Eishalle

Beiträge zum Thema Eishalle

Sport
Am Wochenende kämpfen die Essener wieder um wichtige Punkte.

Gegen Krefeld und bei den Indians
Moskitos wollen an gute Leistung aus dem Erfurt-Spiel anknüpfen

Für die Wohnbau Moskitos stehen am Wochenende zwei wichtige Partien an, um den Anschluss an die Playoff-Ränge zu halten. Am Freitagabend um 20 Uhr kommt die U23 des Krefelder EV 81 an den Westbahnhof. Zwei Tage darauf kämpft der ESC bei den Hannover Indians um wichtige Punkte. Anpfiff ist hier um 19 Uhr.  Die Moskitos, selbst derzeit als Siebtplatzierter mit zehn Punkten zwei Zähler hinter der Playoff-Zone, treffen damit auf zwei Teams aus der unteren Tabellenhälfte. Krefeld ist mit drei...

  • Essen-West
  • 24.10.19
Vereine + Ehrenamt
Weil die heimische Eissporthalle nicht zur Verfügung steht, müssen (v.l.) Ursula Alles, Rosemarie Fischer und Stephan Frigge den Curling-Spaß auf fremden Bahnen suchen.
4 Bilder

40 Jahre Curling-Club-Unna e.V.
Eissporthallen-Schließung: Verein ohne Training

Im Jahr 1979 errichtete die Stadt Unna in der neuen Eissporthalle unter der Tribüne eine kleine Eisbahn mit Platz für zwei Rinks, die förmlich zum Curling spielen einlud.Dies erkannten clevere westfälische Curler, die in Iserlohn Curling spielten, sofort und entschlossen sich noch im gleichen Jahr unter dem Dach im größten Unnaer Sportverein, dem Königsborner SV den „Curling-Club-Unna" zu gründen. 40 Jahre später könnte der Verein aufgrund der Schließung der Eishalle vor dem Aus...

  • Unna
  • 19.06.19
LK-Gemeinschaft
Fleißig gehen Helfer der Caritas Werk-und Wohnstätten Niederrhein, der Einrichtung "Fachwerk" und viele Jugendliche ans Werk, um die Möbel fürs Festivaldorf aufzupeppen.
5 Bilder

Möbel für das moers festival Dorf werden aufgehübscht
Schrauben, schleifen, streichen

Die Vorbereitungen für das moers festival laufen auf Hochtouren, der Countdown läuft. Auch in der Eishalle wurde jetzt fleißig gewerkelt, geschraubt und geschliffen. Rüdiger Eichholtz, Gestalter und Planer des Festivaldorfes und der Parkaktionen am Sonntag, arbeitete zusammen mit Helfern aus der Einrichtung „Fachwerk“, Mitarbeitern der Caritas Wohn-und Werkstätten Niederrhein (CWWN) und Jugendlichen der offenen moers festival Werkstatt (Projekt „Kulturrucksack“) an den Möbeln für den Dorfplatz...

  • Moers
  • 31.05.19
Sport
Hier noch im Trikot der Blue Devils Weiden, Daniel Willaschek

Moskitos verpflichten Verteidiger
Daniel Willaschek kommt zu den Moskitos zurück

Die Wohnbau Moskitos haben einen gestandenen Verteidiger verpflichtet, der auch schon mal am Westbahnhof aufgelaufen ist. In der Saison 2006/2007 stand Daniel Willaschek bereits im Trikot der Moskitos auf dem Eis der Eishalle am Westbahnhof. Nun kehrt er zurück und wird in der kommenden Saison das Trikot mit der Rückennummer #12 tragen. Daniel wurde am 01.01.1980 in Opava geboren und erlernte das Eishockey beim HC Slezan Opava. In seiner Jugend stand er für Vitkovice, Havirov, Opava und...

  • Essen-West
  • 01.04.19
Politik

Erhalt der Eishalle in Benrath ist noch immer möglich

Düsseldorf, 9. Januar 2019 Das nun die bestehende Eishalle in Benrath abgerissen werden soll, stößt auch bei der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER auf heftige Kritik. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D., Mitglied im Sportausschuss und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Auch hier zeigen Oberbürgermeister Thomas Geisel und seine Ampel aus SPD, Bündnis 90/GRÜNE und FDP was sie von den Bürgern und ihrem Einsatz halten: Nichts! Über 5.700 Nachbarn haben sich in einer...

