Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht
Fotos (3): Feuerwehr Kamen
3 Bilder

Methler: Feuerwehreinsatz auf dem Rewe-Parkplatz
Sturm lässt Baugerüst umkippen

 Die  Feuerwehr Kamen wurde in den frühen Abendstunden zu einem Sturmeinsatz nach Methler zum Rewe-Supermarkt gerufen. Dort hatte der Sturm Teile eines Baugerüstes auf den Parkplatz den Supermarktes krachen lassen. Das Gerüst reichte bis zum sechsten Stockwerk des Gebäudes. Ein Unterstand für Einkaufswagen sowie Teile der angrenzenden Bäckerei wurden stark beschädigt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, obwohl zum Zeitpunkt, als das Baugerüst umstürzte, noch reger Betrieb rund um den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Kamen wurde gestern Abend mal wieder zu einem Einsatz in die Blumenstraße gerufen. Fotos (2): Freiwillige Feuerwehr Kamen
2 Bilder

Kamen: Feuerwehreinsatz in der Blumenstraße
Auto komplett ausgebrannt

Wenn es ein Feuerwehr-Abo gäbe, wäre es für die Bewohner der Blumenstraße in Kamen sinnvoll, ein solches zu buchen. Denn gestern Abend  hat es dort schon wieder gebrannt. Diesmal stand gegen 20.30 Uhr ein Auto in Flammen und brannte komplett aus. Anrufer hatten der Leitstelle einen brennenden PKW gemeldet. Die Feuerwehr nahm unverzüglich unter Atemschutz einen Löschangriff mit Wasser und Schaum vor. Das Feuer konnte zwar rasch gelöscht werden, doch der Kleinwagen war nicht mehr zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.01.20
Politik
Landrat Makiolla überreichte dem fliegenden Rettungsteam von "Christoph 8" rund um Prof. Dr. Wolfram Wilhelm (Zweiter von rechts) einen Präsentkorb als Dankeschön für die auch 2019 geleistete Hilfe aus der Luft. Foto: Kreis Unna

Landrat dankt Team rund um „Christoph 8“
Retter aus der Luft

Bei seinem traditionellen Weihnachtsbesuch dankte Landrat Michael Makiolla dem Team von "Christoph 8" einmal mehr für die engagierte, fachkundige und oft genug lebensrettende Hilfe aus der Luft. Bis Ende November absolvierte der Rettungshubschrauber knapp 1.180 Einsätze, davon rund 370 im Kreis Unna. Im kompletten vergangenen Jahr 2018 waren es laut Statistik der Rettungsleitstelle des Kreises rund 1.320 Einsätze (2017: 1.360), darunter rund 410 im Kreisgebiet Unna. Landrat Makiolla würdigte...

  • Kamen
  • 22.12.19
Blaulicht
Die freiwillige Feuerwehr Kamen wurde am heutigen Sonntagmorgen zu einem Einsatz an die Seseke gerufen. Archivfoto: Kuhn

Kamen: Bei Wind und Wetter ins Wasser gefallen
Feuerwehr rettet eine Frau aus der Seseke

Bei Wind und Wetter rettete die Feuerwehr heute früh eine Frau aus der Seseke. Bei Temperaturen um die sechs Grad bestand bereits nach wenigen Minuten im Wasser die Gefahr einer Unterkühlung, wenn nicht sogar Lebensgefahr. Der Notruf ging am heutigen Sonntagmorgen um 8.25 Uhr ein. Die Feuerwehr Kamen war sofort zur Stelle, um blitzschnell die nötigen Rettungsmaßnahmen einzuleiten. +++ Aus dem Bericht der Feuerwehr +++ Um 8:25 Uhr wurden die hauptamtliche Wache sowie die Löschgruppe Mitte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.12.19
Blaulicht
Fotos (12): Anja Jungvogel
Video  12 Bilder

+++ Mit Video +++ Feueralarm in der Bürgerhalle Unna
Kindertrödel: Beim Aufbauen nach draußen vertrieben

