Ennepe-ruhr-kreis

Beiträge zum Thema Ennepe-ruhr-kreis

Überregionales
2 Bilder

Ausflugsziele-EnnepeRuhr.de - ein Autorenportal mit Tipps der Region startet

Wir starten gerade … Ein Internetportal, woran viele, viele Menschen mitarbeiten – das erhoffe ich gerade von dieser neuen Webseite „Ausflugsziele-EnnepeRuhr.de“. Wie häufig fragen wir andere Leute, ob sie uns einen Tipp geben könnten, wohin man mit der Familie fahren kann, wenn man „nur mal eben“ für einen Tag unterwegs sein möchte. Museumsbesuch? – Naturfreibad? – Über bestimmte Radwege fahren? – „Enne Besuch im Zoo“ ?? – Ach, es gibt so viele Möglichkeiten in unserer Region. In...

  • Ennepetal
  • 25.08.16
Ratgeber
Stellten jetzt die Neuauflage des Ärzteverzeichnisses vor: Katrin Johanna Kügler, Olaf Schade und Fachbereichsleiterin Astrid Hinterthür.

Ärzteverzeichnis soll Arztsuche im EN-Kreis erleichtern

„Ob bei einer akuten Erkrankung oder einer planbaren medizinischen Behandlung, bei einem Routinebesuch oder einer langfristigen Therapie, die Suche nach einem passenden Arzt ist nicht immer ganz einfach. Das Ärzteverzeichnis soll allen Bürgerinnen und Bürgern helfen, den richtigen Arzt für sich und ihre individuellen Anliegen zu finden.“ Für Landrat Olaf Schade ist die Publikation des Fachbereiches Soziales und Gesundheit ein guter Ratgeber, wenn es darum geht, im Falle des Falles einen...

  • Schwelm
  • 29.07.16
Ratgeber
Die Feuerwehr Ennepetal wirbt ab sofort auf Ihren Einsatzfahrzeugen mit dem blau-gelben Euronotruflogo, damit sofort ersichtlich ist, dass der Notruf 112 europaweit gilt.

Notruf 112 gilt europaweit - seit 25 Jahren

Seit 25 Jahren gilt der Notruf 112 europaweit. Hätten Sie es gewusst? Nach einer Studie der EU weiß nur jede fünfte Person in Deutschland, dass die 112 auch im Ausland funktioniert. Dabei feiert der Euronotruf in diesem Jahr bereits sein 25. Jubiläum. Der europaweite Notruf gilt in allen EU-Staaten, der Schweiz, Island und Norwegen sowie in weiteren EU-Nachbarstaaten wie Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, der Republik Moldau, Russland, Serbien, Türkei und der...

  • Ennepetal
  • 27.07.16
Sport
Die KreisdrachEN holten in Witten den vierten Platz

KreisdrachEN im großen Finale bei den "Days of Thunder"

Am vergangenen Wochenende fanden bei besten Witterungsbedingungen die 18. „Days of Thunder“ auf dem Gelände des Kanuclubs Witten statt. Auf den Donner von oben konnte man an diesen Tagen glücklicherweise verzichten, denn die Sonne strahlte. Auf dem Festgelände entlang der Ruhr herrschte wieder buntes Treiben. Viele Teams der Fun-Klasse hatten ihrer Kreativität bei den Kostümen und der Zeltplatzgestaltung freien Lauf gelassen. Man traf auf Gallier, Spartaner, Bauchtänzer (innen), Hausdrachen,...

  • Schwelm
  • 08.06.16
Natur + Garten
Kreis stellt Plakate und Broschüren zum Klimaschutz vor

Recycling ist Klimaschutz - EN-Kreis unterstützt Wiederverwertung

„Das Bild hat uns wie erwartet ins Gespräch gebracht. Viele Menschen haben uns angesprochen, wo in Afrika dieser Junge fotografiert wurde, was er dort macht und warum Elektroschrott aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis ihn vergiften könnte.“ Elisabeth Henne, Abfallfachfrau der Kreisverwaltung, hat in den letzten Wochen neue Plakate und Broschüren auf den Weg gebracht. Sie informieren über das Thema Elektroschrott, machen deutlich: „Recycling ist Klimaschutz“. Das im Zusammenhang mit Elektroschrott...

  • Schwelm
  • 08.06.16
Vereine + Ehrenamt
Olaf Thon ist wieder Schirmherr der ENKrone.

ENKrone: Jetzt für die Sparte Sport bewerben

Auch 2016 gibt es wieder Anerkennung und finanzielle Unterstützung für das Ehrenamt. Die erste Staffel des AVU-Engagementpreises hat jetzt begonnen. Bis zum 15. Februar 2015 können sich Sportvereine um die ENKrone bewerben. Damit „adelt“ die AVU die zahlreichen ehren-amtlichen Aktivitäten der Menschen zwischen Ennepe und Ruhr. Und so geht’s: In drei Staffeln für Sport, Kultur und Soziales aufgeteilt findet der Wettbewerb statt. Eine unabhängige Jury bewertet die Beiträge. Als erste Staffel...

