Enni

Beiträge zum Thema Enni

Wirtschaft
Die Enni Unternehmensgruppe möchte in den kommenden Jahren weitere Mehrwerte für die Bürger schaffen.

Aufsichtsrat genehmigt neuen Kreislaufwirtschaftshof als Baustein der Zukunftsstrategie
Niedrigere Gebühren, mehr Service

Die Richtung ist eindeutig – knapp zwölf Monate nach dem Wechsel in der Führungsetage wird die Handschrift der neuen Vorstände der ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) deutlich. Für den Zukunftsweg hatte der Vorstandsvorsitzende Stefan Krämer dem Verwaltungsrat gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Lutz Hormes und Dr. Kai Gerhard Steinbrich bereits in der Märzsitzung eine Strategie präsentiert, mit der sie in den kommenden Jahren Mehrwerte für Bürger schaffen, die Wirtschaftlichkeit...

  • Moers
  • 07.07.20
Natur + Garten
In den Sommerferien werden an den Moerser Schulen die Bäume in Form gebracht.

Aufräumen auf den Moerser Schulhöfen
ENNI nutzt Ferien für Baumschnittarbeiten

Während die Moerser Schulen und Kindergärten in den nächsten Wochen zumindest zeitweise eine Pause einlegen, hat sich das Grünpflege-Team der ENNI Stadt & Service (ENNI) für die Ferien viel vorgenommen. Und zwar gerade deshalb, weil die Einrichtungen verwaist sind. Kein Unterricht, keine Schüler, wenig spielende Kinder – da lässt sich prima arbeiten. Nach und nach will die Mannschaft von Harry Schneider deshalb auf zahlreichen Schulhöfen und Kindergarten-Anlagen die Bäume schneiden. „Die...

  • Moers
  • 30.06.20
Ratgeber
Die Liebrechtstraße am Kreisel wird halbseitig gesperrt.

ENNI schließt einen Neubau ans städtische Kanalnetz an
Liebrechtstraße am Kreisel halbseitig gesperrt

Die ENNI Stadt & Service (ENNI) will in Moers-Utfort einen Neubau an das städtische Kanalnetz anschließen. Dazu muss sie die Liebrechtstraße in Höhe der Hausnummer 154 ab Mittwoch, 1. Juli, für voraussichtlich zwei Wochen halbseitig sperren. Autofahrer können dann noch von der Liebrechtstraße in den Kreisverkehr an der Ecke zur Rathausallee einfahren – umgekehrt können sie aber nicht mehr in die Liebrechtstraße einbiegen. Direkte Anlieger wird die ENNI mit einem Schreiben über die...

  • Moers
  • 30.06.20
Ratgeber
Die Enni liest in Repelen die Stromzähler ab. Die Mitarbeiter werden den Mindestabstand dabei einhalten.

Ablesung bei 10.000 Kunden in Repelen
ENNI hält beim Kundenbesuch Abstand

Das Ableseteam der ENNI Energie & Umwelt (ENNI) ist im Juli im Zuge des sogenannten rollierenden Abrechnungsverfahrens in Moers-Repelen unterwegs. „Dieses Mal erfassen wir dort – unterstützt von der Dienstleistungsgesellschaft ASL Services – rund 15.000 Strom-, Gas- und Wasserzählerstände bei 10.000 Haushaltskunden“, informiert Silke Baum als zuständige Mitarbeiterin und betont: „Unsere Mitarbeiter werden bei den Besuchen äußerst sensibel vorgehen und Hygienevorschriften sowie...

  • Moers
  • 30.06.20
Ratgeber
Die Enni repariert einen Kanalanschluss auf der Klever Straße.

ENNI repariert Kanalanschluss auf der Klever Straße
Linksabbiegespur kurzzeitig gesperrt

Die ENNI Stadt & Service (ENNI) muss den Kanalanschluss eines Hauses auf der Rheinberger Straße reparieren. Die Arbeiten beginnen am kommenden Mittwoch, 24. Juni, und dauern voraussichtlich eine Woche. Da der Hausanschluss mitten unter der Fahrbahn der Klever Straße liegt, gibt es hier Einschränkungen für den Verkehr. So können Autofahrer, die auf der Klever Straße in Richtung Rheinberg unterwegs sind, während der Baumaßnahme nicht nach links in die Rheinberger Straße abbiegen. Eine...

