Eller

Beiträge zum Thema Eller

Politik
(c) www.swd-ag.de_mobilitaet_elektromobilitaet_e-roller-mieten

Anfrage zu Eddy-Elektrorollern bzw. Elektro-Tretrollern

Düsseldorf, 3. Juli 2019 In Düsseldorf kann man Eddy-Elektroroller mieten. Fahren dürfen die Mieter damit überall; die Mietzeit kann jedoch nur im Geschäftsgebiet von Heerdt bis Mörsenbroich, von Stockum bis Eller beendet werden. Außerdem ist es seit Sommer 2019 möglich sein, Elektro-Tretroller zu mieten. In diesem Zusammenhang fragt Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der nächsten Ratsversammlung am 4. Juli die Verwaltung, wie viele...

  • Düsseldorf
  • 03.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das Regiments Tambour- und Fanfarencorps Düsseldorf-Eller von 1906.^ Foto: Archiv/ Voskresenskyi

Alle Bürger sind willkommen!
Schützenfest in Eller

Vom 31. Mai bis zum 3. Juni feiert der St. Sebastianus-Schützenverein Düsseldorf-Eller von 1906 sein Schützen- und Volksfest auf dem Schützenplatz an der Heidelberger Straße. Los geht's am Freitag, 31. Mai, um 17.40 Uhr mit der Schützenmesse in der Pfarrkirche St. Gertrud mit Ehrung der Gefallenen und Toten. Um 19.15 Uhr folgt ein Großer Zapfenstreich vor der Pfarrkirche St. Gertrud, bevor das Schützen- und Volksfest 2019 um 21 Uhr durch den I. Chef Lothar Adams im Festzelt offiziell...

  • Düsseldorf
  • 24.05.19
Vereine + Ehrenamt
Fotostrecke zehnter Ostermarkt in Eller und verkaufsoffener Sonntag, Gertrudisplatz. Fotos: Judith Michaelis
15 Bilder

Fotostrecke
10. Ostermarkt in Eller - Schauen, Schlendern und Schlemmen

Am Sonntag, 7. April, lockte ein vielfältiges und ausgefallenes Angebot an Kunst, Kunsthandwerk und ausgewählte Lifestyle Artikel zum zehnten Ostermarkt nach Düsseldorf Eller. Das bunte Markttreiben lud die Besucher zum Schauen, Schlendern und Schlemmen ein. Ausgewählte Aussteller aus der Region stellten an diesem Tag ihre Kreationen vor. Abgerundet wurde dies durch Gastronomen und Delikatessenstände, sowie einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Der Ostermarkt in Düsseldorf ist...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19
Kultur
9 Bilder

Ostermarkt
in Düsseldorf-Eller

Bei einem Bummel über den Ostermarkt habe ich einige Fotos gemacht. Es waren viele Menschen unterwegs, und es war fast unmöglich ein Foto ohne Menschen darauf zu machen. Deshalb habe ich einiges ausgeschnitten, anderes geschwärzt.

  • Düsseldorf
  • 07.04.19
  •  6
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Ein kleiner Unterhaltungsact wird wieder Gregory da Silva, der berühmte Eiermann, sein. Foto: Werbegemeinschaft Eller

Deko, Pflanzen, Geschenke und vieles mehr
Ostermarkt in Eller

Auf zum 10. Ostermarkt in Eller: Am Sonntag, 7. April, lockt ein vielfältiges und ausgefallenes Angebot an Kunst, Kunsthandwerk und ausgewählte Lifestyle Artikel nach Düsseldorf Eller. Das bunte Markttreiben lädt die Besucher zum Schauen, Schlendern und Schlemmen ein. Ausgewählte Aussteller aus der Region werden an diesem Tag ihre Kreationen vorstellen. Das ganze wird durch Gastronomen und Delikatessenständen abgerundet und von einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr...

  • Düsseldorf
  • 05.04.19
Blaulicht

Polizei prüft Verkehrsdelikt
Eller: Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall

Drei Menschen wurden am Montagabend, 1. April, bei einem Auffahrunfall in Eller verletzt. Die Polizei ermittelt zudem wegen des Verdachts der Nötigung im Straßenverkehr. Um 20.10 Uhr war ein 47-jähriger Düsseldorfer mit seinem Skoda auf dem rechten Fahrstreifen der Heidelberger Straße in Richtung Deutzer Straße unterwegs. Nach ersten Zeugenangaben habe sich dann ein 43-Jähriger mit seinem Audi auf dem gleichen Fahrstreifen von hinten genähert, sei ruckartig nach links ausgeschert und habe...

