Erle

Beiträge zum Thema Erle

Blaulicht

Vertrauen und Beständigkeit sind elementare Basis der Psychiatrie

Psychiatrische Kliniken müssen in Pflege und Therapie besonderen Ansprüchen gerecht werden Nicht nur in den Tagen vor dem Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai sind für die Ärztliche Direktorin der Elisabeth-Krankenhaus GmbH in Gelsenkirchen-Erle, Dr. med. Astrid Rudel, Nachrichten über Auseinandersetzungen und Unruhe in psychiatrischen Kliniken deutliche Alarmsignale, denn psychiatrische Medizin ist immer auch „Vertrauensmedizin“ und setzt auf bestmögliche Therapie- und...

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.22
Blaulicht

Familien geraten in Streit

GE. Am vergangenen Samstag, 7. Mai, sind in einer kommunalen Flüchtlingsunterkunft in Erle zwei Familien syrischer Herkunft in Streit geraten. Dabei kam es auch zu wechselseitigen Körperverletzungen. Polizeibeamte wurden um 21.15 Uhr zur Adenauerallee gerufen, um zu helfen. Zwei Personen, ein 39 Jahre alter Mann und ein 11-jähriges Kind, wurden von Rettungskräften behandelt und zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

  • Gelsenkirchen
  • 09.05.22
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall vergangenen Dienstag, 15. März, in Gelsenkirchen-Erle verletzten sich vier Personen nach der Kollision bei dem mehrere Fahrzeuge verwickelt waren. Symbolfoto: Archiv

Mehrfache Kollision in GE-Erle
Vier Verkehrsteilnehmer leicht verletzt

Vergangenen Dienstag, 15. März, kam es auf der Kreuzung Willy-Brandt-Allee/Emscherstraße in Gelsenkirchen-Erle zu einem Verkehrsunfall bei dem vier Menschen leicht verletzt worden sind. Gelsenkirchen. Gegen 13.15 Uhr fuhr ein 27-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Transporter über die Auguststraße in Richtung Emscherstraße. Eine 26-jährige sowie eine 73-jährige Gelsenkirchenerin fuhren zeitgleich mit ihren Autos auf der Willy-Brandt-Allee in Richtung Münsterstraße. Im genannten Kreuzungsbereich...

  • Gelsenkirchen
  • 16.03.22
Vereine + Ehrenamt
v.l. Dorothee Becker, Jürgen Skotschke, Karin Welge, Gregor Wildförster
3 Bilder

Nienhof Tagesstätte
Oberbürgermeisterin Karin Welge zu Gast im "NIENHOF"

Am Freitag Nachmittag, 19. November 2021, besuchte Gelsenkirchens Oberbürgermeisterin, Karin Welge, die Tagesstätte des NIENHOF e.V.. Eine wunderbare Gelegenheit, die seit August diesen Jahres, neu bezogenen Räumlichkeiten, im ehemaligen Pfarrzentrum der Kirchengemeinde, St. Konrad, im Gartmannshof, in Augenschein zu nehmen. Die noch anwesenden Besucher berichteten gerne über die positiven Veränderungen, in Bezug auf die vielfältigen Möglichkeiten, in den neuen Räumen. Gerne ließ sich...

  • Gelsenkirchen
  • 20.11.21
  • 1
Ratgeber

Orange Days 2021

Sankt Marien-Hospital Buer, Elisabeth-Krankenhaus Erle und St. Barbara-Hospital Gladbeck beteiligen sich an der internationalen Kampagne „Keine Gewalt gegen Frauen – Orange the World“ – Lichtaktionen und Vorträge schaffen Aufmerksamkeit für das wichtige Anliegen Am 25. November 2021 werden weltweit Gebäude in orange erstrahlen und ein leuchtendes Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen. Auch die zum Leistungsverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH gehörenden Krankenhäuser Sankt...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.21
Blaulicht
Foto: Symbolbild Lokalkompass

Die Polizei ermittelt die Unfallursache
Tödlicher Arbeitsunfall in Erle

GE. Bei einem Arbeitsunfall in einer Werkstatt in Erle ist am Donnerstagmittag, 14. Oktober, ein 66 Jahre alter Mann tödlich verunglückt. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 13.50 Uhr, befand sich der Essener auf einer Leiter und führte Reparaturarbeiten an einem LKW durch. Aus noch ungeklärter Ursache stürzte der Mann von der Leiter und verletzte sich dabei tödlich. Vor Ort tätige Mitarbeiter wurden durch einen Notfallseelsorger betreut. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

