Eintrittskarten

Beiträge zum Thema Eintrittskarten

Kultur
Wolfgang Trepper gastiert am 31. Oktober in der Evangelischen Kirche Meiderich, Auf dem Damm.
Foto: www.wolfgang-trepper.de

Kabarettabend in der Meidericher Kirche
"Trepper ganz leise"

Wer Wolfgang Trepper wieder bei einem Auftritt in der evangelischen Kirche in Mittelmeiderich, Auf dem Damm 6, erleben will, kann sich jetzt noch Karten für den Auftritt des Duisburger Kabarettisten am Sonntag, 31. Oktober sichern. Auf dem Programm steht der Dauerbrenner „Trepper ganz leise“. Karten für den Meidericher Abend, zu dem der Förderverein „pro doMMo“ einlädt, gibt es im Vorverkauf für 22 Euro im Gemeindebüro, Auf dem Damm 8 (dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr) und telefonisch...

  • Duisburg
  • 16.10.21
  • 1
Sport
Ein Muster der Dauerkarte für die Ice Aliens Ratingen.

Welche Vorteile bietet Fans der Ice Aliens Ratingen das Dauerkarten-Angebot?
Dauerkartenverkauf bei Ratinger Aliens gut angelaufen

Die Ice Aliens Ratingen durften feststellen, dass das Angebot von Dauerkarten von den Fans gut angenommen werde. Bereits jetzt seien bereits genauso viele Dauerkarten verkauft wie in der Saison 2019/2020. Der Vorteil der Dauerkarten spreche für sich: Preislicher Vorteil – 15 Spiele sehen, 12 Spiele bezahlen; Zeitlicher Vorteil – kein Erwerb von Einzelkarten über den Onlineshop; Finanzieller Vorteil – keine Vorverkaufsgebühren. Formlos bestellen oder Alternative nutzen Dauerkarten können...

  • Ratingen
  • 07.10.21
Kultur
Der Konzertchor Ratingen gibt, nach fast zwei Jahren, wieder ein Chorkonzert in der Ratinger Stadthalle. Geplant ist die Aufführung für Samstag, 11. September, um 19 Uhr.

Karte für das am 28. März 2020 ausgefallene Konzert („Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy) kann umgetauscht werden
Konzertchor Ratingen plant im September Aufführung in der Stadthalle

Ratingens Kulturschaffende haben ihre Arbeit während der Corona-Pandemie quasi „im Verborgenen“ fortgesetzt. Der Konzertchor Ratingen hat nun nach reiflicher Überlegung und akribischer Planung mit den Verantwortlichen des Kulturamtes entschieden, nach fast zwei Jahren wieder ein Chorkonzert in der Ratinger Stadthalle zu geben. Geplant ist die Aufführung für Samstag, 11. September, um 19 Uhr. Während in zahlreichen Monaten seit März 2020 nur online geprobt werden durfte, konnten ab Mai 2021...

  • Ratingen
  • 31.08.21
Kultur
Der Verkauf der Eintrittskarten für die Theaterspielzeit 2021/2022 in Ratingen beginnt am Montag, 30. August, um 9 Uhr im Amt für Kultur und Tourismus (Rathaus, Erdgeschoss) sowie in vielen weiteren Vorverkaufsstellen. Hier das Musik-Schauspiel „Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin“ mit Jörg Schüttauf in der Hauptrolle.
3 Bilder

Verkauf der Eintrittskarten für die Theaterspielzeit 2021/2022 in Ratingen beginnt am Montag, 30. August
Spielzeit-Start in Ratingen

Der Verkauf der Eintrittskarten für die Theaterspielzeit 2021/2022 in Ratingen beginnt am Montag, 30. August, um 9 Uhr im Amt für Kultur und Tourismus (Rathaus, Erdgeschoss) sowie in vielen weiteren Vorverkaufsstellen. "Trotz aller Corona-bedingten Widrigkeiten ist es gelungen, ein attraktives und abwechslungsreiches Programm für die nächste Spielzeit zusammen zu stellen. Die Spielzeit beginnt am Freitag, 17. September, mit dem Musik-Schauspiel „Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin“ mit...

