Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht
Schwerer Unfall auf der Hochstraße in Unna. Foto: privat
2 Bilder

Unna: Beifahrer stirbt noch am Einsatzort
Schwerer Verkehrsunfall auf der Hochstraße

Auf rutschiger Fahrbahn kam es am heutigen Nachmittag, 11. Februar, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Hochstraße in Unna, wobei zwei Autos zusammengekracht sind. Der Beifahrer (33) in einem Sportwagen (Jaguar) wurde bei dem Zusammenprall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit und anschließend reanimiert werden. Trotzdem erlag er seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Ein Rettungshubschrauber wurde herbeigerufen, der einen anderen Verletzten so schnell wie...

  • Stadtspiegel Unna
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
 Seit den frühen Morgenstunden des Sonntags sind die Winterdienstfahrzeuge der Stadtbetriebe und die eines externen Dienstleisters auf den Unnaer Straßen unterwegs. Symbolfoto: LK-Archiv

Winterdienst im Dauereinsatz
Feuerwehr erwartet Beinträchtigungen im Berufsverkehr

Auch die Kreisstadt Unna ist von dem heftigen Wintereinbruch nicht verschont geblieben. Seit den frühen Morgenstunden des Sonntags sind die Winterdienstfahrzeuge der Stadtbetriebe und die eines externen Dienstleisters auf den Unnaer Straßen unterwegs. Auch fünf Handkolonnen kämpfen gegen die Schneemassen an. Unna. Geräumt und gestreut wird nach Dringlichkeitsstufen. So gehören zum Beispiel zu der ersten Dringlichkeitsstufe Straßen mit Steigungen oder gefährlichen Kurven. Schnell wurde deutlich,...

  • Stadtspiegel Unna
  • 08.02.21
Blaulicht
 Zur Stunde wird das mobile Labor der Task Force aus Dortmund aufgebaut. Fotos: privat
6 Bilder

Erneuter Großeinsatz im Kindergarten
Jetzt auch weißes Pulver in Holzwickede aufgetaucht

Nachdem am gestrigen Montag, 11. Januar, im evangelischen Kindergarten in Unna-Hemmerde ein Briefumschlag mit einer unbekannten Substanz aufgetaucht war (siehe Bericht), ist nun auch in Holzwickede weißes Pulver gefunden worden. Wieder ein Kindergarten, wieder ein Großaufgebot an Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, die das Gelände rund um die Hauptstraße weiträumig abgesperrt hatten. Gestern dauerte der Einsatz, zu dem auch die Analytische Task Force gerufen wurde, gut vier Stunden. Brief...

  • Stadtspiegel Unna
  • 12.01.21
  • 1
Blaulicht
Update: Die Analytische Task Force aus Dortmund rückte mit ihrem rollenden Labor gegen 16.30 Uhr an. Fotos: privat
10 Bilder

Großeinsatz am evangelischen Kindergarten in Unna-Hemmerde
Schon wieder weißes Pulver in Unna

Unna-Hemmerde: Einer der ersten Großeinsätze der Unnaer Feuerwehrleute in diesem Jahr war ein besonderer. Alarmiert wurden rund 100 Kräfte, weil im evangelischen Kindergarten in Unna-Hemmerde vermeintliches Gefahrgut aufgetaucht war.  Ein Umschlag mit weißem Pulver sorgte in den Nachmittagsstunden des 11. Januars für Aufregung im Unnaer Dorf. Eine Erzieherin öffnete einen Brief, indem sich das weiße Pulver befunden haben soll. Sofort setzte sie einen Notruf ab, worauf die ersten Einsatzkräfte...