  • Gelsenkirchen
  • 15.10.21
Blaulicht
Foto: Archiv Lokalkompass

Herner für ambulante Behandlung im Krankenhaus
E-Scooter-Fahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

GE. Heute Morgen, um 4.36 Uhr, ist ein 23 Jahre alter Mann aus Herne bei einem Verkehrsunfall auf der Willy-Brandt-Allee in Erle leicht verletzt worden. Der Mann fuhr mit seinem Elektroroller auf dem Geh- und Radwegweg in der entgegengesetzten Fahrtrichtung, als er an einer Grundstückseinfahrt mit dem Fiat eines 47 Jahre alten Herteners zusammenstieß. Rettungskräfte brachten den Herner zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dauern an. Immer wieder kommt es zu...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.21
Vereine + Ehrenamt
Eine Delegation der Sparda-Bank Gelsenkirchen übergab dem Förderverein der Gesamtschule Erle einen Scheck in Höhe von 2500 Euro zur finanziellen Unterstützung bei der Anschaffung 15 neuer Spinning Bikes.

Gelsenkirchener Bank übergibt 2500 Euro-Scheck zur finanziellen Unterstützung bei Anschaffung 15 neuer Spinning Bikes
Spende für Förderverein der Gesamtschule Erle

Eine Delegation der Sparda-Bank Gelsenkirchen übergab dem Förderverein der Gesamtschule Erle einen Scheck in Höhe von 2500 Euro zur finanziellen Unterstützung bei der Anschaffung 15 neuer Spinning Bikes. Diese Spinning Bikes werden neben dem regulären Sportunterricht auch in der neu an der Gesamtschule Erle in Kooperation mit dem RC Buer Westerholt gegründeten Mountainbike-AG sowie zur Gesundheitsförderung des Lehrerkollegiums eingesetzt. Gelenkschonendes Training Spinning Bikes ermöglichen ein...

  • Gelsenkirchen
  • 11.03.21
Blaulicht

Direktorium des Elisabeth-Krankenhauses wieder komplett

Seit Mitte Oktober ist Dr. med. Astrid Rudel neue Ärztliche Direktorin „Ich bedanke mich für das in mich gesetzte Vertrauen. In der Leitungsstruktur des Hauses die Balance zwischen medizinischem Fortschritt, Patienten- und Mitarbeiterorientierung und Ökonomie zu finden, ist gerade in diesen herausfordernden Zeiten nicht immer leicht. Das traditionsreiche Elisabeth-Krankenhaus mit seinen zukunftsweisenden Fachdisziplinen Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie bietet die besten Voraussetzungen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.12.20
Sport
8 Bilder

Sport
Erste Saisonniederlage für den SV Hansa Scholven

Kurz nach dem Anpfiff an der Baulandstrasse erzielte in der ersten Spielminute Leon Yves Neumann das 0:1für den Erler Spielverein 08 II. Die Gastgeber erhöhten den Druck und erzielten nach einer halben Stunde durch Ali Fakhro das 1:1 und nur eine Minute später das 2:1 durch Ahmed Fakhro. Das Spiel wurde zusehends ruppiger. Der Schiedsrichter Stephan Haske hatte einiges zu tun denn beide Mannschaften kämpften bis zur Halbzeit um jeden Ball und es gab auf beiden Seiten immer wieder gute Chancen....

  • Gelsenkirchen
  • 28.09.20
LK-Gemeinschaft
SPARKASSENLOGO

Außenwand-Geldautomaten der Filialen Bismarck, Erle und Horst sowie der SB-Stelle Schürenkamp stilllegen.
Auf Empfehlung des Landeskriminalamtes setzt die Sparkasse Gelsenkirchen vier Geldautomaten im Außenbereich außer Betrieb

Mit 70 Geldautomaten hat die Sparkasse das dichteste SB-Netz in Gelsenkirchen. Vier dieser Geldautomaten werden jetzt bis auf Weiteres stillgelegt. Die Sparkasse folgt damit einer Empfehlung des Landeskriminalamtes (LKA). Das LKA hat in diesem Jahr eine Zunahme von Sprengstoff-Attacken auf Geldautomaten in NRW festgestellt. Davon sind zurzeit vor allem sog. Außenwand-Geldautomaten betroffen. Da diese Geldautomaten meist in unmittelbarer Nähe von Wohnbereichen angebracht und rund um die Uhr...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.20
Politik