  • Ratingen
  • 26.08.21
Kultur

Dinslaken: Kabarett im Dachstudio
"Eva Eiselt – Wenn Schubladen denken könnten"

Im Dachstudio des Dinslakener Stadtbibliothek wird vom 17. bis 19. September Kabarett mit Eva Eiselt angeboten.  Aus dem Inhalt: Das Leben ist eine riesengroße Schrankwand. Wer in Schubladen denkt, hat schnell ein Brett vor dem Kopf. Und wieso auch nicht? Wenn alle immer und überall auf ihre Smartphones starren, ist Holz zumindest haptisch eine Erweiterung des Horizonts. Eva Eiselt findet: Es ist Zeit für den Tag der offenen Schublade und krempelt unseren handelsüblichen Laden einfach mal auf...

  • Dinslaken
  • 21.08.21
Kultur
Im Burgtheater Dinslaken wird das Kindertheaterstück "Das Dschungelbuch" aufgeführt. Archiv-Foto: LK

Kindertheaterstück im Burgtheater Dinslaken
Als ein Wolfsrudel ein hilfloses Kind fand

Das Kindertheaterstück „Das Dschungelbuch“ für Kinder ab 5 Jahre findet am Mittwoch, 29. Juli, um 15.30 Uhr im Dinslakener Burgtheater statt. Einlass für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete ist um 15 Uhr. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Test. Worum geht es im Stück? Der Tiger Shir-Khan hat ein Menschenjunges geraubt, seine Beute aber auf der Flucht verloren. Ein Wolfsrudel findet das hilflose Kind und wird von der gutmütigen Wölfin sofort in ihr Herz geschlossen. Sie gibt ihm den...

  • Dinslaken
  • 26.07.21
Kultur
Otto M. Krämer ist ein weit über die Greanzen der Region hinaus geschätzter Spezialist für klangvolle Orgelimprovisationen.
Foto: www.orgelimproviosationen.de

Kantor Otto Krämer ist erneut zu Gast in der Hamborner Friedenskirche
"Aus dem Ärmel geschüttelt!"

Otto Krämer war schon 2017 zu Gast in der Hamborner Friedenskirche und bekam viel Applaus für sein Spiel auf der Eule-Orgel zum Stummfilm „Der Glöckner von Notre Dame“. In diesem Jahr bestreitet der renommierte Organist dort das zweite der diesjährigen sechs sommerlichen Konzerte. Am kommenden Mittwoch, 14. Juli, 20 Uhr, spielt er in der Friedenskirche Hamborn, Duisburger Straße 174, unter dem Titel „Aus dem Ärmel geschüttelt“ Improvisationen, bei denen die musikalischen Themen aber zu Beginn...

  • Duisburg
  • 12.07.21
LK-Gemeinschaft
Von  Montag, 12. Juli, bis Mittwoch 14. Juli, von 9 bis 18 Uhr bietet die Herner Bädergesellschaft die alten "Dauerkarten" im Südpool an. Foto: Gudrun-Anna Wirbitzky

Dauerkarten für den Südpool
Alte Tarife können letztmalig sichern

Herne. Pandemiebedingt musste der Südpool im letzten November bis Mitte Juni diesen Jahres vom geschlossen bleiben. Damit den Besitzern von Saison- und Jahreskarten keine Nachteile entstehen, hatte die Herner Bädergesellschaft (HBG) daher kurz vor Weihnachten einen sogenannten Abverkauf von Dauerkarten gestartet. „Unsere Gäste sollten damals die Möglichkeit erhalten, dass Sie zu den bestehenden Tarifen das gesamte Jahr 2021 vorbuchen können, bevor das neue Abosystem greift,“ erklärt Lothar...

