Alles zum Thema EN-Kreis

Beiträge zum Thema EN-Kreis

Kultur
Bürgermeister Frank Hasenberg begrüßte VHS-Direktorin Bettina Sommerbauer und die VHS-Fachbereichsleiterinnen Martina Schulte-Zweckel, Dr. Selma Erdogdu-Volmerich und Michaela Heinl im Rathaus.

VHS Programm En-Kreis
Vielfältiges Angebot der VHS für Herdecke/Wetter/Witten

Yoga, Sprachen, politische Bildung, Kochen, Kunst und noch viel mehr: Das Programm des 1. Halbjahres 2019 der Volkshochschule Witten, Wetter, Herdecke kann sich wahrlich sehen lassen. Direktorin Bettina Sommerbauer stellte gemeinsam mit den Fachbereichsleiterinnen Michaela Heinl, Dr. Selma Erdogdu-Volmerich und Martina Schulte-Zweckel das neue Kursprogramm der VHS im Sitzungssaal des Rathauses vor. Insgesamt bieten die Dozenten der Dreier – VHS 535 Kurse und Veranstaltungen bis Ende Juni...

  • Herdecke
  • 18.01.19
  • 34× gelesen
Ratgeber

Wegen regelmäßig überhöhter Geschwindigkeit
Hattingen und Sprockhövel: Hier wird geblitzt

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die kommende Woche kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und in folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Freitag, 15.Februar Gevelsberg: Milsper Straße; Cleverstraße; Sprockhövel: Elberfelder Straße Montag, 18. Februar Wetter: An der Kohlenbahn, Wittener Straße; Sprockhövel: Wittener...

  • Hattingen
  • 02.01.19
  • 276× gelesen
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

AWO Ehrenamtsgala
Prominenz und Awo Mitarbeiter feiern gemeinsam einen bunten Gala-Abend

Weit mehr als 300 Gäste, überwiegend aus den AWO Ortsvereinen im Kreisgebiet, leitende Mitarbeiter und viel Prominenz kamen vor der Bühne des Festsaals im Ibach-Haus Schwelm, am vergangenen Samstag zusammen und genossen ein Programm, das, wie immer, aus einem Mix aus politischen Reden, Beiträgen zur Bedeutung des Sozialen Ehrenamtes, Theater und Musik bestand. Das LEO-Theater hatte diesmal ein Heimspiel und brachte Sketche vom unvergessenen Victor von Bülow, bekannt als Loriot. Les Brünettes,...

  • Schwelm
  • 20.11.18
  • 29× gelesen
Ratgeber

Psychoseseminar EN-Süd: Selbstsorge und Recovery für Angehörige

Über die Hälfte der Menschen mit einer psychischen Krankheit werden von ihren Angehörigen betreut. Eine Aufgabe, die schnell an die eigene Belastungsgrenzen gehen kann. Viele Angehörige psychisch Kranker sind daher selbst gefährdet sich psychisch zu überlasten. Wie es gelingen kann, trotz großer Belastung auf sich zu achten und eine Überforderung als Angehöriger zu verhindern, ist Thema des Psychoseseminars EN-Süd. Am Mittwoch, 24. Oktober um 19 Uhr besucht zudem Wiebke Schubert, 1....

  • Herdecke
  • 22.10.18
  • 23× gelesen
Überregionales

Rückgang der Straftaten im ersten Halbjahr 2018

Im ersten Halbjahr ist sowohl in NRW als auch im EN-Kreis ein Rückgang der Straftaten zu verzeichnen. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik gingen die Delikte in NRW um 7,1 Prozent auf 642.107 Straftaten zurück und sind erneut deutlich gesunken. Damit ereigneten sich allerdings in NRW im ersten Halbjahr immer noch pro Tag durchschnittlich rund 3.567 Straftaten. Das NRW-Innenministerium bestätigte die Entwicklung. Demnach liegt z.B. die Zahl der Taschendiebstähle um 21,7 Prozent unter dem...

  • Hattingen
  • 03.10.18
  • 166× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber

EN-Kreis: Erneut Anrufe von falschen Polizeibeamten

In den letzten Tagen wurden aus mehreren Städten des Kreises wieder Anrufe "falscher Polizeibeamter" gemeldet. In allen Fällen gab der Anrufer vor, Polizeibeamter zu sein. Man habe konkrete Hinweise bekommen, dass bei dem Angerufenen in Kürze ein Einbruch stattfinden werde. Zur Sicherheit können vorhandenes Bargeld und Wertgegenstände bei der Polizei in Verwahrung gegeben werden. Tatsächlich ließen sich in der Vergangenheit Geschädigte darauf ein und übergaben ihre Wertsachen einem...

