Ellinghorst

Beiträge zum Thema Ellinghorst

Politik
Von der SPD-Bürgermeisterkandidatin Bettina Weist angeführt wurde die Gruppe, die per Fahrrad den Gladbecker Norden erkundet, dabei auch eine ganze Reihe von "Problem-Punkten" ansteuerte.

Auch viele "Problem-Punkten" gehörten zu den Zielen der SPD-Radtour
Den Gladbecker Norden erkundet

Neben SPD-Parteimitgliedern waren es auch viele Bürger, die die Gelegenheit nutzten, um im Rahmen einer Fahrradtour einen Teil von Gladbeck näher kennenzulernen. Die Strecke führte durch Gladbeck-Mitte, Schultendorf, Ellinghorst, Rentfort, Zweckel sowie Gladbeck-Ost. Angeführt wurde die Teilnehmergruppe von der SPD-Bürgermeisterkandidatin Bettina Weist, mit von der Partie waren aber auch die SPD-Ratskandidaten Claudia Braczko, Volker Musiol, Norbert Dyhringer und Wolfgang Wedekind. Auf...

  • Gladbeck
  • 14.08.20
  • 2
Ratgeber
Alle genervten Autofahrer können aufatmen. Die Tage der Baustelle Beisenstrasse sind gezählt.                
Foto: Symbolbild

Bald ist die Beisenstrasse wieder beidseitig befahrbar und das viel früher wie gedacht
Baustelle Beisenstrasse in der Endphase - Nur die Markierungen fehlen noch

Nur die Markierungen fehlen noch Ellinghorst. Die Beisenstraße ist fast fertig: Nur die Fahrbahnmarkierungen fehlen noch, dann kann die Straße wieder in beide Richtungen befahren werden. Derzeit ist nur der Verkehr aus Richtung A2 kommend möglich. Die Markierungen der Fahrbahn können nur an Wochenenden angebracht werden. Denn: In der Woche müssen alle Firmen erreichbar bleiben, daher finden die Markierungen am Wochenende statt. Sollte die Wetterprognose weiterhin günstig bleiben, sollen die...

  • Gladbeck
  • 09.10.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Sowohl am Freitag, 24. Mai, als auch am Samstag, 25. Mai, sorgt die Partyband "Mainstreet" ab 20 Uhr im Zelt der Ellinghorster Schützen für Live-Sound. Der Eintritt an beiden Tagen kostet jeweils sechs Euro.

Drei Tage lang wird an der Maria-Theresien-Straße kräftig gefeiert
Ellinghorst im Schützenfest-Fieber

Ellinghorst. Drei Tage lang kräftig gefeiert wird am Wochenende an der Maria-Theresien-Straße, denn der Schützenverein Ellinghorst lädt vom 24. bis 26 Mai wieder alle Gladbecker zu seinem traditionellen Schützenfest ein. Das offizielle Programm beginnt am Freitag, 24. Mai, wenn die Schützen des Vereins um 16 Uhr vor dem Vereinslokal "Haus Dörnemann" an der Meerstraße antreten, um gemeinsam den Schützenvogel abzuholen. Um 17 Uhr schließt sich ein Gottesdienst an, der im Atrium der ehemaligen...

  • Gladbeck
  • 24.05.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Selbstgebackener Kuchen und frisch aufgebrühter Kaffee: Beim "Kaffetreff" in Ellinghorst kamen die Besucher wieder auf ihre Kosten.

"Kaffeetreff" soll bleibende Einrichtung werden
Funktionierende Nachbarschaftspflege in Ellinghorst

Ellinghorst. Auch nach der Auflösung des Vereins "Lebenswerter Wohnen Luftschacht" wird in Ellinghorst großer Wert auf Nachbarschaftspflege gelegt. So hat man aus den ehemaligen Vereins-Aktivitäten das Angebot des "Kaffeetreff" übernommen, zu dem nun wieder alle Bewohner des Stadtteils im Pfarrzentrum an der Maria-Theresien-Straße willkommen waren. In gemütlicher Runde und bei netten Gesprächen genossen die Gäste den Nachmittag bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Der "Kaffeetreff"...

  • Gladbeck
  • 24.02.19
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

Sommerfest bei den Schützen in Ellinghorst

Der Schützenverein Ellinghorst feierte vergangenes Wochenende sein Tageskönigschießen und Sommerfest. Am frühen Nachmittag begann das Schießen um die Tageskönigswürde, in der sich zunächst bei der Jugend Florian Pchaik beide Flügel sowie den kompletten Vogel mit dem 102. Schuß ergreifen konnte. Als Prinzessin nahm er Sara Kluszynski. Bei den Erwachsenen konnten sich zunächst Stefan Schmidt die Krone mit dem 13. Schuß, Andrea Schmidt das Zepter mit dem 26. Schuß und Manuela Kluszynski den...