Der Kindertrödelmarkt in der Unnaer Bürgerhalle hatte noch nicht begonnen, alle waren mit dem Aufbau beschäftigt, als plötzlich der Alarm losging. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an.  Kurze Zeit später konnte Entwarnung gegeben werden. Auslöser waren wohl die Handwerkerarbeiten, die in der angrenzenden Eisdiele Staub aufgewirbelt hatten. Dieser unangenehme Geruch, der wohl auch den Rauchmelder beirrt haben musste, war in der Bürgerhalle deutlich wahrnehmbar. Daher entschied der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.12.19
Blaulicht
Beim letzten Kellerbrand in der Karl-Arnold-Straße in Kamen gab es fünf Verletzte. Archivfoto: Feuerwehr Kamen

Feuerwehr Kamen rückt mit zwei Löschzügen an
Schon wieder Kellerbrand in der Karl-Arnold-Straße

Nach dem letzten Kellerbrand Ende Oktober in der Karl-Arnold-Straße (siehe Bericht hier), musste die Feuerwehr Kamen heute Nacht aus gleichen Grund dort anrücken. Mit zwei Löschzügen waren die freiwilligen Helfer vor Ort.  Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war Rauch aus dem Keller deutlich wahrnehmbar. Auch im Treppenhaus hatte sich dichter Qualm ausgebreitet. Bewohner auf den BalkonenMehrere Bewohner standen auf den Balkonen und riefen um Hilfe. Daraufhin ließ der Einsatzleiter den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.12.19
Blaulicht
Einsatz in der Blumenstraße. Archivfoto: Feuerwehr Kamen

Einsatz in der Blumenstraße 6
Hochhausbrand in Kamen: Feuer im 7. Stock

Kurz nach 7 Uhr heute früh, 12. November, wurde der Einsatzzentrale ein Hochhausbrand in der Blumenstraße 6 gemeldet. In der siebten Etage des Hauses war ein Feuer ausgebrochen. Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Kamen, die Einheit aus Westick, Notarzt, Rettungswagen und Polizei rückten an. Zum Glück musste das Haus nicht evakuiert werden, da sich der Brand auf den Balkon der Wohnung im siebten Stock beschränkte. Das Feuer sorgte allerdings für starke Rauchentwicklung, so dass die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.11.19
Blaulicht
Angebranntes Öl in der Pfanne löste am heutigen Donnerstagmorgen einen Feuerwehreinsatz aus. Foto: LK-Archiv

Kamen: Drei Leichtverletzte nach Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus
Feuerwehreinsatz: Öl in der Pfanne angebrannt

Angebranntes Öl in einer Pfanne hat am heutigen Donnerstagmorgen (31. Oktober) für einen Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Robert-Koch-Straße in Kamen gesorgt. Die Feuerwehr war schnell vor Ort. Durch die Rauchentwicklung wurden der Bewohner der Wohnung sowie zwei Nachbarn aus dem darüber liegenden Stockwerk leicht verletzt. Mit Rettungswagen wurden sie in ein Krankenhaus gebracht.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.10.19
Blaulicht
Starke Rauchentwicklung in den Fabrikhallen. Sind alle Arbeiter in Sicherheit?
8 Bilder

Feuerwehrübung bei „Pumpen Weller“ in Kamen
Fabrikhalle brennt: Was ist zu tun?

Starke Rauchentwicklung, giftige Gase, Explosionsgefahr - Was wird die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr in einer brennenden Kamener Fabrikhalle wohl erwarten? Als der Löschzug 3 (Heeren-Werve/Rottum) am Freitagabend bei „Pumpen Weller“ an der Westicker Straße eintraf, wusste die Mannschaft nicht, was sie bei der Übung erwarten wird. Ein Fabrikbrand wurde simuliert: Starke Rauchentwicklung in den Hallen, Personen auf dem Dach und mehrere Arbeiter im Gebäude galten als vermisst....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.10.19
Blaulicht

Kamen: Feuerwehreinsatz kurz vor Ladenschluss
Brandalarm im IKEA Restaurant

+++ Update +++ Sonntag, 20. Oktober: Bei dem gestrigen Feuerwehreinsatz, kurz vor Ladenschluss im IKEA-Einrichtungshaus, hat es sich wohl um einen Brand im Restaurant in der ersten Etage gehandelt. Ein Sofa hatte - aus bislang ungeklärter Ursache - Feuer gefangen. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Personal gelöscht werden, so dass keine größeren Schäden entstanden sind. Der Verkauf bei IKEA kann am Montag also wie gewohnt laufen. Zur Erstmeldung: +++ Fünfzehn...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.10.19
  •  1
Blaulicht
Der Wagen prallte gegen eine Straßenlaterne. Symbolbild: LK-Archiv

