Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
In Schwelm kam es in den vergangenen Nächten zu einem Einbruch und einem Einbruchsversuch.

Einbrüche in Schwelm
Bargeld entwendet und versuchter Einbruch

In der Zeit von Sonntag, 12. bis zum Dienstag, 14. Juli, kam es in Schwelm zu einem Einbruch und einem versuchten Einbruch. In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen Unbekannte gewaltsam in ein Restaurant an der Hauptstraße ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld aus der Kasse. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Versuchter EinbruchEine Nacht später versuchten unbekannte Täter in einen Lagerraum an der Barmer Straße einzubrechen. Das Fenster...

  • wap
  • 14.07.20
Blaulicht
Der Polizeihund biss dem Einbrecher in den Arm, ehe die Beamten den Täter mit Handschellen fixieren und festnehmen konnten.

Polizeieinsatz mit Diensthund in Neviges
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass die Polizei in der Nacht zu Sonntag in Neviges einen Einbrecher auf frischer Tat festnehmen konnte. Dabei wurde der Täter - ein 66 Jahre alter Mann aus Wuppertal - von einem Diensthund der Polizei in den Arm gebissen und hierbei leicht verletzt. Gegen 2.45 Uhr wurde eine Anwohnerin der Straße "Am Feldgen" durch ein lautes Geräusch aus ihrem Schlaf geweckt. Da sie vermutete, das Geräusch sei durch einen Einbruch in der Nachbarschaft...

  • Velbert-Neviges
  • 13.07.20
Blaulicht
Unter Tel. 02855 / 96380 können sich mögliche Zeugen bei der Polizei in Voerde melden.

Zeugen gesucht
Einbrecher schlugen Fensterscheibe ein

Die Polizei Voerde sucht nach Hinweisen zu einem Einbruch am Rathausplatz, der sich gestern Vormittag/Mittag ereignete. Die Polizei schreibt: "Donnerstag zwischen 11.00 Uhr und 14.50 Uhr, schlugen Einbrecher am Rathausplatz an einem Reihenhaus eine Fensterscheibe ein und drangen in das Haus. Die Unbekannten durchwühlten Schränke und Schubladen. Ob und was die Einbrecher stahlen kann derzeit noch nicht gesagt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 /...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.07.20
Blaulicht
In Gevelsberg haben Diebe den Safe einer Bewohnerin eines Seniorenheims aufgebrochen und den Schmuck der Dame entwendet.

Einbruch in Seniorenheim in Gevelsberg
Schmuck von 83-Jährigen Bewohnerin geklaut

In einem Seniorenheim in Gevelsberg beraubten noch unbekannte Diebe eine Bewohnerin. Lange Zeit blieb es unbemerkt doch nun wurde die perfide Tat am Donnerstag, 9. Juli, entdeckt. Im Zeitraum von März an, müssen unbekannte Täter in einem Seniorenheim an der Hagener Straße das Zimmer einer 83-jährigen Dame unbemerkt betreten haben. Dort brachen sie den Zimmersafe auf und entwendeten den darin aufbewahrten Schmuck der betagten Bewohnerin. Anschließend konnten sie ungehindert fliehen.

  • wap
  • 10.07.20
Blaulicht

Polizei sucht weitere Zeugen
Couragierter Dinslakener vereitelt Einbruch

Ein Dinslakener, der in der Nacht zu Donnerstag gegen 02.30 Uhr zu Fuß auf dem Anettenweg unterwegs war, bemerkte einen Unbekannten, der ihm verdächtig vorkam. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Wesel:  Dieser schaute sich seltsam oft um und hatte sein Gesicht mit einem Schal vermummt. Der Dinslakener verfolgte den Mann und beobachtete, dass der Unbekannte gegen 2.45 Uhr versuchte, in das Erdgeschoss eines Wohnhauses am Annettenweg einzudringen, indem er die Rolllade des Fensters...

  • Dinslaken
  • 09.07.20
Blaulicht

Einbruch in Hagener Grundschule
"Schulbesuch" in den Ferien

Mitten in den Sommerferien besuchten Unbekannte am vergangenen Wochenende die Grundschule in der Fraunhoferstraße in Altenhagen. Einem Mitarbeiter der Schule fiel am Montagmorgen die beschädigte Eingangstür auf. Inwieweit etwas gestohlen wurde, ist derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 02331-9862066.

