Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Entdeckt und angezeigt wurde ein Tageswohnungseinbruch in ein Haus an der Mörikestraße im Ortsteil Ratingen-Lintorf.

Einbrecher durchwühlen ein Haus an der Mörikestraße in Lintorf
Wohnungseinbruch in Ratingen-Lintorf

Entdeckt und angezeigt wurde ein Tageswohnungseinbruch in ein Haus an der Mörikestraße im Ortsteil Ratingen-Lintorf am Sonntag, 21. November, in der Zeit zwischen 15.30 und 19.15 Uhr. Durch eine mit Werkzeuggewalt aufgebrochene Tür gelangten der oder die Täter ins Gebäude, welches delikttypisch durchwühlt wurde. Welche Beute der oder die Einbrecher dort machten, steht aktuell noch nicht genau fest. Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen. Im...

  • Ratingen
  • 23.11.21
Blaulicht
Eine Spur der Verwüstung hinterließen die Einbrecher, die den Real-Markt in Ratingen-Breitscheid heimsuchten.

Zeugen gesucht
Real in Breitscheid: Die Einbrecher kamen übers Dach

Es war nicht die erste Tat dieser Art im Real-Markt in Ratingen-Breitscheid: In der Nacht zu Samstag (6. November 2021) ist in die Postfiliale Verbrauchermarktes in der Straße "An der Hoffnung" eingebrochen worden. Die Täter kamen übers Dach. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei sind die Einbrecher zu noch nicht genau bekannter Uhrzeit auf das Dach der Filiale gestiegen und haben dort Bodenplatten entfernt. Durch die Löcher in dem Dach sind sie dann in das Geschäft gelangt. Alleine...

  • Ratingen
  • 08.11.21
Blaulicht

Keispolizei Mettmann sucht Zeugen für Taten unter anderem in Ratingen, Langenfeld und Monheim
Einbrüche aus dem Kreisgebiet Mettmann

Folgende Einbrüche wurden im Kreis Mettmann von Freitag, 22. Oktober, sowie am Sonntag, 24. Oktober, entdeckt und angezeigt. Wie die Kreispolizei Mettmann mitteilt waren nachfolgende Städte betroffen: Mehrere Einbrüche in Ratingen In der Zeit vom 17. Oktober bis zum 22. Oktober 2021 kam es zu einem Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus auf dem Fohlenweg in Ratingen-Lintorf. Der oder die unbekannten Täter drangen gewaltsam durch ein Fenster im ersten Obergeschoss des Hauses in die Wohnräume...

  • Monheim am Rhein
  • 26.10.21
Blaulicht
Sackgasse Einbruch: Ein Beratungstag mit Experten der Kriminalprävention findet in der Hildener Polizeiwache am Sonntag, 31. Oktober, statt.
4 Bilder

Beratungstag mit Experten der Kriminalprävention in der Hildener Polizeiwache am Sonntag, 31. Oktober
Aktionswochenende für Einbruchschutz im Kreis Mettmann

Nicht erst mit dem Beginn der Winterzeit am kommenden Sonntag, 31. Oktober, ist sie da - wir befinden uns schon mitten in der dunklen Jahreszeit. Erfahrungsgemäß geht damit ein Anstieg der Wohnungseinbrüche einher. Aus diesem Grund hat die Kreispolizeibehörde Mettmann ihre Bemühungen im Kampf gegen Wohnungseinbrüche forciert und beteiligt sich nun auch in wenigen Tagen an einem landesweiten Aktionswochenende gegen Einbruchsdelikte. Neben einer Informations-Kampagne über die Sozialen Netzwerke...

  • Hilden
  • 25.10.21
Blaulicht
Folgende Einbrüche wurden am Dienstag, 5. Oktober, entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die Städte Ratingen, Hilden und Monheim. Auf dem Symbolfoto: Ein Einbrecher versucht, in ein Haus einzudringen.

Kreispolizei Mettmann bittet um Zeugenhinweise für Einbrüche im Kreisgebiet
Einbrüche in Ratingen, Hilden und Monheim

Folgende Einbrüche wurden am Dienstag, 5. Oktober, entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die Städte Ratingen, Hilden und Monheim. Im Zeitraum von Montag, 4. Oktober, 0 Uhr, und Dienstag, 5. Oktober, 7 Uhr, haben bislang unbekannte Tatverdächtige die Terrassentür eines Hauses in Ratingen-Lintorf (Straße Am Löken) aufgehebelt. Die Täter durchsuchten die Räume des Hauses und entwendeten einen Safe mit Wertgegenständen, Bargeld sowie einen Laptop. Die entstandene Schadenshöhe ist noch Gegenstand...

