Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Blaulicht
In Oer-Erkenschwick wurde am Wochenende drei mal eingebrochen.

Mehrere Einbrüche in Oer-Erkenschwick
Schmuck, Bargeld und Shisha gestohlen

In Oer-Erkenschwick wurde am letzten Wochenende gleich drei mal eingebrochen. Auf dem Kiesenfeldweg sind unbekannte Täter am frühen Freitagabend, 8. Januar, in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und durchsuchten dann mehrere Räume im Haus. Gestohlen wurde Schmuck. Als die Bewohnerin denEinbruch bemerkte, sah sie noch, wie zwei bis drei Personen aus ihrem Garten in Richtung Feld flüchteten. Einbruch in "Shisha-Container" Auf der Ewaldstraße wurde ein Einbruch in...

  • Oer-Erkenschwick
  • 11.01.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Einbrecher im Kreis Recklinghausen
Unbekannte Täter verüben mehrere Einbrüche

Die Polizei im Recklinghausen meldet mehrere Ein- und Aufbrüche im Kreis: Bottrop: Auf der Welheimer Straße hat es einen Einbruch in eine Schule gegeben. Unbekannte Täter sind zwischen Dienstag- und Mittwochmorgen in die dortige OGS eingestiegen. Die Einbrecher kletterten über ein Fenster ins Gebäude und durchsuchten dann die Klassenräume und ein Büro. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht abschließend geklärt. Herten: Auf der Ewaldstraße sind unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus...

  • Bottrop
  • 09.01.21
Politik
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische Konsequenz...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
  • 2
Blaulicht

Waltrop: Einbrüche am Wochenende

Aus einer Kindertagesstätte am Ostring haben Einbrecher am Wochenende einen Tresor gestohlen. Die Unbekannten hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt. Sie durchsuchten die Räume und entkamen mit ihrer Beute. Mit Schmuck entkamen Einbrecher, die zwischen Sonntagnachmittag, 16. Juni, und Montagmorgen, 17. Juni, in ein Geschäft an der Hiberniastraße eingedrungen sind. Die Unbekannten kletterten auf eine Regentonne und von dort aus durch ein Fenster. Im Inneren hebelten sie noch...

  • Waltrop
  • 17.06.19
Blaulicht

Waltrop: Einbrüche - im Vereinsheim und einem Ladenlokal

Zwischen Montagnachmittag, 10. Juni, und Dienstagvormittag, 11. Juni, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Vereinsheim Am Mühlenteich. Entwendet wurden mehrere Flaschen mit Alkohol. Die Täter entfernten sich in unbekannte Richtung. Im Zeitraum zwischen Samstag, 8. Juni, 14 Uhr und Dienstag, 11. Juni, 8.40 Uhr hebelten Unbekannte die Tür zu einem Ladenlokal an der Straße Am Brauturm auf. Es entstand Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen flohen die Täter ohne Beute in...

  • Waltrop
  • 12.06.19
Blaulicht
Zwei Einbrüche in Oer-Erkenschwick.

Oer-Erkenschwick: Diebe entkamen unerkannt

Zwei Tresore haben Einbrecher in einer Bäckerei an der Stimbergstraße aufgebrochen. Die Einbrecher kamen in der Nacht zu Sonntag, 19. Mai, und entkamen mit Bargeld aus den Tresoren. Aus einem Kiosk an der Klein-Erkenschwicker-Straße erbeuteten Einbrecher in der Nacht zu Sonntag ebenfalls Bargeld. Die Tür des Kiosks wurde aufgehebelt. Dann brachen die Unbekannten noch einen Spielautomaten auf und nahmen Geld aus einem Sparfach. Die Diebe entkamen unerkannt.

  • Oer-Erkenschwick
  • 20.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Datteln: Zwei Tankstellen-Einbrüche innerhalb kurzer Zeit

In Datteln wurde in der Nacht auf Donnerstag, 7. Februar, in zwei Tankstellen eingebrochen - einmal auf der Castroper Straße, das andere Mal auf der Friedrich-Ebert-Straße. Der erste Einbruch wurde gegen 2 Uhr gemeldet. Ein Zeuge konnte sehen, wie zwei unbekannte Täter mit einem Gullydeckel die Eingangstür der Tankstelle auf der Castroper Straße einschlugen. Ins Gebäude sind die Täter offensichtlich nicht gegangen. Sie flüchteten nach der Tat in einem weißen Porsche - vermutlich Cayenne in...

  • Datteln
  • 07.02.19
Blaulicht

Waltrop: BMW aufgebrochen und Festeinbauten gestohlen

In der Nacht zu Dienstag, 8. Januar, brachen unbekannte Täter im Stadtgebiet mehrere BMW auf und stahlen aus den Autos fest eingebaute Fahrzeugteile. Auf der Straße Tinkhöfe bauten die Täter aus einem 1er BMW das Lenkrad, auf der Lortzingstraße aus einem weiteren 1er BMW ebenfalls das Lenkrad und auf dem Orffweg aus einem 1er BMW auch das Lenkrad aus. Bislang liegen drei Anzeigen vor. In alle Autos waren die Täter eingedrungen, nachdem sie eine Seitenscheibe eingeschlagen hatten. Hinweise...

  • Waltrop
  • 09.01.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Zwei Einbrüche - Täter konnten unerkannt flüchten

Durch eine aufgehebelte Terrassentür gelangten Einbrecher am Mittwochnachmittag, 12. Dezember, in ein Haus am Kastanienweg. Die Eindringlinge durchsuchten die Räume und konnten unerkannt flüchten. Was sie mitgenommen haben, muss noch geklärt werden. Am Ginsterweg sind Unbekannte ebenfalls durch eine aufgehebelte Terrassentür in ein Haus eingebrochen. bei ihrer Suche nach Wertgegenständen fanden die Einbrecher zwei Armbanduhren und nahmen sie mit. Ob sonst noch etwas mitgenommen wurde, ist noch...

  • Oer-Erkenschwick
  • 13.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.