Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Schmuckdieben machen können.

Polizei Essen sucht Zeugen nach Uhrenraub
Unbekannte schlagen Schaufenster eines Juweliers am Kaiser-Otto-Platz ein

In der Nacht auf den heutigen Montag, 22. November, gegen 4 Uhr, schlugen zwei bislang unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Juweliers am Kaiser-Otto-Platz ein. Ein Zeuge konnte laute Schlaggeräusche wahrnehmen und sah von seiner Wohnung aus einen silberfarbenen Kleinwagen vor dem Geschäft stehen. Die beiden mutmaßlichen Diebe griffen durch die eingeschlagene Scheibe, um dort eine unbekannte Anzahl an Schmuckgegenständen zu stehlen. Anschließend stiegen sie in das Auto und flüchteten...

  • Essen-Steele
  • 22.11.21
Blaulicht

Stevie schlägt Einbrecher in die Flucht
Unser Polizeihund vertrieb die Einbrecher

Die letzte Nacht wird uns in Erinnerung bleiben. Gegen 3.20 Uhr wachte ich auf und wollte zur Toilette. Vorher ließ  ich Stevie raus in den Garten, damit auch er nochmal den Rasen wässern kann. Beim Öffnen der Terrassentür hörte ich ein Krachen und Stevie fing laut an zu bellen und schaute Richtung Zaun, da dorthinter unser Wohnmobil momentan noch steht. Ich wusste gleich,das Krachen kam vom Mobil. Ich hatte vorher überall Licht gemacht im Garten und machte das Tor auf. Da sah ich 2 südlandisch...

  • Essen-Steele
  • 15.10.21
  • 19
  • 7
Blaulicht

Einbruch auf der Krayer Straße
Polizei sucht Zeugen

Am späten Abend des 26. Mai, gegen 23.45 Uhr, wurde auf der Krayer Straße in ein Geschäft eingebrochen - im Rahmen einer Fahndung konnten kurze Zeit später zwei Tatverdächtige (14/19 Jahre alt) entdeckt werden. Die beiden Täter hatten offenbar die gläserne Eingangstüre eingeschlagen, um sich Zugang zu dem Laden zu verschaffen. Zeugen hatten beobachtet, wie die beiden dunkel gekleideten Täter ihr Diebesgut, mehrere Dosen Tabak, kurz zuvor in weißen Plastiktüten abtransportiert hatten und von der...

  • Essen-Steele
  • 31.05.21
Blaulicht

Kriminalkommissariat bittet um Hilfe
Eigentümer von mutmaßlichem Diebesgut aus Kray gesucht!

Das Kriminalkommissariat hat im Rahmen von Ermittlungen bei einem mutmaßlichen Autoknacker mehrere Gegenstände gefunden, die vermutlich größtenteils aus Kfz-Aufbrüchen, aber auch aus Wohnungseinbrüchen im Bereich Kray stammen. "Diese Gegenstände konnten leider noch keinen konkreten Sachverhalten zugeordnet werden.  Wir vermuten, dass die Auf- bzw. Einbrüche innerhalb der letzten zwei Jahre stattgefunden haben und vielleicht sogar schon angezeigt wurden.Geschädigte, die sich zu 100 Prozent...

  • Essen-Steele
  • 07.10.20
Blaulicht

Essen-Schönebeck, Kalkstraße
Einbruch bei Seniorin - Zeugen gesucht!

Einbrecher machten große Beute in einem Einfamilienhaus in Essen-Schönebeck -Zeugen gesucht! Die Polizei Essen berichtet: Die längere Abwesenheit einer Seniorinnutzten Einbrecher in den letzten Tagen, um in ihrem Einfamilienhaus in der Kalkstraße große Beute zu machen. Tresor geknackt, Bargeld erbeutet Der oder die unbekannte(n) Täter hebelten die Hintertür zum Haus auf,  durchwühlten sämtliche Räume und wurden dabei auch fündig. Sie brachen einenTresor auf und stahlen eine fünfstellige...