  • Gladbeck
  • 09.07.18
Politik
Freut sich über sein erfolgreiches Engagement für "Vonovia"-Mieter: Wolfgang Wedekind, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Ellinghorst und SPD-Ratsherr.

Nach Beschwerden aus Ellinghorst: "Vonovia" nimmt Mietminderung vor

Ellinghorst. Die Beschwerden hatten Erfolg und auch SPD-Ratsherr Wolfgang Wedekind war an der Einigung letztendlich maßgeblich beteiligt: In Ellinghorst dürfen sich viele Mieter des Unternehmens "Vonovia" über eine - vorübergehende - Mietminderung freuen. Hintergrund ist das Vorgehen des Wohnungsunternehmens, das bei 23 Mietparteien auf der Saarbrückener und auf der Eltener Straße die volle Miete für die grundsanierten Wohnungen einbehielt. Also auch für die an die Häuser neu angebrachten...

  • Gladbeck
  • 09.04.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Erfolgreicher Jahresabschluß

Der Schützenverein Ellinghorst konnte ein erfolgreiches Jahr hinter sich lassen. Mit dem Höhepunkt im Sommer zum 60-jährigen Jubiläum folgten noch einige andere Veranstaltungen, die im Oktober mit dem Heinrich Dörnemann Gedächtnis-Pokal seine Fortsetzung fand. Sieger wurden bei den Jugendlichen Sara Kluszynski mit 96 Ringen. Bei den Erwachsenen konnte Rainer Herden im Stechen Peter Eigenwillig ( beide 96 Ringe ) bezwingen. 3. wurde Uwe Rauner mit 95 Ringen. Beim Weihnachtspreisschießen ließ...

  • Gladbeck
  • 10.12.17
Überregionales
Kundenberaterin Marie Mrzyglod (l.) freute sich, der Quizgewinnerin Lena Rother einen Scheck über 60 Euro überreichen zu dürfen. Foto: Borgwardt

Stadtspiegel-Quiz: Finanzspritze für die Studentenkasse

Als Studi ist der Gürtel immer etwas enger geschnallt. Da kommt eine kleine Finanzspritze gerade richtig: Dank des Stadtspiegels kann Lena Rother als Quiz-Gewinnerin in diesem Monat etwas entspannter tanken oder einkaufen. Die sympathische Journalistik-Studentin aus Gladbeck hatte beim großen Sommerquiz Rentfort / Ellinghorst gut aufgepasst und die richtige Antwort gefunden. "Wann wurde die Josefkirche geweiht?" - Lena Rother fand es heraus und kann sich nun über einen Scheck über 60 Euro...

  • Gladbeck
  • 10.08.17
Vereine + Ehrenamt
Mit einem gelungenen Sommerfest begingen die Mitglieder des "Schützenverein Ellinghorst" gemeinsam mit vielen Gästen das 60jährige Bestehen ihres Vereins. Unser Foto zeigt die Ellinghorster Schützen, die beim Schießen um den Titel des "Eintagskönigs" erfolgreich waren.

Ellinghorster Schützen feierten 60. Vereins-Geburtstag

Ellinghorst. Kräftig gefeiert wurde jetzt an der Meerstraße, denn der Ellinghorster Schützenverein konnte auf sein 60jähriges Bestehen zurückblicken. Höhepunkt des Tagesprogramms war natürlich das Schießen um den Titel des "Eintages-Königs". Zunächst stellte der Vereins-Nachwuchs seine Treffsicherheit unter Beweis. Die Insignien des hölzernen Aaas fielen nach Schüssen von Christin Schubert (Krone), Kevin Gloddek (Zepter und Reichsapfel), Florian Pchaiek (rechter Flügel) sowie Sara...

  • Gladbeck
  • 17.07.17
Vereine + Ehrenamt
Auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes (4. von rechts) fand den Weg zum "Frühlingsfest" des Vereins "Lebenswerter Wohnen - Luftschacht".