  • Hagen
  • 07.07.20
Blaulicht

Rasenmäher aus einem Gartenhaus in Weeze gestohlen
Täter hauten anschließend durch das Tor ab

Im Zeitraum von Sonntag Abend bis Montag Abend verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu dem umzäunten Garten eines Wohnhauses an der Hegenerstraße. Hierzu durchtrennten der oder die Täter den 1, 80 Meter hohen Maschendrahtzaun und konnten so auf das Grundstück gelangen. Aus einem Gartenhäuschen und einem Container, in dem Gartengeräte gelagert werden, entwendeten die Täter diverse Werkzeuge sowie außerdem einen Rasenmäher. Anschließend flüchteten die Täter vermutlich durch das Gartentor in...

  • Gocher Wochenblatt
  • 07.07.20
Blaulicht

Unbekannte Täter kamen vermutlich über Terrassentür
Einbruch entdeckt

In der Zeit von Dienstagnachmittag, 30. Juni, bis Mittwochmorgen, 1. Juli, kam es auf der Robert-Koch-Straße in Langenfeld zu einem Einbruchdiebstahl in die Geschäftsräume einer Firma. Unbekannte Täter gelangten zwischen 15.45 Uhr und 6.45 Uhr vermutlich über eine Terrassentür, welche sich linksseitig des Haupteingangs befindet, gewaltsam in die Firmenräumlichkeiten. Sie entwendeten nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen einen Fernseher und verließen die Büroräume augenscheinlich auf dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.07.20
Blaulicht

8 Meter Kupferrohr von der Gocher Kirche gestohlen
Polizei meldet drei Einbrüche und einen schweren Raub

Der aktuelle Polizeibericht: Zwischen Dienstag und Mittwoch dieser Woche kam es in Goch zu insgesamt drei Einbrüchen und einem schweren Diebstahl. Unbekannte Täter verschafften sich zwischen 16 Uhr am Dienstag und 6.15 Uhr am Mittwoch Zugang zu zwei Garagen auf der Fasanenstraße. Aus der Garage eines 31-jährigen Gochers entwendeten der oder die Täter, nachdem sie die Tür aufgebrochen hatten, ein Fahrrad, diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen. Aus der zweiten Garage, die einer...

  • Gocher Wochenblatt
  • 01.07.20
Blaulicht

Einbrecher wurde bei der Tat gefilmt
In Weeze wurden mindestens zwei Garagen aufgebrochen

Mindestens zwei Einbrüche in einer Nacht meldete die Polizei: In der Nacht vom Mittwoch dieser Woche auf den folgenden Donnerstag überstiegen unbekannte Täter offenbar den Gartenzaun eines Grundstücks an der Pastor-Mütter-Straße. Die Unbekannten drangen anschließend in eine Garage ein und stahlen unter anderem eine Stichsäge, einen Akkuschrauber sowie ein Damenfahrrad. Damit allerdings nicht genug: Noch in der gleichen Nacht kam es zu einem weiteren Diebstahl aus einer Garage, doch diesmal...

  • Gocher Wochenblatt
  • 26.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Diebe waren am Wochenende in Dinslaken aktiv
Diebe stahlen Anhänger, Gartengeräte und Maschinen - Zeugen gesucht

Diebstähle in Dinslaken meldet die Kreispolizeibehörde Wesel. Einmal wurde ein Anhänger, im zweiten Fall mehrere Arbeitsgeräte und Maschinen gestohlen. In der Zeit von Samstag, 11 Uhr, bis Montag, 6.20 Uhr, stahlen Unbekannte unter anderem einen Kfz-Anhänger Boeckmann (amtliches Kennzeichen: DIN-ST 160) von einem Firmengelände an der Straße Drei Eichen. Einbrecher stahlen Gartengeräte und Maschinen - Polizei sucht Zeugen Der zweite Fall: Irgendwann zwischen 14 Uhr am Freitag und Montag,...

  • Dinslaken
  • 23.06.20
Blaulicht
Die Täter hebelten ein Fenster auf und drangen ins Gebäude ein.

Werkzeug und Messgeräte entwendet
Einbruch in Hildener Baufachmarkt

Den Geschäftsschluss einer Firma an der Straße Zur Verlach nutzten wahrscheinlich gleich mehrere bislang noch unbekannte Einbrecher zum Einstieg in die Verkaufs- und Geschäftsräume eines Baufachhändlers. Täter hebeln Fenster aufDurch ein aufgehebeltes Fenster gelangte man in der Zeit vom Mittwoch, 17. Juni, 17 Uhr, bis zum Donnerstagmorgen, 18. Juni, 6.50 Uhr, in die verschlossenen Firmenräume. Vom delikttypisch durchsuchten Tatort verschwanden zusammen mit den Tätern mehrere Maschinen,...

