Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Am Dienstagmittag, traf eine 66-jährige Gevelsbergerin um 12.15 Uhr in ihrer Wohnung auf einen Einbrecher.

Einbruch am Mittag
Unbekannter Mann in Wohnung: Schmuck und Laptop in Gevelsberg gestohlen

Am Dienstagmittag, traf eine 66-jährige Gevelsbergerin um 12.15 Uhr in ihrer Wohnung auf einen Einbrecher. Die Frau verließ ihre Wohnung in der Haßlinghauser Straße, gegen 10:30 Uhr. Als sie um 12.15 Uhr wieder nach Hause kam, traf sie plötzlich in der Wohnung auf den ihr unbekannten Mann. Dieser flüchtete beim Erblicken der Geschädigten durch die Wohnung und entkam durch das Fenster des Schlafzimmers in den Garten. Hier verlor die Gevelsbergerin den Blick auf den Täter. Die Frau informierte...

  • Gevelsberg
  • 11.05.22
Blaulicht
Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Montag in die Realschule an der Grünstraße ein.

Türen in Hattingen aufgehebelt
Lehrerzimmer durchwühlt: Einbruch in Realschule an der Grünstraße

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Montag in die Realschule an der Grünstraße ein. Auf bisher unbekannte Art und Weise gelangten sie in das Hauptgebäude und hebelten die Türen der Büro und Lehrerzimmer auf. Sie durchsuchten Schubladen und Schränke und verteilten den Inhalt Großteils auf dem Boden. Täterhinweise liegen bisher nicht vor, ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt.

  • Hattingen
  • 03.05.22
Blaulicht
Am Dienstagmittag, 19. April, kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Einbruch und Diebstahl in der Hagener Straße.

Einbruch an Hagener Straße
Tür gewaltsam aufgebrochen: Unbekannte brechen in Gevelsberger Wohnung ein

Am vergangenen Dienstagmittag, 19. April, verschafften sich bisher unbekannte Täter zwischen gegen 11.30 Uhr Zutritt zu einer Wohnung in der Hagener Straße. Sie brachen die Eingangstür gewaltsam auf und entwendeten ein Mountainbike aus dem Wohnzimmer der Wohnung. Die genaue Schadenssumme beläuft sich auf  rund 500 Euro. Zu den Tätern liegen momentan keine Hinweise vor.

  • Gevelsberg
  • 20.04.22
Blaulicht
Im Laufe der vergangenen Woche kam es in der Schwelmer Straße zu einem Felgendiebstahl.

Einbruch in Garage
Drangen ins Garageninnere vor: Unbekannte stehlen Felgen in Gevelsberg

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Donnerstag, 7. April, 17 Uhr und Dienstag, dem 12. April, 14.45 Uhr Zugang zur verschlossenen Garage eines Mehrfamilienhaus in der Schwelmer Straße. Sie hebelten zunächst das Garagentor auf und schoben es dann nach oben, um ins Garageninnere vorzudringen. Entwendet wurden vier bereifte Alufelgen der Marke Audi im Wert von ca. 3.500,00 Euro. Hinweise zu den Tätern liegen bisher nicht vor.

  • Gevelsberg
  • 13.04.22
Blaulicht
Ein Randalierer hielt am Sonntag die Polizei in Atem und verletzte zwei Beamte.

Unschöne Szenen in Schwelm
Mann dringt in Wohnung ein: Blutverschmierter Randalierer verletzt zwei Polizeibeamte

Am Sonntag wurde die Polizei zu einem Streit in die Schwelmer Innenstadt gerufen. Am Einsatzort trafen die Beamten vor dem Haus auf einen 45-jährigen Schwelmer. Der Mann wies ein blutverschmiertes Gesicht und Kleidung auf. Bei Erblicken der Polizei versuchte er zu Fuß zu flüchten. Während sich eine Streifenbesatzung um den aggressiven Mann kümmerte, begab sich eine zweite Besatzung in das Haus zur Melderin. Diese teilte der Polizei mit, dass es sich bei dem 45-Jährigen um ihren Ex-...

  • Schwelm
  • 05.04.22
Blaulicht
Täter hebeln in Sprockhövel eine Balkontür auf und brachen in die Wohnung ein.

Einbruch in Sprockhövel
Schubladen durchwühlt: Täter hebeln Balkontür auf und stahlen Bargeld

Anwohner eines Mehrfamilienhauses der Straße im Freisewinkel verließen am Dienstag, 15. März, gegen 19.30 Uhr ihre Wohnung. Als sie gegen 23 Uhr wieder kamen, stellten sie fest, dass Unbekannte in ihre Wohnung eingebrochen waren. Die Täter hebelten die Balkontür der im 1. Obergeschoss liegenden Wohnung auf und durchwühlten die Schränke und Schubladen. Als Beute erlangten die Unbekannten einen kleinen Bargeldbetrag.