Ellinghorster feierten in Grafenwald

Ellinghorst. Über die Stadtgrenzen hinaus zog es die Mitglieder des Vereins "Lebenswerter Wohnen - Luftschacht" auch in diesem Jahr: Zum "Frühlingsfest" fand man sich auf dem Gelände des "Waldpädagogischen Zentrum" zusammen. Zugegeben, eine weite Strecke mussten die Ellinghorster nicht zurücklegen, denn das "Waldpädagogische Zentrum" befindet sich bekanntlich direkt an der Stadtgrenze zu Bottrop in Grafenwald. Zu dem Fest konnte der Vorsitzende Peter Kock (stehend links) erfreulich viele...

  • Gladbeck
  • 12.05.17
  • 1
Kultur
9 Bilder

Osterwochenende erfolgreich

Das Osterwochenende war für die Ellinghorster Schützen wieder einmal ein gut besuchtes Event. Beim Osterpreis-Schießen am Donnerstag waren viele Teilnehmer dabei und jeder konnte sich über Preise freuen, die er sich beim Schießen verdient hat. Auch das Osterfeuer am Sonntag, war trotz schauerartigen Wetters und dem gleichzeitig ausgetragenen Bundesligaspiels des FC Schalke 04 sehr gut besucht. Die Versorgung der Gäste funktionierte einwandfrei und so konnte am späten Abend das Feuer gelöscht...

  • Gladbeck
  • 18.04.17
Politik
Aufatmen in Ellinghorst: Der Schulbetrieb an der "Albert-Schweitzer-Schule", die eigentlich 2018 geschlossen werden sollte, wird - zunächst einmal - fortgesetzt.
3 Bilder

Aufatmen in Ellinghorst: Bangen um "Albert-Schweitzer-Schule" hat erst einmal ein Ende

Ellinghorst. Das Bangen um die "Albert-Schweitzer-Schule" in Ellinghorst ist - erst einmal - zu Ende: Der Schulausschuss der Stadt Gladbeck hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, den Grundschulbetrieb am Weusterweg fortzusetzen. In der Praxis bedeutet dies erst einmal, dass der Betrieb an der Grundschule auch über den zunächst anvisierten Schließungstermin im Jahr 2018 fortgesetzt wird. Das drohende "Aus" hatte in Ellinghorst für massive Kritik gesorgt, zumal in den letzten Jahren die...

  • Gladbeck
  • 15.04.17
Ratgeber

A2 bei Gladbeck: Sperrungen am 27. und 29. März

Autofahrer aufgepasst: Zwei Sperrungen sorgen am Montag und Mittwoch für abendliche Verkehrsbehinderungen auf der A2 bei Gladbeck und Essen. Insgesamt werden hier 65.000 Euro für Sanierungen investiert. Am Montag (27.3.) ab 20 Uhr kommt es auf der A2 im Bereich der Anschlussstelle Ellinghorst in Fahrtrichtung Oberhausen zu einer nächtlichen Verkehrsbehinderung. Zum einen wird die Auffahrt in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt. Zum anderen steht dem Verkehr auf der A2 dann nur noch ein...

  • Gladbeck
  • 27.03.17
Überregionales
Derzeit lässt das Wohnungsunternehmen VIVAWEST in Ellinghorst eine Brachfläche von Wildwuchs befreien. Das führte bei den Anwohnern zu heftigen Gerüchten über angebliche VIVAWEST-Pläne zur Bebauung des Areals mit Wohnungen.
2 Bilder

Gerüchteküche kocht und sorgt für Verunsicherung: Innenraumverdichtung für Ellinghorst ist aber gar nicht möglich

Ellinghorst. Die Gerüchteküche kocht ganz gewaltig und verunsichert viele Bürger in Ellinghorst. Demnach plant das Wohnungsunternehmen VIVAWEST im Bereich der Siedlung am Luftschaft angeblich eine so genannte "Innenraumverdichtung", will auf einer derzeit brach liegenden Fläche neuen Wohnraum schaffen. Die aktuellen Meldungen hat natürlich auch Wolfgang Wedekind zur Kenntnis genommen. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Ellinghorst und zudem Mitglied des städtischen Stadtplanungs- und...

  • Gladbeck
  • 25.02.17
LK-Gemeinschaft
Der Weihnachtsbaum ziert schon seit Ende November 2016 den Kreisverkehr an der Ellinghorster Rockwoolstraße.

Saisonverlängerung in Ellinghorst?

Ellinghorst. In den Genuss einer deutlichen "Saisonverlängerung" kommt derzeit offensichtlich der Weihnachtsbaum, der seit Ende November 2016 den Kreisverkehr im Kreuzungsbereich Rockwool-/Kamp-/Möllerstraße ziert. Die Lichterketten an dem Baum wurden zwar deaktiviert, aber der "Hauch von Weihnachten" bleibt irgenwie erhalten. Und bis jetzt hat sich der Nadelträger samt den an den Ästen hängenden Geschenkpaketen tapfer gegen das Winterwetter gewehrt, selbst eiskalte Nächte unbeschadet...

