Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Einbruch in Mobilfunkgeschäft in Buer

Ein bislang Unbekannter brach am frühen Samstagmorgen, 30. Mai, in ein Mobilfunkgeschäft an der Hochstraße in Buer ein und erbeutete 15 hochwertige Smartphones. Gegen 3.55 Uhr schlug der Täter eine Schaufensterscheibe des Geschäfts ein und stahl die Handys aus der Auslage. Anschließend flüchtete der Einbrecher in unbekannte Richtung. Der Gesuchte ist etwa 1,70 Meter groß, hat eine normale Statur, trug einen schwarzen Kapuzenpulli sowie eine schwarze Basecap und hatte eine schwarze Umhängetasche...

  • Marl
  • 02.06.20
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar im Kreis Recklinghausen

Wir möchten, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen informiert sind. Übersichtskarte Um Ihnen einen Überblick zu geben, wo in Ihrer Stadt eingebrochen wurde, stellen wir Ihnen am Donnerstag eine Übersichtskarte zur Verfügung. In dieser Karte sind die Wohnungseinbrüche (einschl. Versuche) der vergangenen Woche in...

  • Marl
  • 02.04.20
Blaulicht
Ein 36-Jähriger aus Marl wurde festgenommen und zur Wache gebracht.

Festnahme
Zwei Männer bei Einbruch überrascht

Heute, gegen 2.30 Uhr, beobachtete ein Mitarbeiter einesWachschutzes zwei Männer, die versuchten, die Eingangstür zu einem Vergnügungsbetrieb an der Straße Swebenring in Wulfen aufzubrechen. Als die Täter denWachmann bemerkten, flüchteten beiden in eine Sachgasse. Während einer der Täter über einen Zaun flüchten konnte, konnte der Wachmann den anderen, einen 36-jährigen Marler, festhalten und den benachrichtigten Polizeibeamten übergeben. Der 36-Jährige wurde festgenommen und zur...

  • Dorsten
  • 20.03.20
Blaulicht

Einbrüche in Gelsenkirchen-Buer

Unbekannte Täter sind in der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen in ein Bauunternehmen und mehrfach in ein Fitnessstudio am Nordring in Gelsenkirchen-Buer eingebrochen. Sie entwendeten diverse Baugeräte, Computer, weitere elektrische Geräte sowie Bargeld.

  • Marl
  • 10.03.20
Blaulicht

Hinweise erbeten
Einbrecher klaut Trennflex von Firmengelände

Dienstagnacht, gegen 23.45 Uhr, verschafften sich unbekannte Diebe Eintritt auf ein Firmengelände an der Straße Am Petersberg. Dort klauten die Täter eine Trennflex der Marke Stihl von einem Firmenanhänger. Einer der Einbrecher wurde dabei von einer Überwachungskamera gefilmt. Der Mann ist etwa 1,80 Meter groß, trug eine dunkle Jacke und eine Mütze. Er fuhr mit einem Pedelec in Richtung Hüls weg. Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

  • Marl
  • 09.01.20
Blaulicht

Einbrecher in Keller eingesperrt

Eine Frau hat am Samstag, 28.12, einen mutmaßlichen Kellereinbrecher eingesperrt, bis die Polizei ihn festnehmen konnte. Gegen 20.25 Uhr hörte eine 40-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Clausthaler Straße in Dortmund eine Person im Treppenhaus, nachdem es zuvor an der Hauseingangstür geklingelt hatte. Kurz darauf bemerkte sie Licht im Keller. Sie ging daraufhin die Treppen runter in den Keller und traf dort auf einen mutmaßlichen Einbrecher. Geistesgegenwärtig und mutig...

  • Marl
  • 29.12.19
Blaulicht

Riegel vor! - Keine Chance für Einbrecher an Weihnachten und zum Jahreswechsel - Sichern Sie Ihr Zuhause!

