Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Vereine + Ehrenamt
Auch das "Langscheider Durcheinander" wird bei der Sessionseröffnung in Sundern dabei sein.

Karneval
Sunderaner Narrenschaft eröffnet die Session

Bereits zum dritten Mal feiern die Karnevalsvereine aus Sundern die gemeinsame Sessionseröffnung. Nach einem gelungenen Auftakt mit dem Elferrat Hövel und ihrem Prinzen in 2017 und anknüpfend an die Veranstaltung 2018 vom Karnevalsverein in Langscheid, findet die diesjährige Sessionseröffnung am Samstag, 16. November, in Sundern mit der "Flotten Kugel" statt. Die Eröffnung zum Start in die närrische Phase findet im Theatersaal der Schützenhalle statt. Beginn des Programms ist um 19.11 Uhr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.11.19
Kultur
Pfarrer Stefan Siebert und Dr. Thorsten Miederhoff vom Organisationsteam vor einem Banner der Grabtuchausstellung.

Wanderausstellung macht Station in Sundern
Wer ist der Mann auf dem Tuch?

"Wer ist der Mann auf dem Tuch? Eine Spurensuche" lautet der Titel einer Ausstellung zum Turiner Grabtuch, die ab Ende Oktober in Sundern Station macht. Die Wanderausstellung, die mittlerweile rund 200.000 Menschen erreicht hat, wird vom 27. Oktober bis zum 3. Dezember in Sundern in der St. Johannes-Kirche zu sehen sein. Die Besucher werden auf eine Spurensuche eingeladen, die neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso berücksichtigt wie theologische Sichtweisen. Herzstücke der Ausstellung...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.10.19
Politik
Ein ganz besonderes Highlight wird am Sonntag, 6. Oktober, im Rahmen der Ausstellungseröffnung zum 125. Geburtstag des 2. Bundespräsidenten Heinrich Lübke um 14 Uhr vor der Stadtgalerie zu sehen sein: Der original Mercedes 300d, auch Buckelmercedes genannt, des ehemaligen Bundespräsidenten Heinrich Lübke.

125. Geburtstag von Heinrich Lübke
Buckelmercedes kommt nach Sundern

Ein ganz besonderes Highlight wird am Sonntag, 6. Oktober, im Rahmen der Ausstellungseröffnung zum 125. Geburtstag des 2. Bundespräsidenten Heinrich Lübke um 14 Uhr vor der Stadtgalerie zu sehen sein: Der original Mercedes 300d, auch Buckelmercedes genannt, des ehemaligen Bundespräsidenten Heinrich Lübke wird von der Autosammlung Steim zu diesem besonderen Anlass ausgeliehen. Im Anschluss wird der Mercedes im Autohaus Hengesbach, Hauptstraße 210-214,  bis zum Ausstellungsende am 27. Oktober...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.10.19
Kultur
34 Bilder

Sauerlandmuseum in Arnsberg offiziell eingeweiht
"August Macke- ganz nah" als erste Ausstellung

Es sollte eine triumphale Feier werden, doch der Regen machte einen Strich durch die Rechnung. Aber die Organisatoren zeigten sich flexibel, kürzten die Reden ab und luden zur Führung ein. Zahlreiche geladene Gäste, darunter NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, nahmen die Einladung von Landrat Dr. Karl Schneider an und ließen sich den Neubau und die erste Ausstellung "August Macke - ganz nah" erläutern. Eine bessere Wahl als dieser Künstler war kaum zur Premiere zu treffen, stammte er doch aus...

