Einstieg

Beiträge zum Thema Einstieg

Ratgeber

Ab 1. Juli gilt in den Bussen der Rheinbahn:
Bitte vorne einsteigen!

Ratingen. Täglich werden in den Bussen der Rheinbahn 45.000 Tickets beim Einstieg automatisch kontrolliert. Das klingt viel, tatsächlich liegt die Anzahl der Fahrgäste aber deutlich höher. Deswegen heißt es ab 1. Juli wieder für alle Fahrgäste: Bitte vorne einsteigen und das Ticket zeigen. Dazu hat die Rheinbahn für die Kontrollsysteme Softwareupdates entwickelt, damit die rund 500 Geräte Monats-Chipkarten oder HandyTickets deutlich zügiger auslesen und keine unnötigen Wartezeiten...

  • Ratingen
  • 04.07.19
  •  1
Ratgeber
Martina Leyer gibt interessierten Frauen hilfreiche Tipps für den beruflichen (Wieder-)Einstieg. Foto: Martina Leyer.

„Zurück in den Beruf“
Informationsangebot für Berufsrückkehrende

Am Dienstag, 29. Januar, lädt Martina Leyer, Beauftragte für Chancengleichheit bei der Agentur für Arbeit Hamm, in der Zeit von 9:30 bis 12 Uhr interessierte Frauen zur Veranstaltung „Zurück in den Beruf“ in die Räumlichkeiten der Volkshochschule („Treffpunkt“), Lessingstraße 2, in Bergkamen, ein. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Stadt Bergkamen durchgeführt. Bergkamen. Viele Frauen möchten gerne, z.B. nach einer Familienphase, den beruflichen Neustart wagen. Nur, welche Art...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.01.19
Ratgeber
Glaubenssprung: Ein- und Ausstieg können wegen des niedrigen Bahnsteigs für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zum Problem werden.
2 Bilder

So geht´s nicht: Bahnhöfe in Dellwig mit Verbesserungsbedarf

Die beiden Bahnhöfe in Dellwig sind wenig einladend: Der Asphalt auf Bahnsteig und Zuwegung ist in schlechtem Zustand, Ein- und Ausstieg wegen des niedrigen Steigs für Menschen mit Behinderung kaum alleine machbar und eine Rattenplage zieht sich von der unregelmäßig gepflegten Bewucherung bis zur Donnerstraße. Die Problematik ist nicht neu und begleitet die Bezirksvertretung IV seit mehreren Jahren. „Warum lässt man unser Dellwig so verkommen?“, fragt sich Borbeck Kurier-Leser Karl Fuhrmann....

  • Essen-Borbeck
  • 28.03.17
  •  1
Überregionales
Bild: Polizei

Dritte "INFO-Runde" der Polizei in den Startlöchern

Auch in diesem Jahr führt Polizeihauptkommissar Marten Harms, Personalwerber aus dem Kreis Mettmann, weiterhin seine speziellen Beratungsangebote für polizeiinteressierte junge Menschen durch. Die nächste INFO-Runde des Jahres für einen Einstieg in den Polizeiberuf des Landes NRW findet am Mittwoch, 22. März um 17 Uhr in Mettmann statt. In seinen INFO-Runden informiert der Personalwerber in Theorie und Praxis über alle Facetten des Polizeiberufes. Begleitet werden diese Einblicke in die...

  • Velbert
  • 15.03.17
Vereine + Ehrenamt

Neuer Lauf- und Walkingkursus des TLV Rünthe

Mit Beginn der warmen Jahreszeit fällt es besonders leicht, mit Laufen oder Walken anzufangen. Der TLV Rünthe bietet deshalb rechtzeitig zum Frühlingsanfang wieder einen Lauf- und Walkingkursus an, der sich an Anfänger und Wiedereinsteiger richtet. Der achtwöchige Lauf- und Walkingkursus beginnt am 12. März. Der Einstieg ist aber auch in den folgenden Wochen noch möglich. Treffpunkt ist immer sonntags um 9.30 Uhr für Walker und um 10 Uhr für Läufer an der Turnhalle Overberger Straße 62 in...

