Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Sport
Sandra Meng, Peter Meng, Martin Bathe, Christiane Dressler-Schmidt, Sabine Eggenstein und Jana Bathe (v.l.) freuen sich über die Auszeichnungen.

Schäferhundeverein Fröndenberg blickt zurück
Fröndenberger Ortsgruppe sportlich erfolgreich

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Fröndenberg vom Verein für deutsche Schäferhunde blickte der erste Vorsitzende, Martin Bathe, in seinem Bericht auf ein harmonisches und sportlich erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Auch der erste Ausbildungswart der Ortsgruppe, Peter Meng, lobte die Mitglieder für ein sportlich erfolgreiches Jahr und die Teilnahme an drei Ortsgruppenprüfungen, Prüfungen anderer Vereine sowie der Teilnahme am jährlich stattfinden Städtepokalkampf. Der gesamte...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.01.20
Politik
Der ehemalige Ortsvereinsvorsitzende Heinrich Brämer erhielt die Ehrenurkunde für 50 Jahre Zugehörigkeit zur SPD und einen Blumenstrauß.

50 Jahre im SPD-Ortsverein Frömern/Ostbüren/Palz
Heinrich Brämer ausgezeichnet

Wahlen, Ehrungen und Jahresberichte über die politische Arbeit standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Frömern/Ostbüren/Palz. Fröndenberg. Nach der Begrüßung der Mitglieder und Gäste durch den Vorsitzenden Sebastian Kratzel richtete die designierte SPD-Bürgermeisterkandidatin Sabina Müller ein Grußwort an den Ortsverein. Der Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Fröndenberg/Ruhr, Gerd Schürmann und der Vorsitzenden der SPD-AG 60+, Rolf Herzog,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.01.20
Vereine + Ehrenamt
Jörg Sommer, Leiter der Feuerwehr ist sichtbar stolz, dass Quereinsteiger und Übernommene aus der Jugendabteilung die Reihen der Freiwilligen Feuerwehr auffüllen. Foto: peb
2 Bilder

Florianstag: Feuerwehr Fröndenberg blickt auf 2018 zurück
Pro Tag zwei Einsätze

Fröndenberg. Zum Florianstag der Fröndenberger Freiwilligen Feuerwehr hatten die Leitung und die Verwaltung in die Aula der Gesamtschule eingeladen. Das Blau der Uniformen bestimmte das Bild auf den Plätzen, aber auch der 1. Beigeordnete Günter Freck, Christoph Börger, Barbara Banne und Annegret Becker aus den zuständigen Fachbereichen besuchten die jährliche Veranstaltung. Leiter Jörg Sommer war stolz auf seine Leute: „Seit 2017 haben sich die Einsätze um 65 Prozent gesteigert. Insgesamt...

  • 29.01.19
Sport
Beim Sportball "Best of Sports" hat der SSV Menden nicht nur Ehrungen vorgenommen, sondern auch den Sport in allen Facetten präsentiert. Viel Beifall ernteten zum Beispiel die kleinen Astronauten der "Turniergruppe Jugend" der Tanztourbine mit ihrer Aufführung "Meine Reise zum Mond". Foto: Klaus Gerling / SSV
3 Bilder

Stadtsportverband Menden präsentiert die Preisträger der städtischen Sportmedaille
Sport in allen Facetten

Menden. Mit dem Sportball "Best of Sports" präsentierte der Stadtsportverband (SSV) Menden gleich zu Beginn des neuen Jahres ein echtes Highlight. Rund 300 Gäste, Sportler, Promis, Funktionäre, Trainer und Helfer trugen dazu bei, dass die Veranstaltung zu einem tollen Event wurde. Ausgezeichnet wurden nicht nur die Preisträger mit der städtischen Sportmedaille, sondern ein buntes Kaleidoskop des Mendener Sports in seiner ganzen Breite und Vielfalt gezeigt. Die drei Darbietungen der Tanzturbine...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.01.19
Vereine + Ehrenamt
Wurden für die langjährige Mitgliedschaft geehrt: Christiane Keiter (3.v.l.) für 25 Jahre und Klaus Dieter Cordes (2.v.r.) für 40 Jahre.

Ehrungen beim TB Hüingsen - Kleine Präsente als Anerkennung für langjährige Mitgliedschaft

Menden. Die Mitglieder des Turnerbundes Hüingsen trafen sich zur diesjährigen Mitgliederversammlung im Vereinslokal Landhaus Fricke. Auf dem Programm standen neben den Berichten der Fachwarte und dem Terminplan für die 2. Jahreshälfte 2018 auch die Ehrungen der Jubilare. Geehrt wurden Christiane Keiter für 25 Jahre sowie Gisela und Klaus Dieter Cordes für 50 und 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein. Oberturnwartin Rosemarie Sali, Vorsitzende Angelika Stamm und Geschäftsführer Arno Schauerte...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.07.18
Vereine + Ehrenamt
Ehrungen konnten entgegennehmen (v.l.): Andreas Kandulski (25 Jahre), Fabian Weber (Ehrenzeichen Gold), Josef Weber (50 Jahre), Sebastian Gatz, Eric Kemper und Holger Mayweg (10 Jahre).

