Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn

Beiträge zum Thema Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn

Reisen + Entdecken
Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden zum Dia-Vortrag von Martin & Stefan Zöllner. Beginn ist am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg. Das Foto zeigt einen Gesellschafts-Sonderzug am 28.08.1990 im Bahnhof Sundern.

Durch das Röhrtal und das Schmallenberger Sauerland: Dia-Vortrag im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg

Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden zum Dia-Vortrag von Martin & Stefan Zöllner. Los geht´s am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg (rechter Gebäudeflügel, Erdgeschoss). Der Eintritt ist frei. Die auch überregional bekannten Eisenbahnfotografen Martin und Stefan Zöllner dokumentieren seit vielen Jahren das Betriebsgeschehen der Eisenbahn im Sauerland.In ihrem Diavortrag halten sie einen Rückblick auf die Zeit, als im Röhrtal und im Schmallenberger...

  • Arnsberg
  • 01.12.18
Vereine + Ehrenamt
Dampfzug am Beginn der Brockenstrecke in Drei-Annen-Hohne.

Fotovortrag in Arnsberg
"Die Harzquerbahn- auf schmaler Spur durch den Harz"

Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden am Montag, 5. November,  zum Fotovortrag von Frederik Löhring "Die Harzquerbahn- auf schmaler Spur durch den Harz" ein. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 120, rechter Gebäudeflügel (ehem. Bahnmeisterei). Der Eintritt ist frei.  Täglich Dampf, das gibt es auch noch im Jahr 2018 auf den Strecken der Harzer Schmalspurbahn.  Auf dem rund 140 Kilometer langen Meterspurnetz werden täglich Dampfloks vor...

  • Arnsberg
  • 01.11.18
  •  2
Überregionales
Auf der Oberen Ruhrtalbahn eingesetzte Fahrzeuge aus den Jahren 1987 und 2017.

"Die Obere Ruhrtalbahn im Wandel der Zeit - 1987 bis heute": Fotovortrag im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg

Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden am Montag, 5. März, zum Fotovortrag von Peter Schierschke: Die Obere Ruhrtalbahn im Wandel der Zeit - 1987 bis heute" ein. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 120, rechter Gebäudeflügel (ehem. Bahnmeisetrei).   In seinem Vortrag zeigt Peter Schierschke, wie sehr sich die Obere Ruhrtalbahn innerhalb eines Zeitraumes von 30 Jahren gewandelt hat.Sowohl bei den Fahrzeugen,als auch bei der Infrastruktur ist das...

  • Arnsberg
  • 03.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.