  • Herdecke
  • 19.09.18
  • 28× gelesen
Überregionales

776 Asylbewerber sind im EN-Kreis ausreisepflichtig

In den Jahren 2015 bis 2017 waren deutlich erhöhte Zahlen von Neuzugewanderten nach Deutschland zu verzeichnen. Dazu zählen geflüchtete Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten ebenso wie Zugewanderte aus EU-Staaten und weiteren Ländern außerhalb der Europäischen Union und der Krisengebiete. Der Zustrom von Flüchtlingen und Asylsuchenden nach Deutschland dauert weiterhin an. Zwar gehen die monatlichen Flüchtlingszahlen seit April 2016 tendenziell immer weiter zurück, die Gesamtzahl der nach...

  • Hattingen
  • 11.09.18
  • 317× gelesen
Überregionales
Volker Stein.

EN-Kreis trauert um Volker Stein

Volker Stein, bis Ende Juni 2002 Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises, ist im Alter von 75 Jahren verstorben. "Er ist eine historische Person für den Ennepe-Ruhr-Kreis und für mich ganz persönlich ein Vorbild in seiner Art, den ganzen Kreis im Blick zu behalten", würdigt Landrat Olaf Schade den Gevelsberger. Nach Abitur in Dortmund und Studium der Rechtswissenschaften in Münster und Bochum arbeitete Stein bis 1981 in verschiedenen Bereichen bei der Bezirksregierung Arnsberg. Von 1981 bis 1996...

  • Hagen
  • 07.09.18
  • 94× gelesen
Politik

Der Arbeitsmarkt des Ennepe-Ruhr-Kreises im Mai

Belebung setzt sich frühsommerlich fort Die zuletzt wegen der Osterferien abgeschwächte Belebung auf dem Arbeitsmarkt im Ennepe-Ruhr-Kreis nahm im Mai wieder Fahrt auf. Die Zahl der Arbeitslosen ging um 266 auf aktuell 9944 zurück, die Quote nochmals um 0,2 Punkte auf 5,8 Prozent. „Die Belebung geht dynamisch weiter. Die Vorjahresarbeitslosigkeit wird inzwischen um fast 1100 Erwerbslose unterschritten“, so Marcus Weichert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit...

  • Herdecke
  • 30.05.18
  • 69× gelesen
Ratgeber
Wer seinen vierbeinigen Liebling liebt, sollte direkt einen Blick in das Impfheft werfen und prüfen, ob der Hund noch gegen Staupe geimpft ist und ihn gegebenfalls nachimpfen lassen. Damit jeder Hund so glücklich in der Natur rum tollen kann wie Bobby aus Herdecke.

Tödliche Krankheit - Veterinäramt rät aktuell dringend zur Impfung

Dringende Warnung des Veterinäramtes aus dem EN-Kreis Der Ratschlag aus dem Veterinäramt des EN-Kreises ist eindeutig und sollte ernst genommen werden: Hundebesitzer sollten aktuell auf Nummer sicher gehen und prüfen, ob ihr Vierbeiner noch gegen Staupe geimpft ist. Der aktuelle Anlass im Kreis und in Nachbarkreisen: Die Viruskrankheit ist bei Füchsen vermehrt festgestellt worden. Bevor die Impfung gegen Staupe in den 1960er Jahren in Deutschland eingeführt wurde, war sie eine der...

  • Herdecke
  • 02.05.18
  • 4.997× gelesen
Ratgeber
Der Auftakt der Ökoprofit-Runde startete bei der AVU.

EN-Kreis macht grün: Projekt Ökoprofit geht in die nächste Runde

Beim vierten Mal darf man schon von einer „Traditionsveranstaltung“ sprechen: Bei der AVU startete die neue, vierte ÖKOPROFIT-Runde. Das heißt konkret: Neun Unternehmen nehmen an zehn Standorten ihre Arbeits- und Produktionsabläufe unter die Lupe. Ziel ist es, Energie- und Ressourceneinsatz zu optimieren, klug in entsprechende Maßnahmen zu investieren und so die Betriebs-kosten zu senken (siehe unten). Folgende Unternehmen nehmen teil: TS GmbH Transport- und Sicherungssysteme, Otto Vollmann...

  • Gevelsberg
  • 27.04.18
  • 29× gelesen
  •  1
Ratgeber
Ein kleiner Einblick in die neu aufgelegte Wanderkarte, die man nun kostenlos an den Auslegestellen erhält.

Wunderschöne Wanderwege im En-Kreis - Kostenlose Wanderkarte für den Südkreis neu aufgelegt

Wanderer finden im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis ab sofort wieder leichter den rechten Weg: Die Panoramakarte "Wanderwelt Südspitzen" wurde neu aufgelegt, 15.000 Stück sind ab sofort verfügbar. Premiere hatte die Karte vor gut sieben Jahren. Im Laufe der Zeit verteilte und verschickte die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr als Herausgeber knapp 50.000 Exemplare. "Die Wanderkarte ist unter unseren gedruckten Produkten ein echter Renner. Kein Wunder, schließlich kann jeder Wanderfreund...

