Alles zum Thema einkaufen

Beiträge zum Thema einkaufen

Ratgeber
Kreis Wesel informiert über “Angebote zur Unterstützung im Alltag“.

Pflegebedürftigkeit – es geht nicht nur um Pflege!
“Angebote zur Unterstützung im Alltag“ - Kreis Wesel informiert

Pflegebedürftigkeit bedeutet, dass sich das tägliche Leben verändert und neben der Pflege vieles organisiert werden muss. Wer hilft den Pflegebedürftigen beim Putzen, Einkaufen und Kochen? Wer begleitet sie zum Arzt, zu Freunden oder zu Veranstaltungen? Auch pflegende Angehörige brauchen Unterstützung und Zeit für sich. "Unterstützung im Alltag" Damit die alltäglichen Aufgaben nicht zu einer großen Last werden, finanziert die Pflegeversicherung die sogenannten “Angebote zur Unterstützung...

  • Wesel
  • 26.05.19
  •  1
  •  1
Politik
3 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW21

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen und Freunde, 24. Mai vor 70 Jahren: das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland tritt in Kraft. Es enthält 146 Artikel, darunter die grundgesetzlich verankerten Grundrechte. Diese Verfassung ist etwas Besonderes, denn sie wurde verfasst unter dem Eindruck der Erinnerung an Krieg, Verfolgung, Diktatur und Tod. Nicht umsonst sind die Grundrechte als unveräußerlich, dauerhaft und einklagbar definiert – sie binden den Staat und seine...

  • Herten
  • 25.05.19
LK-Gemeinschaft
Die StadtGalerie in Velbert hat heute eröffnet. Fotos: Menke
28 Bilder

Die "StadtGalerie" in Velbert hat ab sofort geöffnet
Fehlalarm gab den Startschuss für Shoppingcenter

Die "StadtGalerie" in Velbert hat seit Donnerstag geöffnet und bietet ab sofort montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr die Möglichkeit zum Bummeln und Shoppen. Zahlreiche Besucher - Kinder und Erwachsene, Lokalpolitiker und Geschäftsleute, Nachbarn und Neugierige - stürmten direkt die Läden sowie Shops und verschafften sich einen Eindruck von dem großen Komplex in der Innenstadt, den das Velberter Architekturbüro Hecker geplant und mit vielen Partnern gebaut hat. Angebote, Sekt und...

  • Velbert
  • 16.05.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Michael Clever und die Filialleiterin der Eppenhauser Filiale Anja Grimm mit der Frischebox
2 Bilder

Bei Edeka Clever in Hagen können Kunden Wurst und Käse sowie Obst und Gemüse unverpackt einkaufen
Nachhaltig einkaufen dank Box und Beutel

Das Wetter lässt aktuell zwar ein wenig zu wünschen übrig, aber die Grillsaison ist längst eröffnet. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf, sind eine saftige Bratwurst, frische Koteletts und knackige Gemüse-Grillspieße. Dazu ein Salat und all das am besten nachhaltig unverpackt in der eigenen Frischebox und dem eigenen Obst- und Gemüsebeutel. Diese Möglichkeit bietet Edeka Clever seinen Kunden seit einigen Wochen in den Hagener Filialen an. Der Wunsch danach, Ware unverpackt einzukaufen und...

  • Hagen
  • 10.05.19
  •  1
  •  3
Ratgeber
Lehrerin Babara Behrens (v.l. nach r.), Schülerinnen Mina und Alexa, Umweltberaterin Jutta Eickelpasch und Lehrerin Lisa Krimziak im Einsatz in der Pausenhalle.
6 Bilder

"Fair ist besser!" Fairtrade-School und Fairtrade-Town - Kamen macht mit
BeFair-AG und Verbraucherzentrale machen "gemeinsame Sache"

Am Montag, den 06. Mai, hatte die BeFair-Gruppe des Gymnasiums eine Premiere: sie verteilte kostenlos Fairtrade-Bananen und Infomaterialien in der Pausenhalle, zusammen mit Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale. Die Aktion dauerte keine fünfzehn Minuten und war "ein voller Erfolg". Die etwa achtzig fairen Bio-Biobananen waren schnell weg, kleine faire Schokotäfelchen und Biobaumwolltaschen hielten einen Moment länger. Das Kamener Gymnasium ist bislang die einzige...

