Energie

Beiträge zum Thema Energie

Politik

Einsparpotenziale in Workshops erarbeiten
ENergie-Scouts gehen wieder an den Start

Am Mittwoch, 10. April startet der diesjährige Durchgang der Energie-Scouts. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) lädt bereits zum sechsten mal Auszubildende ein, Energieeffizienz und Klimaschutz in ihren Unternehmen umzusetzen. In den vergangenen fünf Durchgängen haben über 200 Auszubildende aus 50 Unternehmen teilgenommen. Wenn alle bisher von den Energie-Scouts entwickelten Maßnahmen umgesetzt werden, könnten knapp 1.400 Tonnen CO2 eingespart werden. Ganz nebenbei...

  • Schwelm
  • 08.03.19
Kultur
Herr weis / Frau Wilfroth / Frau Mikolajczak
33 Bilder

Sonntagsgespräch „Skulpturen“ im „Kunst Forum Gotha“ – 28.01.2018

Die Einladung machte doppelt neugierig, das „Kunst Forum Gothas“ zu besuchen. Ein triftiger Grund war das Ansehen der Skulpturen des leider bereits verstorbenen Rüdiger Wilfroth: Skulpturen der Sehnsüchte und Hoffnungen! Eindrucksvoll und ansprechend waren die Skulpturen in den Etagen des Kunst-Forums. Animation zum aktiven eigenem Leben, des in sich hinein Hörens und Aufforderung zu lebendiger Aktivität für jeden selbst, waren die deutlichsten Ausstrahlungen der zu betrachtenden Skulpturen. (...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 04.02.18
Politik
Wer hat an der Uhr gedreht? Diese Frage stellen sich viele in den ersten Tagen nach der Zeitumstellung. Foto: Redaktion Recklinghausen

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen?

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein oder in seltenen Fällen sogar Kreislaufstörungen sind die Folge. Das...

  • Velbert
  • 26.10.17
  • 56
  • 29
Überregionales
4 Bilder

Haßlinghausen macht mobil

Das Thema Energie stand in diesem Jahr im Mittelpunkt der Veranstaltung „Haßlinghausen mobil“, die jetzt auf dem Gelände des Sparkassenparkplatzes in Haßlinghausen stattfand. Hier präsentierten sich mehrere ortsansässige Firmen und Unternehmen, die sich mit erneuerbaren Energien und geringeren Heizkosten beschäftigen. Ein buntes Rahmenprogramm gab es außerdem. So sorgte neben dem Kinderchor des evangelischen Kindergartens auch ein Gospelchor für die musikalische Unterhaltung. Die Kinder von St....

  • Schwelm
  • 10.06.13
Politik
Aerogel-Putz
2 Bilder

Neuer Dämmputz mit hervorragenden Isolationswerten: Weltraumtechnik für Altbauwände

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft Altbauten sind schön – und schwer zu isolieren. Die Empa und die Fixit AG haben gemeinsam auf Basis von Aerogel einen neuartigen Putz entwickelt, der doppelt so gut isoliert wie heute übliche Dämmputzsorten. Er dämmt Wärme vergleichbar gut wie Polystyrolplatten. Nächstes Jahr soll das Produkt auf den Markt kommen. Anderthalb Millionen Altbauten gibt es in der Schweiz. Mit dieser Bausubstanz müssen wir leben – mit ihr wollen wir leben. Doch zugleich steigt...

  • Ennepetal
  • 28.08.12
Politik

Stromerzeugung der Zukunft: GE bezweifelt Wirtschaftlichkeit von Kernkraft

Quelle: Financial Times Deutschland Noch ist General Electric einer der größten Ausrüster von Atomkraftwerken. Doch Konzernchef Jeffrey Immelt sieht die Zukunft der Energieerzeugung eher bei Gas und Wind – wegen der Kosten. von Pilita Clark, London Stromerzeugung mit Kernkraft ist aufgrund der Kosten “wirklich schwierig” zu rechtfertigen. Das sagt Jeffrey Immelt, Chef von General Electric, einem der weltweit größten Ausrüster für Kernkraftwerke. “Erdgas und Wind stehen heute im Vordergrund”,...

  • Ennepetal
  • 05.08.12
Ratgeber

Das Geheimnis der Heilung

Ich sitze zwar volle Pulle in meiner Buchführung, finde diesen Beitrag so interessant, dass ich ihn weitergeben möchte! Oh wie schön, dass immer mehr Wissenschaftler, die oft nur durch Zufall mit Patienten oder gar selber, Begegnungen der etwas anderen Art hatten, durch den Fortschritt der Technologie neugierig werden und beweisen können, was sich da tut. Noch besser, dass auch TV Sender mehr und mehr diese Beiträge sehr positiv gestalten. Schaut doch mal:...

  • Gevelsberg
  • 06.02.11
  • 7
Ratgeber
AVU-Pressesprecher Jörg Prostka mit dem "Clevermobil" an der neuen Energie-Tankstelle auf dem AVU-Gelände. Foto: Jarych
3 Bilder

Energie zum Anfassen: Beim AVU-ENergiepicknick darf jeder mal probieren, wie das mit der Effizienz funktioniert

„Eigentlich wollen wir Menschen für unser Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden doch ganz einfach Dinge“, sagt Thorsten Coß, Geschäftsführer der AVU-Tochter Service plus: „Licht, Wärme und warmes Wasser. Das freilich kann man so oder so erreichen - ich kann es ineffiezient angehen oder eben auch effizient. Unser Ziel ist es, bei gleicher Behaglichkeit das gewünschte Produkt - also Wärme oder Licht - so herzustellen, dass dabei möglichst wenig Primärenergie verbraucht wird. Im Klartext: Wie...

  • Ennepetal
  • 17.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.