Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Ratgeber

Schwein und alte Waage aus einer Gocher Metzgerei gestohlen - Diebe nahmen außerdem einen Schlüsselbund mit! - Was wollen sie damit?

Eine Einbruch in eine Metzgerei meldete die Polizei am Montag: Zwischen Samstagabend und Sonntag nachmittag brachen unbekannte Täter an der Straße Am Steintor eine Tür zu einer Metzgerei auf. Die Täter stahlen ein Sparschwein, einen Schlüsselbund und eine alte Waage.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

  • Goch
  • 07.05.18
Überregionales

Der Mai ist gekommen und hat eine böse Überraschung mitgebracht - In Weeze wurde ein Anhänger gestohlen

Während andere noch die Folgen des Feierns auskurierten, gingen unbekannte Diebe ihrer Arbeit nach, wie die Polizei meldete: In der Zeit zwischen Dienstag, 10 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, entwendeten der oder die Täter an der Bodelschwinghstraße in Weeze einen braunen Anhänger der Marke Saris mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-O659. Der Anhänger ist ein offener Kasten mit Holzplanken.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 02.05.18
Ratgeber

Sie kamen in der Nacht und stahlen den schwarzen Mercedes GLC ... - Wer hat etwas gesehen?

Am Montag zwischen ein und neun Uhr entwendeten unbekannte Täter an der Eligiusstraße in Goch einen schwarzen Mercedes GLC mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-NW632. Das neuwertige Fahrzeug war in einer Garagenauffahrt geparkt. An den Fahrzeugseiten befand sich die Werbeaufschrift eines Mercedes Autohauses. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 30.04.18
Überregionales

Einbruch in Goch: Täter kamen durchs Küchenfenster und flüchten mit einer Kette

Goch. Am Mittwoch (18. April) zwischen 12 und 17 Uhr hebelten unbekannte Täter das Küchenfenster auf der Rückseite eines Einfamilienhauses an der Lüderitzstraße Ecke Dr.-Förster-Straße auf und gelangten so ins Innere. An zwei weiteren Fenster im Erdgeschoss wurden ebenfalls erhebliche Hebelspuren festgestellt, die Fenster hielten aber stand. Im Hausinneren durchsuchten die Täter sämtliche Schränke. Sie entwendeten eine Kette und flüchteten. Eine Nachbarin sah gegen 16 Uhr zwei ihr unbekannte...

  • Goch
  • 19.04.18
Überregionales

Hunde jagten hinter Einbrecher her, und wenn der Zaun nicht gewesen wäre ... - Täter konnte mit dem Auto Richtung Goch abhauen

Den folgenden Einbruch meldete die Polizei: Am Samstagabend gegen 22 Uhr hörte ein 41-jähriger Weezer wie die Tür des Nebeneingangs lautstark ins Schloss fiel und seine beiden Hunde umgehend zu bellen anfingen. Auf Nachfrage, ob seine Lebensgefährtin nach Hause gekommen sei, hörte er die Tür ein zweites Mal aufgehen. Als er nachschaute, sah er die Tür offen stehen. Seine beiden Hunde rannten raus und direkt in Richtung Garten. Dort mussten sie vor dem Grundstückszaun stehen bleiben und...

  • Goch
  • 04.04.18
Überregionales

Serientäter auf dem Airport Weeze: Was ist auf dem Parkplatz P3 los? - Drei Autos aufgebrochen

In der vergangenen Woche brachen unbekannte Täter drei PKW auf, die auf dem Parkplatz P3 am Flughafenring abgestellt waren. An zwei Autos (Mitsubishi Colt und Opel Corsa) schlugen die Täter jeweils ein vorderes Dreiecksfenster ein und entwendeten die mobilen Navigationssysteme. Ein drittes Fahrzeug, Renault Twingo, wurde auf bislang unbekannte Weise geöffnet und das Autoradio entwendet.Hinweise zu Verdächtigen bitte an die Kripo Goch unter Telefonnummer 02823/1080.

  • Weeze
  • 03.04.18
Ratgeber

Dieb mit großer, krummer Nase: Bewohnerin konnte den Einbrecher gut beschreiben

In der Nacht vom Freitag auf Samstagbemerkte eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Marienwasserstraße in Goch einen Einbrecher in den Räumlichkeiten des Hauses. Nachdem der Täter das Haus kurze Zeit später verlassen hatte, alarmierte sie die Polizei. Der männliche Täter war zwischen 160 bis 180 Zentimeter groß, trug eine Mütze und eine dunkle Jacke. Auffällig war seine große und krumme Nase. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg. Nach ersten...