  • Kamen
  • 06.05.19
  •  1
Natur + Garten
Frühling auf dem Speiseplan: Ab dem kommenden Samstag, 4. Mai, gibt es auf dem Wetteraner Wochenmarkt frischen Spargel. Ein besonderer Einkaufstag mit vielen Attraktionen. Foto: lokalkompass

Samstag Aktionstag auf dem Wochenmarkt Wetter
Start in die Spargelzeit

Anfang Mai startet auf dem Wetteraner Wochenmarkt die diesjährige Spargelsaison. Norbert Schäfer und Dirk Borkenstein bieten an ihren Ständen das „weiße Gold“ aus der Region wieder in gewohnter Qualität und Frische für die Kunden an. Zum Start der Spargelsaison findet am Samstag, 4. Mai, von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt ein Spargelschälwettbewerb statt. Die schnellsten Spargelschäler erhalten tolle Preise, die von den Wochenmarkthändlern gestiftet werden. Ein besonderes Highlight wird an...

  • Wetter (Ruhr)
  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Im Rahmen einer Feuerwehrübung ging es für den Löschzug Alt-Wetter im Gummianzug auf Shopping-Tour.
11 Bilder

Bildergalerie von kurioser Feuerwehrübung im Ruhrtalcenter
Shoppen mal anders: Im Gummianzug auf Einkaustour Kaufland in Wetter

Zu einem Einkaufsbummel der besonderen Art traf sich der Löschzug Alt-Wetter am Abend des 9. April. Das Ziel war der Supermarkt "Kaufland" im Ruhrtal Center. Während des laufenden Geschäftsbetriebes legten an einem Infostand der Feuerwehr mehrere Einsatzkräfte Chemikalienschutzanzüge an. Anschließend begaben diese sich in Begleitung weiterer Atemschutztrupps, mit einer vorgefertigten Einkaufsliste, Bargeld und einem Einkaufskorb in das Ladengeschäft. Dort mussten z.B. Puddingpulver,...

  • Wetter (Ruhr)
  • 11.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Logistikprofi Gerd Kister hat die Dortmunder Tafel maßgeblich mit aufgebaut
2 Bilder

14.000 Dortmunder kaufen bei der Tafel, die nun einen neuen Vorstand hat
Mit Gerd Kister endet eine Ära

Eine Ära endete jetzt bei der Dortmunder Tafel, als auf der Mitgliederversammlung des Vereins der neue Vorstand gewählt und das langjährige Vorstandsmitglied Gerd Kister verabschiedet wurde. Denn mit Gerd Kister gab das letzte Mitglied des Gründungsvorstands nach 15 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit sein Vorstands-amt an Jüngere weiter. Mindestens dreimal pro Woche, meistens öfter, war der 77-Jährige in der Dortmunder Tafel und kümmerte sich als Finanzvorstand um den Verein: Von der...

  • Dortmund-City
  • 09.04.19
RatgeberAnzeige

Outlet- und Lagerverkauf
Outlet-Shopping: 5 Tipps, um Marken-Schnäppchen zu erwischen

Outlet-Center versprechen häufig Preisnachlässe von bis zu 70 % gegenüber dem unverbindlichen Verkaufspreis (UVP). Doch wer garantiert mir, dass diese vermeintlichen Rabatte auch wirklich der Realität entsprechen und nicht willkürlich hoch angesetzt wurden? Gerade diese intransparente Versprechung lässt viele Menschen am Outlet-Kauf zweifeln. Doch setzt der Begriff voraus, dass die Ware billiger als im Einzelhandel sein muss. In Deutschland gibt es 16 sowie in den Nachbarländern vier an...