  • Moers
  • 23.06.20
Reisen + Entdecken
Im Naturfreibad Bettenkamper Meer kann jetzt auch vormittags geschwommen werden. Der Sommer zeigt sich in den nächsten Tagen mit hohen Temperaturen.

Naturfreibad Bettenkamper Meer nun auch vormittags geöffnet
Am Niederrhein wird es heiß

Die Freibadesaison in den Bädern läuft. Nach ruhigen ersten Wochen wird mit der angekündigten Hitzewelle aber auch bei Moersern die Lust auf das kühle Nass steigen. Aufgrund der prognostizierten 30 Grad wird die ENNI Sport & Bäder Niederrhein (ENNI) nach dem Freibad im Solimare daher ab sofort auch das Naturfreibad Bettenkamper Meer bereits am Vormittag öffnen. Dabei müssen Badegäste grundsätzlich die besonderen Hygienevorschriften und Abstandregeln einhalten. So darf die ENNI im...

  • Moers
  • 23.06.20
LK-Gemeinschaft
Shirin und Waizal aus Kamp-Lintfort waren nun das erste Mal wieder im Panoramabad Pappelsee und fanden es ganz toll. "Ist  aber noch etwas frisch", so Shirin.
  6 Bilder

Panoramabad Pappelsee, Solimare und „Bettenkamper“ sind geöffnet
Abtauchen ist wieder erlaubt

An Pfingsten war es bereits richtig heiß. Es gab hohe Temperaturen, die zum Planschen im kühlen Nass einluden. Sei es zuhause im eigenen Gartenpool oder im Freibad. Das Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort ist nämlich zum Beispiel bereits seit dem 30. Mai wieder geöffnet. Aufgrund der Coronakrise jedoch nur mit strengen Schutzmaßnahmen. „Es läuft hervorragend“, freut sich Badebetriebsleiter René Brieden. „Wir halten uns strikt an ein Hygienekonzept. Sicherheitsfachkräfte achten darauf, dass...

  • Moers
  • 08.06.20
LK-Gemeinschaft
Der Eichenprozessionsspinner hält sich nur an Eichen auf. Bei gespenstig aussehenden Nestern an Sträuchern handelt es sich meist um Gespinnstmotten. Diese sind für Pflanzen und Umwelt harmlos und werden nicht bekämpft. Foto: privat

Eichenprozessionsspinner: ENNI beugt mit biologischem Mittel vor
2.800 Eichen werden besprüht

Die Raupe des Eichenprozessionsspinners kann für Menschen eine Gefahr darstellen. Der Kontakt verursacht heftige Juckreizungen und Hautentzündungen. Deshalb wird die ENNI Stadt & Service (ENNI) auch in diesem Jahr vorbeugend aktiv. Ab Donnerstag, 14. Mai, besprüht sie zusammen mit einer Spezialfirma rund 2.800 Eichen im Stadtgebiet mit einem mikrobiologischen Biozid, das besonders nützlingsschonend ist und zum Beispiel Bienen nicht gefährdet. Das natürliche Mittel greift in das...

  • Moers
  • 12.05.20
  •  1
Ratgeber
Die Dr.-Berns-Straße wird auf Höhe der Hausnummer 28 für drei Wochen gesperrt.

ENNI schließt Gewerbeobjekt in der Dr.-Berns-Straße an das städtische Kanalnetz an
Straßensperrung im Gewerbegebiet Hülsdonk

Im Moerser Gewerbegebiet Hülsdonk entsteht in der Dr.-Berns-Straße derzeit ein neues Gewerbeobjekt. Für den Anschluss an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) ab Donnerstag, 14. Mai, die Straße in Höhe der Hausnummer 28 für rund drei Wochen sperren. Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren, direkt anliegende Unternehmen sind mit einem Schreiben über die Baumaßnahme informiert. Während der Arbeiten hat ENNI eine mit dem Fachbereich...