  • Wetter (Ruhr)
  • 29.01.16
Politik
Besichtigten die neue Erstaufnahmeeinrichtung in Gevelsberg (von links): Sozialdezernentin Astrid Hinterthür, Ordnungsdezernent Michael Schäfer (beide EN-Kreis), Stadtpressesprecherin Maike Leipholz, Bürgermeister Claus Jacobi, Bettina Bothe, stellvertretende Fachbereichsleiterin für Bildung, Jugend und Soziales, und Arnim Schäfer, stellvertretender Fachbereichsleiter des Bürgerordnungsdienstes. Foto: Jarych.

Anspruch Menschenwürde

In Gevelsberg ist eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge eingerichtet worden. Bis zu 147 Menschen, die in die Obhut des Landes NRW fallen, können auf dem Gelände eines ehemaligen Autohauses Am Sinnerhoop untergebracht werden. Darüberhinaus gibt es 64 Plätze für Flüchtlinge, die dauerhaft in Gevelsberg untergebracht werden. Diese Menschen werden allerdings nur vorübergehend in der Einrichtung sein; es gilt, weiterhin Wohnraum zu aquirieren für jene Flüchtlinge, die als Asylsuchende...

  • Schwelm
  • 14.10.15
Sport

5 Titel für Hattingen und Sprockhövel

Am Samstag, d.19.09. wurden auf der Anlage von TC Ludwigstal die Kreismeister 2015 ermittelt. Das Wetter spielte mit; lediglich ein Regenguss erforderte eine kurze Unterbrechung. Recht früh um 10 Uhr hatten sich zu den ersten Spielen zahlreiche Zuschauer eingefunden, was auch in den letzten 2 Runden bis 16 Uhr der Fall war. Auch dieses Jahr mit 160 Akteuren eine gute Beteiligung , was unterstreicht, dass zumindest im Ennepe-Ruhr- Kreis der Tennissport nicht an Bedeutung verloren hat und...

  • Hattingen
  • 22.09.15
Politik
Landrat Dr. Arnim Brux (4. v.l.) und die Bürgermeister der Städte berieten sich im Kreishaus. Foto: UvB (EN-Kreis)

EN-Kreis: Notaufnahme für Flüchtlinge eingerichtet

Im Ennepe-Ruhr-Kreis werden am Freitag 400 Flüchtlinge erwartet, die in Notaufnahmeeinrichtungen zur Erstversorgung untergebracht werden müssen. Am Dienstagnachmittag hatte sich Regierungspräsidenten Diana Ewert telefonisch bei Landrat Dr. Arnim Brux gemeldet und den Kreis um Amtshilfe gebeten. Sie ersuchte den Kreis zumindest bis Ende Februar 2016 durch eigene Kapazitäten oder durch Koordination von Kapazitäten in den Städten eine Notaufnahme für 400 Menschen...

  • Schwelm
  • 16.09.15
Politik
Sieg im ersten Wahlgang: Olaf Schade tritt die Nachfolge von Dr. Arnim Brux (beide SPD) an der Spitze der Kreisverwaltung an.

Landratswahl im EN-Kreis: Schade im ersten Wahlgang durch!

Mit einem derart deutlichen Ergebnis hatte wohl nur wenige gerechnet: Die Wahlen zum Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises gehen nicht in die Verlängerung. Sozialdemokrat Olaf Schade, der auch von den Grünen unterstützt wurde, setzte sich an diesem Sonntag mit 55,3 % deutlich gegen CDU-Kandidatin Dr. Babett Bolle (37 %) und Helmut Kanand (7,7 %) von den Linken durch. Auf einem neuen Tiefstand präsentierte sich das Wählerinteresse. Lediglich 38,7 % aller 272.074 Wahlberechtigten machten ihr Kreuz....

  • Schwelm
  • 13.09.15
Politik
4 Bilder

Landratswahl 2015: Endergebnis aus Herdecke

Herdecke ist mit derAuszählung schon fertig. Anders als bei der Bürgermeisterwahl setzte sich der SPD-Kandidat durch. So wählte Herdecke: Dr. Babett Bolle (CDU) 37,8% Olaf Schade (SPD/Grüne) 54,8% Helmut Kanand (Die Linke) 7,4% Stand 19.12 Uhr

  • Schwelm
  • 13.09.15
Politik
Bald werden die drei Städte des Südkreises zusammen gelegt ... - und so soll der neue Ort heißen: Schwevelstal.
3 Bilder

Wohnen in Schwevelstal - Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal werden bald zusammen gelegt

(Unser Artikel in der Mittwochs-wap) Südkreis. Nun ist es doch soweit: Die Städte Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal sollen tatsächlich zu einer einzigen Stadt zusammen gelegt werden. Wie die wap über den Kreistag erfuhr, werden auf diese Weise nicht nur Gelder eingespart, sondern durch die höhere Anzahl von Einwohnern und Fläche wesentlich mehr Gelder vom Land NRW frei gesetzt, die nun allen Einwohnern des neuen Zusammenschlusses zugute kommen werden. Der Name dieser nun bald...