  • Hilden
  • 20.06.20
Blaulicht
Mindestens ein Laubeneinbruch wird dem 33-jährigen Mann zur Last gelegt, den die Gladbecker Polizei am späten Montagabend festnehmen konnte.

Gladbecker Polizei fasst 33-jährigen Tatverdächtigen
Nach Einbruch festgenommen

Vorläufig von der Polizei in Haft genommen wurde am späten Montagabend (15. Juni) ein 33-jähriger ohne festen Wohnsitz. Gegen 23 Uhr gelangte der Mann unberechtigt in eine Laube auf dem Gelände eines Kleingartenvereins an der Talstraße in Schultendorf. Zuvor, so die Polizei, war der Schlüssel zu besagter Laube entwendet worden. Bei der Absuche des Vereinsgeländes hörten die alarmierten Polizeibeamten das Klorren einer eingeworfenen Fensterscheibe. In einer Laube mit kaputter Fensterscheibe...

  • Gladbeck
  • 16.06.20
Blaulicht

Feuerlöscher gestohlen
Einbrecher im Atlantis

Zwischen Freitag- und Samstagmorgen sind unbekannte Täter in einen Ausstellungsraum des Freizeitbades "Atlantis" am Konrad-Adenauer-Platz in Dorsten eingebrochen. Mitgenommen wurde ein Feuerlöscher.Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 15.06.20
Blaulicht
In Schwelm wurde in ein Vereinsheim an der Dr.-Moeller-Straße eingebrochen.

Einbruch in ein Vereinsheim in Schwelm
Werkzeuge und Maschinen gestohlen

Am vergangenem Wochenende wurde in Schwelm in ein Vereinsheim in der Dr.-Moeller-Straße eingebrochen. In der Zeit von Freitag, 5. Juni, 23 Uhr, bis zum Samstag, 6. Juni, 24 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Vereinsheim. Die unbekannten Täter verschafften sich zunächst Zugang zu dem umzäunten Vereinsgelände und öffneten dort anschließend durch Hebeln die verschlossene Eingangstür. Container ausgeräumt Hier entwendeten sie unter anderem mehrere Schlüssel zu zwei Containern und einem...

  • wap
  • 08.06.20
Blaulicht
Am Wochenende gab es einen misslungenen Einbruchsversuch in eine Minigolfanlage in Schwelm.

Versuchter Einbruch in Minigolfanlage an der Lohmühle in Schwelm
Täter scheitern an Fenster

Zum Glück blieb es am vergangenen Freitag,  5. Juni, nur bei einem Einbruchsversuch in die Minigolfanlage an der Lohmühle in Schwelm. In der Zeit von Freitag 20 Uhr bis Samstag, 6. Juni, 13.30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang zur der Minigolfanlage, indem sie über die dortige Umzäunung sprangen. Flucht ohne Beute Hier versuchten sie in den Geschäftsraum der Anlage zu gelangen, indem sie den Schlossriegel am Vorfenster aus Holz zerbrachen, um anschließend das dahinter...

  • wap
  • 08.06.20
Blaulicht
Bei der Suche nach einem bislang unbekannten Einbrecher hofft die Polizei nun auf Hinweise aus der Gladbecker Bevölkerung.
  2 Bilder

Täter entwendete aus Friseursalon die Trinkgeldkasse
Gladbecker Polizei fahndet nach Einbrecher

Unbekannter war im September 2019 aktiv Gladbeck. Erneut auf die Unterstützung der Bevölkerung setzt die Kriminalpolizei bei der Fahndung nach einem Einbrecher. Der Unbekannte brach am Sonntag, 29. September 2019, um 0.45 Uhr in einen Friseursalon an der Horster Straße in Stadtmitte ein. Der Mann öffnete ein unverschlossenes Fenster des Salons und drang durch das geöffnete Fenster in die Geschäftsräume ein. Hier entwendete er zielgerichtet eine mit einem dreistelligen Eurobetrag gefüllte...

  • Gladbeck
  • 02.06.20
  •  1
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Pflegedienst beklaut - Seitenscheibe eingeschlagen
Handtasche aus Auto gestohlen

Wesel: Laut Polizeibericht, beobachtete eine Anwohnerin gestern gegen 20.20 Uhr einen Unbekannten, der an der Offermannstraße an einem Pkw eines Pflegedienstes eine Seitenscheibe einschlug. Der Mann griff ins Fahrzeug und stahl eine Handtasche. Anschließend flüchtete er auf einem Herrenrad (Hollandrad) in Richtung Esplanade. Beschreibung des Unbekannten: Etwa 180 cm groß, 25 - 30 Jahre alt, schlank, blondes, schütteres Haar, bekleidet mit einem weißen T-Shirt und einer blauen...

