Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Im Rahmen einer Kontrolle konnten die Beamten zwar kein augenscheinliches Diebesgut aus den Garagen auffinden, dafür stellten sie Waffen und Drogen bei den Tatverdächtigen sicher. Foto: Polizei Mettmann

Monheim: Polizei nimmt drei Einbrecher fest
Kein Diebesgut, dafür Drogen und Waffen

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am späten Donnerstagabend, 24. Juni, drei Männer (22, 27 und 29 Jahre alt) nach einem Einbruchdiebstahl in mehrere Garagen an der Knipprather Straße in Monheim im Nahbereich angetroffen werden konnten. Bei den Tätern fanden die Beamten zwar keine Tatbeute, dafür aber Drogen und Waffen. Die Männer wurden festgenommen, die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Das war geschehen: Gegen 23:35 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge...

  • Monheim am Rhein
  • 25.06.21
Blaulicht
Die Täter warfen zwei Glastüren mit einem Gullideckel ein und entwendeten Smartphones und Tablets.

Einbruch in großen Verbrauchermarkt in Langenfeld
Täter entwendeten Smartphones und Tablets

 Bislang noch unbekannte Täter sind in der Nacht zu Mittwoch, 23. Juni, in einen großen Verbrauchermarkt an der Rheindorfer Straße in Langenfeld eingebrochen und haben dort mehrere Smartphones, Tablets und Elektronikgeräte entwendet. Um 1:44 Uhr warfen die Täter mit einem zuvor an der Rheindorfer Straße auf Höhe der Hausinger Straße ausgehobenen Gullideckel zwei Glastüren im Eingangsbereich des Verbrauchermarktes ein (siehe Foto) und verschafften sich so gewaltsam Zugang in das Geschäftsinnere....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.06.21
Blaulicht
Foto: Kreispolizei Mettmann

Polizei Monheim ermittelt
Einbruch in Corona-Teststation

Bereits am Donnerstagabend wurde in die Corona-Teststation in der Geschwister-Scholl-Straße in Monheim-Baumberg eingebrochen. Dabei sind eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro Bargeld sowie ein Router entwendet worden. Eine Zeugin hörte gegen 23 Uhr lauten Krach und beobachtete zwei Tatverdächtige vor sowie in der Teststation, die kurz darauf in den anliegenden Park in Richtung Schellingstraße flüchteten. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte die Polizei zwei männliche Tatverdächtige...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.21
Blaulicht
Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Einbrüche in Monheim
Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Die Polizei Monheim sucht aktuell in zwei Fällen nach Einbrechern und Hinweisen. Am frühen Sonntagmorgen wurde in Monheim-Baumberg in ein Fastfood-Restaurant eingebrochen. Zeugen sahen gegen 6 Uhr zwei dunkel gekleidete Personen, die durch aufgehebelte Fenster in die Geschäftsräume eindrangen und alarmierten die Polizei. Als daraufhin erste Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, waren die Einbrecher jedoch bereits geflüchtet. Ob in der Kürze der Zeit, aus einem offenbar durchwühlten Büroraum im...

  • Monheim am Rhein
  • 22.02.21
Blaulicht
Nach einer Einbruchsserie konnte die Polizei nun einen 33-Jährigen überführen und festnehmen.

Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei nach Einbruchsserie in Monheim
Tatverdächtiger festgenommen

Nach einer Einbruchsserie, die sich im Sommer 2020 in Monheim am Rhein ereignet hat, meldet die Polizei nun einen Ermittlungserfolg: Bereits am 2. Februar konnten Polizeibeamte einen dringend tatverdächtigen 33-jährigen Monheimer festnehmen, ein Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an. Dem Mann werden insgesamt 13 Einbrüche, vier davon in ein Hörgerätegeschäft am Lerchenweg, vorgeworfen. In der Zeit vom 22. Juni bis zum 29. August 2020 war es zu 13 Einbruchdiebstählen in Geschäftsräume sowie...

  • Monheim am Rhein
  • 11.02.21
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise oder Beobachtunge nimmt die Polizei entgegen.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Einbruch in Monheim: Flucht durchs Fenster
Tatverdächtige, aber keine Beute

Am frühen Mittwochmorgen, 3 Februar, wurde gegen 3 Uhr in eine Wohnung an der Neustraße in eingebrochen. Unbekannte Täter stiegen durch ein auf Kipp stehendes Fenster in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Die Bewohnerin wurde durch Geräusche geweckt. Als sie laut um Hilfe rief, flüchteten die Diebe in zunächst unbekannte Richtung. Einer von beiden wurde als etwa 25-jähriger Mann, mit überwiegend dunkler Kleidung und einer Bomberjacke bekleidet beschrieben. Gestohlen wurden...