13.738 Dienststunden beim THW Balve

Balve. Josef Weber ist eine Institution beim Technischen Hilfswerk (THW) in Balve, war er doch jahrzehntelang der Ortsbeauftragte und führte die Balver blaue Truppe mit Geschick. Beim Jahresabschluss konnte er für seine bisherigen 50-jährigen Verdienste die Urkunde des THW-Präsidenten aus der Hand des Ortsbeauftragten Holger Mayweg in Empfang nehmen. 75 Prozent seines Lebens gehörte er der humanitär tätigen Bundesanstalt an. Doch es gab noch weitere Ehrungen an diesem Tag. So erhielt das...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.17
Vereine + Ehrenamt
Karsten Ramlow, Werner Braun, Monika Braun, Udo Schulte und Klaus Dieter Bielemeier (v.l.n.r.).

SoVD - Neuwahl des Vorstandes und Ehrungen

Fröndenberg. 54 Mitglieder waren am Samstag, 9. Dezember, zur Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Fröndenberg des SoVD in der Gaststätte "Zur schönen Aussicht" erschienen. Als Gast war vom Bezirk Hamm-Unna Udo Schulte erschienen. Wichtigster Tagespunkt war die Neuwahl eines Vorstands. Als neuer 1.Vorsitzender wurde Karsten Ramlow gewählt, neue Schatzmeisterin ist Monika Braun und 2. Vorsitzender ist Klaus-Dieter Bielemeier. Beisitzer sind Heinz Schumann, Peter Ristow und Monika...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.17
Überregionales
Wahlen, Ernennungen und Ehrungen bei der St. Johannes Bruderschaft: Alexander Heine, Harald Potier, Jürgen Arndt, Wilhelm Stahlhoff, König Dietmar Wrede, Hubert Koerdt, Tobias Borgmann, Sascha Hesse, Georg Bechheim, Andreas Wette, Dominik Stebbe-Bremen, Vize-Brudermeister Martin Bertram, Dirk Schulz, Präses Thomas Metten und Brudermeister Thomas Gehrke (v.li.).
4 Bilder

Wichtige Nachricht: Bierpreis bleibt stabil

St. Johannes-Bruderschaft Wickede-Wiehagen mit Vorstandswahlen 200 Mitglieder der St. Johannes-Bruderschaft Wickede-Wiehagen kamen zur Generalversammlung ins Bürgerhaus. Und konnten sich freuen: die Schützen stehen personell wie finanziell weiter auf gesunden Füßen. Dieses Fazit hat konnte Brudermeister Thomas Gehrke ziehen. Brudermeister Thomas Gehrke wird gerne an das Jahr 2015 mit einem Schützenfest der Superlative zurückdenken. Gleich 16 Königsanwärter lieferten sich einen heißen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.03.16
  •  2
Überregionales
Der Einstieg: die Oldieband Hövel
28 Bilder

Unterhaltung von Senioren für Senioren

Am 5. August 1989 ging das erste Sommerfest für Senioren in Menden im wahrsten Sinne des Wortses „über die Bühne“. Und nach 25 Jahren präsentiert sich die Veranstaltung so jung wie eh und je. „Immer noch beteiligen sich hier die gleiche Anzahl an Vereinen und Verbänden“, zeigte Moderator Bernd Schmidt bei der Begrüßung, dass sich noch keinerlei Abnutzungserscheinungen zeigen. Nachdem die Oldieband Hövel für die musikalische Einstimmung sorgte, brachte die Tanzgruppe „Schwarz, Rot, Gold“...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.08.14
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Foto , Alexander Lück , Westfalenpost  ... von links , Eckhard Raschke , Luzie Schröter , Friedhelm Schröter
13 Bilder

Ehrungen beim Schützenfest 2014 ,

Schützenverein Ruhrtal Warmen - Frohnhausen - Neimen Samstag nachdem das neue Königspaar Frank Schmitt und Manuela Schmitt proklamiert und dem Publikum vorgestellt war, wurde es von einigen Vertretern der Stadt und den befreundeten Vereinen gratuliert . Danach wurden völlig überrascht vom 1. Vorsitzenden der Interessengemeinschaft der Schützenvereine des Kreises Unna , gegr. 1953, Heinrich Hinderer Eckhard Raschke , Luzie Schröter und Friedhelm Schröter auf die Bühne gerufen. Für...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.07.14
  •  6
  •  2
Überregionales
Beim Floriantag in Fröndenberg wurden traditionell Beförderungen ausgesprochen und Ehrungen durchgeführt
2 Bilder

Gut angelegtes Geld

In die Gesamtschule Fröndenberg hatte die Freiwillige Feuerwehr zu ihrem traditionellen Floriantag eingeladen, um unter anderem viele Mitglieder zu ehren. Doch im Mittelpunkt standen diesmal zwei ganz besondere Blauröcke. Nach 45 Jahren hatte Wilhelm Erdtmann (Löschgruppe Altendorf) die Altersgrenze erreicht und schied damit aus dem aktiven Dienst aus. Ebenso nahm Günter Wiemann, von 1996 bis 2008 Wehrführer in Fröndenberg, seinen Abschied. Mit einem nicht endenden Applaus wurden die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.01.13
Vereine + Ehrenamt
Sandra Schmidt, Sabine Eggenstein, Peter Meng, Martin Bathe und Friedrich Firnrohr

Jahreshauptversammlung beim Verein für deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Fröndenberg

Sehr harmonisch verlief am vergangenen Samstag die Jahreshauptversammlung des Vereins für deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Fröndenberg im Vereinsheim an der Ostbürenerstrasse. Der 1. Vorsitzende Martin Bathe begrüßte die Mitglieder und erinnerte an die durchgeführten Aktivitäten des vergangenen Jahres. Es folgte Peter Meng als Ausbildungswart mit seinem Bericht zur sportlichen Lage des Vereins. Er konnte von der Seite der Ausbildungsziele ein durchweg positives Ergebnis verkünden. Ein...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.