Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Sport
14 Bilder

Hyundai-Borgmann-Stadion
Einweihung des Kunstrasenplatzes des 1.SC Blau Weiß Wulfen

Am Samstag ging es ab 16 Uhr auf dem Sportplatz am Wittenbrink in Wulfen hoch her. Der 1. SC BW Wulfen 1920 feierte in seinem Jubiläumsjahr mit geladenen Gästen auf der Sportanlage die offizielle Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes. Außerdem wurde der neue Stadionname(Hyundai-Borgmann-Stadion) bekannt gegeben. Mit dabei waren unter anderem Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff, Clemens Borgmann vom Autohaus Borgmann, zahlreiche Sponsoren, einige Paten des Kunstrasenplatzes und Vertreter...

  • Dorsten
  • 07.09.20
Kultur
17 Bilder

Bischof Dr. Felix Genn in Rhade
Gottesdienst zur Einweihung und Wiedereröffnung der Rhader Urbanuskirche

Am Sonntagvormittag war es endlich soweit. Nach einer langen Planungs- und rund einjähriger Umbauphase fand in der St. Urbanuskirche wieder ein Gottesdienst statt. Der voll besetzte Kirchenraum erstrahlte in neuem Glanz. Dazu wurde unter anderem der Innenanstrich der Kirche erneuert und die elektrischen Einrichtungen, die Beleuchtung der Kirche und die Lautsprecheranlage ersetzt. Ein neuer, etwas kleinerer Altar wurde in Richtung Kirchenschiff vorgezogen. Zu dieser Wiedereröffnung und dem...

  • Dorsten
  • 20.01.20
Überregionales
Erinnerung an den ehemaligen Dammer Bahnhof
4 Bilder

Erinnerung an den ehemaligen Dammer Bahnhof: Geschichtstafel eingeweiht

Schermbeck. Vor 111 Jahren, am 1. Juli 1906, wurde an der Eisenbahnstrecke Haltern-Wesel-Venlo, einem Teilstück der Fernlinie Hamburg-Paris, eine Bahnhaltestelle namens „Damm/Lippe“ eröffnet. An die Eröffnung dieses Bauwerkes, das die Dammer Bevölkerung seit jeher als „Bahnhof“ bezeichnete, wurde am Samstag, 1. Juli, erinnert. Eingeladen hatten der Dammer Turmverein und die Mitglieder Heinz Neu und Walter Prumbohm. Die Besucher trafen sich bei einem kleinen Imbiss und Getränken an jener Stelle,...

  • Dorsten
  • 04.07.17
Natur + Garten
Feierlich wurde der Planetenweg eingeweiht.
26 Bilder

Einweihung des Planetenweges mit kleinem Fest am nördlichen Kanalufer

Altstadt. Am Samstagmittag fand die offizielle Einweihung des Planetenweges am nördlichen Kanalufer in der Dorstener Innenstadt statt. Zahlreiche Besucher waren der Einladung gefolgt und nutzen die Chance sich einmal ausgiebig über „unsere“ Planeten zu erkundigen. Während der Erarbeitung des integrierten Innenstadtkonzeptes „Wir machen MITte“ waren Bürger aufgerufen, eigene Ideen und Projektvorschläge einzureichen und einer Jury zu präsentieren. Gewonnen hatte der Vorschlag von Christian...

  • Dorsten
  • 12.06.17
  • 1
Überregionales
Mit den Worten "Der Weg soll auch ein Ort der Besinnung werden!" segneten Pastor Krema und Dechant Franke das Wegkreuz sowie den idylisch gelegenen Weg.
2 Bilder

Festakt zum Wegstück alter Kohlenweg/Gahlenerstraße

Nachdem die Hardter Schützen vor etwa 5 Monaten ihre "Aktion Gahlener Straße" begonnen haben, konnte verganenen Samstag, 16. Juli, nun endlich die Eröffnung des parkähnlichen Wegstückes gefeiert werden. In einem feierlichen Rahmen, zu dem zahlreiche Bürger der Hardt erschienen, wurde das Wegstück offiziell eingeweiht. Danksagungen und Einweihung Als erstes sprach der 1.Vorsitzende der Hardter Schützen, Martin Krekemeyer, einführende Worte und dankte allen die an dem Projekt tatkräftig...

  • Dorsten
  • 18.07.16
Überregionales
Die Dorstener Gruppe auf der Einweihungstour.
2 Bilder

Über 30 Radler weihen neue BahnLandLust-Radroute ein

Angemeldet waren nur zwölf, gekommen sind am Sonntagmorgen, 1. Mai, über dreißig Pedalritter, um gemeinsam mit Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller, Regionale-Chefin Ute Schneider und Bürgermeister Tobias Stockhoff die neue Radroute BahnLandLust von Dorsten über Reken nach Coesfeld einzuweihen. „Natürlich haben wir Glück mit dem Wetter“, gab Hans Rommeswinkel vom Planungs- und Umweltamt der Stadt unumwunden zu. Der Umweltplaner hatte das Projekt in den vergangenen fünf Jahren für die Stadt...

  • Dorsten
  • 02.05.16
  • 1
Überregionales
Grund zum Feiern: Einweihung der U3-Räume und 40-jähriges Bestehen der Kita am Stuvenberg.

Kita am Stuvenberg feiert ein großes Fest: Einweihung der neuen U3-Räume und 40-jähriges Bestehen

Rhade. Die Städtische Tageseinrichtung für Kinder am Stuvenberg in Rhade hat am 9. April von 11 Uhr bis 14 Uhr doppelten Grund zu feiern: Die U3 An- und Umbauarbeiten am Gebäude sind beendet und die neuen Räumlichkeiten laden zum Staunen ein. Zudem feiert die Kindertageseinrichtung ihren 40. Geburtstag. Gefeiert wird gemeinsam mit geladenen Gästen, Ehemaligen und interessierten Rhader Bürgern. Insbesondere für Kinder hat der Förderverein der Kita ein buntes Programm organisiert. Umbauarbeiten...

  • Dorsten
  • 08.04.16
Kultur
18 Bilder

Gedenkstein auf dem Jüdischen Friedhof in Wulfen eingeweiht

Unter großer Anteilnahme aus Bevölkerung und Politik wurde am Sonntagmorgen auf dem Jüdischen Friedhof in Wulfen ein neuer Gedenkstein eingeweiht. Er soll an die jüdischen Mitbürger aus Wulfen erinnern, die hier beerdigt wurden. Da seit der Zerstörung des Friedhofes 1938 die Namen der hier beigesetzten Wulfener nur schlecht lesbar waren oder sogar ganz fehlten, sollen sie durch diese Aktion wieder ins Gedächtnis gerufen werden. Neben acht Erwachsenen-, sind hier auch drei Kindergräber zu...

  • Dorsten
  • 31.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.