Alles zum Thema Eindrücke

Beiträge zum Thema Eindrücke

Kultur
Optische Prozesse miteinander zu verbinden gelingt der Künstlerin und Fotografin Tania Reinicke in ihren Darstellungen.
11 Bilder

Galerie Gublia – Performance zum Projekt Mapping the city

So hat die Welt Essens Nord-City noch nie gesehen Wie wirkt die Essener Nord-City auf mich? Was beeindruckt mich, oder was ist durch bewussteres Schauen alles zu entdecken? Die Künstlerin und Fotografin Tania Reinicke rief alle interessierten Bürger und Bürgerinnen auf eine Entdeckungsreise rund um die nördliche Essener City zu unternehmen. Die junge Frau, die sich dem Ruhrgebiet auf ganz besonders Weise verbunden fühlt, erhielt so von den unterschiedlichsten Menschen spannende Erkenntnisse....

  • Essen-Süd
  • 29.01.18
  •  1
Kultur
Die Gehrybauten
22 Bilder

Impressionen aus dem Düsseldorfer Hafen

An einem herrlichen Herbsttag habe ich einen Spaziergang durch das Düsseldorfer Hafengelände gemacht. Es gibt herrliche Gebäude dort und wunderschöne Einblicke in das Hafenleben. Natürlich sind da viele Aufnahmen entstanden. Eine Fortsetzung folgt irgendwann. Viel Spaß beim Anschauen dieser Fotos wünsche ich und allen ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 18.11.17
  •  16
  •  28
Kultur
Da staunt der steinerne Löwe
4 Bilder

Es tut sich was an Schloss Benrath

Der Aufbau des Weihnachtsmarktes 2017 an Schloss Benrath hat begonnen. Hier ein paar Eindrücke und ungewöhnliche Perspektiven. Damit wünsche ich ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 03.11.17
  •  11
  •  20
Sport
Ulrich Brömmelhaus
4 Bilder

Reise zu der Quelle der japanischen Kampfkunst

Seit einigen Jahren beheimatet der TV Wanne 1885 e.V. auch die Abteilung Bujinkan (besser bekannt als Ninjutsu), in der authentisches japanisches Budo trainiert wird. Geleitet wird diese Abteilung von Carsten Fischer (wohnhaft in Herne) und Ulrich Brömmelhaus (wohnhaft in Essen-Freisenbruch), die sich mittlerweile fast 25 Jahre mit den Techniken des Bujinkan Budo beschäftigen. Kurz vor Ostern haben sich die beiden Budo-Lehrer einen langjährigen Traum erfüllt und sind für 12 Tage nach Japan...

  • Wanne-Eickel
  • 08.04.15
  •  1
Kultur
...wieder eine Auswahl mitgebracht ... an KARTEN ...
5 Bilder

ANSICHTSkarten-ANSICHTSsachen ....

ich liebe Post- bzw Ansichtskarten ... ! versende diese auch schon mal´ gerne, behalte aber auch gerne einen Großteil für mich! Text auf einer Art "Glückskeks-Zettelchen", welches ich in Berlin zu einem Ingwer-Zitrone-Orangen-TEE bekam ... "WAHRE LEBENSKÜNSTLER sind schon glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind!" (Jean Anouilh) Hier sind einige (aktuelle) Karten-Ansichten aus ein einhalb´ Tagen BERLIN!

  • Essen-Ruhr
  • 02.03.15
  •  20
  •  18
Ratgeber
2 Bilder

Großer Weiterbildungstag in der Dortmunder City

Angekündigt im Stadtanzeiger vom Mittwoch wurde die Weiterbildungsmesse 2014, die an der Reinoldikirche in der Dortmunder City am Freitag, den 19. September 2014 von 10 - 14 Uhr stattgefunden hat. Die Devise lautet Beraten, Qualifizieren, Weiterbilden. Dafür bieten sich verschiedene Bildungsträger an, die sich auf der Messe an ihren Ständen vorstellten. Da es auch viele Mitbürger gibt, die nicht wissen, was sie wollen, wäre es schon sehr empfehlenswert, mit einem Bildungsträger seiner/ihrer...

  • Dortmund-City
  • 19.09.14
  •  1
Natur + Garten

herbstlicher Wald

Raus aus der Stadt und rein in die grüne Natur. Heute will ich ausbrechen, einfach nur mal raus. Allem entfliehen, was meine Anwesenheit deutlich machen würde. Zeit für mich nutzen und geniessen. Einen Tag lang keiner Verpflichtung nachkommen müssen. Einen Augenblick das Paradies auf Erden genossen. Die Luft ist klar und frisch, riecht dennoch herbe würzig. Es ist die Hoch-Zeit der Moose, Farne und Pilze. Die Stimmung ist angenehm. Montag morgen und schon fast Mitte September, ein seltener...

  • Dortmund-City
  • 11.09.14
  •  4
Vereine + Ehrenamt
88 Bilder

Impressionen rund um den sonntäglichen IBSV-Festzug

Wie in jedem Jahr sollen die Bilder dieser Fotostrecke mal einige Eindrücke vor dem Beginn des Festzuges am Aufstellungsplatz, in der Mendener Straße, der Wermingser Straße und der Unnaer Straße und während des Festzuges vor der alten Post wiedergeben. Imposant einmal mehr, dass viele tausend Zuschauer den Zugweg säumten und sich auch von der schwülen Luft nicht vom Kommen abhalten ließen. Festzugteilnehmer hatten in weiser Voraussicht dafür Sorge getragen, dass genügend Flüssigkeit immer in...