  • Hagen
  • 16.04.18
  • 173× gelesen
Politik

Die Grüne Jugend Hattingen startet neu aufgestellt in das Jahr 2018

Die Grüne Jugend Hattingen hat sich in der vergangenen Woche getroffen um gemeinsam ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten. Im Vorstand sind nun weiterhin „alte“ sowohl als auch neue motivierte Gesichter zu finden. Der alte Vorstand wurde entlastet und die GJ Hattingen hat in einer demokratischen und anonymen Abstimmung gemeinsam den neuen Vorstand gewählt. Die erste Abstimmung gewann Carl Sondermann erneut zum Politischen Geschäftsführer: „Ich blicke zuversichtlich auf das Jahr 2018 und bin...

  • Hattingen
  • 07.03.18
  • 86× gelesen
  •  1
Ratgeber
Die Chancen der dualen Berufsausbildung stehen bei der Woche der Ausbildung im Vordergrund.

Woche der Ausbildung bei der Agentur für Arbeit

Viele Aktivitäten vom 26. Februar bis 3. März Vom 26. Februar bis 2. März ruft die Agentur für Arbeit Hagen gemeinsam mit ihren Partnern wieder zur „Woche der Ausbildung“ auf. Unter dem Motto „Ausbildung klarmachen!“ steht erneut eine Woche mit zahlreichen Aktionen und Impulsen „pro Ausbildung“ bevor. Ziel ist dabei, Arbeitgebern und jungen Menschen den Stellenwert, die Chancen und Vorteile der dualen Berufsausbildung vor Augen zu führen. „Es ist nicht neu, aber häufig unterschätzt: Mit...

  • Hagen
  • 25.02.18
  • 87× gelesen
Ratgeber
Sie empfehlen die Broschüre: Christel Hofschröer, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Gevelsberg; Ulrike Heidenreich-Nestler, Rechtsanwältin in Gevelsberg; Cornelia Prill, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Witten (unten v. l.);
Sabine Hofmann, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Ennepetal; Erika Beverungen-Gojdka, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Hattingen und Petra Bedow, Gleichstellungsbeauftragte Ennepe-Ruhr-Kreis (oben v. l.).

„Trennung... und was dann?“ - Broschüre informiert über die Folgen von Trennung und Scheidung

„Trennung ... und was dann?“ lautet das Thema eines Ratgebers für Männer und Frauen, der von den Gleichstellungsbeauftragten im EN-Kreis konzipiert und vom Grafischen Dienst der Stadt Witten gestaltet wurde. Ulrike Heidenreich-Nestler, Fachanwältin für Familienrecht, hat die Gleichstellungsbeauftragten beim Erstellen des Ratgebers ehrenamtlich und unentgeltlich unterstützt. Denn sie weiß aus ihrer täglichen Praxis: „Schon bei Eheschließung und erst recht in der Trennungssituation ist es...

  • Witten
  • 23.01.18
  • 108× gelesen
Überregionales

Kreisverwaltung verurteilt Angriff auf Mitarbeiter als hinterhältig

Die Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises reagiert bestürzt auf den Angriff auf einen Mitarbeiter des Jobcenters EN. Am Montagnachmittag hatte ein Leistungsempfänger in der Regionalstelle Hattingen einen Mitarbeiter mit einem Messer attackiert und erheblich im Bauchbereich verletzt. Das Opfer befindet sich im Krankenhaus, der Täter konnte bereits gestern Nachmittag von der Polizei festgenommen werden. Die Mordkommission Hagen hat die Ermittlungen übernommen, der Haftrichter Untersuchungshaft...

  • Hagen
  • 05.12.17
  • 105× gelesen
Kultur

Grundlegender Check - Glörtalsperre - Wasser wird vorher abgelassen

Die Freizeitschwerpunkt Glörtalsperre GmbH (FSG), als Betreiber der Glörtalsperre, teilt mit, dass die Talsperre im Zuge der standardmäßigen behördlich angeordneten Generalüberprüfung aktuell entleert wird. Mehr als 10 Jahre nach der letzten grundlegenden Sanierung der Talsperre müssen nun sämtliche Anlagenbestandteile und Sicherheitseinrichtungen überprüft und wenn nötig saniert, gereinigt odererneuert werden. Die wesentlichen Einrichtungen der Mauer können bei vollem Wasserstand nicht...

