Einführungsseminar

Beiträge zum Thema Einführungsseminar

Vereine + Ehrenamt

Einführungsseminar
Neue Mitarbeiter begrüßt

Mehr als 30 neue Mitarbeiter begrüßte Caritas-Vorstand Rainer Borsch beim ersten Einführungsseminar des Jahres in der Wasserburg Rindern. Dort erhielten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die einzelnen Fachbereiche des Caritasverbandes Kleve. Borsch führte die Anwesenden zunächst in die Strukturen der Caritas ein und gab einen Rückblick auf die Geschichte des Verbandes. Anschließend erläuterte er grob die Zusammensetzung der einzelnen Geschäftsbereiche und Abteilungen bevor die...

  • Kleve
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt

Einführungsseminar für neue Caritas-Mitarbeiter

Rund dreißig neue Mitarbeiter des Caritasverbandes Kleve nahmen am Einführungsseminar in der Wasserburg Rindern teil. Dort erhielten sie einen umfassenden Einblick in die einzelnen Fachbereiche. Vorstand Rainer Borsch erklärte zunächst die Strukturen der Caritas und führte die Anwesenden in die Geschichte des Caritasverbandes ein. Dabei ging er unter anderem auf die einzelnen Geschäftsbereiche und Abteilungen ein. Anschließend stellten die Fachbereichsleiter ihre Bereiche vor, zu denen...

  • Kleve
  • 30.08.19
Überregionales
Auf der Wasserburg in Rindern wurden rund 30 neue Mitarbeiter des Caritasverbandes Kleve begrüßt.
2 Bilder

Neuer Zuwachs beim Caritasverband

Beim Einführungsseminar für neue Mitarbeiter auf der Wasserburg in Rindern begrüßte Vorstand Rainer Borsch rund 30 Neuzugänge, die in den unterschiedlichsten Bereichen des Caritasverbandes Kleve ab sofort oder bereits seit kurzer Zeit tätig sind. Sie erhielten zunächst einen umfassenden Einblick in die Strukturen der Caritas sowie allgemeine Informationen zum Caritasverband Kleve. Anschließend stellte jeder Fachbereichsleiter seinen Bereich vor. Dadurch hatten alle neuen Mitarbeiter die...

  • Bedburg-Hau
  • 24.07.18
Ratgeber

Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit: IHK-Einführungsseminar für Existenzgründer

Sich beruflich selbstständig zu machen ist eine mutige und wichtige Entscheidung. Doch nur wer den Schritt in die Selbstständigkeit sorgfältig vorbereitet, kann typische Gründungsfehler vermeiden und erfolgreich starten. Die Niederrheinische Industrie-und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve beantwortet im Einführungsseminar für Existenzgründer Fragen wie diese: Wie gliedert man einen Geschäftsplan? Mit welchen Formalitäten ist bei der Gründung zu rechnen? Welche Rechtsform wählt man für das...

  • Wesel
  • 07.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.