  • Iserlohn
  • 07.07.14
Ratgeber
7 Bilder

Die ersten Eindrücke von der Test-Woche im Elektro-Auto

Am Mittwoch Nachmittag hab ich den Nissan Leaf im Empfang genommen, nach kurzer Einleitung und Fotoshooting ging es dann auch gleich los. Mit ungeahnter Kraft ging es voran, ich war sehr erstaunt wie Kraftvoll der Nissan sich bewegen ließ. Am gleichen Abend mit Frau , Tochter und Freund auf kleiner Spritztour . Die beiden hinteren Fahrgäste waren ebenfalls überwältigt von der Beschleunigung und klagten bald über flaues Magen Gefühl. Das Multimedia System im Fahrzeug ist sehr gut,...

  • Essen-Nord
  • 19.06.14
  •  1
  •  2
Kultur
Magdalena Graf aus Dinslaken zeigt im Xantener NaturForum auf der Bislicher Insel Bilder vom Niederrhein.

Gemalte Gedanken und Gefühle vom Niederrhein

Mit der Ausstellung „vom Niederrhein“ der Dinslakener Malerin Magdalena Graf setzt der RVR Ruhr Grün die Reihe von Ausstellungen heimischer Künstler im NaturForum Bislicher Insel in Xanten fort. Noch bis zum 19. Januar 2014 werden Landschaftsmotive vom Niederrhein sowie Bilder aus dem Landschaftspark Duisburg- Nord präsentiert. Die Arbeiten zeigen die stake Verbundenheit der Künstlerin mit der Natur und der Heimat am Niederrhein. Die meisten Bilder sind in der Technik der Ölmalerei...

  • Xanten
  • 30.12.13
  •  1
Kultur
HerbstKolorit - By Kreative Impressionen - Streetart
54 Bilder

HerbstKolorit

Irgendwo im Nirgendwo ... November, die stillen Tage, feierliche Tage. Die hellen Tage, sie nehmen ab. Nächte werden länger, werden ungemütlicher. Der Herbst hält Hof, der Winter nicht mehr fern. Die Tage sind oft wolkenverhangen, verregnet. Also jene Zeit, in der man sich viel lieber drinnen denn draußen aufhält. Eben jene Tage, an denen man drinnen, am Fenster sitzt, dem herbstlichen Treiben in den Straßen draußen zusieht ... © Text & Bilder Chr. Niersmann

  • Hilden
  • 10.11.13
  •  21
  •  19
Kultur
92 Bilder

Meine ersten Eindrücke - eingefangene Atmosphäre vom Tag der Wiedereröffnung des "Herzoglichen Museums" Gotha

. Der 19. Oktober 2013 wird wohl in die Geschichte eingehen durch die Wiedereröffnung des „Herzoglichen Museums“ Gotha. Es ist ein gelungener Bau und auch seine Rekonstruktion seit dem 17. März 2012 sowie seiner neuen Pracht! Das Museum hat eine Gestaltung und Ausstrahlung, dass man sich verbeugen mag vor all denen, die dies geschaffen haben. Damit meine ich noch nicht die Ausstellungen sondern allein das Gebäude. Als wir zur feierlichen Veranstaltung der Wiedereröffnung dieses Museum...

  • Alpen
  • 22.10.13
  •  2
Überregionales

Ein Tag auf der Intensivstation

4:00 Uhr, mein Wecker klingelt. Nun heißt es: duschen, wach werden und auf geht’s zum Frühdienst. Ich bin 23 Jahre alt, arbeite seit meiner 3-jährigen Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin vor 1 ½ Jahren mit einer Vollzeitstelle auf einer operativen Intensivstation in Bochum und hole gleichzeitig mit abitur-online mein Abitur nach. Vor zwei Tagen kam ich morgens aus dem Nachtdienst und heute beginnt meine Frühschicht um 6 Uhr. Wir arbeiten in einem 3-Schicht-System: Früh-, Spät-...

  • Bochum
  • 30.08.13
Kultur
27 Bilder

ART COLOGNE 2013 / Reflexe ...

Am letzten Tag der ART COLOGNE ließ die Sonne sich nicht blicken. Daran lag es wohl auch, dass die Außenskulptur von Katharina Grosse, die als Blickfang den Eingang beherrschen sollte, ihr künstliches Farbenfeuer nicht versprühte. Nur große Abmessungen reichen nicht immer – schade. Als wir die Messehallen verließen, habe ich doch noch ein Foto gemacht. Überzeugt hat mich diese Arbeit diesmal nicht … In diesem Jahr haben wir uns auf die obere Etage beschränkt. Hier zeigen die Galerien „junge...

  • Goch
  • 22.04.13
  •  11
Überregionales
42 Bilder

..um die ecke

so ist diese bilderstrecke der letzten tage entstanden.... da ich die eosine immer dabei habe, ergeben sich ganz oft nette eindrücke.... schaut doch selbst. meine kleine tour durch nordhessen... unter den fotos gibt es links oder hinweise für die, die es interessiert zum nachlesen. ganz viele liebe grüße an alle leser vom lokalkompass viel spaß

  • Düsseldorf
  • 25.10.12
  •  14
Kultur
36 Bilder

Wie wird es hier nach dem Bergbau aussehen?

Ein paar letzte Fotos von den Bergwerksanlagen der Zeche Friedrich Heinrich im Niephauserfeld. Ende 2012 stellt das Bergwerk unwiderruflich die Kohleförderung ein. Die Landschaft wird sich verändern, die Beschaulichkeit weg sein.....

  • Kamp-Lintfort
  • 13.03.12
  •  15
  • 1
  • 2