Einzelhandel

Beiträge zum Thema Einzelhandel

Ratgeber
Archivfoto vom Lockdown im Frühjahr, hier die Elsässerstraße in Oberhausen. Ein Sportgeschäft hatte auf Entschädigung der Umsatzeinbußen geklagt - ohne Erfolg. Foto: Jörg Vorholt

Sportgeschäft hatte geklagt
Keine coronabedingte Entschädigung vom Land NRW

Mit Urteil vom 12. Mai 2021 hat die 2b. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf (Staatshaftungskammer, 2b O 110/20) die Klage eines Sportgeschäfts auf Zahlung einer Entschädigung wegen Schließung seines Geschäfts aufgrund der Coronaschutzverordnung abgewiesen. Die Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 22. März 2020 untersagte in § 5 Abs. 4 den Betrieb nahezu aller Einzelhandelsgeschäfte. Auch der Kläger musste sein Sportgeschäft bis zum 27. April 2020 schließen und erlitt dadurch...

  • Düsseldorf
  • 17.05.21
Politik

OB Keller gibt es schriftlich
Trotz guter Corona-Zahlen keine Lockerungen für Düsseldorf

Aufgrund der sinkenden 7-Tages-Inzidenz hatte die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER den Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und den Leiter des Corona-Krisenstabs, den Stadtdirektor Burkhard Hintzsche am Montag, dem 15. Februar 2021 angeschrieben und gefragt, wann und wie die coronabegründeten Grundrechtseinschränkungen aufgehoben werden. Am Dienstag, dem 16. Februar wurde wie folgt geantwortet: „Auf Ihre Frage bezüglich der Aufhebung von Corona-Beschränkungen aufgrund der Entwicklung bei...

  • Düsseldorf
  • 17.02.21
Politik

Aufhebung von Corona-Beschränkungen aufgrund der Entwicklung der 7-Tages-Inzidenz in Düsseldorf

Gestern hat die Ratsgruppe Tierschutz/FREIE WÄHLER folgendes E-Mail geschickt: "Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Sehr geehrter Herr Beigeordneter Hintzsche (Leiter des Krisenstabs), gemäß den Veröffentlichungen (https://corona.duesseldorf.de/zielgruppen/alle-dusseldorfer-innen/zahlen-fakten) hat sich die 7-Tages-Inzidenz in Düsseldorf wie folgt entwickelt: 09.02.2021 = 52,3 10.02.2021 = 49,8 11.02.2021 = 45,7 12.02.2021 = 42,1 13.02.2021 = 37,1 14.02.2021 = 37,6 15.02.2021 = 35,7 Damit...

  • Düsseldorf
  • 16.02.21
Politik
2 Bilder

Stadtverwaltung verweigert Informationen zur Lage im Einzelhandel

Es droht der Zusammenbruch der Wirtschaft und der Banken Insider verrät: 50% der Mieter auf der Königsallee zahlen ihre Miete nicht mehr! „Arbeitsverweigerung“ – unter der Überschrift fasst Jürgen Krüger, Bürgermitglied der Ratsgruppe Tierschutz Freie Wähler, die Sitzung des Wirtschaftsausschusses vom 12.01.21 zusammen. Unter TOP 8 wurde ein Bericht zur Lage des Einzelhandels in Düsseldorf angekündigt. Dazu wurden der Verwaltung im Vorfeld der Sitzung brisante Dokumente zugespielt, wonach in...

  • Düsseldorf
  • 13.01.21
Wirtschaft
Annabelle von Wriechen ist eine der Akteure von "Locals for Locals".
5 Bilder

Düsseldorf: Ein ehrenamtliches Projekt zur Erhaltung lokaler Unternehmen Düsseldorf
„Locals for Locals“

„Locals for Locals“ ist ein deutschlandweites, ehrenamtliches Projekt, das in Hamburg zur Unterstützung lokaler Geschäfte, wie Restaurants, Bars, Frisöre und weitere, die wegen der „Corona-Krise“ ihren Betrieb vorübergehend schließen mussten und somit derzeit keinen Umsatz machen können, aus der Taufe gehoben wurde. Dieses "Bewegung" gibt es nun seit kurzem auch in der Landeshauptstadt. Fünf Studentinnen aus Düsseldorf betreiben seit März den Instagram-Account @locals.ddorf, wo ihnen...

