EM 2012

Beiträge zum Thema EM 2012

LK-Gemeinschaft
Hoffen auf ein erneutes "Sommermärchen": Sparkassen-Vorstand Volker Goldmann (l.) und Marcus Gloria von der beauftragten Eventagentur.

Fußball-WM: Wieder Leinwand und Public Viewing im Westpark

Eine gute Nachricht für alle Bochumer Fußballfreunde: Sie können die Spiele der deutschen Nationalelf bei der WM 2014 in der Sparkassen-FanKurve im Westpark live auf der wohl größten Videowand im Ruhrgebiet miterleben. Hinter der Jahrhunderthalle Nach dem überwältigenden Erfolg der Sparkassen-FanKurve zur Europameisterschaft 2012 werden auch die Auftritte der deutschen Mannschaft beim Fußball-Highlight dieses Jahres - die Weltmeisterschaft in Brasilien vom 12. Juni bis 13. Juli - wieder...

  • Wattenscheid
  • 22.01.14
  •  2
Kultur
Pub Connection beim großen Auftritt auf dem Friedensplatz in Dortmund.
4 Bilder

Pub Connection rockt zum eigenen Geburtstag

Vor über fünf Jahren hatte alles mit lockeren Musik-Sessions in der Szene-Kneipe „Zum Greif“ angefangen. Aus den ungebundenen Treffen wurde ein enger Bund mit vier Mitgliedern. Die Lüner Rockband „Pub Connection“ war geboren. Die Cover-Band um den stimmgewaltigen Sänger Markus Wulfert stieg schnell vom Geheimtipp zum absoluten Publikumsliebling auf. Pub Connection steht als Garant für handgemachten Coverrock von AC/DC bis ZZ Top. Dabei fühlte sich die Band in der engen Kneipe als auch auf...

  • Lünen
  • 19.04.13
  •  1
Sport
Jannis Baumann (15) hat Benzin im Blut.

Kart-EM: Runde um Runde auf dem Asphalt

Kaum hatte Jannis Baumann seinen besten Kumpel auf die Daytona-Kartbahn in Essen begleitet, schon war die Leidenschaft für den Rennsport groß. Zwar hat Susanne Baumann „einmal die Luft angehalten“, unterstützen möchte sie ihren Sohn bei seinem rasanten Hobby trotzdem. „Seine Begeisterung war eben so groß.“ Und so hätten sich die Eltern eben überreden lassen. Also dreht der 15-jährige Gesamtschüler der Gustav-Heinemann-Schule seit gut einem Jahr regelmäßig seine Runden auf dem Asphalt. Viel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.03.13
Sport

Videobeweis im Fußball! Ja oder Nein?

In der Vergangenheit gab es immer wieder knifflige Situationen im Fußball, die vom Schiedsrichtergespann falsch gedeutet wurden. Dadurch wurden viele Spiele entschieden. Um weiteren Fehlern auszuweichen diskutieren Fußballligen aus aller Welt darüber, ob technische Mittel als Hilfe für die Referees sinnvoll wären. In anderen Sportarten wie Hockey oder Tennis ist dies bereits vorhanden. Das OK von der FIFA ist bereits gekommen, jedoch eingeführt worden ist es noch nicht. Da dies seit geraumer...

  • Duisburg
  • 11.09.12
Sport

Seniorenleichtathletik EM 2012 - Klemens Wittig liebt Gold

Einen Tag nach seinem 10.000 m Sieg bei der Dreiländer-Senioren-Europameisterschaft 2012 lief der Dortmunder zur zweiten Goldmedallie. Auf Grund der noch anstehenden Wettkämpfe sollte es ein taktischer Lauf werden. Stetig verfolgte er den spanischen Kontrahenten Alonso bis 100 m vor dem Ziel. Dann spurtete Wittig an ihm vorbei und holte mit 5:39.20 min bei 38 °C die zweite Goldmedallie.

  • Dortmund-Nord
  • 20.08.12
Sport

Seniorenleichtathletik EM - Hitzeschlacht in Görlitz - 10.000 m Gold für Klemens Wittig

Am Samstag, 18.08.2012, fanden die Langstreckenläufe der Seniorenleichtathletik-EM der Männer und Frauen in den Altersklassen 35 bis 80 im polnischen Görliz-Zgorzelec statt. Bei hitzigen Temperaturen zählte der 10.000 m Lauf der Männer (M 75) in den Abendstunden zu den begünstigten Wettkämpfen. Mit am Start, Klemens Wittig, der sein besonderes Augenmerk auf seine Kontrahenten Bernardino Pereira (POR) und Friedel Oemus (GER) hielt. Der Portugiese nahm auch direkt die Führung auf und ging ein...