  • Arnsberg
  • 04.09.19
  •  1
Sport
Der TCS startet am 4. Mai in die Sommersaison 2019.
2 Bilder

Eltern-Kind-Turnier am 4. Mai
Saisoneröffnung beim TC Blau-Weiß Sundern

Die Sommersaison 2019 startet beim TCS am Samstag, 4. Mai, in die Vollen. Um 14 Uhr beginnt das Eltern-Kind-Turnier: Die Kinder spielen mit ihren Eltern Doppel - in den letzten Jahren immer ein tolles Event, bei dem der Spaß klar im Vordergrund steht. Anschließend werden - organisiert von Christoph Bade und Kosta Karaoglanis - für die MannschaftsspielerInnen die neuen Trikots ausgegeben. Anmeldungen werden noch gerne entgegen genommen. Nach dem Eltern-Kind-Turnier starten ab 17 Uhr die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.05.19
Kultur
Per App kommt das Grab Graf Gottfrieds IV. vom Kölner Dom in die Ausstellung. Foto: Diana Ranke
2 Bilder

Virtuelle Zeitreise mit Brille und App: Auf den Spuren des letzten Grafen von Arnsberg - Ausstellung wird am 28. Oktober eröffnet

Dass Gottfried IV., der letzte Graf von Arnsberg, seine Grafschaft an das Erzstift Köln übertrug und damit eine folgenschwere Entscheidung traf, die unsere Region bis heute prägt, weiß wohl jeder "richtige" Arnsberger. Doch über das Leben des Grafen und die damaligen Umstände wissen nur die wenigsten Bescheid. Das soll sich jetzt ändern: Mit einer besonderen Ausstellung und einer App. Die Entscheidung Graf Gottfrieds beeinflusst unsere Stadt und unsere Region bis heute", erklärte Peter Kleine,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.10.18
LK-Gemeinschaft
Die einzige transportable Doppel-Looping-Achterbahn der Welt ist eines der Highlights der diesjährigen Hüstener Kirmes. Zum Aufbau werden ein großer Autokran und spezielle Containerseitenlader eingesetzt, der Transport erfolgt mit 32 Fahrzeugen.
3 Bilder

Hüstener Kirmes 2018 wird Freitag eröffnet

Die Hüstener Kirmes vom 7. bis 11. September wird in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight. Fahrgeschäfte der Superlative stehen auf dem Festgelände, darunter die einzige transportable Doppel-Looping-Achterbahn der Welt. Wenn am 7. September gegen 18 Uhr die weithin hörbaren Böllerschüsse des Böllervereins Bruchhausen verklungen sind, findet im großen Festzelt die offizielle Eröffnung der Hüstener Kirmes statt. Nach der Ansprache des Vorsitzenden der Kirmesgesellschaft, Ingo...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.09.18
  •  1
  •  1
Sport
Das Kernstück“der Anlage, die „TURNBAR“.  Niklas Wortmann testet schonmal.
2 Bilder

Langscheid: Neuer Bewegungs-Parcours wird am 19. Juni offiziell eröffnet

Am Dienstag, 19. Juni, wir d der neue „parKur – Sorpesee“ eröffnet. Bei dem Mehrgenerationenparcours in Langscheid handelt es sich um ein Förderprojekt der Europäischen Union, des Landes NRW sowie der Sorpesee GmbH. Auf Basis eines sportwissenschaftlichen Konzepts wurden im Kurpark Langscheid verschiedene Bewegungselemente installiert. Die Anlage ist frei zugänglich und generationenübergreifend für jedermann nutzbar. An allen Geräten erfolgt die Ausführung der Übungen in der Regel mit dem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 20.05.18
Überregionales
6 Bilder

Körbecker feiern ihren Seepark

„Das hier ist sogar noch schöner, als wir es uns erträumt haben“ – wenn es um den neuen Seepark Möhnesee geht, gerät Bürgermeister Hans Dicke ins Schwärmen. Nach vier Jahren Arbeit ist es nun soweit: Die Anlagen sind fertig. Rund 2500 Körbecker und ihre Gäste kamen, zur Eröffnungsfeier. Und die ließen sich von ein paar Regenschauern nicht schrecken, sondern nahmen die neuen Anlagen ausgiebig in Augenschein. Kein Wunder, lädt doch die neuerdings freie Sicht von Körbecke aus auf den See...

