Eintagskönigsschießen

Beiträge zum Thema Eintagskönigsschießen

Vereine + Ehrenamt
Das neue Körner Eintagskönigs-Paar, Eintagskönigin Isabel Rohlauf (6.v.l.) und ihr Mann Bernd (7.v.l.), im Kreise der weiteren Trophäenschützen und des BSV-Vorstands.
2 Bilder

Bataillons-Wettbewerb im Vereinslokal "Haus Gobbrecht"
Isabel Rohlauf ist die neue Eintagskönigin des BSV Körne

Isabel Rohlauf ist die neue Eintagskönigin des BSV Körne. Ihr zur Seite steht Bernd Rohlauf. Beim Eintagskönigsschießen der Körner Bürgerschützen im Vereinslokal "Haus Gobbrecht" am Körner Hellweg schoss Isabel Rohlauf mit dem 463. Schuss den Vogel ab. Bernd Rohlauf hatte als Mitbewerber zuvor mit dem 317. Schuss den Stoß als Trophäe geholt. In die Reihe der weiteren Trophäenschützen reihten sich beim Bataillons-Eintagskönigsschießen ein: Hans Meier (Zepter, 12. Schuss), Sandra Donis-Franzmann...

  • Dortmund-Ost
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Garagenhof von „Haus Gobbrecht“ feierten die III. Kompanie des Bürgerschützenvereins Körne und die Royal British Legion Dortmund erstmals gemeinsam rund ums Eintagskönigsschießen. Titelträger wurden für den BSV Günther Schüring (vorne, 5.v.l.), für die RBL Rolf G. Wilmink (7.v.l.).
3 Bilder

Günther Schüring und Rolf G. Wilmink sind Eintagskönige // Erstmals feierten III. Kompanie des BSV Körne und RBL gemeinsames Fest

„70 Jahre deutsch- britische Freundschaft“ – unter diesem Motto feierten die Körner Bürgerschützen der III. Kompanie und die Mitglieder der Royal British Legion Dortmund, die beide im Lokal „Haus Gobbrecht“ beheimatet sind, mit den Körner Bürgern und Mitgliedern befreundeter Vereine erstmals ein gemeinsames kleines Fest mit Eintagskönigsschießen auf dem Garagenhof der Körner Traditionsgaststätte „Haus Gobbrecht“. Das Wetter passte. Und so war der Platz auch gut gefüllt beim anfänglich noch...

  • Dortmund-Ost
  • 07.09.15
Vereine + Ehrenamt

Majestät für einen Tag

Der Schützenverein Benninghofen-Brücherhof-Loh versuchte sich bei ihrem diesjährigen Vereinsausflug am Eintagsköniggsschießen. Besonders erfolgreich waren (von links) Hans Beyer, Eberhard Arndt, der Eintagskönig Reinhard Reichel, Hildegard Reddehase und Karl Alexander Mays.

  • Dortmund-Ost
  • 08.07.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das alte und das neue Eintagskönigspaar des BSV Körne (v.l.n.r.): Hans und Hilde Meier sowie Sandra Donis- Franzmann und Achim Franzmann.

Achim Franzmann ist neuer Eintagskönig des Bürgerschützenvereins Körne

Mit dem insgesamt 453. Schuss, bei dem der Vogel fiel, sicherte sich Vereinssprecher Achim Franzmann die Eintagskönigswürde des Bürgerschützenvereins (BSV) Körne 1789. Zu seiner Prinzessin erkor Franzmann seine Ehefrau Sandra Donis-Franzmann. Bei durchwachsenem Wetter und leckerer Verpflegung war beim Bataillons-Eintagskönigsschießen der Nachfolger von Hans und Hilde Meier ermittelt worden. Zuvor war der Vogel von seinen Trophäen befreit worden. Hierbei waren erfolgreich wiederum Achim...

  • Dortmund-Ost
  • 30.06.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Patrick II. neuer Eintageskönig der 3. Kompanie

Auf dem Kompaniefest der 3. Kompanie des BSV Bottrop - Eigen, begrüßte Kompaniechef Jürgen Heuselein, zahlreiche Majestäten, Vereinsvorstände und Gäste. Nach der Gedenkminute für die Verstorbenen Vereinsmitglieder, ging es an der Ehrung des neuen Eintageskönig. Mit dem 182. Königsschuß holte Patrick Lorenz den Vogel von der Stange. Als Königin an seiner Seite wird seine Mutter Erika regieren. Für ein Jahr sind sie nun Patrick II. und Erika II.. Die Trophäen gingen an folgende Schützen. Helmut...

  • Bottrop
  • 27.10.14
Vereine + Ehrenamt
Mit der Königskette präsentierte sich der neue Körner Eintagskönig Hans Meier (3.v.r.). Links daneben seine Frau Hilde, die nun als neue Eintagskönigin mitregiert.
3 Bilder

BSV Körne: Hans Meier ist neuer Eintagskönig

Hans Meier (auf dem ersten Bild 3.v.r.; mit Kette) ist der neue Bataillons-Eintagskönig des Bürgerschützenvereins (BSV) 1789 Körne. Nicht wie früher auf dem Hof der heimischen Uhland-Schule, sondern in Stadtlohn-Büren im Rahmen des Bataillonsausflugs – rund 50 Mitglieder folgten der Einladung zum Landgut Ritter – wurde das diesjährige Eintagskönigsschießen der Körner Grünröcke ausgetragen. Nachdem Rolf Schielmann (l.) und Helga-Doris Schielmann (2.v.l.) die Flügel des Vogels abgeschossen...

  • Dortmund-Ost
  • 26.08.13
Vereine + Ehrenamt
Die erfolgreichen Körner Bürgerschützen der III. Kompanie; in der Mitte (5.v.l.) der neue Eintagskönig Bernd Janovszki, vor ihm seine Tochter Jaqueline als Mitregentin.

3. Kompanie des BSV Körne: Bernd Janovszki ist neuer Eintagskönig

Im Garagenhof ihrer Vereinsgaststätte „Haus Gobbrecht“ hat die III. Kompanie des Bürgerschützenvereins (BSV) Körne ihr Eintagskönigschießen ausgerichtet. 15 Aspiranten kämpften letztlich um den Titel. Den sicherte sich am Ende Bernd Janovszki mit dem 422. Schuss; er wählte seine Tochter Jacqueline als Eintagsmitregentin. Sie treten die Nachfolge von Achim Franzmann und Sandra Donis an. Zuvor waren folgende Trophäenjäger erfolgreich: Hans Meier (Zepter), Julia Gobbrecht (Reichsapfel), Jürgen...

  • Dortmund-Ost
  • 18.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.