  • Düsseldorf
  • 06.05.20
Politik
Eindämmung von Hamsterkäufen: Eine neue Allgemeinverfügung zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus hat die Landeshauptstadt Düsseldorf am Montag, 30. März, erlassen.

Düsseldorf: Bestimmung zur Eindämmung von "Hamsterkäufen"
Neue Allgemeinverfügung zum Schutz der Bevölkerung

Eine neue Allgemeinverfügung zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus hat die Landeshauptstadt Düsseldorf am Montag, 30. März, erlassen. Darin enthalten ist eine Bestimmung zur Eindämmung von "Hamsterkäufen". Die Allgemeinverfügungen vom 11., 17. und 18. März werden zur Vereinheitlichung der Regelungen aufgehoben. Sie sind in der Coronaschutzverordnung, mit der die Landesregierung am 22. März Vorkehrungen zur Eindämmung der Pandemie getroffen hat, aufgegangen. Von V. Paulat Zur...

  • Düsseldorf
  • 31.03.20
  • 1
  • 1
Politik

Parkgebührenerhöhung schadet der Attraktivität und Wirtschaftskraft Düsseldorfs

Düsseldorf, 20. November 2019 In der von der Stadtverwaltung Düsseldorf erarbeiteten Beschlußvorlage (OVA/058/2019) ist eine deutliche Erhöhung der Parkgebühren vorgesehen. Bisher sind im Innenstadtbereich (Zone 1) in der Zeit von Montag bis Samstag von 9.00 bis 20.00 Uhr 2,90 Euro je Stunde zu bezahlen. Dies soll auf 4,00 Euro je Stunde erhöht und bis 22.00 Uhr ausgedehnt werden. Zusätzlich sollen Montag bis Samstag in der Zeit von 22.00 bis 9.00 Uhr 5,00 Euro fällig werden. Im sich darin...

  • Düsseldorf
  • 20.11.19
Reisen + Entdecken
Blauer Himmel und Sonnenschein am Sonntagnachmittag in der Gevelsberger City. Perfektes Wetter für einen Stadtbummel. Das dachten sich gestern zahlreiche Besucher erlebten einen tollen Martinsmarkt in der verkaufsoffenen Innenstadt.
36 Bilder

Große Bildergalerie
Martinsmarkt in Gevelsberg: So schön war der Sonntagsbummel durch die verkaufsoffene City

Blauer Himmel und Sonnenschein am Sonntagnachmittag in der Gevelsberger City. Perfektes Wetter für einen Stadtbummel. Das dachten sich gestern zahlreiche Besucher erlebten einen tollen Martinsmarkt in der verkaufsoffenen Innenstadt. Die Läden selbst boten am Nachmittag teilweise ordentliche Rabatte an. Aber auch außerhalb der Geschäfte gab es viel zu entdecken. Seien es Deko-Artikel für Weihnachten, Bücher oder ein ganzer Trödelmarkt, welchen die Stiftung "Ausbildung für Papua" im Zentrum für...

  • Hagen
  • 10.11.19
  • 1
  • 2
WirtschaftAnzeige

Neu- und Wiedereröffnungen in Düsseldorf
Neueröffnungen im Jahr 2018: Düsseldorf ist besonders attraktiv für Geschäftsinhaber

Düsseldorf belegt mit 138 Neueröffnungen im Jahr 2018 einen der Spitzenplätze und positioniert sich auf Rang 3, was Neueröffnungen auf die Einwohnerzahl bezogen betrifft. Das ergab eine aktuelle Auswertung des Internetportals www.neueroeffnung.info. Mit 23 Neueröffnungen auf 100.000 Einwohner zieht Düsseldorf deutlich mehr Geschäfte an als Köln (18), Duisburg (14) und Wuppertal (14). Spitzenreiter ist Frankfurt am Main mit 28 Neueröffnungen auf 100.000 Einwohner. Die Hauptstadt Berlin findet...

