Erbrechen

Beiträge zum Thema Erbrechen

Natur + Garten
18 Bilder

Alte Bekannte bei Aldi
Kormoran und Nutrias

Im Aldi Bahnhof Hohenlimburg treffe ich alte Bekannte. Lange nicht gesehen und trotz Maske wieder erkannt. Auch an der Lenne sehe ich einen alten Bekannten. Ein Gutgenährtes Nutria. Danach noch ein zweites im Wasser. Das dritte erblicke ich dann von der Lennebrücke. Und da steht er wieder, der Kormoran. Eine junge Familie füttert Enten mit Brot. Keine gute Idee für die Enten. Im Lennepark haben wieder jede Menge junger Menschen Spaß. Und im Rückbus lässt sich ein junger Mensch noch mal alles...

  • Hagen
  • 27.06.20
  • 5
  • 2
Ratgeber
Eine Ansteckung mit Noroviren kommt im Herbst und Winter besonders häufig vor. Hygieneregeln helfen den Menschen im Kreis Unna, sich vor den Erregern, die Übelkeit und Durchfälle verursachen, zu schützen. Foto: AOK/hfr.

AOK warnt vor Durchfallerkrankungen
Weiterhin Norovirus-Fälle im Kreis Unna

Sie verursachen Übelkeit, Erbrechen und Durchfälle, sind hochansteckend und verbreiten sich rasend schnell - Noroviren. Anstecken kann man sich zwar das ganze Jahr über, aber im Herbst und Winter kommt das besonders häufig vor. 2018 gab es laut Robert-Koch-Institut im Kreis Unna 380 Fälle von Gastroenteritis, verursacht durch das Norovirus. Das teilte heute die AOK NORDWEST auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin mit. „Wo viele Menschen zusammen sind, wie...

  • Kamen
  • 21.11.19
Ratgeber
Die AOK warnt vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch nicht durchgegartes Geflügel entstehen können.

AOK warnt vor Magen-Darm-Infektionen
Vorsicht beim Grillen

Zur Grillsaison warnt die AOK NORDWEST vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch Grillen von rohem Geflügel entstehen können. 58 Erkrankungen an Salmonellose und 632 Fälle von Campylobacter-Enteritiden wurden allein 2018 in Dortmund gemeldet. Das teilt die AOK NORDWEST auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts mit. Beide Keime sind typische Krankheitserreger, die sich hauptsächlich in Fleisch und Produkten aus rohen Eiern befinden und teils heftige Durchfallerkrankungen, Fieber...

  • Dortmund-City
  • 14.06.19
Ratgeber

Viele Kinder erkrankt: Ellinghorster Grundschule bleibt vorübergehend geschlossen

Ellinghorst. Die "Albert-Schweitzer-Schule", Teilstandort der Wihelmschule am Weuster Weg in Ellinghorst, bleibt ab sofort für zwei Tage - inklusive 30. Juni - geschlossen. Grund für die Schließung: Etwa die Hälfte der Kinder, die den Grundschulstandort besuchen, sind an Fieber, Durchfall und Erbrechen erkrankt. Das Gesundheitsamt Recklinghausen hat gemeinsam mit dem Veterinäramt einen Ortstermin durchgeführt. Als Sofortmaßnahme wurde eine Grundreinigung durchgeführt. Die Ursache für die...

  • Gladbeck
  • 29.06.16
Ratgeber
An der Steinbrink-Grundschule an der Langschedestraße in Wickede grassiert ein Magen-Darm-Virus. Vorsorglich bleibt die Schule am Freitag geschlossen.
2 Bilder

Norovirus? - Magen-Darm-Infektion an der Steinbrink-Grundschule in Wickede ausgebrochen

Norovirus-Verdacht an der Wickeder Steinbrink-Grundschule. In Absprache mit dem Gesundheitsamts der Stadt entschied Schulleiterin Stefanie Denk nach der deutlichen Häufung von Erkrankungen mit einer Magen-Darm-Symptomatik, dass ihre Schule an der Langschedestraße am Freitag, 3. Februar, vorsorglich erst einmal geschlossen blieb. Seit Montag klagten Schülerinnen und Schüler über Übelkeit und Erbrechen, seltener über Durchfall. Am Mittwoch waren 25 Kinder betroffen. Und bis zum Donnerstag erhöhte...

  • Dortmund-Ost
  • 02.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.