Woolworth in Erle baut neu – Rewe kommt dazu

Karl: Nahversorgung in Erle verbessert sich Gute Nachrichten für Erle wurden gestern im Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss verkündet. Markus Karl, CDU-Stadtverordneter und Vorsitzender der CDU-Erle: „Woolworth in Erle hat am jetzigen Standort ein zusätzliches Grundstück in Richtung Schulstraße erworben. Die gesamte Fläche wird von Woolworth neu geplant und bebaut. Nach der Fertigstellung wird neben Woolworth auch ein Rewe-Markt in das neue Gebäude einziehen. Die CDU-Erle freut sich über...

  • Gelsenkirchen
  • 12.03.20
Kultur

„Good News“ will mitreißen

Der Erler Chor Good News lädt ein zum Konzert: Sonntag, 19. Januar 2020, 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche, Cranger Straße 327, freier Eintritt Gibt es einen gemeinsamen Nenner für Spirituals und Popmusik? Die Good News meinen „Ja!“. Berührend und mitreißend, dieser Gemeinsamkeit fühlen sie sich verpflichtet  und darauf richten sie sich aus. Ihnen ist es nicht so wichtig, welcher musikalischen Richtung ein Stück angehört. Bei ihnen entscheiden Emotionalität, Einzigartigkeit und Freude über...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.20
  • 1
Blaulicht
Polizei sucht Zeugen

Polizei Gelsenkirchen
In der Nacht zum 22. Dezember. 2019 sprengen Unbekannte in Horst/ Beckhausen und Erle Zigarettenautomaten und Briefkasten

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum Sonntag. 22. Dezember. 2019 mit Feuerwerkskörpern insgesamt zwei Zigarettenautomaten und einen Briefkasten. In Gelsenkirchen-Erle erbeuteten zwei Unbekannte Bargeld, nachdem sie einen Zigarettenautomaten auf der Hermannstraße zwischen Rudelgasse und Ilsegasse aufgesprengt hatten. Zeugen alarmierten die Polizei, als sie kurz vor Mitternacht einen lauten Knall hörten. Die beiden Täter flüchteten in unterschiedliche Richtungen - einer in eine...

  • Gelsenkirchen
  • 23.12.19
Kultur
5 Bilder

Ausstellungseröffnung „Wege aus der Depression“

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Elisabeth-Krankenhaus lud zur Ausstellungseröffnung ein Unter dem Titel „Wege aus der Depression“ zog am 18.12.2019 für 16 Tage eine Wanderausstellung mit 20 Malereien, Fotografien und Grafiken der Stiftung Deutsche Depressionshilfe in den Begegnungsgang des Elisabeth-Krankenhauses. Der Einladung von Frau Dr. Astrid Rudel, Chefärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, zu Austausch und Diskussion folgten, trotz der knapp bevorstehenden...

  • Gelsenkirchen
  • 20.12.19
  • 1
  • 2
Ratgeber

Nachhaltige Lösung für die Einkaufsmeile Cranger Straße

Penny-Markt GmbH und Elisabeth Stift GmbH schließen Mietvertrag „Wir sind froh, mit der Penny-Markt GmbH einen Partner gefunden zu haben, der unser Interesse an einer nachhaltigen und guten Entwicklung der Einkaufsmeile Cranger Straße teilt und der den lokalen Einzelhandelsstandort stärken will,“ so beschreibt Ansgar Suttmeyer, Betriebsleiter der Elisabeth Stift GmbH, die jetzt auch langfristig vertraglich fixierte Zusammenarbeit der Betriebsgesellschaft unter dem Dach der St. Augustinus...

  • Gelsenkirchen
  • 25.11.19
Blaulicht

Bombe in Erle gefunden
Bombe wurde erfolgreich entschärft

Der im Gewerbegebiet an der Willy-Brandt-Allee in Gelsenkirchen-Erle gefundene Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg ist heute gegen 13.30 Uhr erfolgreich entschärft worden. ursprüngliche Meldung: Im Gewerbegebiet an der Willy-Brandt-Allee in Gelsenkirchen-Erle ist heute ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg freigelegt worden. Die 500 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe wird voraussichtlich heute um 13 Uhr entschärft. Dies teilt die Stadt Gelsenkirchen mit. Weiter heißt es: "In...

