Einladung

Beiträge zum Thema Einladung

LK-Gemeinschaft

Abriss Bürgersaalgebäude in Menden? Nein
Bürgerbegehren; Erinnerung zur Teilnahme an der Dankeschön-Feier

Liebe Helfer/Helferinnen, das Kernteam Bürgerbegehren möchte noch einmal an die Dankeschön-Feier am 27. Januar 2020, um 17:30 Uhr, Bürgersaalgebäude, erinnern. Wer sich bislang noch nicht angemeldet hat, möge dieses kurzfristig machen. Wichtig ist, dass Sie auch bitte die Helfer/innen ansprechen, die sie unterstützt haben.  Die letzte Möglichkeit für die Anmeldung ist Mittwoch, 15. Januar 2020. Anmeldungen nehmen entgegen: Heinz Schulte/Sekretariat - 02373/927652; Dorothee Martin ...

  • Menden-Lendringsen
  • 13.01.20
LK-Gemeinschaft

Abriss Bürgersaalgebäude in Menden? Nein
Einladung an alle Helfer des BÜRGERBEGEHRENS zur Dankeschön-Feier

Wie versprochen werden Heinz Schulte und Dorothee Martin eine kleine Dankeschön-Feier ausrichten, zu der wir hiermit alle Personen einladen möchten, die beim Bürgerbegehren mitgearbeitet haben: - das Organisations-Team - die Sammelstellen - alle Straßen- und Vereinssammler - die Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die das Bürgerbegehren bearbeiten mußten Eben alle, die aktiv mit dabei waren und das BÜRGERBEGEHREN so positiv unterstützt haben! Wir wollen gemeinsam ein paar...

  • Menden-Lendringsen
  • 27.12.19
LK-Gemeinschaft

Stadt Balve lädt "ältere Generation" ein
Adventlicher Seniorennachmittag

Balve. Wie in den Vorjahren lädt die Stadt Balve Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren wieder zu einem adventlichen Nachmittag in die Aula des Schulzentrums „Am Krumpaul“ ein. Die Veranstaltung, die auch in diesem Jahr von Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie dem Lehrerkollegium der Städtischen Realschule organisiert und durchgeführt wird, beginnt am Dienstag, 11. Dezember, um 15 Uhr. Der Bürgermeister wird das etwa zweistündige Programm mit der Begrüßung der Senioren eröffnen. Bei Kaffee...

  • Balve
  • 23.11.18
Politik
Manfred Bardtke, Andrea Swoboda, Bürgermeister Volker Fleige und Ulrich Menge laden die 14- bis 21-Jährigen zum 1. Mendener Jugendforum in den Ratssaal ein.

Menden bietet der Jugend ein eigenes Forum

Mendens Bürgermeister Volker Fleige bekräftigt, dass ihm die Jugend am Herzen liegt. Mit seinen Besuchen in den Schulen hat der Rathauschef den ersten Schritt getan, einen Dialog mit den jüngeren Bürgern zu finden. „Diese Aktionen sind keine Eintagsfliegen“, bekräftigt Fleige. „Mit der Einladung zum 1. Mendener Jugendforum haben wir nun eine Fortsetzung gefunden.“ Es ist seine feste Absicht, die Jugendlichen bei der Gestaltung der Lebensbedingungen in der Stadt mit einzubeziehen. Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.