  • Essen-Steele
  • 24.09.20
Blaulicht
Mit diesem Foto sucht die Polizei zwei unbekannte Einbrecher, die in eine Wohnung an der Krayer Straße eingebrochen sind. Foto: Polizei Essen
2 Bilder

Essen-Kray
2 Einbrecher gesucht!

Mit dem Foto aus einer Sicherheitskamera sucht die Polizei zwei unbekannte Einbrecher, die sich über ein auf Kipp stehendes Fenster Zugang zu einer Erdgeschosswohnung an der Krayer Straße gemacht haben. Die Polizei Essen berichtet: Die Tat ereignete sich am 23. Januar diesen Jahres. In der Zeit von 17 Uhr bis 20 Uhr verschafften sich die beiden unbekannten Einbrecher Zugang zur Wohnung und durchwühlten diese. Dabei wurden sie von einer Sicherheitskamera gefilmt, die im Wohnbereich installiert...

  • Essen-Steele
  • 18.08.20
  • 2
  • 1
Blaulicht

Altendorf: Täter von Polizei festgenommen
Einbruch in Kindergarten und Kleingartenanlage

Polizeibeamte nahmen am 24. Juli gegen 3.30 Uhr an der Dorstener Straße einen mutmaßlichen Einbrecher fest. Aufmerksame Zeugen beobachteten, wie der unbekannte Mann über ein Tor stieg, um auf das Gelände eines dortigen Kindergartens zu gelangen. Ohne den Eindringling zu warnen, informierte ein Anwohner die Polizei über den Notruf, so dass ein Hundeführer der Polizei wenige Minuten später eintraf. Er beobachtete noch, wie der mutmaßliche Einbrecher über einen Zaun flüchtete, der zu dem Gelände...

  • Essen-West
  • 27.07.20
  • 1
Blaulicht

Nachbarn vereiteln Einbruchsversuch
Täterin in Essen-Kray geschnappt

Einbrecher-Pech in Corona-Zeiten: In Essen-Kray nahmen Nachbarn eine mutmaßliche Täterin quasi auf frischer Tat selber "gefangen". Die Polizei hat am vergangenen Montag, 13. April, in derMunscheidstraße eine 41-jährige mutmaßliche Einbrecherin vorläufig festgenommen. Gegen 15.15 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, weil er beobachten konnte, wie eine Frau versuchte, die Terrassentür seines Nachbarn aufzuhebeln. 41-Jährige jetzt in Untersuchungshaft Daraufhinsagte der Zeuge weiteren Nachbarn...

  • Essen-Steele
  • 15.04.20
  • 1
Blaulicht

Bargeld und Schmuck am Heiligabend gestohlen
Altendorf: Einbrecher-Paar gesucht

Am Abend des 24.12.2019 sind zwei Unbekannte in eine Wohnung an der Husmannshofstraße eingebrochen und haben Bargeld und Schmuck gestohlen. Die beiden Unbekannten brachen gegen 18.55 Uhr die Wohnungstür auf und verschafften sich anschließend Zugang zu einem Safe, aus dem sie Bargeld und Schmuck von nicht unerheblichem Wert entwendeten. Während ihres Wohnungseinbruches wurden beide gefilmt. Die Polizei sucht jetzt mit Bildern aus diesem Film nach den Tatverdächtigen. Bei dem Täterpaar handelt es...

  • Essen-West
  • 27.02.20
Blaulicht
Da das Restaurant am Anfang der Bochumer Straße liegt, hofft die Polizei, dass Anwohner oder Passanten etwas bemerkt haben.  Foto: Archiv

Restaurant-Einbruch in Essen-Steele
Tatort Bochumer Straße

Das wird doch kein Racheakt unter Köchen sein ... In Essen-Steele wurden Profi-Küchengeräte aus einem Restaurant an der Bochumer Straße gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei Essen berichtet, ermittelt das Einbruchskommissariat aktuell ineinem eher ungewöhnlichen Fall, bei dem mehrere Großküchengeräte eines ehemaligen Restaurants gestohlen wurden. Am Samstag (15. Februar) meldete sichder Besitzer des Restaurants beim Notruf der Polizei, nachdem er den Diebstahl mehrerer...