  • Stadtspiegel Unna
  • 11.01.21
  • 3
Blaulicht
Einsatz am 1. Weihnachtsfeiertag: Die Feuerwehr Kamen rettete diesem Bussard das Leben. Foto: Feuerwehr

Kleines Weihnachtswunder am 1. Feiertag
Feuerwehr Kamen rettet Bussard das Leben

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz rückte die Feuerwehr Kamen am ersten Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) gegen 13:20 Uhr aus. In einem Feld nahe des Schattweges hatte sich ein Mäusebussard in einer von einem Baum herabhängenden Schnur in etwa 7 Meter Höhe verfangen und kam nicht mehr alleine aus seiner misslichen Notlage. Die Feuerwehr Kamen konnte den Wildvogel schließlich mit Hilfe eines Landwirtes aus seiner unfreiwilligen Gefangenschaft befreien und unverletzt in die Freiheit entlassen....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.12.20
  • 1
  • 2
Blaulicht
Schwerer Unfall auf der B1 in Unna-Massen: Foto: privat

Unna-Massen: B1 auf der Provinzialstraße
Unfall mit Rettungswagen, der sich im Einsatz befand

In Unna kam es vor rund einer Stunde am heutigen Montag, 14. Dezember, zu einem schweren Unfall mit einem Rettungswagen, der sich mit Blaulicht und Martinshorn im Einsatz befand, und einem PKW. Nach ersten Informationen krachte es auf der alten B1 (Provinzialstrraße) in Unna-Massen. Der Rettungswagen kam aus der Richtung Holzwickede und wollte in die Provinzialstraße einbiegen. Ein Mercedesfahrer, der ihm entgegen kam, hatte das anscheinend übersehen. Beim Unfall sind vier Personen verletzt...

  • Stadtspiegel Unna
  • 14.12.20
  • 1
Blaulicht
Ein stark alkoholisierter Mann hat am Donnerstagabend , 3. Dezember, für einen Polizeieinsatz an der Kreisstraße in Selm gesorgt.

Einsatz in Selm
Polizeibeamte bespuckt und beleidigt: Strafverfahren gegen 22-Jährigen

Ein stark alkoholisierter Mann hat am Donnerstagabend , 3. Dezember, für einen Polizeieinsatz an der Kreisstraße in Selm gesorgt. Ein Bürger machte eine  Streifenwagenbesatzung gegen 23.45 Uhr auf eine hilflose Person aufmerksam, die ihm fast vor das Auto gelaufen sei. Die Einsatzkräftetrafen den Mann an. Weil er sich weigerte, seine Personalien anzugeben und sich äußerst aggressiv verhielt, wollten ihn die eingesetzten Beamten zu dessen Eigenschutz auf die Wache bringen. Als ihn die...

  • Unna
  • 04.12.20
Blaulicht
Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus in Werne ein.

Zeugen gesucht
Einbruch in Werner Einfamilienhaus

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Samstag, 28. November, 12 Uhr, und Montag, 30. November, 14.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Straße Haferfeld in Werne eingebrochen. Die Täter gelangten in das Haus, indem sie an der Terrassentür die Jalousie hochschoben, die Scheibe einschlugen und im Anschluss sämtliche Räume durchwühlten. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Zeugen gesuchtDie Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise...

  • Unna
  • 01.12.20
Blaulicht
Die Vollsperrung der A 44 wurde aufgehoben.

Folgemeldung nach Verkehrsunfall
Vollsperrung der A 44 aufgehoben

Auf der A 44 hat sich am heutigen Dienstagmorgen, 17. November, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Autobahn musste zwischen dem Autobahnkreuz Werl und dem Kreuz Unna-Ost zunächst komplett gesperrt werden. Seit circa 12.30 Uhr ist die Unfallstelle geräumt und die dortige Sperrung aufgehoben. Im weiteren Verlauf der A 44 kommt es allerdings trotzdem weiterhin zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Grund ist ein vorausgegangener Verkehrsunfall, der sich gegen 7.10 Uhr wenige Kilometer weiter...

  • Unna
  • 17.11.20
Ratgeber
Mitarbeiter im Winterdienst. Ihren ersten Winterdiensteinsatz hatten die Stadtbetriebe im Kreis Unna.

Salzlager der Stadtbetriebe Unna sind mit rund 550 Tonnen auftauendem Material gefüllt
Erster Winterdiensteinsatz für die Stadtbetriebe im Kreis Unna

Ihren ersten Winterdiensteinsatz hatten die Mitarbeiter der Stadtbetriebe im Kreis Unna. Die Temperaturen sind vor kurzem (in der Nacht zu Donnerstag, 5. November) nahe an den Gefrierpunkt gesunken. Das wiederum habe an der Bornekampbrücke den ersten Winterdiensteinsatz der Stadtbetriebe erfordert. Rund 550 Tonnen Die Salzlager der Stadtbetriebe Unna sind mit rund 550 Tonnen auftauendem Material gefüllt, die Einsatztechnik ist bereit, resümierte Ralf Calovini von den Stadtbetrieben nach dem...

