Eltern

Beiträge zum Thema Eltern

Politik
Schock an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule: Im Inneren wurde eine hohe PCB-Konzentration festgestellt.

Schock an Mülheimer Gustav-Heinemann-Schule
PCB-Werte überschreiten Grenzwert um ein Vierfaches

Der krebserregende und hochgiftige Stoff PCB ist in Deutschland bereits seit 1989 verboten. In der Mülheimer Gustav-Heinemann-Schule wurde der noch zulässige Grenzwert bei kürzlich durchgeführten Messungen allerdings um ein Vierfaches überstiegen - und das, obwohl die Schule seit einer vor 15 Jahren durchgeführten Schadstoffsanierung als PCB "frei" galt. Ein Schock für die Stadt, laut der es nun "aktuellen Handlungsbedarf" gibt. Zudem prüft die Stadt derzeit rechtliche Schritte gegen das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.02.20
  •  1
Ratgeber
Mit heftigen Sturm- und Orkanböen ist in der Nacht von Freitag auf Montag in weiten Teilen Nordrhein-Wesfalens zu rechnen.

Warnung vor Orkan "Sabine"
Mülheimer Eltern können entscheiden, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken

Mit heftigen Sturm- und Orkanböen rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in der Nacht von Sonntag, 9. Februar, auf Montag, 10. Februar. In Mülheim können Eltern am Montag  daher selbst entscheiden, ob sie ihr Kind zur Schule schicken. Orkan "Sabine" soll noch bis Mittwoch über NRW wüten. Nach Angaben des Online-Wetterdienstes wetter.de erreichen die Böen in Mülheim in der Nacht von Sonntag auf Montag Geschwindigkeiten von über 90 km/h. "Meteorologisch gesehen stehen zunächst noch zwei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.02.20
Ratgeber
Dass alle Eltern Anspruch auf 184 Euro Kindergeld hat stimmt nicht. Der Betrag richtet sich nach dem Einkommen der Eltern.

Riesen Wirbel
Falschmeldungen ums Kindergeld kursieren im Netz

In den sozialen Medien verbreitet sich aktuell die Falschmeldung, dass jeder Empfänger von Kindergeld auch einen Anspruch auf Kinderzuschlag in Höhe von 184 Euro hat. Das ist allerdings nicht der Fall. Die starre obere Einkommensgrenze wurde zum 1. Januar 2020 zwar aufgehoben, aber wenn die Eltern mehr verdienen, als sie für sich selbst benötigen, verringert sich der Zuschlag individuell je nach Einkommen und Vermögen der Eltern und Kinder nach und nach, bis kein Anspruch mehr besteht. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
LK-Gemeinschaft

Kindliche Neugier
Wann ist man alt Papa?

Als Kind hatte ich so gar keine Ahnung davon, was alt ist. Gehört hatte ich das öfters und zwar meistens, wenn von Oma gesprochen wurde. Was mir gar nicht klar war, ab wann ist man denn alt? Auf die Idee zu kommen, dass meine Eltern auch schon alt sein könnten bin ich damals überhaupt nicht. Von ständiger Neugierde angetrieben, musste ich das wissen. Also, Papa fragen: „Wann ist man alt Papa?“ Wenn Du einmal die Sätze sagst: „Früher war alles besser!“ und „Was soll bloß mal aus der Jugend...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.10.19
  •  13
  •  2
Ratgeber
Judith Brinkmann (l.), Koordinatorin im Bildungsnetzwerk Styrum, und Bildungsdezernent Marc Buchholz (4.v.l.) haben in der Brüder Grimm-Schule gemeinsam mit Lehrern und Schulsozialarbeitern eine erste Bilanz der diesjährigen Mülheimer Schultüten-Aktion gezogen.    Foto: Walter Schernstein

Mülheimer Schultüten-Aktion nimmt Eltern die Scheu vor der Schule
„Lehrer sind Brückenbauer“

Bevor ihre Kinder am Tag der Einschulung vielfach traditionell eine mit kleinen Leckereien gefüllte Schultüte bekommen, hält deren neuer Lebensabschnitt für die Eltern nicht selten eine „Tüte voller Überraschungen und Unwägbarkeiten“ bereit. Um ihnen Ängste und Sorgen zu nehmen, hat die Stadt Mülheim die Aktion Schultüte auf den Weg gebracht. Die Mülheimer Schultüte, ein Programm für Eltern vor dem Schulstart, wurde bereits 2018 als Pilotprojekt in Eppinghofen gestartet. Mit Erfolg, denn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.19
LK-Gemeinschaft
Lieber Besuch an meinem Schreibtisch

Aus dem Schulalltag
Sie geben einem ja so viel zurück!

