Alles zum Thema Eltern-Kind-Gruppen

Beiträge zum Thema Eltern-Kind-Gruppen

Politik

Für Vereinbarkeit von Familie und Beruf
SPD fordert „Eltern-Kind-Büro“ im Rathaus

In der heutigen Haupt, Personal und Gleichstellung Ausschuss (HPGA) Sitzung wurde der Gleichstellungsplan für die Stadtverwaltung Schwerte 2019 - 2021 vorgestellt. Die Anfrage der SPD Fraktion, ob den Mitarbeitern der Stadtverwaltung im Rathaus ein „Eltern-Kind-Büro“ zur Verfügung steht, wurde von der Stadt verneint. Daraufhin stelle die SPD Fraktion den Antrag an die Stadtverwaltung die Einrichtung eines Eltern-Kind-Büros zu prüfen. „Für die Förderung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf...

  • Schwerte
  • 17.06.19
Ratgeber
Bei den Zappelzwergen gibt es viel zu erleben

Viel Bewegung bei den Zappelzwergen

Zu den „Zappelzwergen“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern ab dem 28.05.19 um 9:30 Uhr ins Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3 in Aplerbeck ein. Laufen, springen, krabbeln, kriechen - Bewegung macht allen Kindern Spaß und soll in dieser Gruppe im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern können die Kinder (geb. April 2017- Januar 2018) ihre motorischen Fähigkeiten in altersgerechten Spiellandschaften erproben. Außerdem...

  • Dortmund-Süd
  • 21.05.19
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Übungsleiter/in gesucht

Der TV Westfalia 1884 Buer e. V. sucht eine/n Übungsleiter/in für die bestehenden Gruppen Eltern/Kind 1,5 – 3 Jahre und Kinderturnen 4 – 6 Jahre. Die Gruppen turnen am Montag in der Turnhalle der Pfefferackerschule. Interessenten melden sich bitte bei Gerda Krell, Tel.: 0209/5 79 46

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.19
Ratgeber
Spiel und Austausch bei der Ev. Familienbildung

Angebote für Eltern und Kleinkinder

Freie Plätze gibt es bei einigen Eltern-Kind-Angeboten, die das Ev. Bildungswerk in der Innenstadt im Reinoldinum, Schwanenwall 34 anbietet. Spielen, basteln und toben können Eltern oder auch Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern in der von Nicola Mörth angeleiteten Eltern-Kind-Gruppe, die am 29.4.19 um 16:00 Uhr beginnt. Die Gruppe richtet sich an Kinder, die zwischen April und September 2017 geboren sind und kostet 49,40 € für 8 Treffen und einen Elterntermin. Für die jüngeren Kinder ab 8...

  • Dortmund-City
  • 17.04.19
Ratgeber
Bewegungsanregungen gibt es bei den "Mini-Flitzern"

Bewegung und Spiel bei den "Mini-Flitzern"

Krabbeln, klettern, balancieren und laufen können Kinder im Alter von acht Monaten bis zu zwei Jahren bei den „Mini-Flitzern“, die das Ev. Bildungswerk donnerstags im Ev. Gemeindehaus in Benninghofen, Kattenkuhle 19 anbietet. Ab dem 02.05.19 können Kinder mit Unterstützung der Eltern oder Großeltern in der Zeit von 10:45 Uhr bis 12:15 Uhr (Kursnummer F191-N314) oder von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr (Kursnummer F191-N316) vielfältige Bewegungserfahrungen sammeln und gemeinsam singen, spielen und...

  • Dortmund-Süd
  • 17.04.19
Ratgeber
Spiel und Austausch in einer Eltern-Kind-Gruppe

Neue Spielgruppe in Huckarde

Eine Spielgruppe für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern bietet das Ev. Bildungswerk ab Donnerstag, dem 02.05.2019 in Huckarde an. Von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gruppenleitung Monika Reiss (Erzieherin) organisiert das Programm und hat auch ein offenes Ohr für Fragen rund um die Kindererziehung. Und die Mütter, Väter, Großeltern oder auch Tageseltern haben die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen. Die Gruppe für Kinder ab...