  • Unna
  • 11.11.20
Blaulicht
Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei der "Person" nicht um den Verwandten der Melderin, sondern um eine Antenne. Symbolfoto: Archiv

Kurioser Polizeieinsatz
Verdächtige "Person" auf dem Dach

Am Montagmorgen, 2. November, hat eine verdächtige "Person" 7.30 Uhr einen skurrilen Polizeieinsatz in Unna ausgelöst. Unna. Eine Zeugin meldete der Leitstelle, dass ein Verwandter auf dem Dach eines Hauses in der BerlinerAllee stehen würde. Wie sich vor Ort allerdings herausstellte, handelte es sich bei der "Person" nicht um den Verwandten der Melderin, sondern um eine Antenne. Weil der Verwandte laut der Zeugin ähnlich dünn sei wie eine Antenne, kam es in der Morgendämmerung zu der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 02.11.20
Blaulicht
In Unna-Massen standen gestern Nacht Fabrikhallen einer Lackierereie in  Flammen. Fotos: privat
6 Bilder

Unna Massen: Fabrikhallen in Flammen
Schwerer Brand in Autolackiererei

Zwei Tage nach dem schweren Brand in Unna-Königsborn (wir berichteten) wurden Rettungskräfte der Feuerwehr zu einem Einsatz in der Dortmunder Straße in Unna-Massen gerufen. In der Nacht vom gestrigen Freitag auf den heutigen Samstag standen in Unna-Massen Gebäudeteile einer Autolackererei und eines kunststoffverarbeitenden Betriebes in Flammen. Der helle Feuerschein war schon von Weitem zu sehen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf weitere umliegende Gebäude verhindern....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.08.20
Blaulicht
Die Ente blieb zum Glück unverletzt. Foto: Polizei Dortmund

Ein nicht ganz alltäglicher Feuerwehreinsatz
Ente auf dem Grill

Am heutigen Morgen, Donnerstag, 16. Juli, wurde die Feuerwehr zu einen nicht alltäglichen Einsatz auf die A45 gerufen. Eine Ente steckte in einem Kühlergrill fest. Kurz vor dem Parkplatz Westerfilde flog dem Autofahrer "etwas" vor den Wagen. Es schien ihm, als ob es zu einem Zusammenstoß gekommen sei. Der Fahrer steuerte daraufhin direkt den Parkplatz an, um zu schauen was geschehen war. Zu seiner großen Verwunderung steckte eine Ente im Kühlergrill seines Fahrzeugs. Die Ente war allerdings im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.07.20
Blaulicht
Der Rettungswagen der Leitstelle. Foto: M. Rolke/Kreis Unna

Jahresbilanz der Rettungsdienste
Rettungsdienst rückte 69.941 Mal aus

Unfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt – kommt es zu einem Notfall, rückt der Rettungsdienst aus. Im Jahr 2019 rückten die Lebensretter 69.941 Mal aus. Im Jahr zuvor waren es noch 1.087 Mal weniger. Nicht umsonst, hat der Kreistag im Jahr 2020 für den neuen Rettungsdienstbedarfsplan grünes Licht gegeben. Kreis Unna. Der neue Plan schreibt vor, dass den Rettern mehr Mittel zur Verfügung stehen müssen: So müssen in Bergkamen und Unna weitere Rettungswachen eingerichtet werden, in Selm muss die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.07.20
Blaulicht
Die A44 ist hinter der Ausfahrt Werl in Richtung Dortmund derzeit voll gesperrt. Fotos (3): Anja Jungvogel
3 Bilder

Stau vor Dortmund: Hubschrauber landet auf der Fahrbahn
+++Achtung +++ Schwerer Unfall auf der A44 vor Unna-Ost

