Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
In Bergkamen und Werne wurde in insgesamt drei Testzentren eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Foto: Pixabay

Zeugen gesucht
Einbrüche in drei Corona-Testzentren

Bergkamen/Werne. Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Samstag, 18., auf Sonntag, 19. Dezember, in insgesamt drei Corona-Testzentren in Bergkamen und Werne eingebrochen. Covid-Testungen wurden nach jetzigem Ermittlungsstand nicht gestohlen. Bei einem Tatort handelt es sich um ein Corona-Testzentrum am Parkplatz Solebad in Werne, wo die Täter den Container durchwühlten und elektronische Geräte entwendeten. Ein zweiter Tatort ist ein Corona-Testzentrum an der Steinstraße in Werne. Auch...

  • Bergkamen
  • 23.12.21
Blaulicht
Einbruch in ein Mehrfamilienhauses an der Goethestraße in Bergkamen.

Wohnungseinbruch
Täter stand plötzlich im Schlafzimmer

Am Mittwochmorgen, 15. Dezember, verschaffte sich ein unbekannter Einbrecher gegen 7.30 Uhr Zutritt zum Garten eines Mehrfamilienhauses an der Goethestraße und schlug die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung ein. Er durchsuchte die Räume und traf im Schlafzimmer auf eine im Bett liegende Bewohnerin. Als die Frau einen Schrei von sich gab, flüchtete der Täter unerkannt ohne Beute aus der Wohnung. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen bitte an die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/ 921 3220...

  • Bergkamen
  • 16.12.21
Blaulicht
Zeugen fiel ein weißer Kastenwagen auf, der an der Opsener Straße parkte.

Wohnungseinbruch: verdächtiger Kastenwagen fuhr vom Tatort davon

Am Montag, 13. Dezember, hebelten unbekannte Täter zwischen 13.30 und 18.50 Uhr eine Terrassentür eines Hauses an der Opsener Straße auf. Sie durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest. Kurz vor der Tatentdeckung fiel Zeugen ein weißer Kastenwagen auf, der mit eingeschaltetem Fernlicht an der Opsener Straße parkte und bei Rückkehr der Geschädigten in Richtung Rhynerner Straße davon fuhr. An dem Fahrzeug sollen sich Kennzeichen aus dem Bereich...

  • Bönen
  • 14.12.21
Blaulicht
Die Täter entwendeten Schmuck und Münzen.

Wohnungseinbruch
Beharrliche Täter stiegen durch Loch im Fenster ein

Am Montag, 29. November, hebelten unbekannte Täter zwischen 11 Uhr und 16.30 Uhr zunächst eine Garagentür eines Einfamilienhauses an der Königslandwehr auf. Von hier wollten sie eine weitere Tür zum Wohnhaus überwinden, was aber nicht gelang. Anschließend schlugen sie ein zum Garten hin gelegenes Fenster ein, konnten aber auf Grund einer Verriegelung das Fenster nicht öffnen, so dass sie durch das Loch in der Scheibe in das Haus einstiegen. Hier durchsuchten sie nahezu alle Räume nach...

  • Bergkamen
  • 30.11.21
Blaulicht
Ein bislang unbekannter Täter hat am späten Mittwochabend, 15. September versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Sonneneck in Bergkamen einzubrechen.

Polizei sucht Zeugen
Anwohner überrascht Täter bei versuchtem Einbruch

Ein bislang unbekannter Täter hat am späten Mittwochabend, 15. September versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Sonneneck in Bergkamen einzubrechen. Ein Anwohner hörte gegen 23.50 Uhr ein lautes Geräusch aus dem Nachbarhaus - der Täter hatte eine Fensterscheibe eingeschlagen. Als der Zeuge nach dem Rechten sah, erblickte er eine männliche Person, die in Richtung Süden wegrannte. Beschrieben wurde der Täter wie folgt:  25 bis 30 Jahre alt, 180 bis 190 cm groß, dunkle...

  • Bergkamen
  • 16.09.21
Blaulicht

Einbruch in Restaurant - Bargeld entwendet

Kamen. Bisher unbekannte Einbrecher verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch, 28. Juli, Zutritt zum Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße in Kamen und hebelten von hier die Hintertür eines Restaurants auf. Sie durchsuchten mehrere Räume und Behältnisse und entwendeten nach ersten Feststellungen einen kleinen Bargeldbetrag. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/ 921 3220 oder 921 0.

  • Kamen
  • 29.07.21
Blaulicht
Unbekannte Täter sind durch ein Dachfester auf den Dachboden eines Restaurants an der Werner Straße eingedrungen.

