Erholung

Beiträge zum Thema Erholung

Natur + Garten
63 Bilder

Botanischer Garten Rombergpark
Der Rombergpark in Dortmund

Fast 90 Jahre Botanischer Garten Rombergpark. Der Rombergpark in Dortmund einmal etwas anders. Auch hier hat der trockene Sommer seine Spuren hinterlassen. Es sieht schon eher herbstlich aus. Aber es lohnt sich dennoch, den Rombergpark zu besuchen. Ein super Ausflugsziel für die ganze Familie. Viele Hinweisschilder sind im Park aufgestellt und dienen der Information. Der Park ist an allen Wochentagen rund um die Uhr über mehrere Eingänge zugänglich.

  • Herne
  • 12.08.19
  • 7
  • 4
Vereine + Ehrenamt

Seniorenfreizeit in Kurparknähe / 14 Tage Urlaub mit dem DRK

Für interessierte Seniorinnen und Senioren bieten wir vom 19. April bis zum 3. Mai 2017 einen erlebnisreichen Urlaub in Bad Rothenfelde an. Das Hotel Noltmann-Peters liegt direkt am Kurpark und nur wenige Gehminuten zum Ortskern. Eine erfahrene Rotkreuzmitarbeiterin begleitet diese Reise und gestaltet mit den Teilnehmern das Freizeitprogramm. Weitere Informationen und Anmeldung: Tel.: 02325 – 969 1554.

  • Herne
  • 02.02.17
Natur + Garten
Die ehemalige Gärtnerei am Haupteingang des Waldfriedhofes
10 Bilder

Kindheitserinnerungen - Waldfriedhof Wanne-Eickel

Das herrliche Wetter ausnutzend radle ich mit meiner Handykamera bewaffnet durch Wanne-Eickel, zurück zu den Orten meiner Kindheit. Durch die Fußgängerzone bis zum Cranger Tor verschlägt es mich, und ehe ich mich versehe, stehe ich am Haupteingang des Wanne-Eickeler Waldfriedhofes. Fast 30 Jahre war ich nicht mehr hier. Damals besuchten wir jeden Sonntag unsere verstorbenen Verwandten. Ich bin ein wenig traurig, als ich die verlassene, ehemalige Gärtnerei erblicke. Ein einsames Auto steht...

  • Herne
  • 16.09.16
  • 7
  • 2
Überregionales
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck ist unsere BürgerReporterin des Monats September.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats September: Elisabeth Jagusch

"Oft suchen wir Stille und können sie nicht finden, bis sie uns plötzlich ungebeten besucht." – Zum Beispiel beim Betrachten der Schnappschüsse von BürgerReporterin Elisabeth Jagusch. Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – Elisabeth Jaguschs zweites Zuhause ist die Natur. Mit ihrer Kamera ausgerüstet, durchstreift die fotobegeisterte Schermbeckerin seit Jahr und Tag ihre Heimatstadt und Umgebung, ihre Reisen führten sie aber auch in entlegenere Regionen Deutschlands. In den drei Jahren ihrer...

  • 01.09.16
  • 60
  • 37
Ratgeber
Auch so kann Entspannung aussehen: ein Schnappschuss vom Lokalkompass-Treffen an der Möhne, im Mai 2014

Frage der Woche: was hilft zur Entspannung?

Ob bei der Arbeit oder zuhause, unterwegs oder im Urlaub: Entspannen will gelernt sein. Die einen zählen dazu auf Stille und Wellness, die anderen auf Geselligkeit, Spaß und Ablenkung. Jeder hat da seine speziellen Übungen oder Kniffe. Unsere Frage der Woche: Wie entspannt Ihr Euch am besten? Je kälter und dunkler die Tage, desto wichtiger wird es, dass man dem eigenen Körper Möglichkeit zur Erholung gibt. Die einen setzen auf tolle Wellness-Angebote, ein heißes Bad oder spezielle Ernährung,...

  • Essen-Süd
  • 19.12.14
  • 22
  • 8
Natur + Garten
Zeit für eine Pause mit Perspektive...
93 Bilder

Foto der Woche 45: Ruhe

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Ruhe So langsam aber sicher beginnt die kalte Jahreszeit. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Temperaturen sinken. Was gibt es da Schöneres, als sich zuhause, im Kreise der Liebsten, am warmen Kamin oder unter einer kuscheligen Decke zu erholen? Ein entspannter Spaziergang in der Natur? Wellness für...

  • Essen-Süd
  • 05.11.12
  • 39
Natur + Garten
Zufriedene Gesichter bei den Mitgliedern der CDU-Fraktion im Planungsausschuss nach dem Ortstermin auf der Plutohalde (v. l. n. r. Werner Adam, Ulrich Finke, Lüder Thiele und Ralf Disselkamp).
3 Bilder

Plutohalde: Zukunftspläne erfreuen die CDU-Fraktion

Nach dem Ortstermin auf der Plutohalde, zeigt sich die CDU-Fraktion zufrieden über die geplanten Maßnahmen des Regionalverbandes Ruhr. Dieser hatte den Mitgliedern des Planungsausschusses am Montag vor Ort Rede und Antwort gestanden. Die Pläne des Projektleiters stießen dabei auf breite Zustimmung bei den anwesenden Mitgliedern der CDU-Fraktion. Dazu der Sprecher der CDU-Fraktion im Planungsausschuss, Ulrich Finke: "Die Öffnung der Plutohalde als Naherholungsraum für die Menschen in unserer...

  • Herne
  • 11.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.