+++ Update 17.38 Uhr: Abschlussmeldung der Polizei: Am heutigen Tag, 24.6., kam es auf der A44 in Fahrtrichtung Dortmund zu einem Stauende-Unfall mit zwei Lkw. Ein Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Ermittlungen fuhr gegen 7.15 Uhr ein 60-jähriger Fahrer aus Polen mit seinem Lkw auf der A44 in Richtung Dortmund. Zwischen dem Autobahnkreuz Werl und Unna-Ost erkannte er ein Stauende noch rechtzeitig und wich auf den linken Fahrstreifen aus. Ein nachfolgender Sattelzug bemerkte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.06.20
Blaulicht
Vergangenes Jahr wurden rund 2.000 ehrenamtliche und 242 hauptberufliche Feuerwehrleute zur 5.476 Einsätzen gerufen. Foto: Archiv

5.476 Feuerwehreinsätze
Rückschau des Bevölkerungsschutzes

In der Rettungsleitstelle des Kreises Unna gehen die Notrufe aus dem gesamten Kreisgebiet ein und Einsätze werden koordiniert. Im Jahr 2019 wurden rund 2.000 ehrenamtliche und 242 hauptberufliche Feuerwehrleute zur 5.476 Einsätzen (2018: 5.308) gerufen. Kreis Unna. Hauptaufgabe der Feuerwehr wie auch schon in den vergangenen Jahren waren Zimmer-, Wohnungs- und Hausbrände. Aber auch Bombenfunde in Bergkamen gehörten dazu. Ebenfalls rücken die Lebensretter aus, wenn es auf den Autobahnen und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.06.20
Blaulicht
Zur Zeit läuft ein Großeinsatz der Feuerwehr mit vielen Einsatzkräften im Gewerbegebiet Bönen.  Fotos: privat
Video 2 Bilder

+++ Update: Statement vom TST-Geschäftsführer +++ ABC-Alarm +++ Feuerwehr +++
Großeinsatz mit über 150 Kräften im Gewerbegebiet Bönen

+++ Update, 18. Juni, mit einer Erklärung zum Zwischenfall am TST-Logistikstandort Bönen von Geschäftsführer Frank Schmidt +++ „An unserem Logistikstandort in Bönen gab es gestern einen Feuerwehreinsatz. Aktuell befinden wir uns noch in der Ursachenanalyse, wobei es sich nach derzeitigem Kenntnisstand um einen Handlingfehler eines Lagermitarbeiters handeln könnte, der zu dem Zwischenfall geführt hat. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass es anders als in den Medien berichtet, nicht zum...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.06.20
Blaulicht
Schon wieder Großeinsatz wegen "Briefe mit verdächtigem Pulver". Archivfoto: Nina Sikora

Kreis Unna: Briefe mit verdächtigem Inhalt sorgten für Aufregung
Entwarnung nach ABC-Alarm in Unna und Fröndenberg

Nachdem im letzten Jahr bereits ein paar mal verdächtiges Pulver an verschiedenen Stellen im Kreis Unna aufgetaucht war (wir berichteten), hat es heute einen erneuten ABC-Alarm in Unna als auch in Fröndenberg gegeben. Ein Brief mit einer unbekannten Substanz ist am Montagmorgen bei einer Stadtteileinrichtung an der Kurt-Schumacher-Straße in Fröndenberg geöffnet worden. Der Bereich um das Gebäude wurde daraufhin abgesperrt. Drei Personen, die mit dem Brief in Kontakt gekommen waren, durften das...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.03.20
Blaulicht
Fotos (12): Anja Jungvogel
Video 12 Bilder

+++ Mit Video +++ Feueralarm in der Bürgerhalle Unna
Kindertrödel: Beim Aufbauen nach draußen vertrieben

Der Kindertrödelmarkt in der Unnaer Bürgerhalle hatte noch nicht begonnen, alle waren mit dem Aufbau beschäftigt, als plötzlich der Alarm losging. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an.  Kurze Zeit später konnte Entwarnung gegeben werden. Auslöser waren wohl die Handwerkerarbeiten, die in der angrenzenden Eisdiele Staub aufgewirbelt hatten. Dieser unangenehme Geruch, der wohl auch den Rauchmelder beirrt haben musste, war in der Bürgerhalle deutlich wahrnehmbar. Daher entschied der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.12.19
Blaulicht