  • Unna
  • 19.02.17
Ratgeber

Info-Runde: Einstieg in den Polizeiberuf

Auch in diesem Jahr führt Polizeihauptkommissar Marten Harms, Personalwerber aus dem Kreis Mettmann, weiterhin seine speziellen Beratungsangebote für polizeiinteressierte junge Menschen durch. In seinen INFO-Runden informiert der Personalwerber in Theorie und Praxis über alle Facetten des Polizeiberufs. Begleitet werden diese Einblicke in die polizeiliche Berufswelt mit allen wichtigen Informationen über das Bewerbungs- sowie das mehrtägige Auswahlverfahren. Studium bei der Polizei auch...

  • Velbert
  • 18.01.17
Sport
Auch Schwimmer mit Handycap kommen nun einfach ins Schwimmbecken,

Barrierefrei im Froschloch schwimmen

Jetzt kommt jeder, der schwimmen möchte, im Naturbad an der Löttringhauser Straße leicht ins Becken. Der neue Lift wird nach dem 4. September in einem Hallenbad eingesetzt. Badegäste begrüßen Mitarbeiter Jörn Nölle und seine Kollegen montags erst ab 13, an allen anderen Tagen schon von 10 bis 19 Uhr.

  • Dortmund-City
  • 17.08.16
Kultur

"Meine Stadt. Mein Theater" - neuer Kurs an der VHS-Mülheim

"Kultur für alle" - mit diesem Aufruf versuchen KünstlerInnen aus allen Sparten Menschen aus allen Bereichen für Kultur zu begeistern. Aber was heißt "Kultur"? Was heißt "Theater"? Und vor allem -- was heißt es eigentlich "ZuschauerIn" zu sein? Diesen und weiteren Fragen wollen wir gemeinsam in vier Themenblöcken nachgehen. Im ersten Block beschäftigen wir uns mit der Rolle der ZuschauerIn und den Rahmenbedingungen im Theater. Was ziehe ich an? Gibt es einen Verhaltenskodex? Was muss ich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.01.14
Ratgeber
18 Bilder

Einstieg in den lokalen Klimaschutz

Zum Start in diese Woche hatten Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann und seine Rathaus-Mannschaft zu einer ganz besonderen Auftaktveranstaltung in die Aula am Berliner Ring geladen. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern wie der MEGA, der Verbraucherzentrale oder den Aktiven bei der Biologischen Station Urdenbacher Kämpe wollte Monheims Stadtverwaltung dabei vor allen Dingen zeigen, wie aktiver Klimaschutz vor Ort beginnen kann. Dabei wurde als echte Premiere auch erstmals Monheims eigene...

  • Monheim am Rhein
  • 25.10.12
Ratgeber
Über die Hälfte der jungen Besucher der Einstiegsmesse gaben an, studieren zu wollen.
3 Bilder

Studium liegt bei Jugendlichen im Trend

Dortmunds Jugendliche zieht es an die Hochschulen. Das ergab eine Umfrage am unter den Besuchern der Einstieg Dortmund, dem Forum für Ausbildung und Studium, in den Westfalenhallen. 66 Prozent der Befragten gaben an, dass sie nach dem Schulabschluss ein Studium anstreben. Eine Ausbildung möchten 14 Prozent machen und 19 Prozent können sich vorstellen, beide Ausbildungswege im Dualen Studium zu kombinieren. Auf der Einstieg Dortmund informierten sich insgesamt 14.000 Jugendliche, Lehrer und...

  • Dortmund-City
  • 12.09.12
Ratgeber
Wie sind die Universität und die Fachhochschule  für den doppelten Abi-Jahrgang aufgestellt? Auch das wird auf der Messe "Einstieg" diskuziert.

"Einstieg" zeigt berufliche Zukunft

So viele Aussteller wie nie informieren am 7. und 8. September von 9 bis 16 Uhr auf der „Einstieg Dortmund“ über die beruflichen Zukunftsmöglichkeiten für Jugendliche. Schüler, Lehrer und Eltern können sich auf dem Forum für Ausbildung und Studium in der Messe Westfalenhallen Dortmund bei Experten aus Hochschulen, Unternehmen und Verbänden individuell über Karrierechancen, Ausbildungstrends, das duale Studium, den Auslandsaufenthalt und die Bewerbung beraten lassen. In der...

  • Dortmund-City
  • 24.08.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.