  • Goch
  • 25.03.18
Ratgeber

Einbruch in Baucontainer - Keine Beute, nur Scherereien ...

In der Zeit zwischen Montagabend, 18.15 Uhr, und Dienstagmorgen, 8.10 Uhr, brachen unbekannte Täter gewaltsam einen Baucontainer im nördlichen Baugebiet an der Seestraße auf. Die Täter flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung. Hinweise zu Verdächtigen bitte an die Kripo Goch unter Telefon02823/1080.

  • Goch
  • 21.02.18
  •  1
Ratgeber

Ein Mann mit "Prinz-Heinrich-Mütze" versuchte zweimal einzubrechen - Beide Male scheiterte er kläglich

Am Samstag zwischen 20 und20.30 Uhr versuchte ein unbekannter Täter, sich Zutritt zu zwei Einfamilienhäusern an der Straße Eyll und am Rosenweg in Weeze zu verschaffen. Nachdem er durch die Videoüberwachung am Haus an der Straße Eyll offensichtlich abgeschreckt worden war, versuchte er in das Wohnhaus auf dem Rosenweg einzudringen. Dort versuchte er einen Rollladen hochzudrücken, nachdem er zuvor mehrfach an der Haustür geklingelt hatte. Die Hauseigentümerin machte sich bemerkbar und der...

  • Goch
  • 04.02.18
Ratgeber

Filmreifer Einbruch in Goch! - Diebe seilten sich durch eine Dachluke in ein Küchenstudio ab!

Unbekannte Täter waren an der Hervorster Straße in eine Firmenhalle eingebrochen. Wie sich herausstellte, waren die Täter über das Dach der Firmenhalle auch auf das Dach eines angrenzenden Küchenstudios gelangt. Die Täter seilten sich durch eine Dachluke in das Küchenstudio ab und durchsuchten zwei Büros. Sie entwendeten Bargeld aus einer Geldkassette. Außerdem versuchten unbekannte Täter, in das Büro eines benachbarten Autohauses einzubrechen. Sie gelangten nicht in das Gebäude und...

  • Goch
  • 24.01.18
Überregionales

Der große Einbruch von Goch: Täter brachen Lichtkuppel auf, rissen Safe von der Wand, stahlen Werkzeugmaschinen und transportierten die Beute mit Hubwagen ab

Einen Einbruch am Wochenende meldete die Polizei Goch: Unbekannte Täter brachen an der Hervorster Straße in eine Firmenhalle ein. Die Täter kletterten auf das Dach der Halle und brachen dort eine Lichtkuppel auf. Dann kletterten sie ins Gebäude und entwendeten einen Safe in der Größe 50x48x30. Einen zweiten, kleineren Safe rissen sie von der Wand und versuchten ihn aufzubrechen. Dies gelang ihnen nicht. Den kleineren Safe ließen die Täter zurück. Sie entwendeten außerdem mehrere...

  • Goch
  • 22.01.18
Ratgeber

Motto: "Dumm gelaufen!" - Erst wurde ein Einbrecher im Wohnzimmer überrascht, dann merkte sich die Nachbarin Autotyp und Kennzeichen

Am Montag Abend hebelten zwei unbekannte Männer an der Waterkuhlstraße in Pfalzdorf ein Küchenfenster im Erdgeschoß eines Zweifamilienhauses auf. Die Täter kletterten durch das Fester ins Haus. Ein Hausbewohner schlief im Wohnzimmer und wurde wach, als ein Täter das Zimmer betrat. Die beiden Männer flüchteten sofort ohne Beute aus dem Haus und wurden dabei von einer Nachbarin beobachtet, die den Tätern folgte. Die Täter rannten in die Sebastianstraße und stiegen dort in ihr Auto, einen...

  • Goch
  • 16.01.18
Ratgeber

Zwei Einbrüche im Uedemer Industriegebiet - Tresor aufgeflext, Container aufgebrochen

Am Wochenende verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu zwei Firmen an der Molkereistraße im Gewerbegebiet. Am Gebäude einer IT-Firma schlugen die Täter ein Fenster ein und flexten im Inneren einen Tresor im Serverraum auf. Die Höhe der Tatbeute ist noch nicht bekannt. An der zweiten Firma, einem stahlverarbeitenden Betrieb, überstiegen sie ein Tor und entfernten an dort abgestellten Stahlcontainern einige Schrauben, die der Sicherung des Containers dienen. Nach jetzigem Erkenntnisstand...