  • Dortmund-West
  • 17.04.19
Ratgeber

Bewegung für Kinder bei den "Zappelzwergen"

Zu den „Zappelzwergen“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern ab dem 07.05.19 um 9:30 Uhr ins Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3 in Aplerbeck ein. Laufen, springen, krabbeln, kriechen - Bewegung macht allen Kindern Spaß und soll in dieser Gruppe im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern können die Kinder (geb. März - September 2017) ihre motorischen Fähigkeiten in altersgerechten Spiellandschaften erproben. Außerdem wird...

  • Dortmund-Süd
  • 16.04.19
Ratgeber
Spiel und Spaß in der DELFI-Gruppe

Freie Plätze in DELFI-Gruppe

Freie Plätze gibt es noch in der DELFI-Gruppe für Eltern mit Babys, die das Ev. Bildungswerk ab Donnerstag, den 02.05.19, 9:00 Uhr in der Innenstadt (Rei-noldinum, Schwanenwall 34) anbietet. In der Gruppe treffen sich Mütter oder Väter mit Babys, die im April, Mai oder Juni 2018 geboren sind. Zum Programm gehören Lieder, Fingerspiele und Kniereiter genauso wie entwicklungsgerechte Spielanregungen und der Austausch untereinander. Die Kursgebühr für 8 Treffen und einen Elterntermin beträgt...

  • Dortmund-City
  • 16.04.19
Ratgeber
Babymassage für Eltern mit Babys

Babymassage und mehr

Einen Babymassagekurs bietet das Ev. Bildungswerk ab dem 20.03.18 um 10:00 Uhr Eltern mit Babys in Kooperation mit Ev. Familienzentrum "Eliaskinder" in Oespel an. Die liebevolle Berührung bei einer Massage unterstützt sanft das Körpergefühl sowie die Körperfunktionen des Babys, fördert seine Entwicklung und stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kind. Die Massage kann bei Beschwerden wie Blähungen, Koliken oder Unruhe helfen. Der Kurs wird abgerundet durch Lied- und Spielanregungen sowie...

  • Dortmund-West
  • 15.03.19
Vereine + Ehrenamt
Das Paul-Gerhardt-Haus in Dorsten Hervest bietet einen zusätzlichen PEKIP Kurs an.

Neuer PEKIP Kurs im PGH
Neue PEKIP Gruppe für alle Mäuse von Oktober bis Dezember 2018

Das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, richtet einen zusätzlichen PEKIP-Kurs ein für Eltern mit Babys, die von Oktober bis Dezember 2018 geboren sind. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Es vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, bietet Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. AnmeldungDie gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung...

  • Dorsten
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt

Neuer PEKIP-Kurs in Holsterhausen
Kurs für Wonneproppen vom September und Oktober 2018

Holsterhausen. Die Familienbildungsstätte FBS Dorsten / Marl bietet in St. Bonifatius, Dorsten-Holsterhausen, An den Birken 49, einen neuen PEKiP-Kurs für die Geburtsmonate September 2018 - Oktober 2018. Im PEKiP-Kurs werden den Eltern und Babys Spiel, Sinnes- und Bewegungsanregungen des Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch angeboten. Durch diese Anregungen begleiten Eltern ihre Kinder auf spielerische Weise ab der sechsten Lebenswoche durch das erste Lebensjahr. Montags, 18. Februar von...

  • Dorsten
  • 08.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der Pekip Kurs ist speziell für das erste Lebensjahr konzipiert.

Krabbelgruppe für die Kleinsten
Pekip-Kurs für Wonneproppen von Juli/August 2018

Hervest: Das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, hat noch freie Plätze im PEKIP-Kurs für Eltern mit Babys, die von Juli - August 2018 geboren sind. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. PEKiP vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. Die gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung in den Alltag mit...

  • Dorsten
  • 11.01.19
Ratgeber

Bewegung für die Zappelzwerge

Zu den „Zappelzwergen“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern ab dem 15.1.19 um 9:30 Uhr ins Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3 in Aplerbeck ein. Laufen, springen, krabbeln, kriechen - Bewegung macht allen Kindern Spaß und soll in dieser Gruppe im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern können die Kinder (geb. März - September 2017) ihre motorischen Fähigkeiten in altersgerechten Spiellandschaften erproben. Außerdem wird...