  • Herne
  • 03.07.21
Kultur
Den Anfang der "Sommer-Konzerte" in der Friedenskirche macht Jürgen Kursawa am 7. Juli. Er hat sein Orgelspiel unter den Titel „Die Queen bittet um Gehör“ stellt.
Foto: Kursawa privat

Sommerliche Konzerte in der Hamborner Friedenskirche
Hochkaräter an der Orgel

Das Pandemiegeschehen lässt es zu, dass in diesem Jahr doch sechs sommerliche Konzerte in der Hamborner Friedenskirche, Duisburger Straße 174, immer mittwochs ab 20 Uhr, zu hören sind. Den Anfang macht Jürgen Kursawa am 7. Juli. Er sein Orgelspiel unter den Titel „Die Queen bittet um Gehör“ stellt. Jürgen Kursawa, unter anderem Professor für künstlerisches Orgelspiel und Improvisation an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, wird an der Eule-Orgel das Praeludium e-Moll, BWV 548 , die...

  • Duisburg
  • 30.06.21
Kultur
Bruno „Günna“ Knust.

Auf dem Platz der Kulturen gibt es Open Air Kabarett
Bruno Günna Knust kommt nach Unna

Am Freitag, 2. Juli, tritt Bruno „Günna“ Knust auf dem Platz der Kulturen in Unna auf. In seinem Theater Olpketal im Dortmunder Süden tritt er, ebenfalls seit 1991, das ganze Jahr über auf. Inzwischen spielt er fünf verschiedene Programme aber gastiert auch extern als Entertainer. Unverkennbar dabei ist neben der markanten Stimme seine Schlagfertigkeit sowie ein ausgeprägtes Improvisationstalent - und seine "Ruhrpottschnauze". Los geht’s um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 19 Euro im VVK (zzgl....

  • Unna
  • 22.06.21
Ratgeber
Warum der Ticketkauf auf der Online-Plattform von "Viagogo" mit einem hohen Risiko verbunden ist, erklärt die Beratungsstelle Gelsenkirchen der Verbraucherzentrale NRW.

Gelsenkirchener Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW rät zur Vorsicht bei Käufen auf Online-Ticketbörse Viagogo
Verbraucherzentrale Gelsenkirchen: "Vorsicht bei Ticketkauf über Viagogo"

Nach einer langen Corona-Pause lebt die Veranstaltungsbranche langsam wieder auf. Neben kleinen Konzerten, Theatervorstellungen und Festivals werden auch Großveranstaltungen wieder geplant – zumeist für das Jahr 2022. Der Ticketverkauf läuft auf Hochtouren und viele Konzerte beliebter Bands sind innerhalb von Minuten ausverkauft. Um doch noch eines der begehrten Tickets zu ergattern, landen viele Verbraucher auf der Online-Ticketbörse Viagogo. Warum der Ticketkauf auf der Plattform mit einem...

  • Gelsenkirchen
  • 21.06.21
Kultur
WDR 2-Moderatorin Steffi Neu bei ihrem Kneipenquiz Backstage. Auch im Kreis Kleve macht sie Station.

Ersatztermine für "Steffis Kneipenquiz" auch im Kreis Kleve / Der Kartenvorverkauf läuft
"Steffis Kneipenquiz" startet wieder - und besucht auch den Kreis Kleve

Nach eineinhalb Jahren geht’s endlich los: Steffis Kneipenquiz tourt wieder durch die Dörfer! Von August 2021 bis Juni 2022 bringt die WDR2-Moderatorin Steffi Neu mit ihrem Team an 36 Abenden den ganzen Westen zum Quizzen – und macht auch im Kreis Kleve Station. Der Kartenvorverkauf läuft. „Endlich!“, freut sich Steffi Neu. Von Ascheberg bis Davensberg, von Brüggen bis Ibbenbüren wird die Niederrheinerin unterwegs sein. „Die Tour 2020 war so gut wie ausverkauft und musste dann verschoben werden...