  • Gladbeck
  • 03.02.17
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Die Ellinghorster Siedler hatten sichtlich Spaß bei ihrem "Glühweinfest", bei dem die Besucher auch noch Spenden für Kinder- und Jugendeinrichtungen in Gladbeck sowie Bottrop sammelten.

Beim Siedler-Glühweinfest in Ellinghorst kreiste die Spendenbüchse

Ellinghorst. Zu einem "Glühweinfest" hatte jetzt die "Siedlergemeinschaft Ellinghorst" eingeladen. Und trotz des eher regnerischen Wetters konnte der Vorsitzende Ludwig Uhlendorf erfreulich viele Besucher begrüßen. Der besondere Dank Uhlendorfs galt zunächst aber den zahlreichen Helfern, die das Fest durch ihren unermüdlichen Einsatz überhaupt erst ermöglichten. Die Gäste konnten sich mit Leckereien vom Holzkohlengrill stärken, dazu gab es Kakao und Glühwein. Und das alles zum...

  • Gladbeck
  • 16.01.17
Vereine + Ehrenamt
v.L. n R. Marvin Mentel, H.D. Goldschmidt, Wolfgang Besse, Bernd Schmidt, Christiane Herbert, Ernst Keilau
8 Bilder

Wettkampf Ellinghorst vs. Hamborn

Ganz im Zeichen stand das Freundschaftsschießen vergangenen Freitag zwischen den befreundeten Vereine SV Ellinghorst e.V. und den St. Hubertus Schützen aus Hamborn. Der gastgebende Verein, die St. Hubertus Schützengesellschaft Hamborn 1883 e. V. bedankte sich bei ihren Freunden, dass sie bei Dörnemann das Schießen veranstalten durften, da sie zur Zeit keine eigene Schießstätte haben. In einem spannenden und sich wehrenden Vogels setzte sich letztendlich Christiane Herbert durch und...

  • Gladbeck
  • 20.11.16
Politik
Die "Albert-Schweitzer-Schule" in Ellinghorst sollte bis zum Jahr 2022 eigentlich geschlossen werden. Doch die auch in Gladbeck deutlich gestiegenen Anmeldezahlen sorgen nun wahrscheinlich dafür, dass die Grundschule in dem Stadtteil längerfristig erhalten bleibt.

Gestiegene Anmeldezahlen: Doch noch eine Chance für die "Albert-Schweitzer-Schule" in Ellinghorst?

Ellinghorst. Auf die erwartet große Resonanz stieß die Bürgerversammlung zum Schulstandort Weustersweg, zu der der SPD-Ortsverein Ellinghorst eingeladen hatte. Viele Eltern von Grundschulkindern fanden den Weg in die Gaststätte Dörnemann, wo die Sozialdemokraten also die Bürgerinformation vom 29. Oktober 2015 fortsetzte. Schon vor gut einem Jahr war über die Zukunft der ehemaligen "Albert-Schweitzer-Schule", aktuell bereits Teilstandort der "Wilhelmschule", diskutiert worden. Basis der...

  • Gladbeck
  • 16.11.16
Vereine + Ehrenamt
Als frischgebackene U 18-Meisterin über 400 Meter Hürden konnte Nele Schuten (2. von rechts) von Peter Kock (Vorsitzender des Vereins "Lebenswerter Wohnen", 2. von links) ein Geschenk in Empfang nehmen. Auch Bürgermeister Ulrich Roland (rechts) und der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner (links) freuen sich mit.

Gelungenes Sommerfest

Ellinghorst/Grafenwald. Das "Waldpädagogische Zentrum" in Grafenwald war jetzt Ort des Sommerfestes des Ellinghorster Vereins "Lebenswerter Wohnen". Vor Ort konnte der Vereinsvorsitzende Peter Kock eine Vielzahl von Mitgliedern begrüßen, die gerne ein ungezwungener Atmosphäre einen geselligen Nachmittag verbrachten, in dessen Verlauf auch Erinnerungen an so manche Anekdote wachen wurden. Auch den Kindern unter den Besuchern wurde nicht langweilige, denn sie konnten die vielen Angebote...