  • Düsseldorf
  • 28.03.19
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Eine Einkaufserfahrung und Empfehlung – Der Hammer Zuhause Markt in Wesel
“Ein Loblied auf die Freundlichkeit“ oder “Ich glaub, ich seh rot“

Gerade, bei meiner nachmittäglichen Hunderunde um die Innenstadt Wesels herum, ist es mir mal wieder aufgefallen: Vielerorts “stolpert“ man vor einigen Geschäften & Lokalitäten über einen roten Teppich. ACH NEIN, STOP‼ – Man stolpert ja eben NICHT, denn besagter roter Teppich ist ja eine Sicherheitsmatte, ausgelegt und gesponsert vom lieben Frank Schüring, Geschäftsführer der Firma Hammer Zuhause, der damit zurzeit wie ein "fliegender Händler" durch Wesel zieht und sie bei gewillten...

  • Wesel
  • 27.03.19
LK-Gemeinschaft
An die Außenfassade der "StadtGalerie" in Velbert wurden die ersten Schriftzüge angebracht. Wann das neue Einkaufszentrum eröffnet, steht noch nicht fest.

Neues aus der Velberter Innenstadt
"StadtGalerie" Velbert eröffnet nicht am 28. März

Die "StadtGalerie" Velbert wird nicht am Donnerstag, 28. März, eröffnen. Einige für die Eröffnung notwendige Arbeiten sind noch nicht vollständig abgeschlossen. "Unser Ziel ist es aber, dass die ,StadtGalerie' von Anfang an für den Kunden ein perfektes Einkaufserlebnis bietet", teilt die CONCEPTA Projektentwicklung GmbH mit. "Von daher geben wir der Qualität Vorrang vor dem Tempo." In letzter Zeit seien in der "StadtGalerie" noch einige Mieter hinzugekommen, die ebenfalls in die Eröffnung...

  • Velbert
  • 21.03.19
Natur + Garten
6 Bilder

Aprilwetter
Wo bleibt die Sonne

Regen, Sturm, Graupel so geht es nun schon eine Woche. Meine Balkonkästen stehen zur Sicherheit auf dem Balkonboden. Auf meinem Weg zum einkaufen sah ich viele Frühlingsblüten. Sie sehnen sich nach Sonne wie wir. Schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 16.03.19
  •  10
  •  3
Wirtschaft
18 Bilder

Neueröffnung
"Musti" sendet positive Signale aus Altenessen-Süd

Selten hat eine Neueröffnung für so viel positiven Gesprächsstoff im Viertel rund um die Bäuminghausstraße gesorgt. Nach einer sechswöchigen Sanierungspause öffnete der Familienbetrieb rund um Chef "Musti" wieder seine Türen und sorgt seitdem für Begeisterung bei den Kunden. "Wow, ist das schön geworden", diesen Satz höre ich immer wieder, als ich durch die Gänge des Türpa-Marktes schlendere. Mit Liebe zum Detail wurde der einst eher kühl wirkende Supermarkt zu einem gemütlichen Ort...

  • Essen-Nord
  • 20.02.19
  •  3
  •  2
Blaulicht

Blaulicht Hagen
Hagener Detektiv schnappt zweifach gesuchten Mann +++ Haftbefehl führte zur Festnahme

Am Montag betrat ein 48-jähriger Mann um 16.55 Uhr eine Parfümerie auf der Elberfelder Straße. Er steckte einen Duschschaum ein und verließ den Laden, ohne zu bezahlen. Ein Ladendetektiv hatte die Tat beobachtet. Er folgte dem 48-Jährigen und konnte ihn noch auf der Elberfelder Straße anhalten. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der stark alkoholisierte Ladendieb einige offensichtlich entwendete Bekleidungsstücke aus anderen Geschäften mit sich führte. Außerdem stellte sich heraus, dass...