  • Arnsberg
  • 29.07.16
Kultur
Die Seetreppe am Seepark

Seepark Möhnesee eröffnet am 28. Juli

Der neue „Star“ am Möhnesee ist der Seepark: Mitten in den NRW-Sommerferien, am 28. Juli, feiert die Gemeinde Möhnesee die Eröffnung des neu entstandenen Freizeit- und Erholungsgeländes am Ufer des „Westfälischen Meeres“. Unter dem Motto „FeierAbend am See! Regional(e) eingedeckt! Seid dabei!“ erleben die Besucher unterhaltsame Stunden. Möhnesee. Entlang der Strandpromenade flanieren, auf den Rasentreppen und Liegewiesen träumen, Ball spielen, skaten oder auf dem neuen Gesundheitsparcours...

  • Arnsberg
  • 25.07.16
  •  2
Überregionales
Marketingleiter Helmut Schulte, Autor Joachim Karpa und Albert Hoffmann (v.li.) stellen die Ausstellung vor.
4 Bilder

Kurioses von Ewigkeit bis Ende

Ausstellung stellt kuriose Ortsnamen in den Mittelpunkt Der Marketingleiter der Volksbank Sauerland, Helmut Schulte, schaut sich im Ausstellungsraum der Hüstener Filiale um und staunt nicht schlecht: „Zur Eröffnung so viele Gäste, dass zeigt die Wertschätzung dieser doch ungewöhnlichen Sammlung.“ Denn an den Stellwänden hängen diesmal nicht fein eingerahmte Exponate, Zeitungsausschnitte lenken die Blicke auf sich. „Ich freue mich, auch mal Kurioses anbieten zu können, einfach nur...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.04.16
  •  1
Politik
Die Uferpromenade in Amecke wurde jetzt feierlich eröffnet.
2 Bilder

Amecker Uferpromenade eröffnet

„Die Erlebbarmachung des Sorpesees war ein lang gehegter Wunsch“, erklärte Bürgermeister Detlef Lins bei der Eröffnung der neuen Uferpromenade am Freitag in Amecke. Doch „Pläne sind das Eine, Umsetzung das Andere“, machte Lins in seiner Begrüßung deutlich und gab einen kurzen Rückblick auf die Entwicklung der Promenade. Denn der Bau war nicht unumstritten, es hatte große Skepsis und teilweise Unverständnis bei der Bevölkerung gegeben. Man habe aber alle Problemstellungen lösen können, so...

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.09.14
  •  1
  •  2
Kultur
Die 16. Station des Krippenweges befindet sich in der Pfarrkirche St. Johannes.
2 Bilder

VII. Sunderner Krippenweg wird eröffnet

„Es gibt schon sehr viele Anmeldungen“, berichtete Iris Reich von der Stadtmarketing Sundern eG bei der Vorstellung des VII. Sunderner Krippenweges. Am kommenden Sonntag, 11. Dezember, wird im Anschluss an die Eucharistiefeier um 11 Uhr der diesjährige Krippenweg am Brunnen eröffnet, Thema ist die „Geborgenheit im Schutz der Mutter“. 35 Stationen gibt es diesmal, „so viele hatten wir noch nie“, freut sich Pfarrer Michael Schmitt. Dafür wurden wieder ganz unterschiedliche Krippen zusammen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.12.11
Kultur
Krippen aus vier Kontinenten sind beim Sunderner Krippenweg zu sehen. Foto: Archiv

6. Sunderner Krippenweg wird eröffnet

6. Sunderner Krippenweg wird eröffnet Galt er bisher noch als echter Geheimtipp für alle Krippenliebhaber, so hat sich der Sunderner Krippenweg heute bereits weit über die Region hinaus herumgesprochen. Schon vor der offiziellen Eröffnung am 3. Advent, 12. Dezember, haben sich über 500 Interessierte für eine Führung auf dem Weg durch die Fußgängerzone an 33 Krippenstationen entlang angemeldet. Iris Reich, die die Koordination der Führungen im Büro der Stadtmarketing Sundern eG übernimmt,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.