  • Uedem
  • 21.11.17
Überregionales

Das Kennzeichen KLE-CC 103 entdeckt? - Damit flüchteten drei Einbrecher!

Unbekannte Täter brachen am Wellesweg ein Fenster von einem Einfamilienhaus auf. Die Täter durchsuchten das Gebäude und entwendeten Bargeld. Als ein Bewohner nach Hause kam, flüchteten zwei Täter durch die Terrassentür. Sie rannten zu einem silberfarbenen Volkswagen Coupé CC mit den Kennzeichen KLE-CC 103, in dem ein dritter Täter vor dem Haus wartete. Die Kennzeichen hatten die Täter zuvor auf einem Firmengelände an der Benzstraße von einem Transporter entwendet. Sachdienliche Hinweise auf die...

  • Goch
  • 23.10.17
Ratgeber

Einbruch: Täter traten Tür in einer Weezer Wohnunterkunft ein und stahlen Schlüssel eines VW T 5

Bei einem Einbruch in das Zimmer einer Wohnunterkunft im Euregio-Park erbeuteten bislang unbekannte Täter den Fahrzeugschlüssel eines VW Busses vom Typ T 5 und entwendeten den vor dem Gebäude stehenden Wagen anschließend. Das Auto hat das niederländische Kennzeichen 84-LBR-3 Der oder die Täter traten in der Nacht zum Mittwoch zwischen 1.30 Uhr und 2 Uhr die verschlossene Zimmertür in der Wohnunterkunft ein und entwendeten neben einem kleineren Wandtresor den Fahrzeugschlüssel des weißen VW T...

  • Goch
  • 21.09.17
Natur + Garten

Was wollten Unbekannte nachts im Weezer Tierpark?

WEEZE. Zwei männliche Täter wurden am Freitag (15. September) um 22.24 Uhr, durch Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma beim Aufhebeln einer Eingangstür auf dem Gelände des Tierparks auf der Straße Hertefeld gestört und flüchteten daraufhin in Richtung Nierswanderweg. Sie konnten trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen unerkannt entkommen. Durch die Aufmerksamkeit des Wachdienstes kam es nur zu geringen Beschädigungen. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Goch, Tel. 02823/1080.

  • Goch
  • 18.09.17
Ratgeber

Wer einen Specht kauft, sollte genauer hinhören ... - Diebe klauten zwei von der Sorte Woodpecker

Zwischen Donnerstag und Freitag hebelten unbekannte Täter an der Straße Auf der Schanz ein Fenster von einem Geschäft auf. Die Täter kletterten durch das Fenster und entwendeten aus einer Voliere zwei Vögel der Spechtart Woodpecker. Außerdem entwendeten die Täter aus einem Schrank einen Möbelsafe.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

  • Goch
  • 11.09.17
Überregionales

Vom Hausherrn überrascht! - Diebe brachen am hellichten Tag in ein Haus ein! - Sie hauten mit einem silbernen Kombi ab

Unbekannte drangen am Samstag in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Eyckschestraße in Pfalzdorf ein, indem sie die Verriegelung der Terrassentür überwanden. Sie durchwühlten im Gebäude sämtliche Schränke und Behältnisse und entwendeten neben Bargeld einen Laptop. Als sie während der Tatausführung durch einen heimkehrenden Berechtigten gestört wurden, entfernten sie sich vermutlich in einem silbernen PKW Kombi. Daher werden Zeugen gebeten, sich an die Polizei in Goch, Tel. 02823/1080, zu...

  • Goch
  • 06.08.17
Überregionales

Spritztour mit dem gestohlenem Micra gemacht? - Diebe stahlen ein Auto und stellten es später wieder ab

In der Zeit zwischen dem vergangenen Samstag, 13 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, stahlen unbekannte Täter an der Karlstraße einen schwarzen Nissan Micra. Den Fahrzeugschlüssel hatten die Täter vermutlich zuvor in einer Gaststätte aus der Handtasche der Besitzerin entwendet. Am Sonntag gegen 14 Uhr fand die Besitzerin ihr Fahrzeug an der Straße Hinter der Mauer unverschlossen wieder. Die Täter hatten aus dem PKW zwei Sonnenbrillen, eine mobile Antenne sowie die Freisprecheinrichtung gestohlen....

  • Goch
  • 01.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.