  • Sprockhövel
  • 16.03.22
Blaulicht
Eine Bewohnerin wurde in Ennepetal durch einen Einbrecher geweckt und konnte diesen in die Flucht schlagen. Trotzdem konnte er Beute machen.

Schock um Mitternacht
Bewohnerin wird von Einbrecher geweckt: Dieb erbeutet Smartphone in Ennepetal

Ein bisher unbekannter Täter brach in der Nacht zu Dienstag in ein Einfamilienhaus an der Kölner Straße ein. Die 67-jährige Bewohnerin wurde gegen Mitternacht durch fremde Geräusche aus Richtung Dachboden geweckt. Sie schob die Geräusche auf die eines Tieres und ignorierte dies. Kurze Zeit später öffnete sich die Schlafzimmertür und sie bemerkte eine dunkel gekleidete Person im Raum. Als sie schrie, flüchtete die Person. Die Bewohnerin weckte den neben ihr liegenden Mann und man verständigte...

  • Ennepetal
  • 08.03.22
Blaulicht
In Gevelsberg wurden hochwertige Fahrräder gestohlen.

Zeugen gesucht
Pedelecs und Rennrad gestohlen: Einbruch in Gevelsberg

Am Montagmorgen bemerkte ein Anwohner der Brüderstraße, dass sein elektronisches Garagentor nicht mehr ordnungsgemäß funktionierte. Bei einer genauen Nachschau stellte er fest, dass das Tor beschädigt wurde. In der Garage bemerkte er, dass daraus zwei hochwertige Pedelecs und ein Rennrad gestohlen wurden. Auf einer Videoüberwachung konnte der Gevelsberger sehen, dass sich um 00:15 Uhr, eine männliche Person offensichtlich gezielt zu der verschlossenen Garage begab und das Tor mit Gewalt hoch...

  • Gevelsberg
  • 01.03.22
Blaulicht

Achtung
Lebensgefahr für die unbekannten Täter - Bitte Arzt aufsuchen

HAGEN. Unbekannte Täter sind im Verlauf des vergangenen Wochenendes in eine Verzinkerei in der Bandstahlstraße eingebrochen und haben Silberpellets im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Unbekannten mit Cyanid (Salze der Blausäure) in Berührung gekommen sind und nun eine Lebens- beziehungsweise schwere Gesundheitsgefahr für sie besteht. Die Einbrecher haben eine rückwärtige Tür der Firma aufgeflext und konnten so in das Gebäude gelangen. Sie haben im...

  • Hagen
  • 21.02.22
Blaulicht
Zwei Tatverdächtige brachen am Mittwoch, gegen 4 Uhr, in die Räumlichkeiten der Volkshochschule an der Mittelstraße ein. Ein Täter wurde bereits gefasst, der andere ist flüchtig.

Zweiter Täter flüchtig
Licht ließ Einbrecher auffliegen: Einbruch bei der VHS in Gevelsberg

Zwei Tatverdächtige brachen am Mittwoch, gegen 4 Uhr, in die Räumlichkeiten der Volkshochschule an der Mittelstraße ein. Sie schlugen die Scheibe der Eingangstür ein und öffneten sie. Sie gelangten in die Räumlichkeiten und erlangten einen kleinen Bargeldbetrag als Beute. Anwohner sahen den Schein von Taschenlampen in dem Gebäude und verständigten die Polizei. Einer der Tatverdächtigen konnte noch in dem Objekt angetroffen und festgenommen werden, ein zweiter konnte vom Tatort fliehen. Bei dem...

  • Gevelsberg
  • 02.02.22
Blaulicht
Einbrecher waren in der Gevelsberger Habichtstraße unterwegs.

Diebstahl in Gevelsberg
Terassentür eingeschlagen: Einbruch in der Habichtstraße

In der Zeit vom 13. Januar bis zum 19. Januar gelangten bislang unbekannte Täter unbefugt in den Garten eines Einfamilienhauses in der Habichtstraße. Sie schlugen die Scheibe der Terrassentür ein und verschafften sich so Zutritt zum Haus. Sie durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und nahmen Bargeld, Sammelmünzen und eine Markenhandtasche mit. Danach flüchteten die Täter durch die Tür zum Wintergarten in unbekannte Richtung.