  • Düsseldorf
  • 02.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der Wagen der Interessensgemeinschaft Veedels-Zoch Eller wurde in diesem Jahr von der Künstlergruppe Tubuku gestaltet, die auch auf dem Wagen mitfährt.

Karneval
Veedels-Zoch Eller hat in Düsseldorf Tradition

Der Veedels-Zoch Eller gehört fest zum Düsseldorfer Karneval dazu. Wie in jedem Jahr startet der Zug am Karnevalssonntag um 14.11 Uhr. In diesem Jahr ist das der 3. März. Vorher geht es alljährlich um 11:11 Uhr auf der Bühne vor dem Rathaus närrisch mit dem Biwak los! Organisiert wird der Karnevalszug durch die Interessengemeinschaft Veedels-Zoch Eller. "Insgesamt 25 Gruppen haben sich angemeldet. Wir hätten zwar gerne mehr gehabt, sind aber trotzdem nicht unzufrieden", sagt Lea...

  • Düsseldorf
  • 19.02.19
Politik
Rassismus & Extreme Rechte Bekämpfen 
09.02.2019 Düsseldorf Eller, Gertrudisplatz
- Der Aufruf zum Protest -
36 Bilder

Hashtag # DUS0902 - die Demonstration
Rassismus & Extreme Rechte Bekämpfen 09.02.2019 Düsseldorf Eller, Gertrudisplatz

Samstagmittag, 09.02.2019, Düsseldorf Eller Mitte, der sonst eher beschauliche Gertrudisplatz ist sehr gut besucht... Eine bunte, eine vielschichtige Menge unterschiedlichster Menschen, egal ob alt ob jung haben sich hier zum friedlichen Protest gegen einen rechtsextremen Zusammenschluß zusammen gefunden. Unter dem Hashtag #DUS0902, und natürlich auch in über die anderen sozialen Medien wurde zu diesem Protest aufgerufen. Und? Viele Menschen kamen, nicht nur Düsseldorfer, nein, auch aus...

  • Düsseldorf
  • 10.02.19
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
Schützenhaus, Heidelberger Straße: Närrisches Frühschoppen in Eller.
30 Bilder

Karneval
Eller: Närrischer Frühschoppen

Der Närrische Frühschoppen in Eller ging am Sonntag, 3. Februar, in die vierte Runde. Fünf Vereine luden zu dieser inzwischen traditionellen Veranstaltung ein. Gefeiert wurde ab 12.30 Uhr im Festzelt auf dem Schützenplatz in Eller. Neben dem Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf konnten sich die Besucher auf das Kinderprinzenpaar der Tills Freunde, die Ehrengarde der Stadt Düsseldorf, die Rhythmik-Fanfaren Düsseldorf-Eller, das Rhine Guards Brass & Drum Corps Düsseldorf-Eller, das...

  • Düsseldorf
  • 04.02.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gute Stimmung ist beim Närrischen Frühschoppen jedes Jahr aufs Neue angesagt. Foto: Archiv/vos
2 Bilder

Es gibt noch Karten
Närrischer Frühschoppen in Eller

Der Närrische Frühschoppen in Eller geht am Sonntag, 3. Februar, in die vierte Runde. Fünf Vereine laden zu dieser inzwischen traditionellen Veranstaltung ein. Gefeiert wird ab 12.30 Uhr (Einlass: 11.45 Uhr) im Festzelt auf dem Schützenplatz in Eller. Willkommen ist jeder. "Es ist keine typische Sitzung", macht Ralf Hansen von der Werbegemeinschaft Eller, einer der fünf ausführenden Vereine, neugierig. Er schwört auf das ausgewogene Programm und die gemütliche Atmosphäre. Und das Programm...

  • Düsseldorf
  • 25.01.19
Blaulicht

Unfall mit Streifenwagen
Eller: Dacia und BMW stark beschädigt

Am Mittwoch, 23. Januar, 17.55 Uhr, kam es in Eller zu einem Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen.   Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 25-jähriger Polizeibeamter mit seinem 24-jährigen Beifahrer die Heidelberger Straße in Richtung Bernburger Straße in einem BMW-Streifenwagen. Ein 35-jähriger Mann befuhr zeitgleich mit seinem Dacia die Bernburger Straße entgegenkommend in Richtung Heidelberger Straße. An der Kreuzung Heidelberger Straße / Karlsruher Straße beabsichtigte der Beamte bei...