  • Monheim am Rhein
  • 04.02.21
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Monheimer Polizei ermittelt
Einbruch in Geschäft für Hörgeräte

In der Nacht zu Freitag, 28. Januar, brach ein bisher unbekannter Täter in die Geschäftsräume eines Fachgeschäftes für Hörgeräte am Lerchenweg in Monheim ein. Gegen 1.30 Uhr hebelte der Einbrecher zunächst die Zugangstür zu der Tiefgarage des Gebäudekomplexes auf und anschließend die gläserne Zugangstür zu dem Verkaufsraum. Die Inhaberin, die über einen Alarm auf den Einbruchdiebstahl aufmerksam wurde, informierte umgehend die Polizei, die den Einbrecher trotz einer sofort eingeleiteten...

  • Monheim am Rhein
  • 30.01.21
Blaulicht
Symbolbild: Andreas Lischka auf Pixabay

Polizei in Monheim ermittelt
100 Autoschlüssel geklaut

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag, 22. Januar, in ein Autohaus an der Benzstraße in Monheim eingebrochen und haben dort über 100 Autoschlüssel entwendet. Nach ersten Ermittlungen verschafften sich der oder die Täter gewaltsam Zugang durch das Außentor der zum Autohaus gehörenden Tiefgarage. Im Autohaus suchten sie dann nach Wertgegenständen, wobei auch Arbeitsplätze der Angestellten durchwühlt wurden. Ob neben einem Tresor mit Fahrzeugschlüsseln weitere Gegenstände entwendet...

  • Monheim am Rhein
  • 22.01.21
Blaulicht
Notruf 110 - Polizei nimmt Hinweise jederzeit entgegen!

Einbruch in Container auf Baustelle in Monheim am Rhein
Täter werden gesucht

In der betriebsfreien Zeit vom Dienstagnachmittag, 22. Dezember, 14 Uhr, bis zum Dienstagmittag, 5. Januar, 13.50 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl auf einer Baustelle an der Erich-Klausener-Straße 16 in Monheim am Rhein. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschafften sich widerrechtlich Zutritt zur Baustelle und brachen dort gewaltsam einen als Büro- und Lagerraum genutzten Container auf. Aus dem dann betretenen und durchsuchten Container verschwand nach ersten Erkenntnissen...

  • Monheim am Rhein
  • 07.01.21
Blaulicht
Notruf 110 - Polizei nimmt Hinweise jederzeit entgegen !

Unbekannte dringen auf Baustellengelände in Monheim ein
Türen aufgebrochen

In der Zeit vom Donnerstagnachmittag, 17. Dezember, 16 Uhr, bis zum Montagmittag, 4. Januar, 12 Uhr, nutzten ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter die betriebsfreie Zeit auf einer Baustelle an der Daimlerstraße in Monheim am Rhein. Durch einen gewaltsam geöffneten Metallzaun gelangten der oder die Täter auf das Baustellengelände und so an einen doppelstöckigen Baucontainer heran. Durch mehrere gewaltsam aufgebrochene Türen verschaffte man sich Zutritt zu den Containerräumen....

  • Monheim am Rhein
  • 06.01.21
Blaulicht
Symbolbild: Einbrechern wirksam einen Riegel vorschieben !

Unbekannter bricht in Monheimer Werkstatt ein
VW Polo entwendet

Ein bislang noch unbekannter Täter ist am Neujahrsmorgen, 1. Januar, in eine Kfz-Werkstatt an der Delitzscher Straße in Monheim am Rhein eingebrochen und hat neben diversem Werkzeug auch einen VW Polo entwendet. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen hatte sich der Mann gegen 9 Uhr gewaltsam Zugang in die Werkstatt verschafft, wo er mehrere Schränke aufbrach und durchsuchte. Dabei gelangte er augenscheinlich auch an die Schlüssel eines weißen PKW VW Polo, welcher in der Werkstatt abgestellt...