Da kam ich gestern Abend spät nach Hause – mein gehetzter Blick schwiff auf dem Weg in die Küche wie üblich über meinen Schreibtisch – da bin ich aber fast auf der Stelle tot umgefallen! Hatten die mir die Viecher hier auf den Laptop gesetzt!! Nachdem meine Schockstarre sich etwas gelockert hatte, erkundigte ich mich, was das sollte. Also, will sagen, ich stieß einen Brüller aus. „Das ist nur meine Bio-Hausaufgabe“, kam es vom Fernseher. „Lose Viecher?“ „Ne, muss ich noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.19
  •  12
  •  3
Politik
Am Mittwoch, 30. Januar, nahmen 200 Teilnehmer an der Mülheimer Bildungskonferenz teil. Bürgermeisterin Margarete Wietelmann begrüßte die Anwesenden in der Stadthalle.
3 Bilder

Mülheimer Bildungskonferenz

Sind Eltern wirklich Helikopter, die ständig über ihren Kindern kreisen? - Können Kinder noch selbständig zur Schule gehen, ihre Schulsachen schultern und altersgerecht ihr Ding leisten? – Kabarettistin Esther Münch hatte die Lacher und den Applaus am Mittwoch, 30. Januar, auf ihrer Seite. Dabei ging es auf der Mülheimer Bildungskonferenz um ernst zu nehmende Veränderung in der Mülheimer Konzeption der Bildungslandschaft. Esther Münch schaffte mit ihrer scharfen Parodie aber eine willkommene...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.01.19
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Politik
Die Gustav-Heinemann-Schule ist Mülheims größte Schule.
2 Bilder

Gesamtschule schlägt Alarm - Thema im Hauptausschuss

Eigentlich hätte das brisante Thema gar nicht in den Hauptausschuss gehört. Doch Oberbürgermeister Ulrich Scholten sah die Pflicht, auf die hohe Aufmerksamkeit bei den betroffenen Bürgern zu reagieren. Die Tribüne war gut gefüllt, zusätzliche Stühle wurden herbeigeschleppt. Doch so weit wie Lothar Reinhard von MBI mochte das Stadtoberhaupt nicht gehen. Ein Rederecht der in großer Zahl anwesenden Eltern sei nun wirklich nicht mit der Geschäftsordnung zu vereinbaren. Aber um die Schärfe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.03.17
Überregionales
Ein Familientreffen der exotischen Art, erzählt von einem Mann, der seine Wurzeln suchte.
3 Bilder

Bücherkompass: Von Eltern, Kindern und Kindeskindern

Das Thema "Generationen" beschäftigt uns in dieser Woche besonders. Durch unterschiedliche Wahlergebnisse aus der jüngeren Vergangenheit wissen wir, dass zwischen den Interessen junger und älterer Menschen oftmals Welten liegen. Trotzdem sind Kinder und Kindeskinder eng mit ihren älteren Verwandten verbunden, das Band zwischen den Generationen ist stark wie eh und je. Das zeigen uns auch die Bücher, die wir heute für fleißige Rezensentinnen und Rezensenten vorstellen. Boris Fishman: Der...