  • Hamminkeln
  • 28.05.20
Blaulicht

Einbruch in Hildener Erdbeeren-Verkaufsstand
Sieben Jugendliche stehlen Weinflaschen

Am Samstag, 23. Mai, konnte die Polizei dank der Hilfe aufmerksamer Zeugen sieben Personen stellen, welche zuvor Weinflaschen aus einem Erdbeer-Verkaufsstand in Hilden entwendet hatten. Gegen 22.30 Uhr alarmierte eine Zeugin die Polizei, da sie einen lauten Knall vernahm. Daraufhin beobachtete sie, wie sich eine größere Personengruppe in der Nähe eines Verkaufsstandes an der Straße Schalbruch aufhielt. Zwei der Personen seien in den Stand geklettert und hätten einer anderen Person Flaschen...

  • Hilden
  • 25.05.20
Blaulicht
Der Mann scheiterte bei seinem Einbruchsversuch.

Versuchter Einbruch in Bücherei
Unbekannter versuchte in Gladbecker Bücherei einzubrechen

War ihm nachts der Lesestoff ausgegangen? Auf jeden Fall stellte sich ein Unbekannter beim versuchten Einbruch in die Gladbecker Bücherei nicht sonderlich geschickt an. In der Nacht auf Dienstag (19.Mai)  wollte ein unbekannter Täter gegen 0.25 Uhr in die Bücherei auf der Friedrich-Ebert-Straße einbrechen. Nachdem er eine Scheibe zerstört hatte, wollte der Unbekannte das Fenster aufheben, was dann aber scheiterte. Ein Zeuge konnte den Mann beobachten und die Polizei rufen. Der Einbrecher...

  • Gladbeck
  • 19.05.20
Blaulicht
Diebe brachen in Kamp-Lintfort in ein Spielwarengeschäft ein und stahlen unter anderem Pakete mit Lego. Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Diebe stahlen Pakete mit Legosteinen und Modellokomotiven
Einbruch in ein Spielzeuggeschäft

Ein lauter Knall weckte Anwohner am Dienstag gegen 2.55 Uhr an der Bürgermeister-Schmelzing-Straße.  Als die Zeugen aus dem Fenster sahen, bemerkten sie zwei Unbekannte, dieoffensichtlich in das dortige Spielzeuggeschäft eingebrochen waren und anschließend zu Fuß in Richtung Steinweg flüchteten. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass die Täter eine Glasscheibezerbrochen und die Räume durchwühlt hatten. Unter anderem stahlen sie mehrere Pakete mit Legosteinen sowie...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.05.20
Blaulicht

Am Wochenende elf Straftaten in Herdecke
Einbrecher auf Tour

Elf Straftaten am Wochenende Herdecke. Insgesamt elf Mal schlugen Unbekannte zwischen Freitag und Sonntag im Herdecker Stadtgebiet zu. In der Vestestraße und im Westender Weg versuchten sie jeweils die Wohnungstür einer Wohnung gewaltsam aufzuhebeln, das Öffnen der Tür gelang ihnen aber in beiden Fällen nicht. In der Goethestraße, im Eicklohweg und im Veilchenweg brachen die Täter insgesamt neun Kellerverschläge in Mehrfamilienhäusern auf. Zur genauen Beute kann derzeit noch nichts gesagt...

  • Hagen
  • 18.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 13. Mai, brachen Unbekannte in eine Wohnung in der Schützenstraße ein.

Wohnungseinbruch in Schwelm
Einbrecher tarnen sich als Maler

Am Mittwoch, 13. Mai, öffneten Unbekannte gegen 12 Uhr gewaltsam die Tür einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schützenstraße. Die Einbrecher hebelten die Tür auf und gelangten so in die Wohnung, bisher ist zu der Beute allerdings nichts bekannt. Einer Hausbewohnerin fielen gegen 12 Uhr die zwei ihr fremden Männer im Hausflur auf. Diese gaben sich als Arbeiten in dem Hausflur durchführende Maler aus. Die Personen werden so beschrieben: Person etwa 25 bis 30 Jahre alt, etwa 175...

  • wap
  • 15.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.