  • Düsseldorf
  • 24.01.19
Blaulicht
Symbolbild

Festnahme
Polizeieinsatz in Eller

Am Freitagabend (28.12.) rückten Spezialeinsatzkräfte der Polizei gegen 21.30 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus an der Dietrichstraße in Düsseldorf aus. Die Polizei bekam zuvor einen Hinweis, dass ein 29-Jähriger einen erweiterten Suizid im sozialen Netzwerk Facebook angekündigt hatte. Der Mann konnte lokalisiert und kurz vor 22 Uhr in Düsseldorf-Eller widerstandslos in einer Wohnung festgenommen werden. Ebenso zunächst in Gewahrsam genommen wurde der 54-jährige Wohnungsinhaber. Nach intensiver...

  • Düsseldorf
  • 31.12.18
Überregionales
Feuerwehr Symbolbild. Foto: Timm Kleemann

Fischsterben im Zamek-See

Seit dem frühen Nachmittag des Montag, 29. Oktober, kämpfen Feuerwehr und Umweltamt gemeinsam gegen ein akutes Fischsterben im Zamek-See in Eller. Dort hatte sich der Sauerstoffgehalt des Wassers so rapide gesenkt, dass eine große Anzahl toter Fische auf dem Wasser trieben. Das Umweltamt entnahm im Vorfeld Wasserproben, stellte einen zu geringen Sauerstoffgehalt fest und bat die Feuerwehr um Mithilfe. Als die ersten Einsatzkräfte am See eintrafen zeigten sich mehr als 50 Fische an der...

  • Düsseldorf
  • 30.10.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Gabriele Jauernig, Kunsttherapeutin von der Diakonie Düsseldorf und dem Projekt Art Ickl 17, macht die kuscheligen "Blumofanten".
11 Bilder

individuEller : 10. Künstlermarkt lockte viele Besucher an

Am Sonntag, 14. Oktober, fand auf dem Gertrudisplatz der allseits beliebte und zur festen Einrichtung gewordene zehnte individuEller Künstlermarkt statt. Viele Menschen kamen bei tollem Wetter und flanierten über den Markt der Kreativen. In Unsere Bildergalerie gibt einen tollen Einblick in die Atmosphäre des Tages.  Die Aussteller Folgende Aussteller waren dabei: Joke Heek Arends: Glasperlen aus Murano; Ulrich Ackermann: Kunst, Astrid Aman- Dyckx: Unikatschmuck, Gisela Arceri:...

  • Düsseldorf
  • 15.10.18
  •  1
Überregionales

Junge Mutter zur Herausgabe von Bargeld gezwungen

Eine junge Mutter wurde gestern Nachmittag, 8. Oktober 2018, 14 Uhr, in Eller im Beisein ihrer drei kleinen Kinder Opfer eines Raubdelikts. Vier Unbekannte hatten die junge Frau und ihren dreijährigen Sohn so massiv bedroht, dass sie sich zur Herausgabe von 20 Euro Bargeld gezwungen fühlte. Nach den Tatverdächtigen wird gefahndet. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei saß die 22-jährige Geschädigte zusammen mit ihrem Säugling, ihrem 18 Monate alten Kind und ihrem dreijährigen Sohn im...

  • Düsseldorf
  • 09.10.18
Überregionales
Lutz Nikodemski und Ditmar Kuhlmeier (v.l.) vor Ausarbeitungen über die Bedeutung des Adelsgeschlechtes derer von Elnere.^ Foto: Esser

Arbeitskreis Kultur: Engagiert für den Stadtteil Eller

Die Kultur im Quartier braucht neue Impulse. Darin waren sich 1977 Vertreter aus Vereinen, Verbänden und der Bezirksvertretung 8 einig. Blieb die Frage nach dem Wie? Am 28. Februar 1978 wurde als Antwort darauf der „Arbeitskreis Kultur im Stadtbezirk 8 der Stadt Düsseldorf e. V.“ aus der Taufe gehoben. Hinter dem etwas sperrigen Titel verbergen sich kulturbegeisterte Bewohner der Stadtteile Eller, Vennhausen, Lierenfeld und Unterbach, die sich inzwischen seit 40 Jahren ehrenamtlich für ihre...

  • Düsseldorf
  • 27.09.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gewinner, Sponsoren und Veranstalter von Wer Wird MillionEller? auf der Bühne. Foto: Judith Michaelis
19 Bilder

Buntes Gumbertstraßenfest im lebenswerten Viertel Eller

"Klasse!" Ein Wort kann manchmal reichen, um ganz viel auszudrücken. Es ist Sonntagnachmittag, 14 Uhr. Ralf Hansen von der Werbegemeinschaft Eller strahlt. Das Gumbertstraßenfest ist im vollen Gang und alles läuft, wie es laufen soll. Es ist ideales Wetter für eine solche Veranstaltung, die Gumbertstraße und der Gertrudisplatz sind voller Menschen und Ralf Hansen sagt: "Auch die von Junge Kreativ, die die Märkte organisieren, , sagen, dass selten etwas so reibungslos läuft". Auf der Bühne...