Kamen: Feuerwehreinsatz kurz vor Ladenschluss
Brandalarm im IKEA Restaurant

+++ Update +++ Sonntag, 20. Oktober: Bei dem gestrigen Feuerwehreinsatz, kurz vor Ladenschluss im IKEA-Einrichtungshaus, hat es sich wohl um einen Brand im Restaurant in der ersten Etage gehandelt. Ein Sofa hatte - aus bislang ungeklärter Ursache - Feuer gefangen. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Personal gelöscht werden, so dass keine größeren Schäden entstanden sind. Der Verkauf bei IKEA kann am Montag also wie gewohnt laufen. Zur Erstmeldung: +++ Fünfzehn Minuten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.10.19
  • 1
Blaulicht

Polizeihund stellte den Einbrecher
Schmerzhafte Festnahme

Trotz der wiederholten Aufforderung, das Gebäude zu verlassen, da man sonst den Diensthund einsetzen werde, zeigte der Einbrecher keine Reaktion - so die Kreispolizeibehörde Unna. In der Nacht zum Freitag, 9. August, hörte ein Zeuge gegen 1:10 Uhr ein verdächtiges Scheibenklirren an der Einsteinstraße. Als er bemerkte, dass eine der Fensterscheiben zum Bürotrakt einer Bildungseinrichtung eingeschlagen war, verständigte er die Polizei. Diese umstellte das Gebäude und konnten nach einiger Zeit...

  • Unna
  • 09.08.19
Blaulicht
Die Schlammwelle rollte bis auf die Höfe in Unna-Dreihausen. Fotos: Anja Jungvogel
3 Bilder

Polizei sperrte Teilstück der B1 von Werl nach Unna
Überflutete Straßen und Schlammwelle sorgten für Chaos

Der massive Regenschauer, nebst Hagel, zeigte vielerorts im Kreis Unna seine Folgen. Die Feuerwehr musste mehrfach ausrücken, um gegen vollgelaufene Keller und Straßenüberflutungen anzukämpfen. Tief Axel tobte am gestrigen Dienstag nicht nur im süddeutschen Raum sondern auch in Nordrhein-Westfalen. Teilweise seien bis zu 50 Liter Regen gefallen. In Unna-Dreihausen wurden beispielsweise viele Felder unterspült. Eine Schlammwelle rollte auf die Höfe und auf die Straße, teilweise bis zur B1, so...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.05.19
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde gestern Abend, kurz nach 19 Uhr, zu einem Unfall auf die A2 gerufen. Foto: Feuerwehr Bönen

Kamener Kreuz: Daher gab es gestern Stau auf der A2
Unfall bei Schnee und Nässe auf der Autobahn

Auf regen- bzw. schneenasser Fahrbahn kam es gestern Abend zu einem Unfall auf der A2, kurz vor dem Kamener Kreuz. Die Feuerwehr Bönen war schnell zur Stelle und streute die Fahrbahn in Richtung Oberhausen ab, da nach dem Zusammestoß zweier Autos Öl und Benzin ausgelaufen waren. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Während der Dauer des Einsatzes mussten die zweite und dritte Spur für rund eine Stunde gesperrt werden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.04.19
Blaulicht
Der Betrieb läuft bei IKEA, nach der verdächtigen Briefsendung, ganz normal. Foto: Anja Jungvogel

Die Post lieferte heute einen verdächtigen Brief an das Kamener Möbelhaus
Weißes Pulver nun auch bei IKEA aufgetaucht

Es ist gerade mal einen Tag her, als im Kreis Unna an verschiedenen Orten Briefumschläge mit weißem Pulver aufgetaucht sind (wir berichteten). Und heute Mittag öffnet der Sicherheitsbeauftragte von IKEA Kamen die Post und entdeckt ein weiteres Päckchen mit weißem Inhalt. "Der Pförtner hat daraufhin richtig reagiert und uns als Geschäftsführung sofort informiert", verrät IKEA-Chefin Jutta Iskalla, die sich mit ihrem Kollegen Peter Becker die Post daraufhin genauer angeschaut hat. "Da das Pulver...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.04.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.