Nächtliche Unfallflucht in Kamen
BMW prallt gegen Straßenlaterne

In der Nacht von Samstag zum heutigen Sonntag knallte ein schwarzer BMW an der Kreuzung Nordstraße / Nordring mit voller Wucht gegen eine Straßenlaterne. Zeugen hatten den Aufprall gehört und konnten zwei Personen beobachten, die in Richtung Fritz-Erler-Straße und in Richtung Bogenstraße wegliefen, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Laterne war abgeknickt und der Wagen hatte Öl verloren. Das Fahrzeug wurde von der Polizei  sichergestellt und die ausgelaufenen Betriebsstoffe...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.07.19
Blaulicht
Einsatz in der Blumenstraße. Foto: Feuerwehr Kamen

Kamen: Feuerwehreinsatz im Hochhaus
Gasalarm in der Blumenstraße

Die Feuerwehr Kamen kam gestern Abend nicht zur Ruhe. Nach den Feldbränden wurde am Dienstag zudem noch Gasalalarm in der Blumenstraße ausgerufen.   Anwohner hatten die Leitstelle über einen eigenartigen Geruch informiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung: Im Haus als auch draußen war deutlich Gasgeruch wahrnehmbar. Nähere Erkundungen über Kellerfenster ergaben, dass aus einer Propangasflasche im Keller Gas austrat. Schwierig war, an diese Flasche heran...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.07.19
Natur + Garten
Eine Einheit der Löschgruppe Weddinghofen sicherte den Schaden mit Hilfe einer Drehleiter. Foto: Feuerwehr Bergkamen

Löschgruppe Weddinghofen war schnell zur Stelle
Blitz schlug im Kamin eines Reihenhauses ein

Kurze aber teilweise heftige Gewitter zogen am Samstag über den Kreis Unna. So auch in Bergkamen. In Weddinghofen traf ein Blitz die höchste Stelle eines Reihenhauses „Am Kulver“ und zerstörte den gemauerten Schornstein. Mehrere Ziegel flogen durch die Luft. Zum Glück wurde niemand verletzt. Teilweise fiel wohl der Strom aus, aber ein Feuer brach zum Glück nicht aus. Die Löschgruppe Weddinghofen der Feuerwehr Bergkamen war schnell zur Stelle und sicherte über eine Drehleiter den Kamin, so...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.07.19
Blaulicht
Nachdem die Feuerwehr den Silo-LKW abgekühlt hatte, wurde das Fahrzeug in Begleitung der Feuerwehr und der Polizei zu einem Entsorgungsunternehmen gefahren. Dort wird das Gefahrgut sachgerecht weiterbehandelt. Archivfoto: Eberhard Kamm

A2 bei Dortmund: Gas tritt aus Transporter aus – Polizistin verletzt
Sperrung der Autobahn - Undichter Gefahrenguttransporter

Wegen eines undichten Gefahrguttransporters ist die A2 am heutigen Donnerstag in Richtung Hannover komplett gesperrt worden. Aufgefallen war der beschädigte Silozug den Polizeibeamten bei einer  Kontrollaktion, die auf dem Parkplatz Kleine Herrenthey stattfand. Die Beamten stellten verdächtiges Zischen und den Austritt eines gasförmigen Gefahrgutstoffes fest. Sie alarmierten die Feuerwehr und sperrten die Autobahn komplett in Richtung Hannover. Auch der betroffene Parkplatz "Kleine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehr hatte nicht viel zu tun. Ein Essen war auf dem Herd verkocht. Archiv-Foto: Magalski

Bergkamen: Feuerwehreinsatz im Seniorenheim
Essen auf dem Herd angebrannt

Heute Vormittag wurde die Feuerwehr Bergkamen gegen mit den Einheiten Mitte, Weddinghofen und Overberge zum Seniorenzentrum "Haus am Nordberg"  gerufen. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Ursache konnte vor Ort schnell ermittelt werden: Ein Essen war auf dem Herd angebrannt und hatte wohl den Rauchmelder ausgelöst. Der Einsatz war nach ca. 20 Minuten beendet.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.06.19
Blaulicht
Die Schlammwelle rollte bis auf die Höfe in Unna-Dreihausen. Fotos: Anja Jungvogel
3 Bilder