Riegel vor! - Keine Chance für Einbrecher an Weihnachten und zum Jahreswechsel - Sichern Sie Ihr Zuhause! - Polizei warnt und gibt Tipps  "Die Einbrecher arbeiten auch an Weihnachten, zwischen den Jahren, an Silvester und Neujahr", mahnt das Einbruchskommissariat.  Tageswohnungseinbrecher Entgegen landläufiger Meinung erfolgen Einbrüche häufig zur Tageszeit, wenn die Bewohner nicht zu Hause sind, also auch um Weihnachten, dem Jahreswechsel und zur Urlaubszeit im Winter. Eingebrochen wird am...

  • Marl
  • 24.12.19
Blaulicht

Herten: Marler will in Bauernhof einbrechen - und scheitert

Auf frischer Tat ertappt: Am Dienstag, gegen 23.15 Uhr, beobachteten Zeugen einen 37-jährigen Marler, wie er versuchte, in einen Schuppen auf einem Bauernhof an der Kampstraße einzubrechen. Als der 37-Jährige bemerkte, dass er beobachtet wurde, flüchtete er auf einem Fahrrad. Der Zeuge benachrichtigte die Polizei. Polizeibeamte konnten den 37-Jährigen auf der Marler Straße antreffen und festnehmen. Er wurde zur Wache gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

  • Herten
  • 20.11.19
Blaulicht
  3 Bilder

Aktionstag gegen Wohnungseinbruch - Polizei berät an einem Infostand

Am Sonntag, 27. Oktober 2019, findet ein landesweiter Aktionstag zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls im Rahmen der Kampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer!" statt. Die Polizei Recklinghausen beteiligt sich an diesem Aktionstag mit einem Informationsstand im Zeitraum von 14 bis 22 Uhr im fußläufigen Bereich der Heilig-Geist-Straße vor dem Dienstgebäude des Kriminalkommissariats Kriminalprävention und Opferschutz. Hier beraten die Fachleute der Polizei und Handwerker des "Netzwerk...

  • Marl
  • 25.10.19
Blaulicht

Einbruch in ein Geschäft in Marl Drewer

Am Mittwochmorgen, gegen 03:30 Uhr, wurde ein Einbruch in ein Geschäft am Dümmerweg gemeldet. Unbekannte hatten die Tür aufgehebelt und aus der Auslage Zigarettenschachteln gestohlen. Sie flüchteten unerkannt mit ihrer Beute.

  • Marl
  • 16.10.19
Blaulicht
Täter sind in eine Wohnung in Marl eingebrochen.

Einbruch auf Dr.-Brüll-Straße in Marl
Täter flüchten mit Laptop, iPad und Geld

Unbekannte Täter sind am Samstag zwischen 9.45 und 20.40 Uhr in ein Mehrfamilienhaus an der Dr.-Brüll-Straße eingebrochen. Durch das Badezimmerfenster verschafften sich die Täter Zugang zur Wohnung. Die Zimmer der Wohnung wurden nach Beute durchsucht. Die Täter flüchteten mit einem Laptop, einem IPad und Bargeld in unbekannte Richtung. Hinweise zu den Sachverhalten nehmen die zuständigen Kriminalkommissariate unter der 0800 2361 111 entgegen.

  • Marl
  • 14.10.19
Blaulicht

Bei Einbruch in Sportbar in Marl Geldspielautomaten und Zigarettenautomat aufgebrochen

Am Montag wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in eine Sportbar auf der Hülsstraße eingebrochen waren. Die Täter brachen drei Geldspielautomaten und einen Zigarettenautomaten auf und stahlen daraus das Geld. Unbekannte Täter brachen am Montag, in der Zeit von 11.45 bis 14 Uhr, in ein Wohnhaus auf der Kirchstraße ein. Um ins Haus zu gelangen, hatten sie die Glasscheibe einer Terrassentür eingeschlagen. Die Täter suchten in allen Räumen nach Wertgegenständen und nahmen einen Thermomix,...