  • Düsseldorf
  • 10.09.18
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Im vergangenen jahr fand die Premiere von Wer wird MillionEller statt. Foto: RB/Archiv

Gumbertstraßenfest: Noch Teilnehmer für Wer wird MillionEller? gesucht. Reise zu gewinnen

Das Gumbertstraßenfest findet dieses Jahr am 8. und 9. September in Eller statt.  Nach der erfolgreichen Premiere imvergangenen Jahr, findet auch bei dem diesjährigen Gumbertstraßenfest das Quizspiel „Wer wird MillionEller?“ statt. Bei dem Quiz, das am Sonntag, 9. September, gegen 14 Uhr, auf der Bühne stattfinden wird, werden den Kandidaten Fragen rund um die Vereine in Eller gestellt. Die Fragen sind für interessierte Bürger leicht lösbar - so könnte eine „Was organisiert der Veedelszoch...

  • Düsseldorf
  • 03.09.18
  •  1
Sport

Schnupper-Workshop – Judo für Kids von 6 – 8 Jahren

Holthausen, Wersten | Nach den Sommerferien bietet die Judoabteilung des Vereins für Sport und Freizeit von 1975 Düsseldorf-Süd e.V. (SFD’75 e.V.) wieder einen seiner beliebten Einsteiger-Judo-Workshops für Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren an. Der vierwöchige kostenlose Schnupper-Workshop beginnt am 04.09.2018. Das Training findet dienstags von 17:00 bis 18:15 Uhr in der Turnhalle der Mosaikschule (Am Massenberger Kamp 45, in 40589 Düsseldorf) statt. Die Anmeldung zum Workshop erfolgt...

  • Düsseldorf
  • 16.08.18
Überregionales
Foto: Symbolbild Polizei

Familienstreit eskaliert - 84-Jährige stirbt

Noch unklar sind die Hintergründe zu einem Tötungsdelikt an einer 84 Jahre alten Frau am Freitag, 27. Juli , gegen 20 Uhr in Eller. Ein Familienangehöriger hatte die Frau, nachdem es zu einem verbalen Streit in ihrer Wohnung gekommen war, offensichtlich so sehr verletzt, dass sie trotz notärztlicher Behandlung noch vor Ort verstarb. Der Tatverdächtige konnte vor Ort festgenommen werden. Eine Mordkommission wurde eingerichtet. Gegen 20 Uhr wurden die Beamten der Polizei zu einem Einsatz an...

  • Düsseldorf
  • 30.07.18
  •  1
Politik
4 Bilder

Neue und schnell wachsende politische Bewegung in Düsseldorf gründet Kreisverband

"Wir sind nicht links oder rechts und nur unserem politischen Sachverstand und unserem Gewissen verpflichtet", fasst der Düsseldorfer Bundesvorsitzende der Deutschen Sportpartei, Michael Möller, die politische Orientierung seiner Partei zusammen. Unsere Hauptanliegen ist die Förderung von Breiten- und Leistungssportlern, die bessere wirtschaftliche Ausstattung von Sport- und Brauchtumsvereinen und die Implementierung von mehr direkter Demokratie (Volksbegehren / Volksbefragungen) auch auf...

  • Düsseldorf
  • 06.06.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Das Königshaus 2018: Obere Reihe von links: Reg. Jungschützenkönig Kevin Gebl (Rhine Guards), Adj. Sebastian Hunselar, Regimentskönig Peter Hoffmanns, Adj. Siegfried Dohmen (alle Ges. Schill'sche Offiziere) Reg. Pagenkönig Kevin Werner (Reg. TC Eller); mittlere Reihe von links: Jungschützenkönigin Lea Vogels, Regimentskönigin Tanja Hoffmanns-Krüger, Reg. Schülerkönigin Maike Thiem, sowie der Nachwuchs (vorn).

"Zum Feiern geboren" - Großes Schützen- und Volksfest in Eller

Es wird wieder ein echter Höhepunkt des Sommers: das Schützen- und Volksfest des St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Eller. Von Freitag, 1. Juni, bis Montag, 4. Juni, wird es an allen vier Tagen ein spektakuläres Programm für Groß und Klein geben. Schützenchef Lothar Adams ist sich sicher, "dass die Menschen im Rheinland zum Feiern geboren sind." Auch im diesjährigen Schützen- und Volksfest sieht er dafür den Beweis. Deshalb lädt er alle die Spaß am Feiern haben ein: "Kommen Sie und...

  • Düsseldorf
  • 31.05.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.