  • Gevelsberg
  • 20.01.22
Blaulicht
In Gevelsberg hebelten Unbekannte am Dienstagabend, gegen 22.50 Uhr, das Rolltor eines an der Hagener Straße gelegenen Discounters auf.

Flucht ohne Beute
Einbruch in Discounter: Unbekannte hebeln Rolltor in Gevelsberg auf

Unbekannte hebelten am Dienstagabend, gegen 22.50 Uhr, das Rolltor eines an der Hagener Straße gelegenen Discounters auf. Dabei lösten die Täter einen Alarm aus, der die Sicherheitsfirma über den Einbruch benachrichtigte. Das Rolltor führt zu einem neben der Verkaufsfiliale liegendem Lagerraum, welcher jedoch zur Tatzeit leer stand. Die Einbrecher flüchteten unerkannt vom Tatort, ohne Beute.

  • Gevelsberg
  • 12.01.22
Blaulicht
In Schwelm sucht die Polizei nach Einbrechern

Wohnungen aufgehebelt
Einbrüche im Stadtgebiet: Polizei in Schwelm sucht Zeugen

Am Donnerstag stiegen unbekannte Täter zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, auf einen im Hochparterre befindlichen Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Metzer Straße. Von hier aus hebelten sie die Balkontür zum Wohnzimmer auf und durchsuchten in der Wohnung sämtliche Schränke. Täterhinweise liegen bisher nicht vor, auch ob es Tatbeute gab, ist bislang unbekannt. In der Castorffstraße brach ein bisher unbekannter Täter in die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses ein. Wie der Täter in das Haus gelangte,...

  • Schwelm
  • 03.12.21
Blaulicht

Einbrecher entschuldigt sich
Wohnungstür mit lautem Knall geöffnet

GEVELSBERG. Eine 52-jährige Wohnungsinhaberin wurde am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr, in der Hagener Straße, in der obersten Etage eines Fünf-Familienhauses, von einem lauten Knall aus ihrem Wohnungsflur erschreckt. Als sie nachschaute, traf sie im Flur unerwartet auf einen Einbrecher, die Wohnungstür hinter ihm stand offen. Offensichtlich gelangte der Mann durch die offen stehende Hauseingangstür in den Flur und öffnete gewaltsam die Wohnungstür. Der ihr Unbekannte entschuldigte sich bei ihr und...

  • Gevelsberg
  • 07.09.21
Blaulicht

Einbruch in Handyshop
Polizei fahndet nach zwei Unbekannten

Am frühen Montagmorgen, 14. Juni, gegen 2.20 Uhr, verschafften sich zwei unbekannte Tatverdächtige Zugang zu dem Shop eines Mobilfunkanbieters in der Mittelstraße. Die Täter schlugen das Glas der Haupteingangstür ein und gelangten so in den Shop. Im Verkaufsraum versuchten sie eine weitere Tür zu öffnen, was ihnen jedoch nicht gelang. Die Täter verließen daraufhin ohne Tatbeute die Örtlichkeit. Ein Anwohner wurde durch Geräusche und einen optischen Alarm aufmerksam und schaute aus dem Fenster....

  • Gevelsberg
  • 14.06.21
Blaulicht
Der Täter entwendete diverse Smartphones aus dem Verkaufsraum.

Einbruch in Gevelsberger Geschäft
Täter flüchtet in dunklem Kombi

Am gestrigen Montag, 17. Mai, hörte ein Anwohner der Mittelstraße gegen 23.40 Uhr einen lauten Knall aus Richtung Shop eines Telefonanbieters. Als er nachschaute, sah er eine Person aus dem Shop zu einem dunklen Kombi laufen. Augenscheinlich stieg die Person über die Fahrertür in das Fahrzeug. Der Wagen stand in der Hochstraße und fuhr in Richtung Sudfeldstraße davon. Täter entwendet SmartphonesDie eintreffende Polizei stellte eine zerstörte Schaufensterscheibe des Shops fest. Aus dem...

  • Schwelm
  • 18.05.21
Blaulicht
Unbekannte brachen über das Osterwochenende in ein Gevelsberger Gymnasium ein.

Unbekannte hebeln Fenster auf
Einbruch in Gymnasium am Ochsenkamp

In der Zeit von Karfreitag 2. April, 12 Uhr auf Ostersamstag, 3. April,11 Uhr hebelten unbekannte Täter ein Fenster des Gymnasiums auf und verschafften sich so einen Zugang zum Schulgebäude. Im Inneren wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts entwendet und es wurden auch keine weiteren Sachbeschädigungen begangen. Die Täter entfernten sich im Anschluss unerkannt.

  • Schwelm
  • 06.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.