  • Hagen
  • 18.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der klassische Dorfladen ist im Wetteraner Stadtteil Esborn nicht der Renner. Am Dienstag soll jetzt diskutiert werden, ob eine All-Inn-Station bei den Bürgern besser ankommt.

Lebensmittel aus der Region
Der Dorfladen von morgen: Bürger in Esborn diskutieren über eine All-Inn-Station als attraktives Gemeindezentrum

Zwei herkömmliche Dorfläden sind bereits in Esborn gescheitert. Aber hat vielleicht eine All-Inn-Station in dem Wetteraner Stadtteil eine Chance? Als Einkaufsmöglichkeit, geselliger Treffpunkt und Infobörse? Das soll bei einer Bürgerversammlung geklärt werden, die am kommenden Dienstag, 19. Februar, um 19 Uhr im Vereinsheim des TUS Esborn, Am Sportplatz 6, stattfindet. In Esborn ist bürgerschaftliches Engagement vorhanden. Die dort ansässigen Organisationen Bürgerforum Esborn und...

  • Hagen
  • 16.02.19
LK-Gemeinschaft
Warten auf Mere ?

Aldi und Lidl bekommen Konkurenz
Geiz ist Geil beim Discounter ,,Mere" oder die Russen mischen von nun an mit.

Der Russische Discounter ,,Mere" fasst Fuß in Deutschland. Im ehemaligen Aldi Gebäude in Leipzig eröffnete die russische Discounter-Kette ,,Mere" eine ihrer ersten Filialen. Aldi Flair wie vor fünfzig Jahren - Paletten statt Wohlfühlstimmung.   Karger Raum, grelles Licht, Ware aus Kartons. Selbst die Einkaufswagen haben schon bessere Tage gesehen und sind gebraucht.  Während Aldi und Lidl sich optisch immer mehr entwickelten zeigt ,,Mere "sich eher puristisch eingerichtet (die 70er lassen...

  • Bochum
  • 29.01.19
  •  19
  •  4
LK-Gemeinschaft

Gedanken zum Thema „Einkaufsparadies Wesel“ oder „ Was hat Tante Emma ääääh Elke mit Asterix & Obelix zu tun?!

„Wir befinden uns im Jahre 50 v.Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt... Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten…“ An diesen Einleitungssatz einer meiner Kindheits-Lieblings-Comicserien (neben Großwesir „Isnogud“, der unbedingt Kalif anstelle des Kalifen werden wollte) musste ich gestern denken, als ich via Lokalkompass von der baldigen Schließung des Saturn Marktes in Wesel erfuhr. Wieder einer weniger,...

  • Wesel
  • 24.01.19
  •  1
  •  3
Kultur
Die Dortmunder Heilpraktikerin Margitta Weiss hatte beim Einkaufen schnell alles passend zur Traumbluse zusammen.
3 Bilder

Nächstes Wochenende sehen es die Zuschauer bei VOX
Dortmunderin will Shopping-Queen werden

Was kombiniert die modebewusste Frau am besten zum Dauerbrenner Schluppenbluse? Dieser Aufgabe stellte sich eine Dortmunderin für die TV-Sendung "Shopping Queen". Und das machte Margitta Weiss nicht nur viel Spaß, "weil Guido Maria Kretschmer so ein toller Mann ist", sondern auch, weil sie zuvor so eine wunderschöne Bluse in einem Geschäft gesehen hatte. Was die Dortmunderin für die 500 Euro, die sie ausgeben durfte, für ihr gesamtes Outfit gekaut hat, wird nicht verraten, im Fernsehen...

  • Dortmund-City
  • 22.01.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Generationenwechsel: Hans Joachim Still (l.) übergibt seinen EDEKA-Markt in Boele Ende Januar an Fabian Westerhoff.