  • Dortmund-Nord
  • 19.08.12
Überregionales

EM geht in die Nachspielzeit: Rhader spenden 1.500 Euro

Einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro konnte jetzt die Rhader Nachbarschaft Holtkamp Lenneweg der Elterninitiative der Kinderkrebshilfe Düsseldorf übergeben. Die stattliche Summe kam bei den Public Viewing Abenden der Nachbarschaft zusammen. Dabei schauten rund 50 Personen aus der Nachbarschaft jeweils zusammen die EM Spiele der deutschen Mannschaft auf einem Großbildfernsehen in einer Garage an. Bei den Feiern wurden die Speisen und Getränke von den Nachbarn gespendet und gegen einen...

  • Dorsten
  • 09.07.12
Sport
Möge der Bessere gewinnen!
4 Bilder

„Möge der Bessere gewinnen.“ Bravo, Herr Zamperoni!

Eine Nachbetrachtung zum Verhalten „Andersdenkender“ gegenüber Fußballfans – und besonders zum Verhalten von Fußballfans gegenüber „Andersdenkenden“ Wer fröhlich feiernden Fußballfreunden generell nationalistische Tendenzen unterstellt, (nur) weil diese ihre Begeisterung u. a. mit Deutschland-Fähnchen oder anderen schwarz-rot-goldenen Symbolen ausdrücken wollen, der hat noch nicht alles richtig verstanden; oder er will nicht verstehen. Wer darüber hinaus auch noch glaubt, diese Fans durch...

  • Hamminkeln
  • 07.07.12
  •  22
LK-Gemeinschaft

Feiern ist doch eine Altersfrage

Erinnern Sie sich noch? Letzte Woche, da habe ich Sie einen kleinen Einblick in mein Privatleben nehmen lassen: zweimal Geburtstage, einmal Realschulabschluss, einmal Fußball mit Deutschland, einmal Fußball ohne Deutschland, aber mit einem hochverdienten Sieg für Spanien. Tja, und Altstadtfest war bekanntlich auch noch... Ich kann ihnen was flüstern: Jeder Fuß, jeder Zeh ist bei mir platt. Ne, was bin ich gerannt: vom Rock am Bunker zum Krämersdorf, über den Untermarkt auf den Kirchplatz, zum...

  • Hattingen
  • 03.07.12
  •  1
Sport
23 Bilder

Stimmungsbilder - so feierte Düsseldorf während der EM

Partys, Autokorsos, Jubeltänze, aber auch Enttäuschung. Die Fußball-EM in Polen und der Ukraine bewegte auch die Menschen in Düsseldorf - im wahrsten Sinne des Wortes. Hier sehen Sie die emotionalsten Stimmungsbilder aus dreieinhalb Wochen Fußball-Fieber.

  • Düsseldorf
  • 03.07.12
Sport
Das corpus delicti
4 Bilder

EM-Tauschbörse: Panini-Bilder, jetzt fehlen nur noch drei - ABER ich tausche gern!

Ok, ich merk es bereits: Die versammelten Damen scheinen eher Fussball-affin zu sein ^^ Sammelt ihr auch? Auch angesteckt vom EM-Fieber in Sachen Panini-Bildchen? In meinem Panini-Album fehlen mir jetzt nur noch drei Bilder! Auch, weil diese Tauschbörse so gut funktioniert. Und: Ich hab noch gefühlte 55.000 Doppelte, die ich gern abgebe! Also: Meldung lohnt! Nun, hiermit geht die Tauschbörse weiter - meldet euch, wenn ihr noch Bilder braucht. Mir fehlen im Moment diese: Nr. 134,...

  • Moers
  • 01.07.12
  •  146
Sport

EILMELDUNG! EILMELDUNG! EILMELDUNG!! EILMELDUNG!!! EILMELDUNG!!!!

Die Tore im Halbfinale Deutschland - Italien sind gestellt!? Jetzt stellt sich schon wieder heraus, daß bei der EM von der UEFA geschummelt wurde. Die Tränen einer Frau, gezeigt nach dem 0 : 2 gegen Deutschland, waren schon vor dem Spiel , wohl beim Singen der Nationalhymne aufgenommen worden! Warten wir noch ein Weilchen, dann kommt UEFA mit dem Beilchen und wird reumütig zugeben, daß die Tore von SuperMario vor dem Spiel aufgenommen wurden, auf Anweisung von Merkel und Monti! M & M...