  • Essen-Steele
  • 18.02.20
  • 4
  • 1
Blaulicht
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

62-jähriger Mann durch Messerstich leicht verletzt
Anwohner in Essen-Haarzopf überraschen Einbrecher

Mit einem Hubschrauber, mehreren Streifenwagen und einem Diensthund suchten Polizisten aus Essen und Mülheim am frühen Samstagmorgen, 12. Oktober, einen flüchtigen Einbrecher, der von Anwohnern eines Wohnhauses an der Humboldtstraße in Essen-Haarzopf überrascht worden war. Bei der Flucht griff der Einbrecher einen 62-jährigen Bewohner an. Er wurde leicht verletzt. Gegen 4.30 Uhr befand sich der Bewohner im Hausflur und schnürte sich die Schuhe, als sich das Licht im Keller durch den...

  • Essen-Süd
  • 14.10.19
Blaulicht

Essen-Kray, Zur Beckhove: Einbruch in Getränkemarkt
Polizei Essen erwischt durstigen Dieb

Gestern Abend (20. Juni, 19:33 Uhr)  wurde ein Einbrecher auf frischer Tat in einem Getränkemarkt in der Straße Zur Beckhove ertappt. Zeugen hatten beobachtet, wie der 34-jährige Essener die Eingangstür des Getränkemarktes eingeschlagen hatte und durch das entstandene Loch in der Glasscheibe in den Innenraum gekrabbelt war - daraufhin hatten sie die Polizei verständigt. Als die Beamten eintrafen, fanden sie den Einbrecher kniend in der eingeschlagenen Eingangstür, wie er gerade seine Beute...

  • Essen-Steele
  • 21.06.19
  • 1
Blaulicht

Essen-Kray, Rotthauser Straße: Einbruch bei Autohändler
Reifen und Felgen gestohlen - Zeugen gesucht!

Die Polizei Essen berichtet: Vermutlich mehrere Täter entwendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14. April) von einem Autohändler an der Rotthauser Straße eine Vielzahl von Autoreifen undFelgen. Gegen 1.15 Uhr bemerkte ein 34-jähriger Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes den Diebstahl und informierte die Polizei. Die Tatverdächtigen müssen in der Zeit zwischen 23.30 Uhr und 01.15 Uhr aktiv geworden sein. Als die Polizei an dem Autohandel eintraf, fanden sie 24 Autos der Marke Opel...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Elektrofachgeschäft an der ,Gladbecker'

In der Nacht zum 30. Dezember, gegen 3.30 Uhr, kam es zu einem Blitzeinbruch in einer Essener Elektrofiliale auf der Gladbecker Straße. Mit einem Klein-LKW verschafften sich die Diebe Zutritt in die Filiale. Sie fuhren rückwärts mit dem Fahrzeug zunächst gegen einen Begrenzungspoller, rissen diesen aus seiner Verankerung und dann vermutlich mehrfach in die Eingangstür des Marktes, bis diese aus der Fassung gestoßen wurde. "Apple"-Geräte gestohlen Im Innern wurden mehrere elektronische Geräte,...

  • Essen-Nord
  • 31.12.18
Überregionales

Essen-Freisenbruch, Kütings Garten: Gemein! Kriminelle brechen in St. Antonius ein

Die Polizei Essen berichtet: Kriminelle brachen Samstag (21. Juli) in eine Pfarrei im Essener Stadtteil Freisenbruch ein. Die Polizei sucht Zeugen. In der Zeit zwischen 18:25 Uhr und 19:15 Uhr brachen Unbekannte auf der Straße Kütings Garten ein Gartenfenster des Gemeindehauses auf. Die Einbrecher durchsuchten die Räume nach Beute. Mit einem kleinen Tresor, in dem sich Schlüssel befanden, und Bargeld flüchteten sie unerkannt. Ein Zeuge beobachtete im Umfeld drei vermutlich osteuropäisch...