  • 12.07.16
  •  11
  •  6
Überregionales

Funkstille! Verlassene Eltern - Neue Selbsthilfegruppe im Evangelischen Krankenhaus

Seit nunmehr zehn Jahren herrscht zwischen der Gruppengründerin und ihrer Tochter – mit wenigen Ausnahmen – Funkstille. „Es verletzt mich und macht mich traurig“, sagt sie, zumal sie die Gründe dafür nicht kennt. Gern hätte sie am Leben ihrer Tochter weiterhin teilgenommen. Um sich vor weiteren Enttäuschungen zu schützen, hat sie sich entschlossen, Ihrer Tochter und deren Familie alles Gute zu wünschen und keine weiteren Gespräche mehr zu führen. Sie hat die Entscheidung ihrer Tochter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.02.16
Überregionales

Elternzeit und Elterngeld

Am Dienstag, 1. März bietet die Katholische Familienbildungsstätte ein kostenpflichtiges Seminar rund ums Thema Eltern an. Der Abend bietet einen "Rundumschlag" zu häufig aufkommenden Fragen nach Elternzeit, Elterngeld, Verringerung der Arbeitszeit aufgrund von Kinderbetreuung (Teilzeitbefristungsgesetz) und Umgang mit dem Kinderkrankenschein. Eine erfahrene Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Arbeitsrecht führt durch den Abend. Das Seminar findet von 19 bis 20.30 Uhr im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.16
Vereine + Ehrenamt

Gesprächsangebot für trauernde Eltern

Jeden zweiten Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr treffen sich im „Diakonie Am Eck“, Kettwiger Straße 3, Mütter und Väter, die vom Verlust ihres Kindes während der Schwangerschaft, kurz vor oder bei der Geburt, betroffen sind. Das nächste Treffen des Gesprächskreises ist am Mittwoch, 10. Februar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zum Kontaktgespräch bietet die Evangelische Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte, Frau Karin Jaesch-Kötter, Telefon: 3003-267.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.02.16
Überregionales

Gesamtschule Saarn informiert

Für die Eltern von Viertklässlern, aber auch für Schüler und deren Eltern, die nach der Zehnten an einem Wechsel in die gymnasiale Oberstufe interesssiert sind, bietet die Gesamtschule Saarn an der Lehnerstraße am Samstag, 23. Januar, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr ihren diesjährigen Informationstag der offenen Tür an. Das Kollegium und die Schulleitung der Gesamtschule Saarn stellen an diesem Tag für alle Interessierten das Schulprogramm vor und stehen für individuelle Beratungsgespräche zu den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.16
Ratgeber
Sterbehilfe für schwerstgeschädigt Neugeborene??

Frage der Woche: Muss dieses Kind am Leben bleiben?

Diese Woche widmen wir uns einem sehr schwierigen und ernsten Thema: dem Recht auf Leben. Darf man das überhaupt in Frage stellen, aus ethischer oder medizinischer Sicht? Der Philosoph Peter Singer veröffentlichte in den 90er Jahren das Buch "Muß dieses Kind am Leben bleiben? Das Problem schwerstgeschädigter Neugeborener". Das Buch wurde damals in der öffentlichen Diskussion als behindertenfeindliche Propaganda beschimpft. Die damaligen Diskussionen beruhten jedoch auf Fehlinterpretationen und...

  • 08.10.15
  •  21
  •  6
Politik
8 Bilder

Kinder streiken gegen den Streik

Von Claudia Leyendecker „Wir wollen in die Kita“ war am Montag auf dem Rückenbanner eines Jungen zu lesen. Zahlreiche Eltern haben sich mit ihren Kindern auf ins Rathaus gemacht, um auf ihre Nöte während des Kita-Streiks aufmerksam zu machen und das Rathaus „zu besichtigen“. Organisiert hat man sich über eine neu gegründete Gruppe auf Facebook „Elternstreik Mülheim/Oberhausen“. Eine Streikkultur mit Plakaten, Pfeifen und Rasseln beherrschen mittlerweile schon die Kleinsten. Deren Eltern...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.06.15
  •  1
Politik

Kinder spielen Montag im Rathaus

Seit drei Wochen befinden sich viele Erzieherinnen und Erzieher aus den städtischen Kindertageseinrichtungen im Streik. Seit drei Wochen versuchen die meist berufstätigen Eltern der betroffenen Kinder nun, ihren Alltag auch ohne die gesicherte Betreuung zu meistern. Von den 39 städtischen Kitas sind viele geschlossen. Für 913 Kinder, für die der Bedarf angemeldet wurde, hat die Stadt Notgruppen eingerichtet. Doch offenbar fällt es der Stadt immer schwerer, diese Notgruppen aufrecht zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.15
  •  1
  •  1
Ratgeber

Den Schlüssel finden Sie unter der Fußmatte!