  • Hagen
  • 16.11.17
  • 559× gelesen
Überregionales
Anton Müller, Ingrid Best, Horst Klischat, Michael Treimer und Horst Knüppschild (v.l.) freuen sich auf zahlreiche Besucher Foto: Sebastian Jarych

Herbstmarkt in Schwelm

Die Ernte ist eingefahren, und nun bieten die Bauern und Kunsthandwerker am Sonntag, 29. Oktober, von 11 bis 18 Uhr auf dem Märkischen Platz in Schwelm ihre Produkte an. So wird auch der Bauernmarktverein EN/HA mit seinen Angeboten vertreten sein und in diesem Herbst wieder eine breite Palette an landwirstchaftlichen Produkten aus der Region anbieten. Neben Geflügel, Eiern, Wurst, Schinken, Honig, Likören, Käse und Fisch können Besucher in diesem Jahr zusätzlich Sauerkraut aus dem Fass,...

  • Schwelm
  • 25.10.17
  • 174× gelesen
Sport
Diana Althoetmar im Kampf mit dem Treckerreifen. Foto: Privat
5 Bilder

Erfolgreiche "Abtrünnige" - Team aus dem EN-Kreis tritt bei Highland Games an

Dina Althoetmar aus Ennepetal ist klein und zierlich. Umso mehr überrascht sie, wenn sie meterlange Baumstämme durch die Luft schmeißt oder große Steine in die Höhe stemmt. Sie ist eines der Gründungsmitglieder der Renegades, eine Highland-Games-Mannschaft aus dem südlichen EN-Kreis.  Südkreis. Die Idee entstand in einer Schnapslaune. Es war Silvester 2014, als Stefan Arens und Olli Klein beschlossen, an den Highland Games in Ennepetal teilnehmen zu wollen. Damals hatten sie nicht damit...

  • Sprockhövel
  • 04.10.17
  • 339× gelesen
  •  3
  •  2
Ratgeber

Blitzermeldungen für Mittwoch

Mittwoch, 9.August: Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet Birkenstraße Eckeseyer Straße Volmeabstieg Vorhaller Straße Enneper Straße Neue Straße Geschwindigkeitsüberwachungen im EN-Kreis: Breckerfeld: Dahlerbrücker Straße L 528 Ennepetal: Vorwerk Bransel

  • Hagen
  • 08.08.17
  • 57× gelesen
Überregionales
Sie alle haben jetzt die deutsche Staatsbürgerschaft.

47 neue Staatsbürger von vier Kontinenten

„Die Vergangenheit Deutschlands erklärt, warum viele Menschen in diesem Land die Demokratie, das Leben in Freiheit, ihre Rechte und Pflichten so sehr schätzen.“ Die stellvertretende Landrätin Sabine Kelm-Schmidt nutzte die jüngste Einbürgerungsfeier im Schwelmer Kreishaus für einen Blick in die Geschichte. Ihren Fokus legte sie dabei auf die deutsche Teilung, auf die Jahre zwischen 1949 und Wiedervereinigung. „Über vierzig Jahre war der Osten Deutschlands durch eine streng bewachte Grenze...

  • Schwelm
  • 06.07.17
  • 94× gelesen
Ratgeber
Christina Schoen (links) und Hanna Oetmann leiten das Elterncafé im EBZ.

Elterncafé in Ennepetal bietet Hilfe in der Pubertät

Seit 2015 bietet das Evangelische Beratungszentrum (EBZ) des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm ein Elterncafé für Eltern an, die Fragen rund um das Thema Pubertät haben. „Wir erfahren in unseren Beratungsgesprächen immer wieder, dass viele Eltern die Pubertät ihrer Kinder als belastend, anstrengend und als große Herausforderung für die ganze Familie erleben“, erklärt Hanna Oetmann, die zusammen mit Christina Schoen das Elterncafé konzipiert hat. „Und oft haben sie dann den Eindruck, dass...

  • Ennepetal
  • 05.07.17
  • 23× gelesen
Politik
Foto: Bröge/pixelio.de

Landtagswahl: Ennepe-Ruhr-Kreis Wahlergebnisse 2017 im Überblick

Die Sieger in den drei Wahlkreisen, die das Gebiet des Ennepe-Ruhr-Kreises betreffen, stehen fest. Es sind Hubertus Kramer (SPD), Prof. Dr. Rainer Bovermann (SPD) und Dr. Nadja Büteführ (SPD). Und das sind die vorläufigen Endergebnisse der Landtagswahl für die Wahlkreise 104, 105 und 106. Wahlkreis 104 - Hagen II - Ennepe-Ruhr-Kreis III Stadtbezirke 4 Eilpe/Dahl und 5 Haspe der kreisfreien Stadt Hagen sowie Breckerfeld, Ennepetal und Gevelsberg (Ennepe-Ruhr-Kreis) Erststimmen ...

  • Schwelm
  • 15.05.17
  • 2.637× gelesen