  • Moers
  • 11.05.20
LK-Gemeinschaft

ENNI repariert Hausanschluss
Burgundenstraße in Utfort kurzzeitig gesperrt

Die ENNI Stadt & Service muss in Moers-Utfort einen Schmutzwasserhausanschluss reparieren. Dazu muss sie die Burgundenstraße in Höhe der Hausnummer 32 ab Montag, 11. Mai, für voraussichtlich fünf Tage sperren.Direkte Anlieger wird das Unternehmen mit einem Schreiben über die Baumaßnahme informieren. Autofahrer können die Baustelle nicht passieren, können sie aber zum Beispiel über die Jockenstraße und die Buschstraße umfahren. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle jederzeit...

  • Moers
  • 10.05.20
Ratgeber
Ab Montag ist der persönliche Kontakt zu den Mitarbeitern der ENNI wieder möglich. Die Kundenzentren der ENNI sind dann wieder geöffnet.

Kundenzentren der ENNI ab Montag wieder geöffnet
Onlinedienste bleiben eine gute Alternative

Das öffentliche Leben erwacht auch am Niederrhein langsam aus seinem Tiefschlaf. Nachdem die nordrhein-westfälische Landesregierung weitere Lockerungen der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen hat, gibt es auch für die Kunden der ENNI Neuigkeiten. So wird das Unternehmen neben den Trauerhallen auf den Moerser Friedhöfen auch seine Kundenzentren in Moers und Neukirchen-Vluyn ab Montag, 11. Mai, wieder öffnen. „Wir freuen uns, unter gewissen Vorsichtsmaßnahmen...

  • Moers
  • 08.05.20
LK-Gemeinschaft
Foto: ENNI

Sträucher und Papier: ENNI weitet Service aus
Kein Warten mehr

Nach den politisch beschlossenen Lockerungen wird es auch bei der ENNI einige Anpassungen geben. Das gilt auch für den Kreislaufwirtschaftshof am Jostenhof, wo sich die Abgabe von Strauchschnitt und Altpapier mit fester Terminvergabe gut eingespielt und bewährt hat. „Die Kunden halten sich an die Abstandsregelungen und nehmen das Angebot gut an“, freut sich ENNI-Vorstand Lutz Hormes, der den Service nun weiter verbessern will. Die Terminvergabe ist online möglich über ein Formular auf...

  • Moers
  • 04.05.20
Ratgeber
Ab kommenden Montag können wieder alle Abfallarten am Kreislaufwirtschaftshof abgegeben werden. Die Enni reagiert damit auf die aktuellen Lockerungen im Umgang mit der Corona-Krise.

ENNI weitet Service am Kreislaufwirtschaftshof auf alle Abfallarten aus
Terminabgabe läuft gut

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) wagt am Kreislaufwirtschaftshof den nächsten Schritt. Nachdem das Unternehmen im Zuge der gesetzlichen Lockerungen der Corona-Einschränkungen bereits seit einigen Tagen wieder Papier und Strauchschnitt annimmt, weitet ENNI ihren Service ab dem kommenden Montag, 4. Mai, wieder auf alle Abfallarten aus. Auch können Bürger dann wieder am Kreislaufwirtschaftshof die gelben und grauen Säcke beziehen. Weiter wird eine Abgabe aber nur nach vorheriger...

  • Moers
  • 01.05.20
Ratgeber

Telefonischer Notdienst ist jederzeit erreichbar
ENNI auch am 1. Mai im Einsatz

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus hat auch Auswirkungen auf den Kundenservice der ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI). Zwar sind die Kundenzentren in Moers und Neukirchen-Vluyn nach wie vor geschlossen. Die Serviceangebote sind aber über den Postweg, das Telefon oder das Internet mit dem Kundenportal möglich. Wie gewohnt steht den Kunden der ENNI in Moers und Neukirchen-Vluyn auch am Feiertag am 1. Mai in Notfällen ein Bereitschaftsdienst zur Verfügung. Dieser ist auch dann,...