  • Velbert
  • 07.10.21
Blaulicht
Kreispolizeibehörde Mettmann klärt Einbrüche in Velbert-Langenberg und Ratingen-Hösel auf.

Erfolgsmeldungen der Polizei aus Velbert-Langenberg und Ratingen-Hösel
Einbrüche aus dem Kreis Mettmann

Die folgenden Einbrüche wurden in der Zeit vom 2. bis 5. Juli dieses Jahres in Velbert und Ratingen entdeckt und der Kreispolizeibehörde Mettmann angezeigt. Noch nächtlichen Montagmorgen, 5. Juli, brachen ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter in die Gast- und Schankräume eines Lokals an der Straße "Zur Watelen" im Velberter Ortsteil Langenberg ein. Hierzu wurde ein zur Lüftung auf Kipp gestelltes Toilettenfenster gewaltsam geöffnet und als Einstieg genutzt. Die Gasträume wurden...

  • Velbert
  • 06.07.21
Blaulicht
Zwei Jugendliche sind in die Geschäftsräume einer Gaststätte am Bahnhofsvorplatz in Ratingen-Hösel eingedrungen und auf frischer Tat ertappt worden.

Einsatz der Polizei Ratingen
Zwei Jugendliche auf frischer Tat ertappt

Zwei 15 und 17 Jahre alte Einbrecher sind in der Nacht zu Samstag, 3. Juli, gewaltsam in die Geschäftsräume einer Gaststätte am Bahnhofsvorplatz in Ratingen-Hösel eingedrungen und bei dem anschließenden Versuch, das Firmenfahrzeug zu entwenden, auf frischer Tat von der Polizei Ratingen festgestellt worden. Das war geschehen: Gegen 4.15 Uhr bestreiften Beamte der Polizei Ratingen den Bahnhofsvorplatz in Ratingen-Hösel. Sie stellten zwei junge Männer fest, die sich von einem halb auf der Fahrbahn...

  • Ratingen
  • 05.07.21
Blaulicht
Einbrecher am Werk. (Symbolbild)

Unbekannte Tatverdächtige
Zwei Einbrüche in Ratingen

In Ratingen - in Tiefenbroich und Lintorf -  gab es zwei Einbrüche. Die Täter flüchteten unerkannt. Die Polizei in Ratingen nimmt sachdienliche Hinweise entgegen. Am Samstagnachmittag, 19. Juni, in der Zeit von 13 bis 15 Uhr, stiegen ein oder mehrere unbekannte Tatverdächtige durch eine geöffnete Balkontür in eine Wohnung an der Heinrichstraße in Ratingen-Tiefenbroich ein. Wohnungsbesitzerin schlief im WohnzimmerSie durchsuchten die Wohnräume nach Wertgegenständen, während die...

  • Ratingen
  • 21.06.21
Blaulicht
Die Ratinger Feuerwehrleute bauen ihre 500 Kilo schwere Übungstür auf. Grund: "Der Wunsch der Bürger nach Sicherheit wird immer öfter mit Sicherheits-Einrichtungen an den Wohngebäuden umgesetzt. Das hält nicht nur ungebetene Gäste ab, sondern leider auch die Feuerwehr.", so die Feuerwehr Ratingen.
5 Bilder

Ratinger Retter trainieren an 500 Kilo schwerer Spezialanfertigung mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten
Feuerwehr Ratingen ausgesperrt

Der Wunsch der Bürger nach Sicherheit wird immer öfter mit Sicherheits-Einrichtungen an den Wohngebäuden umgesetzt. Das hält nicht nur ungebetene Gäste ab, sondern leider auch die Feuerwehr.", heißt es in einer Presseinfo der Feuerwehr Ratingen. Relativ häufig müssen die Rettungskräfte gewaltsam in Wohnungen eindringen, da die Bewohner nicht mehr in der Lage sind die Türen zu öffnen. Auf Grund der immer besser werdenden Sicherungen dieser Türen muss das gewaltsame Öffnen von Türen intensiv...

  • Ratingen
  • 17.03.21
Blaulicht
In der Wallpassage in der Ratinger City herrscht viel Leerstand. Zwei der verbliebenen Geschäfte wurden jetzt von Einbrechern heimgesucht.