  • Düsseldorf
  • 09.01.19
Sport

Schwimmer auch auf dem Eis in Bestform - Besuch in der Dorstener Eishalle

Bei ihrer ersten Aktion für die Kinder des Vereins im Jahr 2018 besuchten die Wasserfreunde Atlantis Lembeck die Eissporthalle im heimischen Dorsten. Und auch auf dem gefrorenen Element zeigten die Schwimmer und Schwimmerinnen aus Lembeck durchaus Talent, denn selbst nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich am Ende auch die Kinder, die zum ersten Mal Eislaufen waren, ganz alleine auf den Füßen halten. Mit kleinen Wettrennen, Spielen und natürlich auch der ein oder anderen Pause,...

  • Dorsten
  • 15.01.18
  •  1
Überregionales

Einbruch in Eissporthalle - Tresor aufgeflext

In der Zeit von Donnerstag auf Freitag (2. bis 3. März), zwischen 21.15 und 8 Uhr sind Unbekannte in die Eisporthalle in Unna eingebrochen. Sie kletterten über eine Betonmauer auf das Dach und zerstörten dort mehrere Lichtkuppeln. Durch eine gelangten sie in das Gebäude. Innen öffneten die Täter einen Tresor und stahlen daraus Bargeld, eine Bankkarte und mehrere Schlüssel, davon auch die für die Firmenfahrzeuge. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter...

  • Unna
  • 03.03.17
Natur + Garten
DCIM\100MEDIA\DJI_0056.JPG
27 Bilder

Der Westen in Weiß

Und plötzlich war er da: der langersehnte Schnee. Und das auch noch pünktlich zum Wochenende. Diese Jungs nutzten im Frohnhauser Gervinuspark die Gelegenheit zur Schneeballschlacht. Alle Fotos vom Westen in Weiß stammen von Michael Gohl.

  • Essen-West
  • 13.02.17
Kultur
33 Bilder

Premiere: Eismärchen "Sternenglanz im Weihnachtsland"

Die Veranstaltung dauert ca. 1 Stunde und 45 Minuten, zuzüglich Pause. An folgenden Terminen wird das Eismärchen 2015 in der Eissporthalle Dinslaken aufgeführt: FREITAG 04.12.2015 18:00 Uhr (PREMIERE) SAMSTAG 05.12.2015 13:00 Uhr und 18:00 Uhr 12.12.2015 13:00 Uhr und 18:00 Uhr SONNTAG 06.12.2015 12:00 Uhr und 16:30 Uhr 13.12.2015 12:00 Uhr und 16:30 Uhr (FINALE) Bei den angegebenen...

  • Dinslaken
  • 05.12.15
  •  1
Überregionales
Ob es im Kamener Hallenbad auch weiterhin eine Pool-Party geben wird, ist derzeit völlig offen.

27 Millionen Euro für Weiterbetrieb der GSW-Einrichtungen nötig

27 Millionen Euro: So viel wird benötigt, um den Betrieb von Hallen- und Freibädern, sowie der Eishalle der Gemeinschaftsstadtwerke Kamen, Bönen, Bergkamen (GSW) für die nächsten 25 Jahre aufrecht zu erhalten. „Die Substanz der Bäder neigt sich ihrem Lebensende zu“, erklärt Timm Jonas, Pressesprecher der GSW. Jetzt werden technische Gutachten in Auftrag gegeben. „Wir werden eine Fachfirma beauftragen, ein Konzept zu entwickeln.“ 2004 kamen noch 459.077 Kamener und Bergkamener in die...

  • Kamen
  • 11.11.14
Sport
56 Bilder

Ruhrpott Roller Girls: ALS Ice Bucket Challenge nach klarem Sieg

Mit 186:142 siegten die Ruhrpott Roller Girls (RPRG) in der Essener Eishalle West gegen die Gäste der Graveyard Queens Cologne. Damit bestätigten die Essenerinnen ihre Favoritenrolle nachdem es zur Halbzeit noch nicht ganz so gut aussah. Da lagen die Kölnerinnen noch in Front, doch ein Taktikwechsel brachte RPRG dann doch schnell auf die Siegesstraße. Noch wichtiger als das Ergebnis war allerdings im Anschluss ans Spiel die ALS Ice Bucket Challenge und die damit verbundene Spende in Höhe...