Täter stiegen über das Dach ins Gebäude ein
Einbruch in Restaurant

In der Nacht zu Sonntag, 30. Mai, drangen bisher unbekannte Täter durch ein Dachfester auf den Dachboden eines Restaurants an der Werner Straße in Bergkamen ein. Von hier gelangten sie in die Geschäftsräume und durchsuchten diese. Nach ersten Feststellungen entwendeten die Täter Bargeld, elektronische Geräte und eine Handtasche. Sie öffneten eine Terrassentür, durch die sie vermutlich das Restaurant wieder verließen. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der...

  • Bergkamen
  • 31.05.21
Blaulicht
Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise nimmt die Polizei entgegen.

Wohnungseinbrüche in Bergkamen und Unna
Täter wurde bei Einbruch überrascht

Unbekannte Einbrecher verschafften sich am Freitag, 9. Oktober, in der Zeit zwischen 15 Uhr und 23.10 Uhr Zugang in ein Einfamilienhaus an der Paul-Klee-Straße in Bergkamen. Nachdem sie über die Terrassentür einbrachen,wurde das gesamte Haus durchwühlt. Es wurde unter anderem Schmuck entwendet. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389/ 921- 3420 oder 921- 0. Auch in Unna gab es einen Einbruch. Am Samstag, 10. Oktober, gegen 6.15 Uhr drang...

  • Unna
  • 11.10.20
Blaulicht
Mit dem Maserati fuhren die Täter aus dem Parkhaus wieder hinaus.
4 Bilder

Den Parkschein für einen Maserati brav bezahlt
Diese Männer sollen einen Ferrari geklaut haben

Anfang November letzten Jahres haben Einbrecher in einem Einfamilienhaus im Dortmunder Süden neben Schmuck auch einen Ferrari geklaut. Das Auto wurde einige Tage später in einem Parkhaus in Köln gefunden. Ermittlungen ergaben, dass das Auto am 18.11.2020 in das Parkhaus gefahren ist. Ein Maserati, siehe Foto, folgte dem Ferrari. Kurz darauf verließ der Maserati wieder das Parkhaus. Die Personen auf dem Foto stehen in Verdacht, mit dem Diebstahl in Verbindung zu stehen. Vermutlich hat einer den...

  • Kamen (Region)
  • 19.08.20
  • 3
  • 1
Ratgeber
Seien Sie wachsam: Einbrecher machen keine Ferien. Foto: LK-Archiv

Kreis Unna: Sicherheitstipps der Polizei
Einbrecher machen keine Ferien

Es sind Sommerferien, viele sind unterwegs. Leerstehende Häuser und Wohnungen locken Einbrecher an. Damit die Bürger im Kreis Unna keine böse Überraschung erleben, wenn sie von ihrer Reise zurückkehren, hat die Polizei folgende Sicherheitstipps parat:  - Schließen und verriegeln Sie Fenster und Türen. Nutzen Sie alle vorhandenen Sicherungen. - Informieren Sie Nachbarn über Ihre Abwesenheit und einen eventuell beauftragten Haus- oder Wohnungsbetreuer. - Lassen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung von...

  • Kamen (Region)
  • 02.07.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Stellten die Kriminalstatistik 2019 vor (v. l.): Kriminaloberrat Christoph Strickmann (Leiter Direktion Kriminalität), Landrat Michael Makiolla (Leiter Kreispolizeibehörde Unna), Leitender Polizeidirektor Peter Schwab (Abteilungsleiter Polizei) . Foto: Kreis Unna

Weniger Staftaten als im Jahr zuvor
Kriminalität sinkt im Kreis Unna

Am Montag hat die Kreispolizeibehörde Unna nun auch die Kriminalstatistik für das Jahr 2019 vorgestellt. Die wichtigste Botschaft: Die Gesamtkriminalität im Kreis Unna ist erneut weiter rückläufig. Das Risiko, Opfer einer Straftat zu werden, liegt im Kreis Unna deutlich unter dem Landesdurchschnitt. Ein kurzer Überblick:Im Vergleich zu 2018 wurden fast sieben Prozent weniger  Straftaten angezeigt. Der bei 20.714 angezeigten Taten liegende Mittelwert der vergangenen zehn Jahre wurde in 2019 um...