Wallpassage Ratingen
Polizei fasst Einbrecher auf frischer Tat

Nach einem Einbruch in gleich zwei Geschäfte in der Wallpassage in Ratingen konnte die Polizei in der Nacht zu Sonntag (21. Februar 2021) einen der Tatverdächtigen, einen 29-jährigen Ratinger, auf frischer Tat stellen und festnehmen. Nach zwei Komplizen wird noch gefahndet. Zum Tathergang: In der Nacht zu Sonntag hörte ein Zeitungsausträger gegen 4.05 Uhr einen lauten Knall aus der Einkaufspassage an der Wallstraße in Ratingen-Zentrum. Er beobachtete drei Personen, die sich zu diesem Zeitpunkt...

  • Ratingen
  • 22.02.21
Blaulicht
Die Polizei konnte einen Mann festnehmen, der "Selbstbedienung" in einer Ratinger Konditorei vollzogen hatte (Symbolfoto).

Konditorei in Ratingen
Ein Kuchendieb wurde in der Nacht ertappt

In der Nacht zu Montag (14. Dezember 2020) beobachtete ein aufmerksamer Zeuge einen Mann, der in eine Konditorei an der Oberstraße in Ratingen eingebrochen war. Der Zeuge informierte die Polizei, die den Einbrecher, einen 29-jährigen polizeibekannten Ratinger, in Tatortnähe stellen und vorläufig festnehmen konnte. Das war geschehen:Als ein aufmerksamer Zeuge in der Nacht zu Montag gegen 0 Uhr durch die Fußgängerzone der Ratinger Innenstadt ging, beobachtete er einen Mann, der in eine Konditorei...

  • Ratingen
  • 14.12.20
Blaulicht
Gegen Einbruch kann man sich schützen.

Entdeckt und angezeigt
Einbrüche im Kreisgebiet Mettmann

Folgende Einbrüche wurden in der Zeit vom 24. bis zum 26. Oktober entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: Velbert In der Zeit von Samstagnachmittag , 24. Oktober, bis Montagmorgen, 26.Oktober, wurden aus mehreren Containern an einer Baustelle an der Wimmersberger Straße in Velbert-Tönisheide diverse Werkzeuge und Baustoffe von entwendet. Unbekannte Täter brachen hierbei die mit Schlössern gesicherten Containertüren auf. Mit ihrer Tatbeute im Wert von mehreren tausend...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.10.20
Blaulicht
Bei der Fahndung nach dem Einbrecher wurde in Ratingen-Breitscheid auch ein Hubschrauber eingesetzt.

Festnahme in Breitscheid
Firmeneinbrecher auf frischer Tat ertappt

In der Nacht zu Donnerstag (24. September) stellte die Polizei einen 46-jährigen Heiligenhauser, der zuvor versucht hatte, Fahrzeugteile von dem Gelände einer Automobilfirma zu entwenden. Der Einbrecher wurde vorläufig festgenommen und die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. Gegen 2:15 Uhr alarmierte der Inhaber des Betriebs an der Kölner Straße in Ratingen-Breitscheid die Polizei, nachdem eine privat installierte Einbruchssicherung einen Alarm auf dem Handy des Mannes ausgelöst hatte. Der...

  • Ratingen
  • 24.09.20
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach einem VW Caddy, der in Ratingen gestohlen wurde (Synbolbild).

Polizei fahndet nach VW Caddy
Einbrecher stehlen Firmenfahrzeug

Bei einem Einbruch in ein Bürogebäude an der Kaiserswerther Straße in Ratingen in der Zeit von Mittwochabend (10. Juni) bis Freitagmorgen (12. Juni) entwendeten die Täter nicht nur Wertgegenstände, sondern auch ein in der Tiefgarage abgestelltes Firmenfahrzeug. Die Polizei hat intensive Fahndungsmaßnahmen nach dem grauen VW Caddy mit dem amtlichen Kennzeichen: ME - SR 1300 eingeleitet und sucht Zeugen. Am Freitag gegen 7 Uhr stellte ein Mitarbeiter eines Telekommunikationsunternehmens den...

  • Ratingen
  • 15.06.20
Blaulicht
Auch vom Blaulicht hätte sich der schlafende Einbrecher wohl nicht wecken lassen.