Polizei sperrte Teilstück der B1 von Werl nach Unna
Überflutete Straßen und Schlammwelle sorgten für Chaos

Der massive Regenschauer, nebst Hagel, zeigte vielerorts im Kreis Unna seine Folgen. Die Feuerwehr musste mehrfach ausrücken, um gegen vollgelaufene Keller und Straßenüberflutungen anzukämpfen. Tief Axel tobte am gestrigen Dienstag nicht nur im süddeutschen Raum sondern auch in Nordrhein-Westfalen. Teilweise seien bis zu 50 Liter Regen gefallen. In Unna-Dreihausen wurden beispielsweise viele Felder unterspült. Eine Schlammwelle rollte auf die Höfe und auf die Straße, teilweise bis zur B1,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.05.19
Blaulicht
Gestern Abend wurde die Feuerwehr Kamen und ein Löschzug aus Bergkamen zu einem Einsatz in die Blumenstraße gerufen. Archiv-Foto: Feuerwehr Kamen

Schon wieder Feuerwehreinsatz in der Blumenstraße
Kamen: Brandstifter am Werk?

Gestern Abend (15. Mai) wurde die Feuerwehr Kamen schon wieder zu einem Gebäudebrand in die Blumenstraße gerufen. Im Keller eines Hauses brannte es. Daher forderte die Feuerwehr Kamen forderte einen zweiten Löschzug sowie eine zweite Drehleiter aus Bergkamen an. Trupps mit Atemschutzmasken drangen in den Keller ein und löschen Sperrmüll, Lagergut und Unrat. Verletzt würde niemand. DIe Einsatzkräfte kontrollierten den Treppenraum sowie angrenzende Wohnungen. An der Gebäuderückseite wurde...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.05.19
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde gestern Abend, kurz nach 19 Uhr, zu einem Unfall auf die A2 gerufen. Foto: Feuerwehr Bönen

Kamener Kreuz: Daher gab es gestern Stau auf der A2
Unfall bei Schnee und Nässe auf der Autobahn

Auf regen- bzw. schneenasser Fahrbahn kam es gestern Abend zu einem Unfall auf der A2, kurz vor dem Kamener Kreuz. Die Feuerwehr Bönen war schnell zur Stelle und streute die Fahrbahn in Richtung Oberhausen ab, da nach dem Zusammestoß zweier Autos Öl und Benzin ausgelaufen waren. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Während der Dauer des Einsatzes mussten die zweite und dritte Spur für rund eine Stunde gesperrt werden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.04.19
Blaulicht
Der Betrieb läuft bei IKEA, nach der verdächtigen Briefsendung, ganz normal. Foto: Anja Jungvogel

Die Post lieferte heute einen verdächtigen Brief an das Kamener Möbelhaus
Weißes Pulver nun auch bei IKEA aufgetaucht

Es ist gerade mal einen Tag her, als im Kreis Unna an verschiedenen Orten Briefumschläge mit weißem Pulver aufgetaucht sind (wir berichteten). Und heute Mittag öffnet der Sicherheitsbeauftragte von IKEA Kamen die Post und entdeckt ein weiteres Päckchen mit weißem Inhalt. "Der Pförtner hat daraufhin richtig reagiert und uns als Geschäftsführung sofort informiert", verrät IKEA-Chefin Jutta Iskalla, die sich mit ihrem Kollegen Peter Becker die Post daraufhin genauer angeschaut hat. "Da das...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.04.19
Blaulicht
Ein 24-Jähriger löste gestern mit seiner Pistole einen Großeinsatz aus. Archivfoto: Magalski

Unna: Warum die Kamener Straße in Königsborn gesperrt werden musste
Bewaffneter 24-Jähriger löst großen Polizeieinsatz aus

