Elisabeth-Haus

Beiträge zum Thema Elisabeth-Haus

Vereine + Ehrenamt
Ulrich Hoffmann (Leiter des Elisabeth Hauses), Dr. Markus Kohl und Dr. Stefan Feltes (Schulleiter Placida Haus) stellten zusammen mit Karin Brimmers (Förderverein Placida Haus), Barbara Dörk (Haus der Begegnung) und Elisabeth Kohl  stellten das Projekt vor.
Die jungen Damen, welche aktuell ins Projekt eingebunden sind in zufälliger Reihenfolge: Hava Konackci, Celina Mitschke, Gina Lehmkuhl, Alena Mengeringhausen, Goele Augustin, Laura Rekus, Weronika Rekus, Maren Hoevelmann, Jennifer Küpper und Tatjana Schulz. Der "Quotenmann" Robin Erps war nicht anwesend. Frau Schmitthuisen und Frau Gentzsch sind glücklich über die Abwechslung, die ihnen das Projekt bietet, zumal sie an den Rollstuhl gebunden sind und ohne Unterstützung schlecht aus dem Haus kommen.
3 Bilder

Eine Symbiose zwischen Alt und Jung
Elisabeth Haus und Haus der Begegnung kooperieren mit Schülerinnen und Schülern des Placida Hauses

Schülerinnen leisten einmal pro Woche Senioren Gesellschaft Elisabeth Kohl, Ehefrau des ehemaligen Präsidenten der Xantener Rotarier, Dr. Markus Kohl, hatte aus ihrer Heimat Eindrücke einer Kooperation zwischen jungen und älteren, teilweise auch pflegebedürftigen Menschen mit nach Deutschland gebracht, die ihr keine Ruhe ließen. „Für mich war es wichtig, dass junge und alte Menschen zusammenkommen“, erinnert sich die gebürtige Französin. Da ihr Ehemann Mitglied im Rotary Club Xanten und im Jahr...

  • Xanten
  • 30.05.19
Vereine + Ehrenamt
Elisabeth Wesselmann, Petra Freiberg, Pfarrer Thorsten Neudenberger, Irene Klopfleisch
34 Bilder

Die Modenschau im Elisabeth-Haus in Bergkamen war wieder ausverkauft

Zum 3. Mal präsentierte der Kleiderladen CARIert eine Modenschau. Moderiert wurde die Veranstaltung von Petra Freiberg. Sie ist eine der Ansprechpartnerinnen des Teams, die den Kleiderladen leiten. Auch Irene Klopfleisch und Elisabeth Wesselmann gehören dazu. Sie standen wieder als Model zur Verfügung. Sie und die anderen fleißigen Helfer des Kleiderladen schlüpften in Windeseile in die Outfits, um den Zuschauern verschiedene Kombinationen von Damenkleidung vorzuführen. Ob klassisch, sportlich...

  • Bergkamen
  • 25.05.15
  • 2
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Schon nach kurzer Zeit ging es für die ersten Besucher voll bepackt zurück an die Kasse. Foto: WachterStorm

"Der frühe Vogel fängt den Wurm"

Die Türen zum Keller des Elisabeth-Hauses waren gerade geöffnet, da stürmten schon die ersten auf die zahlreichen Tische des Kinderkleiderbasars zu. Die Kolpingfamilie war mit ihrem traditionellen Basar in die Räumlichkeiten ausgewichen, da das Pfarrzentrum wegen der aktuellen Neubauarbeiten zurzeit nicht zur Verfügung steht. Schon im Frühjahr hatte man das „Übergangsheim“ erstmals mit Erfolg genutzt. Den Helfern, Verkäufern und Käufern scheint der Standort dann auch tatsächlich egal zu sein,...

  • Isselburg
  • 13.09.14
Überregionales
Petra Freiberg (l.) freut sich zusammen mit einigen ihrer Kolleginnen aus dem CARIert schon auf die erste Modenschau mit gespendeter Kleidung.

CARIert zeigt am 19. Juli Second-Hand-Modenschau im Elisabeth-Haus in Bergkamen

Ganz aufgeregt sind Petra Freiberg und ihre Kolleginnen vom CARIert-Kleiderladen in Bergkamen, wenn sie an den kommenden Freitag denken: Um 15 Uhr startet ihre erste Second-Hand-Modenschau. Sie selbst wird als Moderatorin des Nachmittags gemeinsam mit ihren Mitbegründerinnen Irene Klopfleisch und Elisabeth Wesselmann auf dem Laufsteg im Elisabeth-Haus an der Parkstraße 2a in Bergkamen die Mode präsentieren. Nach einer kurzen Einführung werden bei drei Durchgängen Kleidungsstücke aus den...

  • Kamen
  • 16.07.13
Vereine + Ehrenamt
Foto: privat

Gruppentreffen

Die Gruppe "Junge Behinderte" von St. Elisabeth erkundete die Umgebung der St. Elisabeth-Kirche. Mit Stadtführer Gerd Koepe ging es in die "Alte Kolonie" am Nordberg. Am Samstag (8.Oktober) um 15 Uhr ist das nächste Treffen der Gruppe im Elisabeth-Haus in der Parkstraße 2 in Bergkamen, zu dem Interessierte willkommen sind. Infos bei Christoph Andrzejewski (02307/663564).

  • Bergkamen
  • 06.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.