  • Schwelm
  • 01.04.15
  •  1
  •  3
Kultur
Foto: onebillionrising.de

One Billion Rising im Südkreis

Weltweit wird jede dritte Frau im Laufe ihres Lebens geschlagen, gedemütigt, zu sexuellen Handlungen gezwungen, kontrolliert, bedroht oder vergewaltigt. Am Samstag, 14 Februar, soll das Schicksal dieser eine Milliarde Frauen auch im Ennepe-Ruhr-Kreis in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt werden. „One Billion Rising“ ist ein globaler Streik, ein Akt weltweiter Solidarität verbunden mit der Einladung raus zu gehen, zu tanzen und sich zu erheben, um das Ende dieser Gewalt zu fordern. Die...

  • Schwelm
  • 20.01.15
  •  1
Ratgeber

6494 Autos drohte Zwangsstilllegung

6.494 Fahrzeughaltern im Ennepe-Ruhr-Kreis drohte im vergangenen Jahr eine Zwangsstilllegung ihres fahrbaren Untersatzes. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg von 85 Fällen. Im Zeitraum der letzten fünf Jahre ist es nach 2010 (6.890) der zweihöchste Wert. Mit Abstand häufigster Grund für Post vom Straßenverkehrsamt der Kreisverwaltung war mangelnde Sorgfalt beim Versicherungsschutz. 4.289 Fahrzeughalter waren beim Bezahlen der Versicherungsprämie zu nachlässig und fielen auf....

  • Schwelm
  • 20.01.15
  •  1
Politik
2 Bilder

Taxifahrten werden teuer

Der Kreistag hat den Taxentarif neu festgesetzt. Beantragt worden waren die Erhöhungen vom Verband des privaten gewerblichen Straßenpersonenverkehrs. Als Begründung nennt der Verband die Einführung des Mindestlohnes von 8,50 Euro zum 1. Januar 2015. Zum Hintergrund heißt es in der Beschlussvorlage der Kreisverwaltung: „Eine Befragung der Mitgliedsbetriebe hat ergeben, dass fest angestellte Fahrer in den Kreisen im Schnitt 6,50 bis 7 Euro erhalten. Bei den für das Taxigewerbe wichtigen...

  • Schwelm
  • 12.12.14
Politik
2 Bilder

Sinken jetzt die Müllgebühren?

Diese Entscheidung fiel dem Kreistag leicht: Er beschloss eine Gebührensenkung für die Restmüllentsorgung um etwa acht Prozent. Damit wird ein Preisvorteil weitergericht, denn der Dienstleister Eko-City berechnet ab dem 1. Januar 15 Euro weniger pro Tonne. Ob und in welchem Umfang die reduzierte Restmüllgebühr bei den Bürgern ankommen wird, ist allerdings offen, gesteht die Kreisverwaltung freimütig. Das hänge von von Entscheidungen in den jeweiligen Rathäusern ab. Die Entsorgungskosten machen...

  • Schwelm
  • 12.12.14
Politik
2 Bilder

Kreishaushalt verabschiedet

Der Kreistag hat den Haushalt 2015 beschlossen. Für das Zahlenwerk, das auf der Ertragsseite 488,5 Millionen Euro und damit ein Minus von 1,63 Millionen Euro ausweist, stimmten SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP sowie die Fraktion Freie Wähler/Piraten. Der Hebesatz für die Kreisumlage wurde auf 43,98 Prozent festgesetzt. Er liegt damit 0,09 Punkte über dem Wert des laufenden Haushaltjahres und 0,31 Punkte unter dem Wert, den die Kreisverwaltung noch bei der Etateinbringung im September für 2015...

  • Schwelm
  • 12.12.14
Politik

Landrat Dr. Arnim Brux hört auf

"Es sind ausschließlich private und persönliche Gründe, dass ich mich 2015 nichtmehr zur Wahl stelle", betonte Landrat Dr. Arnim Brux im Rahmen eines Pressegesprächs. Im Juni 2015 wird der "Vollblutpolitiker", wie es sich selbst einschätzt, 63 Jahre alt. Da das Landratsamt bis 2020 vergeben wird, "kann ich mir nicht vorstellen, mit 68 Jahren noch an der Spitze der Kreisverwaltung und der Kreispolizeibehörde zu stehen." Zwei Jahre indes hätter er gern noch "drangehangen", aber zeitlich passe...