Ein 24-Jähriger Unnaer, der in seiner Wohnung mit einer Pistole hantiert haben soll, löste am gestrigen Freitag einen Großeinsatz der Polizei aus. Als bei der Polizei am gestrigen Nachmittag (5.4.) der Notruf einging, dass Panik wegen eines bewaffneten Mannes in der Kamener Straße in Königsborn bestehe, reagierten die Beamten blitzschnell. Der Notfallplan sah eine sofortige Absicherung der Gefahrenzone vor, so dass die Kamener Straße für den Verkehr als auch für Fußgänger, fast eine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.04.19
Natur + Garten
Nach dem Sturmtief Friederike im Januar 2018 zog der Kreis Unna eine erschreckende Bilanz: Über 160 Einsätze galt es in kürzester Zeit zu bewältigen. Archiv-Foto: Finja Jungvogel

Freiwillige Feuerwehr Bergkamen im Dauereinsatz
Orkantief „Eberhard“ will „Friederike“ Konkurrenz machen

Auch die freiwillige Feuerwehr Bergkamen hakt seit gestern einen nach dem anderen Einsatz ab. Nach Sturm Dragi“ wütet jetzt „Eberhard“ und der will anscheinend „Friederike“ aus dem letzten Jahr Konkurrenz machen. Die Einsatzlisten der Wehren im Kreis Unna sind an diesem Wochenende lang: Herabstürzende Dachziegel, entwurzelte Bäume, Äste und Zweige auf den Straßen. Hinzu kommen noch Wetter bedingte Autounfälle, wo schnelle Hilfe der Feuerwehren gefragt ist. Auch die kommende Nacht soll noch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.03.19
Blaulicht
Die Feuerwehr war am Mittwoch aufgrund eines Kraftstoff-Films am Datteln-Hamm-Kanal im Einsatz.
10 Bilder

Diesel treibt nach Unfall auf dem Kanal

Montag kollidierten auf dem Datteln-Hamm-Kanal in Bergkamen zwei Schiffen und tausende Liter Diesel flossen in das Wasser! Folgen hat der Unfall bis heute, denn der Kraftstoff-Film erreichte nun auch Lünen.  Die Feuerwehr Bergkamen hatte nach der Havarie am Abend im Hafen des Kraftwerks in Heil noch in der Dunkelheit Öl-Sperren gezogen, um die Ausbreitung des Kraftstoffs - nach Behörden-Angaben waren etwa fünftausend Liter ausgetreten - zu stoppen und eine Spezialfirma pumpte...

  • Lünen
  • 30.01.19
Blaulicht
„Christoph 8“ aus Lünen war im vergangenen Jahr mit rund 1202 Einsätzen im Einsatz. Archiv-Foto: Magalski
2 Bilder

Rettung aus der Luft
ADAC mithilfe Luftrettungsmittel 6233 Mal in NRW im Einsatz

Die Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber der gemeinnützigen ADAC Luftrettung flogen 2018 zu 6233 Einsätzen in Nordrhein-Westfalen (2017: 6425). Nordrhein-Westfalen. Von den sechs direkt in NRW stationierten Hubschraubern war der in Würselen bei Aachen stationierte „Christoph Europa 1“ mit 1883 Einsätzen (2017: 1971) erneut am häufigsten unterwegs. Es folgten „Christoph 25“ aus Siegen mit 1376 Einsätzen (2017: 1121), „Christoph Europa 2“ aus Rheine mit 1226 Einsätzen (2017: 1345)...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.01.19
Überregionales
Tragischer Unfall mit einem Wohnmobil auf der A2. Foto: DLR

Folgemeldung: Womo-Unfall auf der A 2 - Beifahrerin tödlich verletzt

Beim Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund-Lanstrop wurde eine Frau tödlich verletzt (zur aktuellen Staumeldung auf der A2). Ersten Ermittlungen zufolge staute sich gegen 10.45 Uhr der Verkehr auf allen Fahrstreifen der A 2 in Richtung Hannover. Der 68-jährige Fahrer eines Wohnmobils erkannte dies offenbar nicht rechtzeitig. Bei dem Versuch, den stehenden Fahrzeugen auszuweichen, prallte das Wohnmobil auf das Heck eines Lkw. Dabei wurden große Teile des Aufbaus abgerissen und auf die...

  • Kamen
  • 02.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.