  • Kamen (Region)
  • 02.03.20
Blaulicht
In der Nacht zu Freitag, 28. Februar, wurde eine Schaufensterscheibe mithilfe eines kanaldeckels eingeschlagen. Symbolfoto: Archiv

Einbruch in Geschäft für Shisha-Utensilien
Scheibe mithilfe von Kanaldeckel eingeschlagen

Bislang haben unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag, 28. Februar mit einem Kanaldeckel die Schaufensterscheibe eines Geschäfts für Shisha-Utensilien in der Bahnhofstraße in Bönen eingeworfen. Bönen. Ein Zeuge hörte gegen 00.15 Uhr ein lautes Geräusch. Als er aus dem Fenster schaute, waren jedoch keine Personen mehr zu sehen. Nach jetzigem Ermittlungsstand kann nicht gesagt werden, ob etwas entwendet wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel....

  • Kamen (Region)
  • 28.02.20
Blaulicht
In Kamen wurde in einem Hotel eingebrochen: Die Polizei setzte zur Fahndung einen Hubschrauber ein. LK-Archiv: MIT-NRW

Kamen: Fahndung nach flüchtigem Einbrecher
Polizeihubschrauber jagt Hoteldieb

Ein dreister Einbrecher ist am frühen Mittwochmorgen (19. Februar) ins Mercure Hotel in Kamen eingebrochen, indem er kurz vor Morgengrauen eine Seitentür aufhebelte. Er durchwühlte mehrere Räume und wollte sich schließlich mit einem Fernseher aus dem Staub machen. Weil es plötzlich zu einem Stromausfall kam, suchte ein Mitarbeiter des Hotels den Verteilerkasten auf. Dabei hörte er verdächtige Geräusche und stand auf einmal dem Täter gegenüber, der gerade dabei war, einen Fernseher zu stehlen....

  • Kamen
  • 19.02.20
Blaulicht
2 Bilder

Verfolgung nach Einbruch
Flucht vor Polizei endet mit Unfall

Büsche und ein Baum stoppten den Ford - mitten in Oberaden endete in der Nacht die Flucht vor der Polizei nach vielen Kilometern mit einem Unfall. In Ahlen im Kreis Warendorf hatte es kurz nach zwei Uhr einen Einbruch in einen Rewe-Markt  gegeben, im Rahmen der Suche nach den Tätern bemerkten Polizisten dann ein Auto mit Kennzeichen aus Köln. Versuche, das verdächtige Fahrzeug zu stoppen, scheiterten, denn der Fahrer missachtete die Zeichen der Polizei und drückte aufs Gas. Die Flucht führte...

  • Lünen
  • 16.01.20
Blaulicht
Die unbekannten Täter hebelten sowohl in Bergkamen als auch in Kamen die Terrassentür auf und gelangten so in die jeweilige Häuser. Symbolfoto: Archiv

Einbrüche in Einfamilienhaus und Doppelhaushälfte
Alarmanlage verschreckt Täter beim versuchten Raub

Alarm- und Sicherheitsanlagen könnten dann doch von Vorteil sein, wenn ein unerwünschter Gast in die eigenen vier Wände betritt. So wie auch vergangenen Donnerstag, 9. Januar.  Bergkamen/Kamen. Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen 16.20 Uhr und 17.40 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße "Im Rosenholz" in Bergkamen auf und gewährten sich so unerwünschten Einlass in das Haus. Als die Täter die Küche betraten, löste sie die Alarmanlage aus und schlug die Täter in die...

  • Kamen (Region)
  • 10.01.20
Blaulicht
Nächtlicher Einbruch in der Schillerschule. Wer hat etwas bemerkt? Foto: LK-Archiv

Einbruch in der Schillerschule in Bergkamen
Täter brachen Schultür auf

In der Nacht zum Mittwoch (8. Januar) haben sich Einbrecher Zutritt zur Schillerschule an der Bambergstraße verschafft. Hier schalteten sie alle Sicherungen aus und brachen mehrere Türen auf. Anschließend brachen sie Schränke auf und durchsuchten diese. Bisher liegen keine Angaben zu möglichen entwendeten Gegenständen vor. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Bergkamen unter Tel: 02307 921 7320 oder 921 0.

  • Kamen (Region)
  • 09.01.20
Blaulicht
Die unbekannten Täter brachen in eine Bäckereifiliale ein und stahlen Bargeld aus dem Tresor. Symbolfoto: Archiv

Einbruch in eine Bäckereifiliale
Tresor aufgeflext und mit Bargeld verschwunden

Zwischen Donnerstag, 2. Januar, 18 Uhr und Freitag, 3. Januar, 3.30 Uhr, brachen unbekannte Tätet in eine Bäckerei an der Lünener Straße in Kamen ein.  Kamen. Dabei hebelten die Täter die Schiebetür der Filiale auf und flexten anschließend einen Tresor auf, aus dem sie eine bislang noch nicht bekannte Menge Bargeld entwendeten. Die Polizei bittet um mögliche Hinweise, die unter Tel. 02307/9213220 entgegen genommen werden.

