Entdeckungstour

Beiträge zum Thema Entdeckungstour

Reisen + Entdecken
Per App lässt sich eine Entdeckungsreise im Dortmunder Blücherpark starten.

Junge Dortmunder können mit einer App das Hafenquartier erkunden
Schnitzeljagd im Park

Zur digitalen Schnitzeljagd im Grünen lädt das Projekt KoopLab in den Blücherpark ein. Mit der App Actionbound können junge Dortmunder den Park im Hafenquartier auf eine neue Weise entdecken. Per Smartphone oder Tablet können sie vor Ort Aufgaben erfüllen, Quizfragen beantworten und bekommen Infos zum Park, seinen Funktionen und Angeboten. So geht's: Kostenlose Actionbound-App runterladen und installieren (Download unter https://de.actionbound.com/download/ .in den Blücherpark & mitmachen Neu...

  • Dortmund-City
  • 13.04.21
Natur + Garten

Stadtmarketing lädt zur Bustour ein:
In Wetter auf Entdeckungstour

Eine der beliebten Stadtrundfahrten bietet der Stadtmarketing für Wetter am Sonntag, 2. Juni, an. Für alle, die sich gern erst etwas später auf Erkundungstour durch Wetteraner Stadtgebiet machen möchten, ist dies die richtige Tour, denn der Startzeitpunkt ist „erst“ um 14 Uhr. Die Rundfahrt beinhaltet eine Besichtigung des Rathauses, einen Gang durch die historische Freiheit wo Burgruine und Fachwerkhäuser von der mittelelterlichen Vergangenheit der Stadt erzählen. In Wengern wird der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 22.05.19
Überregionales
Foto: Stadt Recklinghausen

Die Menschen im Stadtteil kennenlernen

Die erste bunte lange Tafel Hillerheide hat auf dem Gertrudisplatz stattgefunden. 37 Akteure stellten sich vor und boten Aktionen für die ganze Familie an - das Angebot reichte vom Ballonkünstler über Kinderschminken bis zum Hüpfball-Springen. Ins Gespräch kommen, Menschen und Aktive im Stadtteil kennenlernen und sich austauschen lautete die Devise bei strahlendem Sonnenschein, der viele folgten: Vier Stunden hatten alle Besucher die Möglichkeit, von Tisch zu Tisch zu schlendern und auf...

  • Recklinghausen
  • 21.09.16
Überregionales
Jeder der kleinen Entdecker erhielt eine Ein-Euro-Münze. Foto: Ulrich Bangert

Kinder entdecken Wert des Geldes

Caritas-Schuldnerberatung schärft das Bewusstsein der Verbraucher von morgen. Wo kommt das Geld her und was kann man sich damit kaufen? Heiligenhaus. Dieser spannenden Frage gingen die Kinder des evangelischen Familienzentrum „Unterm Himmelszelt“ nach. In der Filiale Selbeck der Kreissparkasse Düsseldorf hatten einige der „Detektive“, die im Sommer in die Schule kommen, schon eine Ahnung, wie man ans Geld kommt. „Man muss einen Zettel haben“, wusste einer der Entdecker, ein anderer meinte, man...

  • Velbert
  • 04.03.16
Überregionales
2 Bilder

Kulinarisch-kulturelle Stadtführungen ...

eat-the-world bietet seit 2008 einmalige kulinarisch-kulturelle Stadtführungen an. Demnächst auch in Essen. "Wir möchten Ihnen einen Blick hinter die Kulissen einer Großstadt vermitteln und führen Sie abseits der Touristenpfade durch kleine, authentische Viertel. Jede Stadtführung von uns beinhaltet genussvolle Kostproben von einzigartigen Restaurants, Feinkostläden und Imbissen sowie einen Blick ins echte Leben – Geschichte, Kultur, Architektur und Unterhaltungsangebote", so das Unternehmen....

  • Essen-Nord
  • 05.09.15
  • 4
Kultur
Was stimmt denn hier bloß nicht?

"Da stimmt was nicht!" im LWL-Römermuseum Haltern

"Da stimmt was nicht!" im LWL-Römermuseum in Haltern am See: Bei der Entdeckungstour am Sonntag (26.10.) finden Kinder ab zehn Jahren heraus, was genau denn da nicht stimmt. Bei der Spurensuche sind scharfe Augen gefragt, um "Fälschungen" aufzuspüren. Die Führung beginnt um 14 Uhr. Auf der Entdeckungstour lernen die Kinder, genau hinzuschauen und Original und Fälschung zu unterscheiden. Wer sich konzentriert, kann auf vielen römischen Funden Inschriften entdecken. Zu Beginn der Führung erhalten...

  • Marl
  • 20.10.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Während die anderen Kinder noch ihre Materialien abholen, schnitzt Luis (8) schon fleißig an einem Stock, den er später auch noch bemalen wird. Foto: Gerd Kaemper

Naturschutzjugend war mit Schulkindern im Industriewald auf Entdeckungstour

Dank sei dem Förster! Denn ohne ihn hätten die Kinder in der letzten Ferienwoche komplett darauf verzichten müssen, im Industriewald an der Leithestraße auf Entdeckungsjagd zu gehen. So aber wurden ein paar Stellen und Wege freigeräumt, die von dem Pfingst-Sturm völlig verwüst waren und teilweise noch sind. So kann Nadine Rattay von der Naturschutzjungend mit ihrem Team nun schon im sechsten Jahre in Folge den Kindern die Industrie-Brache näher bringen. „An einem Tag haben wir aus Holz Zwillen...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.14
Kultur
Auf Entdeckungstour: Krabbelkinder in der Katholischen Bücherei in Sölde.

Verrückte Idee: Krabbelkinder suchen sich ihre Bücher selbst aus

Was für eine verrückte Idee: Krabbelkinder in einer Bücherei? Die können doch noch nicht einmal sprechen. „Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, bei den Kleinen das Interesse an Büchern zu wecken“, sagt Christel Niklas, eine von zwölf ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Katholischen öffentlichen Bücherei (KöB) an der Sölder Straße 130. Und sie liefert die Begründung gleich hinterher: „Alle Kinder mögen es, mit einem Menschen, den sie lieb haben, auf dem Schoß aneinander gekuschelt Bücher...

  • Dortmund-Süd
  • 21.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.