  • Herten
  • 23.08.14
  •  2
  •  2
Sport
41 Bilder

Moskitos beim House Running

Mal nicht auf Kufen und in der Eishalle Essen-West, sondern an der Fassade des Ruhrturms im Essener Süden trafen sich die Moskitos am Wochenende. Für die neue Mannschaft um Trainer Frank Gentges war House Running angesagt. 60 Meter durften die Teilnehmer an der Fassade herablaufen. Klar, gut gesichert, damit die Saison für die Stechmücken auch erfolgreich beginnenn kann... Fotos: Michael Gohl / West Anzeiger Essen

  • Essen-West
  • 04.08.14
Politik

Diskussionen um die Eishalle in Unna

Frisch aus dem Urlaub zurück wurde ich mit der Diskussion um die Unnaer Eishalle konfrontiert. In der Presse wurde von hohen Kosten für die Instandhaltung gesprochen, es wurde hier sogar die Frage aufgeworfen, ob die Eishalle zu halten sei. Auf der anderen Seite formierte sich starker Bürgerprotest, da die Nutzer (immerhin ca 130.000/Jahr) ihre Eishalle in Gefahr sahen. Ich wurde von einem Bürger angeschrieben, mit der Bitte mich für den Erhalt der Eishalle einzusetzen. Bereits im Urlaub war...

  • Unna
  • 28.07.14
  •  3
  •  2
Sport
61 Bilder

Streifzug durch 100 Jahre Musikgeschichte

Schaulaufen vom Essener Jugend-Eiskunstlauf-Verein war ein voller Erfolg Bei einem Streifzug durch 100 Jahre Musikgeschichte hatte der EJE in Kooperation mit der Eissporthalle Essen zu einem Schaulaufen geladen. Das Programm, welches unter der Regie von Monica Breitwieser und Jacqueline Drange, unterstützt vom gesamten Trainerteam, entstand, unterhielt die Gäste ausgezeichnet. Fotos: Michael Gohl / West Anzeiger Essen

  • Essen-West
  • 06.12.12
  •  1
LK-Gemeinschaft
Hoch her geht es die ganze Woche in der Eishalle. (Schütze)

30 Jahre Eishalle Wischlingen: Party mit Ulli Potofski

Raus aus dem Sessel und rauf auf die Kufen: Die Eislaufhalle Wischlingen feiert vom 13. bis 18. November Geburtstag! Eine Geburtstagstorte, gleich zwei Geburtstagspartys mit Verlosungen, Eintrittspreise wie in den 80ern und viele Überraschungen warten auf die Kufenfans in dieser Festwoche. Am Mittwoch (14.11.) wird die Geburtstagstorte angeschnitten, gekrönt von dem Hallen-Maskottchen aus Marzipan: Der Pinguin hat extra zum Geburtstag ein neues Outfit bekommen. Highlights für Junge...

  • Dortmund-West
  • 09.11.12
Sport
Mit kurzen Ärmeln auf dem Eis: Zur Zeit bietet der Wintersport in der Eishalle willkommene Erfrischung.Foto: Elschenbroich

Saisonstart auf dem Eis: Laufzeit in der Eishalle hat begonnen

Es ist wieder soweit: Trotz der tropischen Temperaturen hat in Dorsten der Wintersport begonnen. Seit Samstag kann man in der Eishalle wieder die Schlittschuhe anschnallen. Die Eishalle war in den vergangenen Monaten saniert worden: Die Umkleidekabinen sind komplett erneuert worden, die Banden und Wände teilweise neu gestrichen und ausgebessert worden. Info unter Tel.: 02362 27682

  • Dorsten
  • 21.08.12
Ratgeber
Solebad und Sauna  sind die wichtigsten Standbeine der Revierpark-Gesellschaft. Mehr als 305000 Besucher kamen im vergangenen Jahr nach Wischlingen. (Foto: Archiv)
2 Bilder

Revierpark: Mehr Besucher, ausgeglichene Bilanz und stabile Preise

Das gab es noch nie in der Geschichte des Revierparks Wischlingen: Erstmals konnte die Gesellschaft ein ausgeglichenes Ergebnis im operativen Geschäft erzielen. „Ausgesprochen zufrieden“ präsentierten die Geschäftsführer Bernd Kruse und Axel Hoppe die Zahlen für das Jahr 2011. Zwar weise die Bilanz formal einen Verlust von 1500 Euro aus, „doch das ist für uns eine Null“, erklärte Kruse. Verantwortlich für die gute Entwicklung in Wischlingen sind die deutlich gestiegenen Besucherzahlen,...