  • Schwelm
  • 23.09.14
Politik
Dr. Arnim Brux. Foto: STADTSPIEGEL-Archiv

Landrat Dr. Arnim Brux tritt nicht mehr an

Gewählt ist Dr. Arnim Brux (62) bis zum nächsten Jahr und dann ist auch Schluss. Der Landrat gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass er für eine weitere Kandidatur nicht mehr zur Verfügung steht. Bis 2020 geht die neue Amtsperiode und Brux hatte stets deutlich gemacht, dass er nicht auf "halber Strecke" aufhören würde und sein Amt weitergeben wolle. Ganz oder gar nicht - und nun ist die Entscheidung für gar nicht gefallen. Hätte er weitergemacht, wäre er dann zum Ende der nächsten Amtszeit...

  • Schwelm
  • 23.09.14
Sport

10. EN- Tennis- Einzelkreismeisterschaften

Nach den ersten Gesprächen 2004 in Sprockhövel mit den Verantwortlichen der Tennisvereine der 9 EN- Städte fiel im August 2005 der Startschuss zu den ersten Kreismeisterschaften im Tennis. 125 Teilnehmer beteiligten sich damals. Die Finalspiele fanden am 03. September auf der Anlage der TSG Sprockhövel statt mit der Siegerehrung in 11 Konkurrenzen. Die 1. Städtewertung gewann damals der Initiator Sprockhövel. Wie sich diese Veranstaltung inzwischen etabliert und positiv entwickelt hat,...

  • Gevelsberg
  • 22.08.14
  •  1
Sport

10. EN- Einzelkreismeisterschaften Tennis

23.August - 09.September 2014 Unmittelbar nach den Sommerferien fällt der Startschuss zu den 10. Tennis-Einzelkreismeisterschaften der 9 Städte im EN-Kreis. Die Austragung der Finalspiele am Samstag, der 06.09. findet in diesem Jahr auf der Anlage wird des TC Rot-Weiß Gevelsberg statt. Wie immer werden alle Vorrundenspiele bis einschließlich Halbfinale auf den Tennisanlagen in fast allen EN-Städten ausgetragen, unter Berücksichtigung der Anmeldzahlen in den jeweiligen...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 20.06.14
  •  1
Natur + Garten
Viele Jugendliche haben wieder damit angefangen zu Angeln: Eine tolle Art und Weise, den Tag auch ohne Internet und Handy zu verbringen.
2 Bilder

Angeln im Ennepe-Ruhr-Kreis – Sport, Stille und Naturschutz zugleich

… und das Mittagessen ist auch (fast) gesichert … von Monika Schwarz, Ennepetal (veröffentlicht in der "wap exklusiv" vom 03.05.2014) Südkreis. Gerade in unserer heutigen schnelllebigen Zeit sollte man einem Hobby nachgehen, mit dessen Hilfe es sich wirklich entspannen lässt. Eine der schönsten beruhigenden und exklusiven Sportarten ist das Fischen an unseren Gewässern. Fragt man einen Angler, dann wird man schnell erkennen, dass dieses Hobby, welches dem Einen öde und langweilig...

  • Gevelsberg
  • 16.05.14
  •  1
Sport

Sportfreunde Ennepetal laden ein zur 12. Auflage des Ennepetal-Laufes

Am 03. Mai heißt es wieder „Start frei“ im Tal der Ennepe Zur festen Größe im Veranstaltungskalender der Läuferszene hat sich der Ennepetal-Lauf etabliert. Bereits zum 12. Mal laden die Sportfreunde Ennepetal alle Laufinteressierten am ersten Samstag im Mai in das Ennepe-Tal ein. Angefangen bei den Kinderläufen über die Schülerläufe bis hin zu verschiedenen Laufdistanzen im Seniorenbereich bieten die Sportfreunde wieder ein breites Laufangebot. Um 13:00Uhr heißt es „Start frei“ am...

  • Ennepetal
  • 23.04.14
Sport

9. EN- Hallen- Kreismeisterschaft Tennis Doppel/ Mixed

9. EN- Hallen- Kreismeisterschaft Tennis Doppel/ Mixed am 22./23. und 29./30.März 2014 im Sportpark Ruhrtal In diesem Jahr richten die Stadtsportverbände der 9 EN- Städte die 9. EN-Hallen- Kreismeisterschaften im Tennis aus. Wir hoffen auf eine bessere Beteiligung als im Vorjahr. Die angebotenen Konkurrenzen- auch im Breitensport- wie folgt: Leitungssport: Im Leistungssport werden bei den Herren im Doppel alle Altersklassen, d.h. offene bis Herren 70, angeboten. Bei den Damen hoffen wir...

  • Hattingen
  • 21.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.