Veränderungen im Hagener Norden
Generationenwechsel im Edeka-Markt Boele: Aus EDEKA Still wird EDEKA Westerhoff

Seit rund 20 Jahren versorgt Hans Joachim Still (56) die Verbraucher in Hagen-Boele mit Lebensmitteln. Am 31. Januar übergibt er den Markt an seinen Nachfolger Fabian Westerhoff (33). Die beiden hatten die Filiale an der Dortmunder Straße vor rund zehn Jahren zusammen geplant und gebaut. „Et kütt, wie et kütt“, sagt der begeisterte Karnevalist und Kaufmann Hans Joachim Still. „Ich möchte nach vielen schönen Jahren als Kaufmann auch aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten.“ Der gebürtige...

  • Hagen
  • 22.01.19
Wirtschaft

Black Friday - Ein Trend aus der USA verankert sich in Deutschland

Wer kennt ihn nicht - den Black Friday Der Black Friday ist ursprünglich eine Tradition aus Amerika welche immer am Freitag nach Thanksgiving stattfindet. Dies weil Thanksgiving jeweils am 4. Donnerstag vom Monat November stattfindet - und der darauffolgende Freitag wird dann als Black Friday bezeichnet. Dies symbolisiert die harmonische Familienzeit und läutet ebenfalls den Weihnachtseinkauf ein. Der Gewinn leidet leider Der aus den USA importierte Konsumkarneval führe am entsprechenden...

  • Bochum
  • 11.01.19
  •  1
Kultur
36 Bilder

Nostalgischer Weihnachtsmarkt
Der etwas andere Markt in Rünthe

Es scheint, man taucht ein in eine andere Welt. Wer die Welt der üblichen Weihnachtsmärkte mit ihrem Gedränge entlang so mancher Fußgängerzone kennt, glaubt das jedenfalls. Ganz anders präsentiert sich der Weihnachtsmarkt auf dem Platz der Oldtimerremise auf dem Gut Keinemann in Bergkamen Rünthe. Hier dudelt nicht aus jeder kleinen Bude „Last Christmas“ oder so, nein, hier geht alles etwas besonnener, ruhiger zu. Und trotz der zahlreichen Besucher am heutigen Eröffnungstag kommt kein Engegefühl...

  • Bergkamen
  • 07.12.18
  •  1
Kultur
Die Stelzenläufer "Gold und Silber" werden durch die Innenstadt flanieren.
2 Bilder

Glühwein beim Stadtspiegel - Caritas nimmt Pakete entgegen
Zimtsternfest am 30. November: Gladbeck leuchtet wieder

Huch, schon wieder kurz vor dem 1. Advent? Mit dem Weihnachtsfest rückt auch wieder das mittlerweile traditionelle „Zimtsternfest“ näher, zu dem die Mitglieder der „Werbegemeinschaft Gladbeck“ bereits zum 10. Mal einladen. Freuen dürfen sich die Besucher am kommenden Freitag, 30. November, im gesamten Bereich der Fußgängerzone auf stimmungsvolle Atmosphäre und auch wieder auf ein „Mitternachtsshopping“, denn die Geschäfte werden bis 24 Uhr geöffnet sein. Zweifelsohne hat sich das...

  • Gladbeck
  • 27.11.18
  •  2
  •  1
Ratgeber
Am Black Friday wird es Sonderbusse in Hagen geben

Black Friday in Hagen erwartet viele Besucher
Black Friday in Hagen +++ Weihnachtsmarkt und Late Night Shopping

Mehr Busse an Black FridayAm Freitag, 23. November, findet in Hagen ein „Black Friday“ statt. Neben dem Weihnachtsmarkt sind viele Geschäfte in der Innenstadt dann bis 22 Uhr geöffnet. Die NachtExpresse der Hagener Straßenbahn drehen an diesem Tag auf den wichtigsten Linien eine Zusatzrunde.  So starten die Linien NE1, NE2, NE3 (bis Westerbauer Schleife), NE5, NE6, NE7, NE10, NE11 (bis Haßleyer Str.) und NE19 (bis Herdecke Mitte) um 22.02 Uhr ab der Haltestelle „Stadtmitte“ zu einer...

  • Hagen
  • 21.11.18