  • Kleve
  • 18.06.21
  • 1
  • 1
Kultur
"Kabarett & Comedy nach sauerländischer Art" mit Lioba Albus und "MIA - Eine Weltmacht mit 3 Buchstaben": Am Mittwoch, 16. Juni, um 19.30 Uhr auf der OpenAir-Bühne - Außengelände der Flottmann-Hallen Herne.
2 Bilder

Kabarett und Comedy mit Lioba Albus am Mittwoch, 16. Juni, Außengelände der Flottmann-Hallen Herne
KulturOpenAir Herne 2021 mit "MIA - Eine Weltmacht mit 3 Buchstaben"

"Die Welt besteht aus Göttern und Göttinnen, Fachmännern und Fachfrauen, Königen und Königinnen! Jeder hat Ahnung von allem und teilt ... teilt sich mit, teilt aus, teilt ein!", heißt es seitens des Teams der KulturOpenAir Herne Flottmann-Hallen. Das Team präsentiert "Kabarett & Comedy nach sauerländischer Art" mit Lioba Albus und "MIA - Eine Weltmacht mit 3 Buchstaben" und zwar am Mittwoch, 16. Juni, um 19.30 Uhr auf der OpenAir-Bühne - Außengelände der Flottmann-Hallen. Egal ob Präsidenten,...

  • Herne
  • 11.06.21
Kultur
Die Bühnen der Kindertheateraufführungen in Dorsten bleiben im November leer.

Corona Dorsten
Kein Kindertheater im November

Die Kindertheater-Aufführung „Pünktchen und Anton“ (10. November, St. Ursula-Realschul-Aula) wurde wegen der aktuellen Coronaschutz-Verordnung von Bund und Land NRW abgesagt.Auch das Puppentheater-Spiel „Tafiti und Pinsel“ (17. November, 15 + 17 Uhr, VHS-Forum) fällt Corona zum Opfer. Und nun die positive Nachricht – es wurden bereits Ersatztermine gefunden:Pünktchen und Anton werden am 11. Mai 2021, 16 Uhr, nach Dorsten kommen. Tafiti und Pinsel besuchen die Kinder in unserer Stadt am 15. Juni...

  • Dorsten
  • 03.11.20
Kultur
 r(h)ein-kultur-welt lädt zur Online-Premieren-Lesung am Mittwoch, 9. September, 20 Uhr (zuhause) ein. Teilnehmer erleben dabei per Live-Übertragung in ihren eigenen vier Wänden die Lesung des dritten Provence-Krimis des Autorin Sandra Åslund.

Mittwoch, 9. September, 20 Uhr / Für "rechtsrheinischen Teil des Kreises Wesel" kombiniert mit französischem Imbiss
r(h)ein-kultur-welt lädt ein: Online-Premieren-Lesung mit Provence-Krimi-Autorin Sandra Åslund

"Im Juni haben wir einen neuen Weg für Kultur-Veranstaltungen in der Corona-Zeit gefunden und präsentieren daher die Live-Zoom-Lesung „Verhängnisvolle Provence“– kombiniert mit einem leckerem französischem Imbiss (im rechtsrheinischen Teil des Kreises Wesel).", heißt es seitens r(h)ein-kultur-welt. Diese Online-Premieren-Lesung am Mittwoch, 9. September, 20 Uhr (zuhause) hat einen Zuhause-Faktor: Teilnehmer erleben dabei per Live-Übertragung in ihren eigenen vier Wänden die Premieren-Lesung des...

  • Wesel
  • 28.08.20
Kultur
 "High-Speed-Rock-Pop-Kabarett" mit "Mark´n Simon MusiComedy" erleben kann man am Freitag, 4. September, in der Begegnungsstätte Mehrhoog.

