Einbruchsversuch

Beiträge zum Thema Einbruchsversuch

Blaulicht
Ein Einbruchsversuch scheiterte an einer gut gesicherten Tür. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Einbrecher scheitert an gut gesicherten Türen in Röttgersbach
Einbruch in ein Clubhaus misslang

Ein Einbrecher ist an gut gesicherten Türen des Clubhauses eines Golfplatzes an der Ardessstraße gescheitert. Der Unbekannte hatte laut ersten Erkenntnissen Mittwochabend, 18. Mai, gegen 23 Uhr versucht, mehrere Eingangstüren aufzuhebeln. Als das misslang, flüchtete er in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter Tel. 0203/2800 entgegen.

  • Duisburg
  • 20.05.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch scheiterte an Kellertür

ARNSBERG. Zwischen 0 und 0.30 Uhr am Montagmorgen, 10. Mai, versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Kardinal-Jaeger-Straße einzubrechen. Die Täter scheiterten an einer Kellertür. Es liegen keine Täterhinweise vor. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg
  • 11.05.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Scheiben von Juwelier und Pkw mit Gullydeckeln beschädigt

Bislang unbekannte Täter haben am Dienstag, 11. Mai,  in den frühen Morgenstunden in Unna die Scheiben eines Juweliers und von zwei Pkw mit Gullydeckeln beworfen und beschädigt. Gegen 2.50 Uhr bemerkte eine Zeugin den Alarm eines Juweliers in der Bahnhofstraße. Sie informierte daraufhin die Polizei. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Gullydeckel gegen ein Schaufenster geworfen wurde, der das Glas beschädigte. Die Täter gelangten allerdings nicht an die Ware in der Auslage....

  • Unna
  • 11.05.21
Blaulicht
Unbekannte versuchten in ein Schwelmer Einfamilienhaus einzubrechen.

Polizeieinsatz in Schwelm
Versuchter Einbruch an der Obstwiese

In der Nacht zu Mittwoch, 21. April, versuchten Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Obstwiese einzubrechen. Die Eigentümer stellten am Mittwochnachmittag an der Hauseingangstür Hebelspuren fest. Hinweise auf die Täter konnten die Eigentümer nicht geben, allerdings hatten sie am vorhergehenden Abend ein verdächtiges Geräusch aus Richtung Eingangstür gehört, sich aber nichts dabei gedacht und deshalb nicht nachgeschaut.

  • wap
  • 23.04.21
Blaulicht
Am gestrigen Montag, 29. März, traf eine 15-jährige Bewohnerin in der Wohnung auf zwei Einbrecher.

Polizeieinsatz in Sprockhövel
15-Jährige wird von Einbrechern überrascht

Am gestrigen Montag, 29. März, traf eine 15-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Straße Hobeuken in der Wohnung auf zwei Einbrecher. Gegen 9 Uhr hörte das Mädchen stürmisches Klingeln und Klopfen an der Haustür der Erdgeschosswohnung. Durch den Türspion sah sie zwei ihr unbekannte Männer vor der Tür. Da sie alleine zu Hause war, ignorierte sie die Beiden und öffnete nicht. Mädchen trifft auf EinbrecherKurze Zeit später hörte das Mädchen verdächtige Geräusche aus der Wohnung. Als...

  • wap
  • 30.03.21
Blaulicht
Auf frischer Tat ertappen konnte die Polizei zwei Männer, die offensichtlich in Zweckl in einen Baucontainer einbrechen wollten.

Wollte das Duo in einen Baucontainer einbrechen?
Zwei Tatverdächtige in Zweckel festgenommen

Wertvolle Hilfe für die Polizei  lieferte eine aufmerksame Zeugin am späten Abend des vergangenen Freitag, 19. März, in Zweckel. In einem Neubaugebiet an der Winkelstraße beobachtete die Frau verdächtige Personen und alarmierte die Polizei. Gegen 23.30 Uhr konnten die Beamten in der zwei Männer auf frischer Tat erwischen. Die Männer wollten offensichtlich gerade einen Baucontainer aufbrechen. Entsprechendes Werkzeug hatten sie dabei. Es wurde von der Polizei sichergestellt. Die beiden...

  • Gladbeck
  • 22.03.21
Blaulicht
Der Einbruchsversuch in ein Ennepetaler Café in der Nacht zu Sonntag wurde anscheinend abgebrochen.

Alarm vertreibt Einbrecher
Unbekannte versuchen in Ennepetaler Café einzubrechen

Am Sonntag, 21. Februar, hebelten gegen 3.30 Uhr bislang Unbekannte die Hintertür eines Cafés an der Marktstraße auf. Durch die Hebelversuche ging die Glasscheibe im unteren Bereich kaputt, fiel aus dem Rahmen und zersplitterte. Danach stellten die Täter ein Werbeplakat vor die beschädigte Tür und flüchteten vermutlich aufgrund des ausgelösten Alarms in unbekannte Richtung, ohne das Objekt zu betreten. Hinweise auf die Täter gibt es nicht.

  • wap
  • 23.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruchsversuch in Balve machen können.