  • Goch
  • 30.06.12
  •  10
Sport
20 Bilder

Deutsche Fans trauern - Italiener feiern 2:1-Sieg

Rund 3000 Besucher kamen am Donnerstagabend in den Sauerlandpark in Hemer, um sich das Spiel Deutschland gegen Italien auf dem Grohe-Forum anzusehen. Wo zunächst die Euphorie durch zwei Torchancen noch groß war, verstummten mit dem ersten Tor von Mario Balotelli in der 20. Minute und seinem nächsten Treffer in der 30. Minute die Deutschen Fans immer mehr. Jedoch jubelten nun die gut zwei Dutzend Italiener um so lauter. Einen letzten Funken Hoffnung gab es mit dem Elfmeter von Mesut...

  • Hemer
  • 29.06.12
Sport

Das EM-Aus der Deutschen - war es nötig?

Sie hatten sich so viel vorgenommen, strahlten nach außen hin puren Optimismus aus. Der Titel gehe nur über Deutschland, ließen die Spieler von Bundestrainer Jogi Löw verlautbaren. Und Löw selbst? Man müsse sich nicht nach dem Spiel der Italiener richten, sondern das eigene Spiel vorantreiben. Doch nach den anfänglichen guten Chancen verblasste das Spiel. Nichts war von Aufbruch zu spüren, es fehlte der Mut. Lag es an der falschen Aufstellung? Waren die Italiener wirklich besser oder waren...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.06.12
  •  6
Sport

Deutschland ist raus

Das Italien-Trauma hält an. Schade eigentlich für Jogi und seine Mannen. Schade vor allem für Miro Klose, der der größte Verlierer der deutschen Elf ist. Er hat soviel für die Mannschaft getan hat und ist wieder einmal titellos vom Platz gegangen. Ob er in zwei Jahren dabei ist, ist fraglich. Fraglich ist auch, ob es sinnvoll war, so viele mental verstörte Bayern auf den Platz zu lassen. Es heißt doch National- und nicht Bayernmannschaft. Fraglich ist aber auch, ob das Konzept „schöner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.12
LK-Gemeinschaft

EM adé, Freude aufs Altstadtfest

Die Hattinger haben es gut! Sie können ihren Kummer über das Aus der deutschen Fußballnationalmannschaft in Alkohol ertränken beim Altstadtfest. Nein, natürlich wollen wir damit nicht zum unkontrollierten Konsum alkoholischer Getränke aufrufen. Zumal literweise Bier und Schnaps die Jogi-Truppe auch nicht mehr ins Finale brächten. Wer das Spiel gesehen kann, muss feststellen: Die Italiener waren besser. Jogis Löwen lahmten etwas und das ist dann halt die Quittung. Unser EM-Reporter Werner...

  • Hattingen
  • 29.06.12
Sport
Foto: privat

Aus bei der EM

Aus der Traum! Kein EM-Finale mit Deutschland. STADTSPIEGEL-EM-Reporter Werner Hassler (Bildmitte) ist bitter enttäuscht. Daran können auch diese Schönheiten nichts ändern. Seine Arbeit bei der EM ist aber noch nicht vorbei. 3.500 Gäste sind für das Finale zu betreuen.

  • Hattingen
  • 29.06.12
Sport
Aus der Traum vom Titel bei der EM in Polen und der Ukraine. An den Italienern gab´s wieder mal kein Vorbeikommen.

Aus der Traum vom Titel

In Warschau fand das Sommermärchen ein jähes Ende. Italien zwei - Deutschland eins - hieß es am Ende der 90 Minuten. Damit ist der Traum vom Titel für Jogis Jungs ausgeträumt. Dabei sollte doch endlich alles besser werden. Die Leistungen des Teams hatten in Vorrunde und Viertelfinale richtig viel Spaß und berechtigte Hoffnungen auf ein Weiterkommen gemacht. Aufgegangen ist die Rechnung nicht. Und wir können uns aussuchen, wem wir im Finale am Sonntag die Daumen drücken.