  • Düsseldorf
  • 15.04.19
  • 1
RatgeberAnzeige

Outlet- und Lagerverkauf
Outlet-Shopping: 5 Tipps, um Marken-Schnäppchen zu erwischen

Outlet-Center versprechen häufig Preisnachlässe von bis zu 70 % gegenüber dem unverbindlichen Verkaufspreis (UVP). Doch wer garantiert mir, dass diese vermeintlichen Rabatte auch wirklich der Realität entsprechen und nicht willkürlich hoch angesetzt wurden? Gerade diese intransparente Versprechung lässt viele Menschen am Outlet-Kauf zweifeln. Doch setzt der Begriff voraus, dass die Ware billiger als im Einzelhandel sein muss. In Deutschland gibt es 16 sowie in den Nachbarländern vier an der...

  • Düsseldorf
  • 28.03.19
Kultur

Bayern sind die Sonntags-Shopping-Könige Deutschlands und hängen Nordrhein-Westfalen bei verkaufsoffenen Sonntagen ab

(Düsseldorf, 19.11.18) Die Adventszeit steht vor der Tür. Und damit auch wieder jede Menge verkaufsoffene Sonntage. Denn der Einzelhandel setzt in der Vorweihnachtszeit gezielt auf Sonntags-Shopping. Und dabei sind die Bayern führend in ganz Deutschland: Über 1.150 Termine und damit mehr als in jeder anderen Region gibt es in diesem Jahr in Bayern, während Nordrhein-Westfalen mit 1.100 Terminen den zweiten Platz belegt. Das ergab eine Auswertung des...

  • Düsseldorf
  • 19.11.18
Überregionales
Achim Niemeyer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft "Wir Kaiserswerther e.V." (links), und Schriftführer Dietmar Hoffbauer standen der Lokalkompass-Redaktion Rede und Antwort.
3 Bilder

"Wir haben viel vor": Austausch mit dem Vorstand der Werbegemeinschaft "Wir Kaiserswerther"

Es tut sich etwas in Kaiserswerth - und insbesondere bei der Werbegemeinschaft „Wir Kaiserswerther e.V.“, die mit neuem Schwung ins neue Jahr gestartet ist. Vorerst für die nächsten zwei Jahre übernahm Achim Niemeyer (Zweirad Niemeyer), der schon viele Jahre im Beirat tätig war, kürzlich als Vorstandsvorsitzender die Leitung - natürlich ehrenamtlich. Unterstützt wird er von Schriftführer Dietmar Hoffbauer (Tafeltraum) und Kassenwart Klaus Ludwig (Käse-Ludwig). Rund 40 Mitglieder gehören dem...

  • Düsseldorf
  • 31.03.18
  • 1
Ratgeber
Verwaist: der Kaiser's Markt in Stockum

Schließung des Kaiser's Marktes in Stockum: Neuvermietung noch ungewiss

Die Information kam überraschend. „Verehrte Kunden, wir schließen diesen Markt am 24. März 2018 und möchten uns für Ihre langjährige Treue bedanken,“ lässt ein Aushang neben der Eingangstür wissen. Innerhalb weniger Tage waren im Kaiser's Markt an der Kaiserswerther Straße 409 die Regale bis auf einige Restbestände geräumt und der „verehrte Kunde“ konnte lediglich erfahren, dass sich die EDEKA Märkte in Lohausen (Niederrheinstraße 84 – 88) und Golzheim (Kaiserswerther Str. 270) über seinen...

  • Düsseldorf
  • 29.03.18
  • 1
Überregionales
Nach dem Shopping gehen viele Besucher auch noch auf den Weihnachtsmarkt. Foto: vos

Weihnachtsgeschäft nimmt Fahrt auf, Händler sind überwiegend zufrieden

Der dritte Adventsamstag stand ganz im Zeichen der Geschenkekäufe. Neben den klassischen Bereichen wie Spielwaren, Bücher, Parfümerie und Unterhaltungselektronik wurde aufgrund der winterlichen Temperaturen auch Bekleidung gut nachgefragt. „Nach den Wetterkapriolen des letzten Wochenendes hat es am Samstag zahlreiche Besucher in die Geschäfte gelockt“, berichtet Rainer Gallus, Geschäftsführer des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen Rheinland. „Besonders die großen Einkaufsstraßen lockten...