Zeugen gesucht
Einbrecher wollen in die Tankstelle in Balve eindringen

In der Nacht zu Sonntag, 14. Februar, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Tankstelle an der Neuenrader Straße in Balve zu gelangen. Dazu schlugen sie die Scheibe des Haupteingangs ein. Da der Einbruchsversuch fehlschlug, zogen die Täter unverrichteter Dinge von dannen. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen erbittet die Polizei in Menden.

  • Balve
  • 15.02.21
Blaulicht
Die Täter scheiterten an der Tür.

Versuchter Einbruch in Firma auf der Emmericher Straße
Täter versuchten eine Tür aufzuhebeln

Unbekannte Täter versuchten eine Tür einer Firma in Kleve auf der Emmericher Straße aufzubrechen. Die Tür hielt dem Einbruchversuch jedoch stand. Eine Türzarge wurde beschädigt. Die Tatzeit liegt zwischen dem 24. Dezember, 8 Uhr und dem 26. Dezember um 16 Uhr. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen.

  • Kleve
  • 27.12.20
Blaulicht

Einbruchsversuch in Hagen-Helfe
Anwohnerin vertreibt Täterpaar

Am Dienstag, 1. Dezember, wollte eine 45-jährige Anwohnerin einesMehrfamilienhauses am Eschenweg gegen 14 Uhr mit ihrem Hund spazieren gehen. Vor dem Eingang des Hauses sah sie plötzlich zwei Schatten. Eine der Gestalten hantierte mit einem Messer im Bereich des Türschlosses. Als die Anwohnerin daraufhin die Tür aufriss, starrten sie ein Mann und eine Frau erschrocken an. Der Mann ließ rasch ein Taschenmesser in der Jacke verschwinden. Die Hagenerinfragte die Unbekannten, was diese an der Tür...

  • Hagen
  • 02.12.20
Blaulicht

Voerde - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Versuchter Einbruch durch Schlafzimmerfenster

Mann überraschte Einbrecher Am Sonntagabend, 29. November, versuchten Unbekannte gegen 19 Uhr, das  Schlafzimmerfenster eines freistehenden Einfamilienhauses an der Hahnenstraße aufzuhebeln. Als der Bewohner sein Schlafzimmer betrat und das Licht einschaltete, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Zeugen gesucht Wer Hinweise geben kann oder verdächtige Beobachtungen um den Bereich der Hahnenstraße gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Voerde, Tel. 02855/9638-0, in Verbindung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.11.20
Blaulicht
Die Polizei warnt vor EInbrechern und gibt Tipps zum Schutz.

Einbrecher stahlen in Wanheimerort Bargeld
Mehrere Einbrüche oder Versuche im Stadtgebiet

Die Polizei Duisburg warnt vor Einbrechern in der Stadt. In folgenden Fällen vom Donnerstag (12. November) sucht das Kriminalkommissariat 14 aktuell Zeugen. Zwischen 12:15 und 13:15 Uhr brachen Täter in eine Wohnung an der Fliederstraße in Wanheimerort ein und durchsuchten sie nach Wertgegenständen. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht klar. Ebenfalls in Wanheimerort, aber etwas später - zwischen 12:30 und 15:30 Uhr - schlugen Einbrecher an der Fuchsstraße zu. Sie hebelten eine Wohnungstür...

  • Duisburg
  • 16.11.20
Blaulicht

Liebfrauenkirche Emmerich
Mann versucht Spendenboxen aufzubrechen

Offenbar hat ein und derselbe Unbekannte sowohl am Montag, 2.112020., als auch am Dienstag, 3.11.2020, versucht, an Geld aus den Spendenboxen der Liebfrauenkirche auf der Frankenstraße in Emmerich zu gelangen. Während er beim ersten Mal scheiterte, brach er am Dienstag die in der Wand eingelassene Box auf. Diese war jedoch leer. Anwohner informiert KüsterinEin Anwohner hatte zwischen 17 Uhr und 17.20 Uhr einen Mann aus der Kirche laufen sehen und die Küsterin informiert. Die Kripo Emmerich,...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.11.20
Blaulicht
Über Einbruchsschutz berät die Dortmunder Polizei kostenlos.

Einbruchsversuch in Mehrfamilienhaus am Grävinghoffweg in Eving
21-Jähriger ohne festen Wohnsitz festgenommen

In einem Mehrfamilienhaus am Grävinghoffweg in Eving, nördlich der Kemminghauser Straße, hat ein - zunächst unbekannter - Mann am späten Donnerstagabend (22.10.) eine Wohnungstür aufgebrochen. Sein Pech: Nachbarn hörten die Einbruchsgeräusche und verständigten um 23.17 Uhrdie Polizei. Am Tatort nahm ein Streifenteam in der Wohnung einen 21-Jährigen ohnefesten Wohnsitz fest. Er steht unter dem Verdacht, in die Wohnung eingebrochen zu sein. Eine Polizistin entdeckte typisches Einbruchswerkzeug....

