Elke Zeeb

Beiträge zum Thema Elke Zeeb

Politik
Auch kleine grüne Oasen sind wichtig für die Wohnqualität

Wie viel Nachverdichtung verträgt ein Stadtteil ? - ein Debattenabend mit Stadtdirektor Hans Jürgen Best

Mittwoch dem 2.11 um 20.00 im Le Fou /Chat Noir Pavillon Brigittastr. Ecke Annastr. Die Grünen im Stadtbezirk II haben für ihren Treff ein insbesondere in Rüttenscheid umstrittenes Thema aufgegriffen. Die zunehmende Beliebtheit des Stadtteils führt zu vielen neuen Geschäften, Restaurants oder Kneipen, die hier sehr spezialisierte Angebote machen können, für die in anderen Vierteln kein dauerhafter Markt vorhanden wäre. Noch sind auch zwischen den vielen kommerziellen Angeboten, oder...

  • Essen-Süd
  • 26.10.16
Politik
Elke Zeeb, Bezirksvertreterin und Kinderbeauftragte     in der Bezirksvertretung II

Sommerstammtisch der GRÜNEN in Rüttenscheid am 3. 8.

Beim nächsten Stammtisch haben die GRÜNEN in der BV II ein neues Thema: die Bebauung des Geländes der Alten PH an der Henry-Dunant Str. Nach Vorstellung der Planungen kann man sich nun konkreter damit auseinandersetzen. Dazu gehört auch die skeptische Beurteilung des Vorschlags von SPD und CDU, die sich voreilig auf einen Kreisverkehr zur Lösung des zu erwartenden größeren Verkehrsaufkommens festgelegt haben. Grüne wollen das extra auch dafür bestellte Verkehrsgutachten Rüttenscheid abwarten,...

  • Essen-Süd
  • 29.07.16
Politik
Die Torte für die Titelverleihung ist nicht zufällig reichlich grün- es ist ein ökologsiches Programm!

GRÜNER Treff: Einladung zum- Stammtisch in der BV II am 3.Februar

Kurz bevor die heißen Karnevalstage kommunalpolitische Probleme zeitweilig wegschunkeln, möchten die Grünen beim Rüttenscheider Treff noch einige Ergebnisse der letzten Bezirksvertretungssitzung erörtern. Die geplante Flüchtlingsunterbringung in Bergerhausen hat auch auf der Sitzung der Bezirksvertretung II zu Debatten geführt. Auch deshalb wird das Thema Unterkünfte und Integration von Flüchtlingen in den Stadtteilen für die GRÜNEN erneut zum Thema. Für die GRÜNE Hauptstadt 2017 startet...

  • Essen-Süd
  • 01.02.16
Politik
Rolf Fliß, Grünes Rasmitglied aus Rüttenscheid

Rüttenscheider Grüne diskutieren über Parkplatzbewirtschaftung durch die Messe

Hauptthema wird die von der Messe vorgeschlagene Parkraumbewirtschaftung der Messeparkplätze auch in den messefreien Zeiten sein. Rolf Fliß, Grünes Ratsmitglied, hält eine derartige Maßnahme grundsätzlich für erwägenswert, auch vor dem Hintergrund des Bedarfs der Messe an städtischen Zuschüssen. Weitere Themen werden eine mögliche Bebauung des Messeparkplatzes P 2 und der Rückbau der Spurbusstrecke auf der Wittenbergstraße sein, sowie die erfreulichen Nachrichten für das Projekt „Grüne...

  • Essen-Süd
  • 30.11.15
Politik
Hiltrud Schmutzler-Jäger, Vorsitzende der grünen Ratsfraktion ist überzeugt, dass nur mit einem gänzlich neuen realistischen Vertrag zwischen Stadt und Tierschutzverein diese Arbeit in Zukunft gesichert werden kann.
  2 Bilder

Unterfinanzierung des Essener Tierheims

Grüne: Forderungen des Tierschutzvereins nach mehr finanzieller Unterstützung durch die Stadt Essen sind nachvollziehbar Angesichts der Kündigung des Tierheim-Vertrages mit der Stadt Essen durch den Essener Tierschutzverein zum 30.6.2015 erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Vorsitzende der grünen Ratsfraktion: „Wir haben volles Verständnis für die Kündigung des Tierheim-Vertrages seitens des Essener Tierschutzvereins. Seit Monaten sitzen die Stadtverwaltung und die große Koalition das Thema aus....

  • Essen-Nord
  • 27.03.15
  •  3
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.