  • Düsseldorf
  • 18.12.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Zugweg des Unterbacher Karnevalszuges ist derselbe. Der Aufstellungsort ist neu.

Neue Aufstellung und Umzugbuttons beim Unterbacher Veedelszoch am 26. Februar

Unterbach freut sich - trotz der einen oder anderen Änderung - auf den Karnevalsumzug 2017: Am Sonntag, 26. Februar, geht es los um 14.11 Uhr. Allerdings stellt sich der Zug neu auf: Das frühere Rewe-Gelände steht den Jecken wegen der dort beginnenden Bauarbeiten nicht mehr zur Verfügung. Der neue Aufstellungsraum für den Umzug beginnt in der Vennstraße Am Zault und führt dann Am Strasserfeld bergauf. "Wir hoffen auf Verständnis" „Der Startpunkt des Zuges ist praktisch an derselben Stelle wie...

  • Düsseldorf
  • 10.02.17
  • 1
Überregionales
Das ehemalige Hertie-Gebäude in der Herner Innenstadt steht seit geraumer Zeit leer. Ist das die Zukunft des Einzelhandels?

Frage der Woche: Was ist die Zukunft des Einzelhandels?

Die Prognosen für den Einzelhandel sind seit Jahren nicht rosig, zumindest was den klassischen Verkauf im Ladenlokal betrifft. Durch den zunehmenden Handel im Internet verändert sich nicht nur die Branche, so die einschlägigen Berichte. Was ist dran am Abgesang auf den stationären Einzelhandel? Im Sommer letzten Jahres erregte eine Studie des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln die Gemüter. In einem extremen Szenario kalkulierten die Marktforscher für Ladenverkäufe einen Rückgang der...

  • 08.12.16
  • 19
  • 8
Ratgeber
Vertreter der Stadtteile und des Einzelhandels sowie der Polizei wollen für einen schönen Weihnachtsmarkt sorgen.

Zeit für den Weihnachtsmarkt: Für stimmungsvolle Atmosphäre ist gesorgt

Die Weihnachtszeit hat in der Stadt begonnen. Farbenfrohe Stände und der Duft von frischem Glühwein laden zu einem besinnlichen Beisammensein auf dem Weihnachtsmarkt ein. Es ist die schönste Zeit des Jahres. Heute in einem Monat ist Weihnachten. Schon jetzt kann bei einem leckeren Glühwein und süßem Gebäck die Vor-Weihnachtszeit genossen werden. Dabei kommen die Weihnachtsmärkte auch dieses Jahr wieder im Lichterglanz daher. Allein auf der Königsallee erstrahlen 12.000 Lichter. Besonders...

  • Düsseldorf
  • 24.11.16
LK-Gemeinschaft

Glosse: Kaugummi-Automaten - fast schon nostalgisch

Es gibt sie tatsächlich noch: die uralten Kaugummi-Automaten an der Straßenecke. Früher hingen oder standen sie gefühlt an jeder Ecke, und für viele Kinder waren sie einfach immer wieder ein "Highlight". Gefüllt mit riesigen, bunten Kaugummi-Kugeln, kleinen Spielzeugen und Bonbons in Augenhöhe - und das alles für 10 Pfennig - lockten sie magisch an. Hier ging ein Teil des Taschengeldes vor 35 Jahren "flöten", jedenfalls meines und das meiner Clique. So muss ich einfach auch immer wieder mitten...

  • Düsseldorf
  • 29.09.16
  • 4
  • 2
Ratgeber

Passantenbefragung in der Innenstadt: Wie attraktiv ist Einkaufen in Düsseldorf?

In Zusammenarbeit mit dem Planungsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf führt der Handelsverband Nordrhein-Westfalen - Rheinland (HVR) am Donnerstag, 22. September, und Samstag, 24. September, in der Düsseldorfer Innenstadt eine Passantenbefragung durch. Wie zufrieden sind Sie mit ihrem Besuch, ihrem Einkauf und der Erreichbarkeit der Innenstadt? Woher kommen die Kunden des Düsseldorfer Einzelhandels, und für welches Verkehrsmittel haben Sie sich entschieden? Erhoben werden diese Informationen in...