  • Dortmund-West
  • 19.07.12
Sport
10 Bilder

Eishockey-Team „WESELER HUSKYS“ sucht Verstärkung

Das vor sechs Monaten aufgestellte Team der Weseler Huskys, neun Jungs und ein Mädchen im Alter zwischen dreizehn und siebzehn Jahren, sucht Verstärkung. Die Spieler des Teams kommen aus Wesel, Hamminkeln und Haldern, verstehen sich prima und unternehmen auch außerhalb des Sports einiges Zusammen. Trainerin Hildegard Schinke fehlen noch vier bis fünf Spieler um in der nächsten Saison in der „Hobbyliga“ mitzuspielen. Wir Trainieren immer donnerstags von 18.15 bis 19.15 Uhr Im...

  • Wesel
  • 20.04.12
Sport
27 Bilder

Roosters Dauerkarten heiß begehrt

Die Rooosters haben die Playoffs perfekt gemacht und somit startete heute der Vorverkauf der Dauerkarten. Zahlreich strömten die Eishockey-Fans zur Iserlohner Eishalle.

  • Iserlohn
  • 10.03.12
Überregionales

Eiszeit in Wischlingen endet mit Abtau-Fete

Und wieder einmal geht die Saison zu Ende. Am Freitag ( 9.3.) taut in der Eislaufhalle das Eis: Von 18 bis 22 Uhr steigt dann eine „Abtaufete“ im Revierpark Wischlingen. Bekannt ist diese Gaudi-Veranstaltung dafür, dass „kein Auge und keine Hose“ trocken bleibt. Begleitet wird das Ganze durch Hits aus den Charts, präsentiert von den Wischlinger DJs. Nach den ersten Runden werden die Kühlaggregate abgeschaltet und das Eis der Saison 2011/2012 schmilzt dahin. Dann geht die Wasserschlacht los!...

  • Dortmund-West
  • 07.03.12
Ratgeber
Sven Mucke ist... der Eismann!
8 Bilder

Sven Mucke ist der Eismann

Sven Mucke ist der Eismann und hat ein ganz besonderes Gefährt: Mit dem Abschluss der Modernisierung der Eishalle Essen-West gab‘s nun auch ein neues Eisaufbereitungsfahrzeug, genannt „Eisbär“. Vier Millionen Euro wurden in Eistechnik, Eishockeybande, Brandschutz und Gastronomie investiert. Fotos: Michael Gohl / West Anzeiger

  • Essen-West
  • 24.01.12
Sport
Für die Spieler des Herner EV ist wieder höchster Einsatz gefragt, um nach der knappen Niederlage gegen Essen wieder Zählbares zu erreichen.Foto: Herner EV

Zwei harte Brocken für den Herner EV

Es steht ein arbeitsreiches Wochenende für die Spieler des Herner EV bevor Denn gleich zwei Partien gilt es im Oberliga West Pokal zu absolvieren. Nach der Niederlage gegen Essen sollen nun wieder Punkte aufs Konto. Doch es warten anspruchsvolle Aufgaben. Zunächst können sich die HEV-Fans auf das dritte Heimspiel in Serie freuen. Und es steht bereits zum dritten Mal das Duell gegen einen Oberligisten an. Denn am Freitag ist ab 20 Uhr der Herforder EV zu Gast. Die Herforder hatten in der...

  • Herne
  • 17.01.12
Politik

Eishalle: Ein Fass ohne Boden

Satte vier Millionen Euro wurden jüngst in die Sanierung der Eishalle Essen-West gesteckt. - Und die Liste der noch dringend erforderlichen Investitionen ist noch lang und ebenfalls millionenschwer. Das Ding entwickelt sich zum Fass ohne Boden. Man fragt sich allerdings auch, warum ein neuer VIP-Raum wichtiger ist als sich um Hallenlüftung und Dachentwässerung zu kümmern. Oder: Warum wird die Sanierung von Umkleiden und Duschen mit 500.000 Euro veranschlagt? Ist dann alles aus Marmor und die...

  • Essen-West
  • 25.10.11
  •  2
Sport
64 Bilder

Ruhr Cup Essen

Ein Wochenende ganz im Zeichen des Eiskunstlaufens in der Eishalle am Westbahnhof. Der Ruhr Cup Essen. Eine Bildergalerie mit Fotos von Michael Gohl / West Anzeiger. Hier noch einige Infos - direkt vom EJE. EJE triumphiert beim RUHR CUP Außergewöhnlich gut, und zwar mit 5x Gold, 1x Silber und 4x Bronze sowie 5 vierten Plätzen schnitten die Sportlerinnen des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins am vergangenen Wochenende bei ihrem Heimatpokal, dem RUHR CUP Essen, ab. Gegen zahlreiche...

  • Essen-West
  • 17.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.