  • Marl
  • 24.09.19
Blaulicht

Bei Einbruch in Marl Bargeld und Schmuck entwendet

Montag, in der Mittagzeit, brachen unbekannte Täter in zwei nebeneinander liegende Doppelhaushälften auf der Buerer Straße ein. Bei beiden Taten brache die Täter die Haustür auf und drangen dann ein. Aus dem einen Haus stahlen sie Schmuck, aus dem anderen einen Tresor sowie Schmuck und Bargeld.

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht

Nach Einbruch in Realschule in Buer festgenommen

Ein 23-jähriger Recklinghäuser und seine zur Zeit noch flüchtige Komplizin wurden durch einen aufmerksamen Zeugen beim Einbruch in ein Schulgebäude in Gelsenkirchen Buer beobachtet. Zwar gelang ihnen zunächst die Flucht vom Tatort, aufgrund der guten Beschreibung konnte der 23-jährige jedoch im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen identifiziert und festgenommen werden. Gegen seine Festnahme setzte er sich zur Wehr und versuchte die Polizeibeamten zu schlagen. Den 23-jährigen erwartet nun ein...

  • Marl
  • 03.08.19
Blaulicht

Pfarrer im Gemeindehaus überfallen, der schwerverletzte 66-Jährige kam ins Krankenhaus

Bei seiner Rückkehr ins Gemeindehaus wurde ein Pfarrer in Bochum-Riemke überfallen. Verletzt und eingesperrt ließ ihn ein noch unbekannter Räuber zurück. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand drang ein Unbekannter, zwischen dem 27. Juli, 23:50 Uhr, und 28. Juli, 00:10 Uhr, gewaltsam in das Gemeindehaus an der Herner Straße, nahe des Riemker Marktes, in Bochum ein. Als der Pfarrer (66) nach Hause zurückkehrte, wurde er von dem Tatverdächtigen verletzt und...

  • Marl
  • 29.07.19
Blaulicht

Einbruch in Blumenladen in Marl

In der Nacht zu Mittwoch öffneten unbekannte Täter durch ein auf Kipp stehendes Fenster eine Hintertür und drangen dann in ein Blumengeschäft auf der Bergstraße ein. Der Täter erbeutete Münzgeld. "Auf Kipp stehende Fenster sind offene Fenster!"  Einen optimalen Schutz erhalten Sie durch ein aufeinander abgestimmtes Zusammenwirken von mechanischer und elektronischer Sicherungstechnik, sicherheitsbewusstem Verhalten sowie einer aufmerksamen Nachbarschaft. Außerdem kostet das...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht

Wohnungseinbruch in Marl am Mittwochmorgen entdeckt

Die Tür einer Wohnung an der Bergstraße wurde von unbekannten Tätern aufgehebelt. Der Einbruch wurde am Mittwochmorgen entdeckt, kann aber auch schon eine Weile her sein. Die Täter durchsuchten die Wohnung und entkamen unerkannt. Ob sie etwas mitgenommen haben, muss noch geklärt werden.

  • Marl
  • 18.07.19
Blaulicht

Kommissariat für Prävention berät kostenlos bei Sicherheitsfragen
Einbruch auf Frankenstraße in Marl vereitelt

Abschließbare Fenstergriffe haben scheinbar dafür gesorgt, dass Einbrecher nicht zum Zuge gekommen sind. Unbekannte hatten auf der Frankenstraße eine Scheibe eingeworfen und wollten durch das Loch greifen, um das Fenster zu öffnen. Da die Fenstergriffe abgeschlossen waren, blieb der Versuch ohne Erfolg. Und die Kriminellen flüchteten, ohne Beute gemacht zu haben. Je länger ein Fenster oder eine Tür Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass Einbrecher ihr Vorhaben...

  • Marl
  • 24.06.19
Blaulicht

Einbruch in Geschäft in Marl Brassert

Einbruch in Geschäft auf der Uhlandstraße. In der Nacht zu Dienstag schlugen unbekannte Täter die Scheibe einer Glastür ein und drangen dann in ein Geschäft auf der Uhlandstraße ein. Die Täter stahlen aus dem Geschäft Bargeld.

  • Marl
  • 12.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.