  • Düsseldorf
  • 22.09.16
  • 1
  • 3
Überregionales

Rhein-Bote gratuliert den Fotoquiz-Gewinnern

Auch in diesem Jahr hat der Rhein-Bote mit den Einzelhändlern der Stadt ein großes Sommer-Foto-Quiz umgesetzt, bei dem es jede Menge Urlaubsgeld zu gewinnen gab. Dies sind die Gewinner, die die Fotos von Firmen und Geschäften richtig zugeordnet haben. Rhein-Bote-Leserin Britta Gruppe (Mitte) sahnte den ersten Preis ab und kann sich über 175 Euro freuen. Friedhelm Triebel (2. von rechts) erhält 75 Euro und Uwe Serwe 50 Euro. Die Redakteurinnen Claudia Brück (links) und Kirstin Engelbracht...

  • Düsseldorf
  • 18.08.16
  • 1
Sport

Kommentar: Fußball-EM - wer hat das richtige Outfit?

Ob am Auto, am Fenster oder an der Tür - ob an Bürogebäuden, vor dem Rathaus oder beim Afroshop in der Kölner Straße: Sie flattern wieder - die schwarz-rot-goldenen Flaggen. Wo auch immer man hinschaut. Unterstützung hat "unsere" Nationalelf in dieser Hinsicht aus und an vielen Ecken. Sogar die Plüschviren im Apotheken-Schaufenster tragen Fußball-Schals. Und auch der Einzelhandel mischt kräftig mit: Neben Hasenohren, Hüten, Perücken, Girlanden, Lichterketten, Plastik-Winkehandschuhen, Schminke,...

  • Düsseldorf
  • 17.06.16
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Musik gab es auch auf dem 4. Blütenfest der Benderstraße                                                                      Foto Oleksandr Voskrensenskyi
8 Bilder

Spektakel auf der Benderstraße

4. Blütenfest auf der Gerresheimer Einkaufsmeile Was für ein Spektakel auf der Benderstraße beim Blütenfest des Vereins „Die Benderstraße“. Bei herrlichem Sonnenschein waren schon sehr früh die ersten Lustwandler auf der ansehnlich gewordenen Prachtstraße Gerresheims unterwegs. Das Wetter war, neben den wunderbaren Angeboten der Einzelhändler, der Lockruf schlechthin. So war es möglich, bei frühlingshaften Temperaturen den Tag auf der „Bender“ zu genießen. Beim 4. Blütenfest auf der...

  • Düsseldorf
  • 10.04.16
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Renate Rönnau hat immer was zu lachen

Schluss nach 10 Jahren

Renate Rönnau verlässt die Aktionsgemeinschaft Benrath Für Renate Rönnau gibt es keinen Stillstand. Sie ist immer in Aktion, egal was vollbracht werden muss. Sie zeigt nicht nur bei der Aktionsgemeinschaft Benrath wozu sie in der Lage ist, auch den Benrather Schloss Narren stellt sie ihre Fähigkeiten unter Beweis. Das Verkaufs- und Organisationstalent sucht jedoch neue Herausforderungen. Deshalb wird Renate Rönnau im April 2016 ihren Vorsitz bei der Benrather Werbegemeinschaft nach 10 Jahren...

  • Düsseldorf
  • 29.11.15
  • 1
Politik
WVW/ORA-Geschäftsführer Haldun Tuncay bedankt sich für die Auszeichnung zu unserer Initiative „Kauf lokal“. Rechts im Bild: Moderatorin Lisa Ruhfus.

Kauf lokal: Verlags-Initiative für den lokalen Handel wurde mit BVDA-Preis gewürdigt

„Kauf lokal“ ist eine Initiative der WVW/ORA-Anzeigenblätter zur Förderung des lokalen Handels. Jetzt wurde diese Aktion vom Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter“ (BVDA) mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Im Rahmen der Frühjahrstagung des Verbandes verlieh der BVDA diese Auszeichnung in feierlichem Rahmen. Vor rund 200 Verlagsmanagern erhielt WVW/ORA-Geschäftsführer Haldun Tuncay diesen Preis in der „Markthalle“ Berlin aus den Händen von BVDA-Präsident Alexander Lenders und Geschäftsführer...

  • 11.05.15
  • 5
  • 12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.