  • Gelsenkirchen
  • 27.03.19
Ratgeber

Jubilarfeier im Zeichen der Wertschätzung

Die festlich ausgestalteten Räumlichkeiten der Arbeitstherapie waren am Freitag Schauplatz der Jubilarfeier im Elisabeth-Krankenhaus. Zuvor fand in der Kapelle unter der Leitung von Krankenhausseelsorger Pater Klemens Maria Feiertag ein ökumenischer Gottesdienst statt. Pflegedirektorin Herma Osthaus, der Ärztliche Direktor Willi Leßmann, Verwaltungsdirektor Hans Christian Atzpodien und der MAV-Vorsitzende Klaus Szontkowski konnten viele langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu diesem...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.18
Vereine + Ehrenamt

Bunter Nachmittag
Tanzkreise führen mehrere Tänze in Erle vor

Der Tanzkreis Thomaskirche Sankt Barbara aus Erle schließt sich mit verschiedenen Tanzkreisen zusammen, um Tänze auf der Bühne vorzuführen. Am Dienstag, 27. November, ist ab 14 Uhr Einlass in der Aula der Gesamtschule an der Mühlbachstraße 3 in Erle. Nebenher werden Kaffee und Kuchen angeboten, außerdem ein kleiner Basar mit Eigenprodukten. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8 Euro, an der Tageskasse 10 Euro (auch als Umlage für Kaffee und Kuchen). Anmeldungen sind vormittags unter 0209/ 591080...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.18
Überregionales

Widerstand gegen Polizei nach Ruhestörung und Trunkenheit im Straßenverkehr

Gelsenkirchen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu zwei Widerstandsdelikten gegenüber Polizeibeamten. Zunächst wurden gegen 00:40 Uhr zwei Beamten am 04.Augst. 2018 zur Eduard Straße in den Gelsenkirchener Ortsteil Erle gerufen. Hier kam es zu einer Ruhestörung, als mehrere nicht eingeladene Personen eine private Feier aufsuchten. Nachdem mehrere Platzverweise ausgesprochen wurden, verließen diese die Örtlichkeit, grölten aber auf der Straße weiter. Erneut ausgesprochene...

  • Gelsenkirchen
  • 04.08.18
  • 1
Überregionales
Symbolbild

Brandstiftung in Erle - Zeugen gesucht

Am Mittwoch,13. Juni, haben Unbekannte einen Reifen vor die Haustür eines Hauses auf der Darler Straße gelegt und ihn entzündet. Ein 18-Jähriger bemerkte das Feuer und löschte es mit Hilfe eines Nachbarn. Gegen Mitternacht entdeckte ein 18-jähriger Gelsenkirchener das Feuer im Hauseingang eines Nachbarhauses. Dort hatten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen Autoreifen vor die Haustür gelegt und diesen in Brand gesetzt. Der 18-Jährige und ein weiterer Nachbar konnten das Feuer...

  • Gelsenkirchen
  • 14.06.18
Überregionales
Symbolbild

Raub in Erle - Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Mann raubte am Sonntag, 22. April, die Filiale einer Autovermietungsfirma auf der Emscherstraße aus. Von einem 21-jährigen Angestellten, den er bedrohte, bekam er Bargeld und flüchtete. Gegen 07.45 Uhr betrat der Täter die Filiale. Mit einem Messer erzwang er Bargeld von einem Mitarbeiter. Anschließend drängte der Unbekannte den 21-Jährigen in den Toilettenraum der Firma und schloss die Tür, bevor er mit seiner Beute in unbekannte Richtung flüchtete. Der Täter ist circa...

  • Gelsenkirchen
  • 23.04.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Ungefährdeter Heimsieg gegen SC Schaffrath

14. Spieltag 13.03.2018 Der Gegner heute ist der SC Schaffrath und ist auch mal wieder ein Nachholspiel unter Flutlich in unserer Erle 19 Arena auf Kunstrasen. Man merkte heute das unsere Jungs Konzentrieter beim warm machen waren als in den letzten beiden spielen, liegt wohl daran das Regelmäßig Trainiert werden kann ( ist auch dem Wetter geschuldet). Es gab noch eine kurze Trainer Ansprache zwecks Taktik und schon folgte auch Pünktlich durch die Schiedsrichterin der Anpiff. 1. Halbzeit Mit...

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.