  • Essen-Steele
  • 27.07.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Einbrecher flieht über die Dächer von Kettwig und stürzt ab: Beinbruch und Festnahme

Über den Dächern von Kettwig: Ehepaar bemerkt Einbrecher / Flucht über das Dach scheitert / Langfinger stürzt ab / Beinbruch und Festnahme

Seine abenteuerliche Flucht über die Dächer von Kettwig scheiterte: Der Einbrecher stürzte und brach sich ein Bein. Nach einer missglückten Flucht nahm die Polizei gestern Morgen um 9:30 Uhr einen Einbrecher fest. Nach Angaben der Polizei von gestern Abend war der bislang nicht identifizierte Mann in ein Haus am Lauterweg eingebrochen. "Während seiner Tatausführung kamen die Bewohner nach Hause und bemerkten, dass die Haustür offen stand. Während der Hausbesitzer (72) das Haus betrat, wartete...

  • Essen-Kettwig
  • 11.07.18
  • 1
Überregionales

Essen-Kray: Zeuge vereitelt Einbruch in Firma am Karmelitenweg

Die Polizei Essen berichtet: Ein aufmerksamer Zeuge (29) meldete heute Morgen (24. Mai) der Einsatzleitstelle einen Einbruch in eine Firma am Karmelitenweg in Essen-Kray. Der Zeuge beobachtete gegen 0:50 Uhr eine Person mit Kappe, die durch eine eingeschlagene Haupteingangstür in die Firma eingebrochen ist und sich nun dort aufhalten würde. Kurz nach dem Notruf erreichten Beamte der Polizeiwache Innenstadt den Tatort und nahmen die 28-jährige Essenerin noch in der Firma fest. Diese hatte eine...

  • Essen-Steele
  • 24.05.18
  • 2
  • 1
Ratgeber
Foto: Bangert

Polizei informiert auf Krayer Markt zum Schutz vor Einbrüchen

Polizei auf dem Krayer Markt: Am Donnerstag, 6. April, führen Kriminalbeamte Präventionsstreifen durch. Die Polizei Essen bekämpft den Wohnungseinbruch mit einem umfangreichen Handlungskonzept. Etwa 40 Prozent aller Einbrüche scheitern bereits im Versuchsstadium, vielfach auf Grund guter technischer Sicherungen, oft aber auch durch umsichtiges Verhalten und mit Hilfe aufmerksamer Nachbarn. Am kommenden Donnerstag, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, führen Kriminalbeamte des Kommissariats...

  • Essen-Steele
  • 04.04.17
Politik
Fast 5.000 Straftaten mehr im Jahr 2014, so sieht Essens Kriminalstatistik aus. Dabei werden von 100 Einbrüchen nur ca. 8 aufgeklärt.  Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis
3 Bilder

Wie sicher fühlen Sie sich in Essen?

In Essen wurde es im vergangenen Jahr wieder „krimineller“. Die Polizei hat über 62.000 Straftaten gezählt, das sind fast 5.000 mehr als im Jahr zuvor. Vor allem die Einbruchszahlen steigen stetig. Das macht der Polizei besonders Sorgen. Sie versucht in Kampagnen immer wieder darüber aufzuklären, wie man sich gegen Einbrüche schützen kann (der STADTSPIEGEL berichtete). Landesweit sieht es seit 2013 so aus, dass sich die Aufklärungsquote nahezu halbiert und bei 13,6 Prozent stagniert. In der...