  • Monheim am Rhein
  • 05.01.21
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Einbruch in Monheim
Baumaschinen spurlos verschwunden

Zwischen vergangenen Montagmittag, 12.30 Uhr, und Dienstagmorgen,10.50 Uhr, sind ein oder mehrere bislang unbekannte Diebe in das umzäunte Gelände eines Lagerplatzes an der Straße Am Wald in Monheim eingebrochen. Auf dem Gelände wurden zwei verschlossene Baucontainer gewaltsam geöffnet. Aus den Containern verschwanden mehrere Baumaschinen, darunter mindestens zwei Motorkettensägen im Wert von 1.000 Euro. Zu dieser Summe addiert sich zurückgelassener Sachschaden von mehreren hundert Euro am Zaun...

  • Monheim am Rhein
  • 30.12.20
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Einbruch in Supermarkt in Monheim-Baumberg
Zigaretten in Müllsäcken abtransportiert

In der Nacht zu Dienstag, 13. Oktober, sind drei bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt an der Elsa-Neumann-Straße in Monheim-Baumberg eingebrochen. Dabei wurde um 2.28 Uhr der Alarm des Marktes ausgelöst, der wenig später beim zuständigen Sicherheitsdienst auflief. Dieser benachrichtigte kurz darauf die Polizei, die um 2.36 Uhr am Tatort eintraf. Die Beamten stellten fest, dass die Täter die Eingangstür aufgehebelt und Zigarettenschachteln mitnahmen, die sie in Müllsäcken verstauten. Nur...

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.20
Blaulicht
Kira mit ihrem Hundeführer.
Foto: Kreispolizei Mettmann

An der Flucht gehindert
Kira stellt Einbrecher in Monheim

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte ein Schuleinbrecher in der Nacht zu Freitag in Monheim-Baumberg von Diensthündin Kira durch einen Biss in den Unterarm gestellt und an seiner Flucht vor der Polizei gehindert werden. Nach einer ambulanten medizinischen Versorgung wurde der 35-Jährige vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Gegen 3.15 Uhr meldete ein Anwohner einer Grundschule an der Monheimer Straßeverdächtige Geräusche. Die zeitnah eingetroffenen Beamten stellten...

  • Monheim am Rhein
  • 25.09.20
Blaulicht
Symbolbld: Kreispolizei Mettmann

Zigaretten-Klau in Monheimer Supermarkt
Wer kennt die Täter?

In der Nacht zu Freitag haben bislang noch unbekannte Täter in einen Supermarkt an der Elsa-Neumann-Straße in Monheim-Baumberg eingebrochen. Gegen 2.30 Uhr hebelten sie die Schiebetüren des Supermarktes gewaltsam auf und nahmen Zigaretten im Wert von geschätzt 1.000 Euro mit. Die Einbrecher flüchteten vermutlich in Richtung Grazer Straße. Täterbeschreibungen Die bislang noch unbekannten Einbrecher können anhand vorhandener Videoaufzeichnungen folgendermaßen beschrieben werden: 1. Täter: -...

  • Monheim am Rhein
  • 19.09.20
Blaulicht

Werkzeugmaschinen in Monheim am Rhein entwendet
In Schuppen eingebrochen

In der Zeit von Donnerstagabend, 30. Juli, bis Samstagmittag, 1. August, kam es zu einem vollendeten Einbruchdiebstahl in einen Schuppen einer Gastronomie an der Straße An d'r Kapell in Monheim am Rhein. Unbekannte Täter brachen zunächst den mit zwei Stahlketten verschlossenen Schuppen auf und entwendeten mehrere Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro. Die Einbrecher flohen unerkannt in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim jederzeit unter der...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.20
Blaulicht
Symblbild: Kreispolizei Mettmann

Erneuter Einbruch in Monheim
Tatort Lerchenweg

Nachdem bislang unbekannte Täter bereits am zurückliegenden Wochenende am Lerchenweg in ein Fachgeschäft für Hörgeräte eingebrochen waren, registrierte die Monheimer Polizei in der Nacht zu Donnerstag, 25. Juni, einen erneuten Einbruch am Lerchenweg - diesmal in eine Bäckerei. Gegen 0.15 Uhr hatte ein Zeuge beobachtet, wie sich ein Mann am Fenster der Bäckerei gegenüber der Gesamtschule zu schaffen machte, während ein Komplize einige Meter weiter auf einem Fahrrad die Straße auf und ab fuhr und...