Jetzt Tickets sicher für das "High-Speed-Rock-Pop-Kabarett" am Freitag, 4. September
"Mark´n Simon MusiComedy" in der Begegnungsstätte Mehrhoog

Zu einem "High-Speed-Rock-Pop-Kabarett" mit "Mark´n Simon MusiComedy" am Freitag, 4. September, lädt der Trägerverein der Begegnungsstätte Mehrhoog ein. Beginn ist um 20 Uhr; der Einlass bereits ab 19 Uhr, um die Hygiene-Schutzmaßnahmen abzuwickeln. Der Waliser Mark und der Ire Simon bilden das MusiComedy Duo, das "über eine selten breite professionelle Basis im gesanglichen, instrumentalen und schauspielerischen Bereich" verfügt. "Gestützt auf eine moderne Technik, einem schier...

  • Hamminkeln
  • 19.08.20
Kultur
Mit spanischer und südamerikanischer Musik kommt das „Duo SaitenArt“ am Samstag, 5. September, in die Xantener Michaelskapelle (Kapitel 18 im Torbogen gegenüber vom Dom).

Nur 25 Eintrittskarten für Konzert am Samstag, 5. September, 19 Uhr / Jetzt reservieren!
"Duo SaitenArt" in der Xantener Michaelskapelle

Auf Einladung der Gitarren Initiative Niederrhein GIN ist am Samstag, 5. September, das „Duo SaitenArt“ mit spanischer und südamerikanischer Musik in der Xantener Michaelskapelle (Kapitel 18 im Torbogen gegenüber vom Dom) zu Gast. "Das etwa einstündige Konzert beginnt um 19 Uhr und wird ohne Pause durchgeführt, um den aktuellen Sicherheitsmaßnahmen gerecht zu werden.", heißt es in der Ankündigung. Die beiden Gitarristen, Christa Schumacher (Xanten) und Walter Frasch (Viersen) bringen unter...

  • Xanten
  • 18.08.20
Ratgeber
Wesels Badeorte locken viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten.

Schwimmvergnügen im RheinBad und am Auesee - aber sicher! / Tipps und Schwimmkurse
Badeausflug in Wesel – Was zu beachten ist

An schönen Tagen locken Wesels Badeorte viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten. Seit dem 30. Mai können Schwimmer das RheinBad in Wesel besuchen. Auf Grund der aktuellen Landesregelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie dürfen sich nur bis zu 500 Besucher auf dem Gelände aufhalten. Davon dürfen maximal nur 100 gleichzeitig ins Wasser. Hier kann es möglicherweise zu Wartezeiten kommen, wenn das Becken bereits voll...

  • Wesel
  • 06.08.20
Blaulicht

Sportplatz Klutert
+++Karte gefunden+++

Hallo liebe Leser, ich habe heute eine weiße Karte gefunden. Vermutlich eine Schlüsselkarte oder Jahreskarte für ein Fitnessstudio oder änliches. Fundort war der alte Klutert Sportplatz in Hagen Wehringhausen / Haspe. Die Karte gehört einem gewissen Patrik G.. Der Besitzer oder jemand der weiß wem die Karte gehört, kann mich direkt anschreiben oder ein Kommentar schreiben. Vielen Dank

  • Hagen
  • 23.07.20
LK-Gemeinschaft
Claudia Lipka (Stadtmarketing), Evalena Greif (Kulturamt) und Christiane Sartor (stellvertretende Bürgermeisterin und Dacho-Vorsitzende) eröffnen die Veranstaltung.
2 Bilder

Genuss mit Geselligkeit
„Feierabendmarkt meets Abendbrot“ ein voller Erfolg

Nachdem wegen der Corona-Pandemie zahlreiche Veranstaltungen abgesagt worden waren, gab es in Schwelm endlich wieder Geselligkeit und Unterhaltung unter freiem Himmel. Städtisches Kulturamt, Stadtmarketing und Werbegemeinschaft hatten gemeinsam zum „Feierabendmarkt meets Abendbrot“ in den Innenhof des Hauses Martfeld eingeladen. Die Eintrittskarten waren schon nach wenigen Stunden ausverkauft, denn wegen der Corona-Schutzmaßnahmen konnten nur 100 Gäste an diesem Abend teilnehmen. An 16 Tischen,...

