräsidenten Hans Schlecht mit der Silbernen Ehrennadel des Verbandes ausgezeichnet. Der pensionierte Lehrer hat 1971 die Volleyballabteilung des TV Mengede gegründet und jetzt nach 40 Jahren den Chefsessel der Mengeder Volleyballer an Patrick Bartsch übergeben. Hirsch hat als Jugendwart des Westdeutschen...

  • Dortmund-Süd
  • 25.04.12
Sport
Schauspieler Dietmar Bär mit der " Goldenen Kamera".
3 Bilder

Goldene Kamera für Dietmar Bär

Am letzten Samstag (4.2.2012) wurde der ehemalige Hombrucher und jetzt in Berlin lebende Dietmar Bär mit der Goldenen Kamera als bester deutscher Schauspieler 2011 ausgezeichnet. Der Goldhandschuhträger des DBS 20/50 erhielt den Preis für seine Rolle als prügelnder Familienvater in dem ARD-Drama „Kehrtwende“. Bei der Gala in Berlin bedankte sich Bär wie ein echter Champion. Die Dortmunder Boxsportfreunde gratulieren dem bekannten „Tatort-Kommissar“ und BVB 09-Anhänger zum...

  • Dortmund-Süd
  • 07.02.12
Vereine + Ehrenamt
Vor ihnen ist kein Fisch sicher: Die Vereinsmeister und langjährige Mitglieder, die der ASV-Vorstand jetzt ausgezeichnet hat.

"Petri Heil und Petri Dank!": ASV Gut Biss ehrt seine Vereinsmeister und Jubilare

„Petri Heil!“ hieß es jetzt beim Angelsportverein (ASV) „Gut Biss“, der am Wochenende im „Haus Heimsoth“ seine Vereinsmeister 2011 gekürt hat. Bei den Senioren holte sich Markus Hellweg den Meistertitel. Die weiteren Plätze belegten Susanne Scharfe, Paul Fleck, Walter Scharfe und Uwe Fleck. Bei den Junioren sicherte sich Johannes Pieper den Titel, Vizemeister wurde Max Kramm. Den Königspokal konnte Susanne Scharfe entgegen nehmen, den Wanderpokal der Senioren holte sich Walter Scharfe,...

  • Dortmund-Süd
  • 25.01.12
Sport
Auf dem Bild von Links: Bezirkssportwart Cäsar Kühn überreichte die Pokale an Konstantin Specht (Schwerter BS), Rezgar Shamo (BSC Hagen-Haspe) u. Dieter Girsch (DBS 20/50).
3 Bilder

Dritter Platz für die DBS-Boxer beim Bezirksfinale

12 Monate lang führte der Bezirk Arnsberg sein jährliches offenes Pokalturnier durch. Insgesamt nahmen an den 9 Veranstaltungen 41 Vereine aus Deutschland teil. Am Schluss konnte sich der Box-Sport-Club Hagen-Haspe durchboxen und gewann den Siegerpokal mit 70 Punkten. Es folgen der Schwerter BS mit 59 und der Dortmunder Boxsport 20/50 mit 52 Punkten. Am Veranstaltungsende nahmen die Vereinsvertreter die wertvollen Pokale entgegen. DBS-Trainer Dieter Girsch zeigte seinen Boxerinnen und...

  • Dortmund-Süd
  • 18.12.11
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Ehrungen stnden bei der Kolpingsfamilie Berghofen auf der Tagesordnung.

Hans Kooke gibt Vorsitz nach 22 Jahren ab

Nach einem feierlichen Gottesdienst in der St. Josephs-Kirche fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Berghofen im Pfarrheim statt. Nach 22 Dienstjahren gab Hans Kooke den Vorsitz an Helmut Becker ab und wurde aufgrund seiner zahlreichen Verdienste feierlich zum Ehrenvorsitzenden ernannt. So gab es an diesem Abend nur Gewinner, da die Berghofer Kolpingsfamilie nicht nur zahlreichen Jubilaren gratulieren, sondern auch noch drei neue Mitglieder begrüßen durfte. Diese...

  • Dortmund-Süd
  • 12.12.11
Überregionales

Wellinghofer SPD ehrt treue Genossen

Treue Genossen ehrte jetzt der SPD-Ortsverein Wellinghofen in der Awo-Begegnungsstätte für ihre langjährige Mitgliedschaft. Seit sage und schreibe 65 Jahren ist Franz Scheller in der Partei, Horst Ehm und Wilhelm Heid halten der SPD seit 60 Jahren die Treue. Auf ein halbes Jahrhundert kann Wilhelm Hansmann blicken. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Roland Behrens, Werner Sichelschmidt, Peter Sträter und Dorothee Pläßmann-Knepper geehrt, für 25 Jahre Monika Königsfeld, für zehn Jahre...

  • Dortmund-Süd
  • 18.11.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.