In Ratinger Einfamilienhaus eingedrungen
Polizei überrascht schlafenden Einbrecher

Er lag selig schlummernd in einem Bett in einem Einfamilienhaus Am Lindchen - nur wohnt der 34-Jährige dort nicht, er war vielmehr in der Haus eingebrochen. Und so kam es am frühen Sonntagmorgen zu der seltenen Konstellation, dass die Polizei einen schlafenden Straftäter am Tatort festnehmen konnte. Am Sonntag gegen 3 Uhr alarmierten die Hausbewohner die Polizei, weil sie eine eingeschlagene Terrassentür entdeckt hatten. Schon in der Nach hatten sie verdächtige Geräusche gehört, konnten diese...

  • Ratingen
  • 09.03.20
Blaulicht
Die Polizei mussten einen Einbrecher, der in Ratingen-West von Zeugen geschnappt worden war, nur noch "in Empfang nehmen".

Da hatte die Polizei in Ratingen-West leichtes Spiel:
Zeugen schnappen Einbrecher

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Donnerstag (6. Februar 2020) einen 34-jährigen Ratinger festgenommen hat. Der Mann war zuvor in ein Geschäft in Ratingen-West eingedrungen und hatte dort Mitarbeiterspinde aufgebrochen.  Gegen 7:50 Uhr war der Ratinger in die Personalräume eines Fachgeschäftes für Deko- und Geschenkartikel an der Lise-Meitner-Straße eingedrungen. Dort brach der Mann zwei Spinde auf und entwendete daraus Bargeld. Dabei wurde er auf frischer Tat von...

  • Ratingen
  • 07.02.20
Blaulicht
Diesen Opel Corsa ließ der Unbekannte nach dem Unfall in Homberg zurück.

Polizei fahndet nach Tätern
Homberg: Erst Einbruch, dann Unfallflucht

Ratingen-Homberg. Ein Unfall mit Fahrerflucht, der sich am Samstagabend in Homberg ereignet hat, steht wohl in Zusammenhang mit einem Einbruch, der ebenfalls in Homberg geschah.  Gegen 20 Uhr war ein unbekannter Fahrer in einem silbernen Opel Corsa auf dem Breckhauser Weg in Richtung Eggerscheidt unterwegs. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und krachte in zwei Begrenzungstafeln. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Doch darum kümmerte sich der Fahrer nicht, er trat zu Fuß die Flucht an,...

  • Ratingen
  • 14.01.20
Blaulicht

Einbruchin Ratingen

Ratingen. Im Zeitraum von Donnerstag, 18. Juli, 18.15 Uhr, bis Freitag, 19. Juli, 8.50 Uhr, brachen ein oder mehrere bislang noch unbekannte Täter in ein Friseurgeschäft an der Duisburger Straße in Ratingen-Lintorf ein. Durch einen Nebeneingang verschafften sich die Täter Zugang zu dem Salon. Hierzu hebelten sie die Tür auf. Dort entwendeten sie Bargeld aus der Kasse, welche keine Aufbruchsschäden aufwies. Es entstand ein Sachschaden. Täterhinweise liegen nicht vor.

  • Ratingen
  • 19.07.19
Blaulicht

Sie wurden auf frischer Tat ertappt:
Polizei fahndet nach Einbrecher-Trio

Ratingen-Hösel. Auf frischer Tat ertappt wurde am Montagmittag ein Einbrecher-Trio, das in ein Einfamilienhaus an der Preußenstraße in Ratingen-Hösel eingebrochen war. Die Täter - ein Mann und zwei eine Frauen - standen plötzlich einem Hausbewohner gegenüber und suchten das Weite. Der Anwohner alarmierte die Polizei, die mit starken Kräften nach dem flüchtigen Einbrecher-Trio fahndete. Dabei wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Bislang verlief die Fahndung jedoch ohne Erfolg, weshalb...

  • Ratingen
  • 21.05.19
Blaulicht

Polizei fahndete mit Hubschrauber
Einbrecher scheitern an Geldautomaten

Breitscheid. Dramatische Szenen am frühen Dienstagmorgen in Breitscheid: Mit einem Großaufgebot ging die Polizei auf die Jagd nach Einbrechern, die den Real-Markt An der Hoffnung heimgesucht hatten. Dort hatten die Unbekannten versucht, den Geldautomaten zu plündern. Sie scheiterten zwar, konnten von der Polizei aber aber nicht gefasst werden. Dabei wurde sogar ein Hubschrauber eingesetzt, um die Einbrecher dingfest zu machen. Der Einbruch hat sich nach Angaben der Polizei  am Dienstagmorgen...

  • Ratingen
  • 07.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.