  • Dortmund-Nord
  • 23.10.20
Blaulicht

Einbrecher in Emmerich am Werk
Schmuck und Münzen erbeutet

Am Montag (19. Oktober 2020) zwischen 07:30 und 16:30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einer Wohnung im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Nierenberger Straße in Emmerich. Sie durchwühlten die Zimmer nach Diebesgut und erbeuteten Schmuck sowie eine Münzsammlung. Versuch scheitert an der Dinslakener StraßeAn der nahegelegenen Dinslakener Straße versuchten Unbekannte offenbar vormittags am selben Tag das Schloss der Haupteingangstür eines Mehrfamilienhauses zu öffnen,...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.10.20
Blaulicht

Hausbesitzer hält Einbrecher in Mülheim fest
Überraschung für erfolglosen Einbrecher

Damit hatte der erwünschte Eindringling im Fahrkamp Montagnacht (19. Oktober gegen 0.30 Uhr) bestimmt nicht gerechnet: Er wurde auf Knien bei seinem Einbruchsversuch erwischt und vom Hausbesitzer festgehalten. Ohne Erlaubnis betrat der mutmaßliche Einbrecher kurz nach Mitternacht ein fremdes Grundstück an der Straße Fahrkamp, nahe der Einmündung Kölner Straße/ Nachbarsweg. Beim Versuch die Terrassentür eines Hauses zu öffnen, erregte er die Aufmerksamkeit des 45-jährigen Bewohners. Unter Drogen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.20
Blaulicht
Unbekannte versuchten zwischen Dienstag und Mittwoch in eine Gevelsberger Wohnung einzubrechen.

Versuchter Einbruch in Gevelsberg
Täter scheitern an Wohnungstür

In der Zeit von Dienstag, 1. September, bis Mittwoch, 2. September, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Mehrfamilienhaus an der Haßlinghauser Straße. An einer Wohnung im zweiten Obergeschoss versuchten sie mit einem unbekannten Gegenstand oder Werkzeug gewaltsam die Tür aufzuhebeln. Die Tür hielt dem Versuch jedoch stand und die Täter entfernten sich unerkannt.

  • wap
  • 04.09.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
"Ruhrpark" - Nächtlicher Einbruchsversuch in Juweliergeschäft

Am heutigen 5. Juni, gegen 2 Uhr, wurde in einem Juweliergeschäft im Bochumer Einkaufszentrum "Ruhrpark" ein Alarm ausgelöst. Zwei noch unbekannte Männer hatten zuvor zwei Schaufensterscheiben eingeschlagen, waren aber nicht in den Verkaufsraum eingedrungen. Anhand von Videoaufnahmen ist zu erkennen, dass die beiden vermummten Kriminellen mit dunklen Mountainbikes in Richtung "Medi Therme" flüchteten. Einer der Täter war dunkel gekleidet und hatte eine Tasche dabei. Der zweite Mann trug einen...

  • Bochum
  • 05.06.20
Blaulicht
Der Mann scheiterte bei seinem Einbruchsversuch.

Versuchter Einbruch in Bücherei
Unbekannter versuchte in Gladbecker Bücherei einzubrechen

War ihm nachts der Lesestoff ausgegangen? Auf jeden Fall stellte sich ein Unbekannter beim versuchten Einbruch in die Gladbecker Bücherei nicht sonderlich geschickt an. In der Nacht auf Dienstag (19.Mai)  wollte ein unbekannter Täter gegen 0.25 Uhr in die Bücherei auf der Friedrich-Ebert-Straße einbrechen. Nachdem er eine Scheibe zerstört hatte, wollte der Unbekannte das Fenster aufheben, was dann aber scheiterte. Ein Zeuge konnte den Mann beobachten und die Polizei rufen. Der Einbrecher wird...

  • Gladbeck
  • 19.05.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen.

Wer hat Hinweise zu verdächtigen Personen im Lahrfeld?
Gescheiterter Einbruch in der Bachstraße Menden

Wie die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mitteilt, versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag durch eine Terrassentür eines Hauses in der Bachstraße einzubrechen. Dieser Versuch schlug fehl und es konnten Hebelspuren gesichert werden. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen im Bereich Lahrfeld nimmt die Polizei in Menden entgegen. Außerdem rät die Polizei: "Lassen Sie sich kostenlos von der Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten!"...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.04.20
Blaulicht
Ein 20-Jähriger wurde mit seinen beiden Komplizinnen am Ratinger Ostbahnhof festgenommen (Symbolbild).

Polizei verhaftet Trio am Ratinger Ostbahnhof
Randale und Einbruchsversuch

Erst randalierten sie in einer S-Bahn, dann versuchten sie, in einen Kiosk am Ratinger Ostbahnhof einzubrechen - glücklicherweise gelang es der Polizei, das Trio aus Düsseldorf, das in der Nacht zu Dienstag (31. März 2020) auffällig geworden war, festzunehmen. Der Tathergang: Gegen 1.45 Uhr informierte ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn die Polizei über drei Randalierer in einer S-Bahn, die am Bahnhof Ratingen-Ost ausgestiegen waren. Der Zeuge hatte beobachtet, wie sich das Trio vom Bahnsteig...

  • Ratingen
  • 31.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.