  • Essen-Borbeck
  • 29.06.12
Sport
Bogestra-Pressesprecherin Sandra Bruns: „Wir waren bereit für ein Finale mit Deutschland.“

Wie die Bogestra das EM-Event im Westpark meistert

Auch aus Sicht der Bogestra hat sich der Bochumer Standort für das Fußball-EM-Event im Westpark sehr gut bewährt. Gleich an drei Haltestellen rund um den Westpark können die Besucher ein- und aussteigen, was den An- und Abmarsch erheblich entzerrt. „Die meisten Besucher nutzen mit den Linien 302 und 310 den U-Bahnhof Bochumer Verein/Jahrhunderthalle, weil dort über die Treppen die Haupteinlasstelle hinter dem Jahrhunderthaus schnell zu erreichen ist“, haben die Einsatzkräfte des heimischen...

  • Bochum
  • 29.06.12
Überregionales
Kurz vor Schluss wurde es noch einmal laut: Doch uninspirierte, unpräsize hohe Flanken begruben jegliche Hoffnungen auf den Ausgleich.
4 Bilder

EM 2012: Verdient verloren?!

Es hätte am kommenden Sonntagabend so schön werden können. Hätte. Doch die von vielen Fans gewünschte Revanche der deutschen Elf gegen Spanien muss auf einen anderen Termin verschoben werden. Italien war - wirklich überraschend?- stärker als unsere junge "Wundertruppe" und hat verdient gewonnen. Bereits nach 36 Minuten stand es 0:2. Balotelli nutzte zwei Fehler in der Abwehr eiskalt. Die rund 1000 Zuschauer beim Public Viewing in der Stadthalle fieberten ab der 85. Minute umso mehr mit,...

  • Gladbeck
  • 29.06.12
  •  3
Sport
So sah es die Leinwand am Donnerstag: Menschen im Westpark, wohin das Auge reicht. Ein Riesen-Event vor besonderer Industriekulisse. Auch an diesem Wochenende ist das Areal rund um die Jahrhunderthalle Anlaufpunkt für Tausende: Zunächst am Samstag von 18 bis 2 Uhr bei der Extraschicht, dann am Sonntag zum EM-Finale.

Zum Glück spätes Gewitter: Nach Unwetterwarnung drohte Räumung des Westparks

Erst nach Mitternacht hat es in der Nacht zum Freitag in Bochum gekracht - nach drückender Schwüle bis in den späten Abend hinein entluden sich heftige Gewitter mit Starkregen. Gut zwei Stunden eher - und eine Räumung des Westparks wäre mitten in der zweiten Halbzeit des Halbfinalspiels wohl erforderlich gewesen. „Wir stehen im ständigen Kontakt zur Feuerwehr, welche die Wettersituation und -entwicklung auf Radarbildern überwacht“, war von Seiten der Polizei im Westpark zu erfahren. „Die...

  • Bochum
  • 29.06.12
Sport

Bye Bye Jogi

Ich wollte nach Bekanntgabe der Aufstellung gar nicht mehr gucken, habe meinem Kumpel an der Nordsee vor Anpfiff eine SMS geschickt: Kannst Dein Trikot wieder ausziehen. Danke Jogi - für ein verschenktes Endspiel. Drei Spiele hat er gebraucht um zu kapieren, dass Podolski raus muss. Und bringt ihn gegen italienische Verteidiger. Da ist nichts schönzureden. Noch schlimmer: Er löst die seit zwei Jahren eingespielte Grundformation auf, dass mit Spanien weltbeste Offensivquartett, unfassbar. Dieses...

  • Oberhausen
  • 29.06.12
  •  4
Ratgeber
Überwiegend friedlich reagierten die deutschen Fans auf das Aus ihres Teams bei der EM 2012. Foto: Archiv (Krusebild)

EM 2012: Fußballfans ziehen enttäuscht und überwiegend ruhig nach Hause

Insgesamt rund 12.000 Zuschauer waren zum den Halbfinalspiel Deutschland gegen Italien an den verschiedenen Veranstaltungsorten im Vest. Der Zulauf zu den Örtlichkeiten verlief ohne Störungen. Die Teilnehmerzahlen der größeren Veranstaltungen im Einzelnen: Recklinghausen: 6.500 Castrop-Rauxel: 1.700 Haltern am See: 2.400 Gladbeck: 900 In Castrop-Rauxel wurde während des Spiels eine männliche Person der Halle verwiesen, nachdem er den "Hitlergruß" gezeigt hat, eine Anzeige...

  • Recklinghausen
  • 29.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.