  • Kamen (Region)
  • 03.01.20
Blaulicht
In der Nacht zum 26. Dezember wurde in einem Friseursalon in Oberaden eingebrochen. Foto: LK-Archiv

Nächtlicher Einbruch in Friseur-Salon an der Jahnstraße in Bergkamen
Weihnachtsgeschenke schnell noch geklaut?

In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag brachen unbekannte Täter in einen Friseur-Salon an der Jahnstraße in Oberaden ein. Nach erster Schadensmeldung des Inhabers wurde unter anderem Friseur-Geräte und Pflegeprodukte gestohlen. Zeugen, die beispielsweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonst Angaben zu dem Fall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kamen unter Tel. 02307 921 3220 oder unter 02303 921 0 zu melden.

  • Kamen (Region)
  • 26.12.19
  • 1
Blaulicht

Bergkamen: Mehrere Gartenlauben aufgebrochen
Tatverdächtiger schlief beim Diebstahl ein

Eine aufgebrochene Tür einer Gartenlaube in einer Kleingartenlage an der Landwehrstraße in Bergkamen machte am Freitagnachmittag (06. Dezember) zwei aufmerksame Zeugen stutzig. Ein Blick durch ein Fenster bestätigte ihre Vermutung, dass sich dort ein Unberechtigter aufhalten könnte und sie informierten die Polizei. In der Hütte des ermittelten Geschädigten schlief ein polizeibekannter 36-Jähriger ohne festen Wohnsitz. Zudem befanden sich darin noch Taschen und ein Bollerwagen mit Werkzeugen und...

  • Kamen
  • 09.12.19
Blaulicht
Die Polizei ermittelt weiterhin in dem Fall und sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Archiv

Tresor geknackt
Täter brechen in Bekleidungsgeschäft ein und entkommen mit hohem Geldbetrag

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag 5. Dezember 20 Uhr und Freitag, 6. Dezmber, 7.45 Uhr, in ein Bekleidungsgeschäft in der Straße Zollpost in Kamen ein. Kamen. Durch das Aufhebelten der Eingangstür gelangten sie in den Lagerraum. Dort flexten sie einen Tresor auf, aus dem sie einen vierstelligen Bargeldbetrag entwendeten. Es wird weiterhin ermittelt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiwache in Kamen unter Tel. 02307/912-3220 entgegen.

  • Kamen (Region)
  • 06.12.19
Blaulicht
Die Einbrecher blieben unerkannt. Foto: Magalski

Kamen: Beim Einbruch von Eigentümer überrascht
Zwei Täter flüchten übers Feld

Als der Hauseigentümer (Auf den Kämpen) am gestrigen Dienstag gegen 18.25 Uhr den Hausflur betrat, rief ein Einbrecher seinem Komplizen etwas zu und floh durch die zuvor eingeschlagene Terrassentür davon. Auch der andere konnte entkommen. Beide flüchteten über ein angrenzendes Feld. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Wer hat noch Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0

  • Kamen (Region)
  • 27.11.19
Blaulicht
In dieser leerstehenden Filiale der Sparkasse in Bönen wurde gestern ein Geldautomat aufgebrochen. Foto: Polizei

Einbruch in der Sparkasse Bergkamen / Bönen
Täter entkam ohne Beute - Zeugen gesucht!

Am frühen Samstagmorgen, 23. November, stieg ein Einbrecher durch ein Fenster der leerstehenden Sparkassenfiliale Bergkamen-Bönen in der Bahnhofstraße ein. Im Foyer wurde dann der Geldautomat aufgebrochen. Ohne Beute krabbelte der Täter (nach Angaben eines Zeugen, der auf einenBus gewartet hat) auf allen Vieren wieder aus dem Fenster des Bankgebäudes. Da der Zeuge vom Einbruch nichts mitbekommen hatte dachte er, es handele sich um einen Betrunkenen, der sich im leerstehenden Gebäude aufgewärmt...

  • Kamen (Region)
  • 24.11.19
Blaulicht

Festnahme
Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Kamen. Nach einem versuchten Einbruch in ein Blumengeschäft an der Robert-Koch-Straße in Kamen hat die Polizei am frühen Sonntagmorgen, 17. November, einen flüchtigen Tatverdächtigen festgenommen. Der 31-jährige Dortmunder sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Gegen 0.50 Uhr soll er versucht haben, mit einem Schraubendreher eine Nebentür des Blumengeschäfts aufzuhebeln. Als er dabei von einer Anwohnerin beobachtet wurde, flüchtete er. Die Zeugin rief die Polizei. Im Rahmen einer sofort...

  • Kamen (Region)
  • 18.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.