  • Monheim am Rhein
  • 26.06.20
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Einbruch beim DRK-Ortsverband in Monheim
Feuerwehrhelme geklaut

Feuerwehrhelme, Rettungsdienstjacken sowie-Rettungsdiensthosen, Arbeitsschuhe und weitere Ausrüstungsgegenstände des Monheimer Ortsverbands des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) haben am Wochenende bislang unbekannte Täter aus einer Garage an der Grabenstraße in Monheim geklaut. Das war passiert: Nach aktuellem Stand der Erkenntnisse wurde zwischen 20 Uhr am Samstag und 7.30 Uhr am Montag  in die Garage des DRK-Ortsverbands in Monheim eingebrochen. Die Täter versuchten auch einen Tresor...

  • Monheim am Rhein
  • 11.05.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Einfamilienhaus in Monheim

Zwischen Samstag, 3. August, 8 Uhr, und Donnerstag, 15. August, 6.50 Uhr, drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Goeppert-Mayer-Straße in Monheim ein. Sie entfernten Dachziegel entfernten und stiegen durch die Dämmung ins Haus ein. Dort durchsuchten sie die Räume nach Wertgegenständen. Ob etwas entwendet wurde, ist nach aktuellem Stand noch unklar. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 02173/9594-6350.

  • Monheim am Rhein
  • 15.08.19
Blaulicht
Nach kurzer Fahndung wurde der Tatverdächtige festgenommen.

Anwohner geben genaue Täterschreibung
Einbrecher in Monheim nach kurzer Fahndung gefasst

In der Nacht zu Dienstag, 13.  August hat die Monheimer Polizei einen Einbrecher nach erfolgreicher Nahbereichsfahndung gestellt und vorläufig festgenommen. Gegen 4.20 Uhr hatten Anwohner der Heinrich-Späth-Straße die Polizei angerufen und geschildert, dass ein Mann gewaltsam in ein Einfamilienhaus einzubrechen versuche. Aufgrund der genauen Täterbeschreibung nahmen die Beamten gegen 5.05 Uhr einen 46-jährigen Tatverdächtigen fest. In seinem Rucksack fanden sie diverses Aufbruchswerkzeug. Der...

  • Monheim am Rhein
  • 13.08.19
Blaulicht

Zeugen in der Schwalbenstraße gesucht
Einbruch unter großer Gewaltanwendung

Im Tatzeitraum von Mittwoch, 24. Juli, bis Dienstag, 30. Juli, verschafften sich bislang noch unbekannte Täter Zutritt zu einem freistehenden Einfamilienhaus in der Schwalbenstraße. Unter großer Gewaltanwendung verbogen sie die Kellertür und drangen so in das Haus ein. Dort durchwühlten sie die Räume nach Wertgegenständen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02173/9594-6350 entgegen.

  • Monheim am Rhein
  • 01.08.19
Blaulicht

Nächtlicher Einbruchsversuch
Fenster am Baumberger Vereinsheim beschädigt

Unbekannte haben am Samstag gegen 3.25 Uhr versucht, in das Vereinsheim des Fußball-Oberligisten Sportfreunde Baumberg an der Sandstraße in Monheim einzudringen. Sie hebelten dort eine Scheibe aus einem Fensterrahmen, zerstörten dabei das Fenster und lösten gleichzeitig einen Einbruchalarm aus. Danach ergriffen sie die Flucht. So blieb es bei einem geschätzten Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Hinweise auf Beute gibt es bisher nicht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter...

  • Monheim am Rhein
  • 23.04.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in leer stehendes Einfamilienhaus

Zwischen Mittwoch, 17. April, 16 Uhr, und Donnerstag, 18. April, 11 Uhr, brachen Unbekannte in ein schon längere Zeit leerstehendes, aber verschlossenes Einfamilienhaus an der Straße Freiheit in Monheim ein. Dazu wurde ein Fenster mit Werkzeugen geöffnet und als Ein- und Ausstieg genutzt. Da im leerstehenden Gebäude aber nichts zu holen war, verließen es die Einbrecher ohne Beute. Zurück blieb geringer Sachschaden an einem Fenster. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02173/9594-6350.

  • Monheim am Rhein
  • 23.04.19
Blaulicht

Einbruch an der Krischerstraße

Unbekannte Täter sind am Mittwoch, 28. November 2018, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Krischerstraße eingebrochen. Im Tatzeitraum zwischen 10 und 19 Uhr hebelten die Einbrecher ein Fenster im Erdgeschoss auf und verschafften sich so Zutritt in eine Wohnung. Ob etwas entwendet wurde, steht aktuell noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon (02173) 9594-6350, jederzeit entgegen.  Aus gegebenem Anlass gibt die Kreispolizeibehörde Mettmann folgende...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.