  • Dortmund-Süd
  • 09.01.19
Ratgeber

Mini-Flitzer starten durch

Krabbeln, klettern, balancieren und laufen können Kinder im Alter von acht Monaten bis zu zwei Jahren bei den „Mini-Flitzern“, die das Ev. Bildungswerk montags im Reinoldinum, Schwanenwall 34 anbietet. Ab dem 14.01.19 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr (Kursnummer F191-N311) und ab dem 21.01.19 von 10:45 Uhr bis 12:15 Uhr (Kursnummer F191-N309) können Kin-der mit Unterstützung der Eltern oder Großeltern vielfältige Bewegungserfahrungen in abwechslungsreichen Spiellandschaften sammeln und...

  • Dortmund-City
  • 09.01.19
Ratgeber

Mini-Flitzer starten durch

Krabbeln, klettern, balancieren und laufen können Kinder im Alter von acht Monaten bis zu zwei Jahren bei den „Mini-Flitzern“, die das Ev. Bildungswerk donnerstags im Ev. Gemeindehaus in Benninghofen, Kattenkuhle 19 anbietet. Ab dem 17.01.19 in der Zeit von 10:45 Uhr bis 12:15 Uhr (Kursnummer F191-N313) und ab dem 24.01.19 von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr (Kursnummer F191-N315) können Kinder mit Unterstützung der Eltern oder Großeltern vielfältige Bewegungserfahrungen in abwechslungsreichen...

  • Dortmund-Süd
  • 09.01.19
Ratgeber

Spiel und Spaß für Kinder und ihre (Groß-) Eltern

Zwei neue Spielgruppen bietet das Ev. Bildungswerk in der Innenstadt im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. Gemeinsam wird in den Gruppen gesungen, gespielt, gebastelt und gelacht. Eine Gruppe für Eltern oder Großeltern mit Kindern, die zwischen April und September 2017 geboren sind, findet ab dem 14.01.19 von 16:00 bis 17:30 Uhr statt und kostet 59,80 € (10 Treffen und ein Elterntreffen). Die inklusive Gruppe KUNTERBUNT für Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen und ihre (Groß-) Eltern...

  • Dortmund-City
  • 09.01.19
Ratgeber

Neue Spielgruppe in Huckarde

Eine neue Spielgruppe für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern bietet das Ev. Bildungswerk ab Donnerstag, dem 17.1.2019 in Huckarde an. Von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Gruppe für Kinder ab etwa einem Jahr trifft sich im Ev. Gemeindehaus, Erpinghofstr. 68. Die Gebühr für 12 Treffen und einen Elternabend beträgt 70,20 €. Eine Anmeldung ist erforderlich: Ev. Bildungswerk, Familienbildung 0231 8494-404 ...

  • Dortmund-West
  • 09.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die "Musikzwerge" treffen sich immer dienstags, um 14.45 Uhr.

Gemeinsam singen, lachen, tanzen
Mit den Zwergen Musik machen

DORSTEN. Die Elternschule des KKRN-aktiv e.V. bietet für Kinder zwischen 2-4 Jahren die musikalische Früherziehungsgruppe „Musikzwerge“ an. „In der Eltern-Kind-Gruppe werden wir gemeinsam musizieren, singen, spielen, klatschen und tanzen. Dabei kommen einfache Musikinstrumente, wie Glöckchen, Klanghölzer oder Trommeln zum Einsatz“, erklärt Andrea Urbanski, Ansprechpartnerin für die Kursorganisation. Das Angebot findet jeden Dienstag um 14.45 Uhr statt. Weitere Info und Anmeldung unter 02362...