  • Moers
  • 29.04.20
Ratgeber
Durch den Maifeiertag verschieben sich in einigen Moerser Bezirken die Abholtermine.

Geänderte Abfallabfuhr durch den Feiertag am 1. Mai
ENNI empfiehlt den Blick in den Abfallkalender

Durch den Feiertag am 1. Mai verschieben sich die Abfuhrtermine für Restabfall, Altpapier, gelbe Säcke und Bioabfälle in einigen Moerser Bezirken um einen Tag nach hinten. Wie die ENNI Stadt & Service (ENNI) jetzt informierte, leeren die Müllwerker in den Bezirken, in denen sie normalerweise am Freitag, 1. Mai, kommen würden, die Behälter erst am Samstag, 2. Mai. Damit durch den Feiertag nicht zahlreiche Tonnen für einen Tag ungeleert stehen bleiben, empfiehlt die ENNI den Blick in den...

  • Moers
  • 29.04.20
Ratgeber
Die Drinhausstraße an der Ecke zur Neukirchener Straße ist ab Dienstag, 28. April, für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt.

ENNI schließt neue Leitung ans Netz an
Baumaßnahme in Kapellen wandert

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie arbeitet die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit an alten Leitungen in Moers-Kapellen. Hier hat das Unternehmen nun auch den Austausch der Wasser- und Gasleitungen unter der Neukirchener Straße – und zwar auf dem Teilstück von der Kreuzung mit der Bahnhofstraße bis zur Drinhausstraße – abgeschlossen. Nun geht die Baumaßnahme in die nächste Phase, in der die ENNI die neu verlegten Rohre an die bestehenden Netze anschließt und ein Schutzrohr zum...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.04.20
LK-Gemeinschaft

Drinhausstraße in Kapellen für zwei Wochen gesperrt
ENNI schließt neue Leitung ans Netz an

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie arbeitet die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit an alten Leitungen in Moers-Kapellen. Hier hat das Unternehmen nun auch den Austausch der Wasser- und Gasleitungen unter der Neukirchener Straße – und zwar auf dem Teilstück von der Kreuzung mit der Bahnhofstraße bis zur Drinhausstraße – abgeschlossen. Nun geht die Baumaßnahme in die nächste Phase, in der die ENNI die neu verlegten Rohre an die bestehenden Netze anschließt und ein Schutzrohr zum Ausbau...

  • Moers
  • 27.04.20
Ratgeber

ENNI schließt Neubau an das städtische Kanalnetz an
Baumstraße kurzzeitig gesperrt

In Moers-Utfort entsteht an der Einmündung der Baumstraße in die Rathausallee derzeit ein Neubau. Für den Anschluss an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) ab dem kommenden Montag, 27. April, die Baumstraße in Höhe der Hausnummer 1 für rund zehn Tage sperren. Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren, direkte Anlieger sind mit einem Schreiben über die Baumaßnahme informiert. ENNI hat eine mit dem Fachbereich Straßen und Verkehr der...

  • Moers
  • 25.04.20
LK-Gemeinschaft
Hinein ins kühle Nass! Aber ob und wann die Freibäder öffnen dürfen, ist noch ungewiss. Hier ein Schnappschuss aus dem Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort.
  3 Bilder

Coronakrise: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – Städte und ENNI warten auf grünes Licht
Dürfen Freibäder öffnen?

Die Coronakrise hinterlässt in allen Bereichen unseres öffentlichen Lebens ihre Spuren. Großveranstaltungen sind bis zum 31. August abgesagt. Ab Mai stünden auch wieder die Öffnungen der Freibäder auf dem Programm. Darf schon bald im kühlen Nass geplantscht werden? Unsere Redaktion fragte nach. „Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ab Anfang Mai wären wir startklar und bereit, das Solimare zu öffnen“, so Katja Nießen von der ENNI-Pressestelle. „Wir warten auf grünes Licht der...