  • wap
  • 22.07.20
Sport
Das Freibad Platsch wird heute wieder für Gäste geöffnet.

Freibad Platsch öffnet heute
Naturerlebnis pur in Ennepetal

Bürgermeisterin Imke Heymann übergibt das neu gestaltete Freibad Platsch am heutigen Freitag, 3. Juli, um 10 Uhr an die Badegäste. Nachdem die für den vergangenen Samstag vorgesehene Eröffnung aufgrund der Wettervorhersagen kurzfristig abgesagt werden musste, werden ab heute die Badegäste endlich das vollkommen neue Bad erleben können. Zahlung im InternetBereits seit gestern können über die Homepage des Platsch Eintrittskarten erworben. Der Bezahlservice ist ebenfalls eingerichtet. Neben...

  • wap
  • 03.07.20
Reisen + Entdecken
Im Naturfreibad Bettenkamper Meer kann jetzt auch vormittags geschwommen werden. Der Sommer zeigt sich in den nächsten Tagen mit hohen Temperaturen.

Naturfreibad Bettenkamper Meer nun auch vormittags geöffnet
Am Niederrhein wird es heiß

Die Freibadesaison in den Bädern läuft. Nach ruhigen ersten Wochen wird mit der angekündigten Hitzewelle aber auch bei Moersern die Lust auf das kühle Nass steigen. Aufgrund der prognostizierten 30 Grad wird die ENNI Sport & Bäder Niederrhein (ENNI) nach dem Freibad im Solimare daher ab sofort auch das Naturfreibad Bettenkamper Meer bereits am Vormittag öffnen. Dabei müssen Badegäste grundsätzlich die besonderen Hygienevorschriften und Abstandregeln einhalten. So darf die ENNI im Bettenkamper...

  • Moers
  • 23.06.20
Kultur
Das erste Orgelkonzert nach der Auszeit im Willibrordi-Dom Wesel erklingt am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr.
2 Bilder

Weseler Domkonzert: Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr
Erstes Orgelkonzert nach Auszeit im Willibrordi-Dom Wesel

Das erste Orgelkonzert nach der Auszeit im Willibrordi-Dom Wesel gibt Organist Andreas Warler aus Schleiden (Eifel). Dieses Weseler Domkonzert findet statt am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr. Bedingt durch die Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie konnten im Willibrordi-Dom Wesel seit März keine Konzerte mit Publikum mehr stattfinden. "Nach der mehrmonatigen Zwangspause wird der reguläre Konzertbetrieb Mitte Juni wieder aufgenommen.", heißt es seitens der Organisatoren der Weseler...

  • Wesel
  • 08.06.20
  • 1
Kultur
Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft schwingt sich am Samstag durch Hohenlimburg. Am 30. Mai zeigt das Autokino-Werkhof "Spiderman: Far From Home".

"Bad Boys" und "Spidey"
Spiderman schwingt sich durch Hohenlimburg: Autokino zeigt Marvel-Film "Spiderman: Far From Home"

Das Autokino Werkhof auf dem Bilstein-Parkplatz "Im Weinhof" hat auch für dieses Wochenende ein buntes Filmprogramm zusammengestellt. . Gezeigt werden im Autokino am Samstag, 30. Mai, um 21.30 Uhr der Film "Spider Man: Far from home" und um Mitternacht der Film "Bad boys for life". Am Sonntag, 31. Mai, gibt es um 21.30 Uhr den Film "Der Junge muss an die frische Luft" und am Montag, 1. Juni, folgt um 21.30 Uhr der Film "A star is born". Karten und weitere Informationen gibt es im Internet unter...

  • Hagen
  • 29.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.