Käme das Pubertikel nach seiner Mutter, litten seine Erzeuger ziemlich unter Langeweile. Nehmen wir zum Beispiel meinen heutigen Vormittag, der sich bereits gestern wie folgt einstielte ... Auf den allerletzten Drücker steigt mein Pubertikel früh in seine Treter, hat die Türklinke schon fast aus der Wand gerissen - fällt mir ein: „Ich komme erst nach 19.oo Uhr heim, hast du Schlüssel?“ Mein Pubertikel sammelt sich. „Nö ... ich nehm' deinen Bund!“ Im Flur wird hektisch geklimpert, der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.01.14
  •  15
  •  8
Kultur

An meine Tochter

Ich wünsche dir, dass du Flügel hast und ich dich wieder auffangen darf. Ich wünsche dir, dass du mich loslassen kannst und ich dich festhalten darf. Ich wünsche dir, dass deine Seele Frieden findet, auch wenn meine Seele dadurch ihren Frieden verliert. Ich wünsche dir, dass du immer stolz deinen Weg gehen kannst und dass du mich irgendwann wieder begleiten wirst. Ich wünsche dir, dass du ein freies Leben hast... Erst wenn man eigene Kinder hat, weiß man wie groß die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.01.14
  •  16
  •  5
Kultur

Die goldene Tanne

Schneller als gedacht stand wieder mal der Hl. Abend vor der Tür. „Haben wir eigentlich alles zusammen,“ fragte Timo seine Saskia, „oder fehlt noch etwas?“ „ Nöööö,“ meinte Saskia,“ ich denke wir haben nichts vergessen, die Geschenke für unsere Eltern haben wir beisammen, sie sind auch schon fertig verpackt und hübsch mit Schleifchen und kleinen Anhängern verziert.“ Es war ihr erstes Weihnachtsfest seit der Heirat im Sommer, und sie hatten zum Hl. Abend beide Elternpaare eingeladen, und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.13
  •  2
  •  1
Politik

Eltern wählen in Styrum eine neue Schulart

Ab Montag können die Eltern im Einzugsgebiet der Evangelischen Grundschule Styrum und der Katholischen Grundschule Styrum über eine neue Schulart entscheiden. Denn beide Schulen sollen zukünftig zusammengelegt werden. Insgesamt unter vier Schularten können die Eltern auswählen: einer Gemeinschaftsgrundschule, einer Katholischen Bekenntnisschule, einer Evangelischen Bekenntnisschule und einer Weltanschauungsschule - so will es das Schulgesetz. Doch vielen Eltern sind die Konsequenzen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.13
  •  1
Überregionales
Der jungen Mutter und Kind ihrem Kind geht es gut. Beide sind zurzeit noch im Krankenhaus.

Mutter und Kind sind wohlauf

„Die junge Mutter und ihr Baby sind noch im Krankenhaus. Beiden geht es gut.“ Das teilte Volker Wiebels, Pressesprecher der Stadt Mülheim auf Anfrage der MW am Mittwochmorgen mit. Die 15-Jährige Mutter hatte das Kind in der vergangenen Woche selbst entbunden. Bei minderjährigen Müttern übernehme die Stadt immer die Amtsvormundschaft für die Neugeborenen, so Wiebels. Inzwischen hätten zahlreiche Gespräche zwischen den städtischen Stellen, der Mutter und ihren Eltern stattgefunden. „Es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.04.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gisela Wiedenbeck und Reiner Krafft vom Verein "Eltern werden- Eltern sein" freuen sich über ihr neues Büro.

Infos und Hilfe (nicht nur) für junge Eltern

Der Verein und das Familienbildungswerk „Eltern werden- Eltern sein“, Am Schloß Broich 34, starten wieder ins neue Jahr. Auch dieses Mal gibt es ein neues Programm, welches im neu bezogenen Büro des Vereins zusammengestellt wurde. Endlich ist der Verein „Eltern werden- Eltern sein“ wieder in der MüGa angekommen. „Die Kursräume hatten wir nach dem Abriss des MüGa-Pavillons“ schon in das Europapavillon und in die VHS verlegt, jetzt endlich ist unser Büro auch wieder in der MüGa angekommen“,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.