  • Moers
  • 22.04.20
  •  1
Ratgeber
Für den Neubau eines Einfamilienhauses, muss die Niephauser Straße gesperrt werden.

Der Neubau eines Einfamilienhauses macht es nötig
Niephauser Straße gesperrt

Für den Anschluss des Objektes an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) die Niephauser Straße in Höhe der Hausnummer 162 bis voraussichtlich Montag, 27. April, sperren. „Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren“, wurden direkte Anlieger laut dem zuständigen ENNI-Bauleiter Knut Wiesten mit einem Einwurfschreiben hierüber persönlich informiert. "Je nach Fahrtrichtung können Autofahrer die Baustelle über die ausgeschilderten Umleitungen...

  • Moers
  • 21.04.20
LK-Gemeinschaft

ENNI schließt Neubau an das städtische Kanalnetz an
Dieselstraße in Moers gesperrt

In Moers-Meerbeck entsteht im Bereich der Taubenstraße ein neues Wohngebiet. Für den Anschluss an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) ab Donnerstag, 23. April, die Dieselstraße in Höhe der Hausnummer 6 für rund zehn Tage sperren. Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren, direkte Anlieger sind mit einem Einwurfschreiben über die Baumaßnahme informiert. ENNI hat eine mit dem Fachbereich Straßen und Verkehr der Stadt Moers abgestimmte...

  • Moers
  • 21.04.20
LK-Gemeinschaft

ENNI schließt Neubau an das städtische Kanalnetz an
Niephauser Straße kurzzeitig gesperrt

Der Neubau eines Einfamilienhauses macht es nötig: Für den Anschluss des Objektes an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) ab Montag, 20. April, die Niephauser Straße in Moers in Höhe der Hausnummer 162 für rund eine Woche sperren. „Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren“, seien direkte Anlieger laut dem zuständigen ENNI-Bauleiter Knut Wiesten mit einem Einwurfschreiben hierüber persönlich informiert. "Je nach Fahrrichtung können...

  • Moers
  • 17.04.20
Politik
Errol Barber und seine Familie vor ihrem Wagen der Puppenbühne Barberella.Foto: privat

Moers - Gestrandet wegen Corona
Mobiles Puppentheater darf bleiben

Puppentheater "Barbarella" campiert am Solimare Ein Puppentheater am Moerser Solimare? Und das in der Corona-Zeit? Die Wagen mit der bunten Aufschrift „Barberella“ auf dem Parkplatz könnten es vermuten lassen. Aber in Zeiten der Krise müssen „Der kleine Rabe Socke“, „Yakari“ und „Ritter Rost“ leider auch pausieren. Mobiles Kindertheater ist gestrandet Errol Barber und seine Familie hatten mit „Barberella“ und ihrem mobilen Theaterzelt in Moers am Freizeitpark Anfang/ Mitte März ein...

  • Moers
  • 17.04.20
LK-Gemeinschaft
In der Dorsterfeldstraße in Kapellen werden die Regenwasserkanäle im sogenannten "Inliner-Verfahren" erneuert - dadurch kann der Verkehr nahezu ungehindert weiterfließen. Foto: ENNI

ENNI erneuert Regenwasserkanal per Inliner-Verfahren
Kaum Beeinträchtigungen

Noch bis voraussichtlich Anfang Mai erneuert die ENNI Stadt & Service (ENNI) in Zusammenarbeit mit einer Fachfirma die Regenwasserkanäle in der Dorsterfeldstraße zwischen Krefelder Straße und Kurt-Tucholsky-Straße in Kapellen – ganz ohne Erdarbeiten im so genannten Inliner-Verfahren. „Den größten Vorteil davon spüren die Anwohner“, erklärt ENNI-Mitarbeiter Frank Vasen, der die Baustelle überwacht. „Statt einer monatelangen Straßensperrung sind lediglich an den Einstiegsschächten, von...

  • Moers
  • 12.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.