Energiesparmeister-Schule

Beiträge zum Thema Energiesparmeister-Schule

Überregionales
Emre, Burak und Arijan zeigen stolz, wie viel Müll die Schülerinnen und Schüler der Kranichschule in der letzten Woche gesammelt haben.   Foto: privat

Helft der Kranichschule, den Titel nach Duisburg zu holen!

Wanheimerorter Schule will „Energiesparmeister Gold“ werden und hofft auf viele Klicks beim Voting im Internet Dass die Mädchen und Jungen der Kranichschule, Förderschule Sprache, aus Wanheimerort in Sachen Umweltschutz sehr engagiert sind, hat sich längst herumgesprochen. Schließlich ist man seit zehn Jahren eine ESPADU-Schule (Energie sparen an Duisburger Schulen) und kann auf viele Aktivitäten im Umweltschutz verweisen. So gibt es in der Kranichschule als Klassendienst den „Energiechecker“,...

  • Duisburg
  • 26.04.13
Überregionales

Energiesparneister Gold bittet um weitere Unterstützung

Als Pate für das Berufskolleg wurde ich nochmals um Unterstützung gebeten: Hallo alle zusammen, wir benötigen nochmals eure Hilfe und Unterstützung für unsere Mitfahrzentrale http://www.mein-ecologic-projekt.de/projects/4f9af9fab3586f174e00001f Bitte klickt doch nochmal für unsere Projekt. Beim Bundesumweltpreis hat ja auch jede Stimme gezählt. Vielen Dank für eure Unterstützung Kristin Risse und die Klasse C512 f des Berufskollegs Berliner Platz

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.05.12
Überregionales
Vorstellung der Mitfahrzentrale im März 2012

Voting für Energiesparmeister Schule in Arnsberg

Die Verbraucherzentrale hat die Patenschaft für eine Energiesparmeister-Schule in Arnsberg übernommen. Es handelt sich um das Berufskolleg am Berliner Platz in Arnsberg, welches mit seiner Mitfahrzentrale eine von 10 bundesweiten Energiesparmeister-Schulen geworden ist. Nun geht es darum, mit einem Voting den Titel „Energiesparmeister Gold“ und damit auch den Veranstaltungsort für die Preisverleihung zu gewinnen. Ich bitte Sie, geben Sie dem Berufskolleg die Stimme ( vom 16. April bis zum 29....

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.04.12
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.