  • Essen-Steele
  • 07.06.15
  • 9
  • 1
Überregionales
Die Polizei ermittelte gegen Einbrecher, Mittwoch gab es vier Festnahmen.

Kriminalpolizei verhaftet vier Männer

Handschellen klickten am Mittwoch in Selm, die Polizei verhaftete drei Männer. Die Festgenommenen sollen Teil einer Bande sein, die Ermittler legen ihnen Einbrüche in vielen Städten im Ruhrgebiet zur Last. Die Aktion von Mittwoch ist bereits der zweite Schlag gegen mutmaßliche Banden von Kriminellen in der Region in kurzer Zeit. "Die Kripo ermittelte mehrere Monate lang gegen eine überregional agierende Tätergruppe, die sich auf Wohnungseinbrüche, Geschäftseinbrüche und Motorraddiebstähle...

  • Lünen
  • 29.01.15
Ratgeber

Sevinghausen: Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannten Tätern ist es am Sevinghauser Weg in Wattenscheid gelungen, in ein freistehendes Einfamilienhaus einzudringen. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten die Kriminellen, um an das rückwärtig gelegene Terrassenfenster zu schleichen, dieses aufzubrechen und so ins Innere einzusteigen. Sonntag oder Montag Sämtliche Zimmer wurden anschließend nach Beute durchsucht. Unter Mitnahme von Diebesgut, unter anderem Schmuck und Kerzenständer aus Silber, verschwanden die Einbrecher schlussendlich in...

  • Wattenscheid
  • 24.06.14
Ratgeber

Achtung..es geht wieder los..Gaunerzinken in Kray Leithe gesichtet..Banden wieder da

Vor Weihnachten gab es ja eine Reihe von Wohnungseinbrüchen hier in Freisenbruch.. DANN WAR ES VIER WOCHEN RUHIGER..JETZT GEHT ES WOHL WIEDER LOS.. Vorhin schrieb eine aufmerksame Kurierleserin..FOLGENDES: VOR ca 3Wochen entdeckte man in Kray Leithe. .Rodenseelstrasse Gaunerzinken an Häusern und Klingeln..Ein weisser Transporter mit bulgarischem Kennzeichen fuhr immer wieder langsam an den Häusern vorbei..wohl um die Gegend zu checken.. Dann war eine Woche Ruhe.gestern abend um...

  • Essen-Steele
  • 07.02.14
  • 27
  • 9
Ratgeber
5 Bilder

Nicht Opfer werden...Infoabend zum Thema Einbruch in Freisenbruch

GESTERN abend um 18Uhr war es soweit..Im sehr gut besuchtem Saal des Haus Springob fand der Infoabend zum Thema Prävention ..Einbrüchen vorbeugen statt..Da unser Ortsteil in den letzten Monaten Ziel von Einbruchsbanden war..hatte ich überlegt..was man tun könnte ..um Einbrüchen vorzubeugen..Denn..ich kann nur sagen:Die Angst geht um in Steele..Meine Idee..einen Infoabend mit der Kripo zu organisieren..trug ich unserem Bezirksbürgermeister Herrn Krämer von der SPD vor.Auch er war von der Idee...

  • Essen-Steele
  • 10.01.14
  • 5
  • 4
Ratgeber

Polizei in Freisenbruch: Achtung! Effektiv gegen Einbrüche vorgehen!

WIE angekündigt findet am 9.1.um 18Uhr..im Hause Springob die Veranstaltung zum Thema Einbrüche in Freisenbruch statt..Die SPD konnte einen Berater der Kripo finden..der uns Allen effektive Sicherheitsmaßnahmen erläutern kann..Er bringt eine Menge Anschauungsmaterial mit...Ich hoffe auf Eure Teilname! LASST uns nicht zu Opfern werden...machen wir es den Einbrechern so schwer wie möglich..und unser Heim sicherer.... WIR SEHEN UNS...

  • Essen-Steele
  • 02.01.14
  • 16
  • 4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.