  • Gladbeck
  • 12.08.16
Überregionales
Erstmals seit dem letzten Schultag in 1989 gab es für die Damen und Herren, die damals zum Entlassjahrgang der Ellinghorster "Albert-Schweitzer-Schule" gehörten, ein Wiedersehen.

Klassentreffen in Ellinghorst

Ellinghorst. Erstmals nach 27 Jahren gab es ein Wiedersehen für die ehemaligen Schüler des Schulabgangsjahrgangs 1989 der Albert-Schweitzer-Grundschule in Gladbeck- Ellinghorst. Zwar hatte die lange Zeitspanne die Klassenkameraden teilweise weit verstreut - sogar bis Köln und Frankfurt - doch durch die engagierte Suchen von Anke Normann und nicht zuletzt das berühmte Quentchen Glück halfen dabei, sämtliche ehemalige Schüler wieder ausfindig zu machen. Einmal angesprochen, hatten alle ein...

  • Gladbeck
  • 03.06.16
Vereine + Ehrenamt
Geht optimistisch an die Arbeit: Der Vorstand der "Siedlergemeinschaft Ellinghorst", dem weiterhin Ludwig Uhlendorf als 1. Vorsitzender vorsteht.

Uhlendorf bleibt Vorsitzender der Ellinghorster Siedler

Ellinghorst. In der Gaststätte "Haus Dörnemann" an der Meerstraße hielt jetzt die "Siedlergemeinschaft Ellinghorst" ihre satzungsgemäß anstehende Jahreshauptversammlung ab. Der amtierende Vorsitzende Ludwig Uhlendorf begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder, ehe Schriftführer Detlef Menninger das Protokoll der vorjährigen Versammlung verlas. Anschließend hielt Uhlendorf noch einen Rückblick auf das Jahr 2015 und Kassiererin Bettina Krah über die finanzielle Situation der Ortsgruppe....

  • Gladbeck
  • 15.03.16
Ratgeber

Ellinghorst: Rohrleitung wird erneuert

Ellinghorst. Mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss in den nächsten Monaten im Bereich "Pestalozzidorf" in Ellinghorst. Entlang der Straße "Pestalozzidorf" wird die "Rheinisch Westfälische Wasserwerkgesellschaft" (RWW) nämlich die Trinkwasserleitung auswechseln. Und zwar ab der Bottroper Straße und vorbei am Lökensweg auf einer Länge von immerhin insgesamt 400 Meter. Die Bauarbeiten beginnen bereits am Montag, 11. Januar, und werden voraussichtlich bis Ende Mai 2016...

  • Gladbeck
  • 08.01.16
  • 1
Überregionales
Zum Glück doch recht glimpflich verlief der Brand, der am Donnerstagnachmittag (29. Oktober) im Gladbecker ROCKWOOL-Werk ausbrach.

+++ Eilmeldung: Brand bei der Deutschen Rockwool Mineralwoll GmbH +++

Nach Angaben der Feuerwehr Gladbeck ist auf dem Betriebsgelände der Firma Rockwool in Ellinghorst ein größerer Brand ausgebrochen. Unbestätigten Berichten zufolge sei der Brand in einem Filter ausgebrochen, habe sich dann aber auf das Dachgerüst des Werks ausgebreitet. Die Feuerwehr bestätigt inzwischen in ihrer Pressemitteilung diese Fakten weitestgehend. Von dem Filter aus hatte sich das Feuer demnach durch die Abzugsrohre der Filteranlage ausgebreitet. Der Brand wurde von mehreren...

  • Gladbeck
  • 29.10.15
  • 1
Kultur
Auf Schatzsuche im Stadtarchiv: Zwischen alten Zeitungsartikeln und Dokumenten berichten Walter Hüßhoff und Bettina Normann über die geplante Buchveröffentlichung über den Stadtteil Ellinghorst.
2 Bilder

Schacht-Geschichte: REVAG und Lebenswerter Wohnen erforschen die Geschichte Ellinghorsts

„Es ist wichtig, dass die Jugend aus der Geschichte lernt“, beginnt Walter Hüßhoff. „Und auch wenn man es nicht gleich glauben will: Die Jugend hört gerne zu, wenn jemand etwas zu erzählen weiß.“ Dass Walter Hüßhoff viel zu erzählen hat, ist in Gladbeck kein Geheimnis. Mit dem REVAG-Geschichtsverein engagiert er sich seit Jahren dafür, die historische Entwicklung der Stadtgeschichte Gladbecks nachzuvollziehen und zu dokumentieren. Gemeinsam mit dem Verein Lebenswerter Wohnen Luftschaft...

  • Gladbeck
  • 23.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.