  • Dorsten
  • 02.01.19
Sport

Gute Vorsätze für 2019?
Neue Fitness- und Sportangebote in Castrop-Rauxel nach den Weihnachtsferien

Das Sportbildungswerk / KSB Recklinghausen bietet nach den Weihnachtsferien wieder neue Fitness-, Sport- und Gesundheitskurse in Castrop-Rauxel an! Z.B.: Fitnesssport für Männer, Gymnastikmix für Seniorinnen, Spiel und Spaß für Eltern und Kinder (2-4 J.), StepWorkout, Wassergymnastik und Wirbelsäulengymnastik. Unser komplettes Angebot finden Sie auf unserer Homepage sportkurse-recklinghausen.de, dort können Sie auch buchen. Oder Montags bis Freitags von 9-12 Uhr und Montags bis Donnerstags...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.12.18
Vereine + Ehrenamt

Wir wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
Wir wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

Der Jugendamtselternbeirate der Hansestadt Wesel (JAEB-Wesel.de) Liebe Eltern und Kita- Kinder, der Vorstand und die Mitglieder des JAEB-Wesel wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein friedliches, frohes und gesegnetes Weihnachtsfest 2018. Im Internet finden Sie uns unter www.jaeb-wesel.de, auf Facebook unter http://www.facebook.com/jaeb.wesel.de Mitglieder: Dana Straszydlo - Vorsitzende (Kindertagesstätte Regnitstrolche), Martin Cisch – stellv. Vorsitzender (Villa Kunterbunt –...

  • Wesel
  • 24.12.18
  •  1
Kultur
Zwei Mal im Monat ist Burgunda Schulte-Bunert mit den "Bücherbabys" in der Stadtbücherei.
2 Bilder

"Bücherbabys"
Frühförderangebot in der Stadtbücherei Wesel feiert Geburtstag

Die "Bücherbabys" sind ein Frühförderangebot der Stadtbücherei Wesel und der Frühen Hilfe - in diesem November gibt es das Angebot bereits seit fünf Jahren. Anlässlich des Fünfjährigen betonte Rainer Benien, Beigeordneter der Stadt Wesel, wie wichtig es ist, solche Projekte für Eltern und besonders für Kinder zu schaffen. "Mit den Angeboten soll die gesamte Bildungskette abgebildet werden - und das kostenfrei und für wirklich Jeden zugänglich.", so Benien. Die "Bücherbabys" sind hierbei sehr...

  • Wesel
  • 15.11.18
Sport
Neun sportliche Spielstationen waren von den Kindern fürs Oskar-Bewegungsabzeichen zu absolvieren. Klar, dass die Eltern und DJK-Vereinsverantwortlichen ganz schön stolz waren.

In der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule
Kinder machen mit der DJK Eintracht Scharnhorst das Oskar-Bewegungsabzeichen

Auf Einladung der DJK Eintracht Scharnhorst absolvierten am Mittwoch (7.11.) rund 60 Mädchen und Jungen aus dem Familienzentrum der Kindertageseinrichtung Franziskus im Rahmen des Kooperationsvertrages mit der DJK sowie Kinder aus der Vereinsgruppe Eltern-und-Kind das Oskar-Bewegungsabzeichen. In der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule war dazu unter Leitung von Meike Beulshausen, Sportreferentin des DJK-Sportverbandes, Diözesanberband Paderborn, eine spannende Bewegungslandschaft...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
LK-Gemeinschaft

Freie Plätze in neuer Spielgruppe

Freie Plätze gibt es noch in einer neuen Spielgruppe für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern, die das Ev. Bildungswerk ab Donnerstag, den 8.11.2018 in Huckarde anbietet. Von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt und getobt. Die Eltern lernen andere Familien kennen und habe die Möglichkeit, sich mit ihnen oder der Kursleiterin auszutauschen. Die Gruppe für Kinder ab etwa einem Jahr trifft sich im Ev. Gemeindehaus, Erpinghofstr. 68. Die Gebühr für 5 Treffen...

  • Dortmund-West
  • 16.10.18
Natur + Garten
Der Wald bietet Abenteuer und Spaß

Die Waldwichtel entdecken den Wald

Eine neue Waldwichtel-Gruppe bietet das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit Querwaldein ab dem 30.10.2018 in Hacheney an. Kinder von 1,5 bis 3 Jahren und ihre Eltern oder Großeltern treffen sich wöchentlich dienstags ab 10:00 Uhr mit Edda, dem Eichhörnchen. Gemeinsam wird mit allen Sinnen der herbstliche Wald erforscht. Die Kursgebühr beträgt für 5 Treffen 50,- €. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Weitere Infos und Anmeldung: Ev. Bildungswerk,...

  • Dortmund-Süd
  • 09.10.18